Fulltone OCD V2

Overdrive

  • der Fulltone "Obsessive Compulsive Drive V2" (OCD V2) repliziert die Dynamik und das Obertonverhalten eines voll aufgedrehten Röhrenverstärkers mit seiner typischen Endstufenverzerrung
  • sehr dynamisch
  • reagiert stark auf den Volumenregler der Gitarre
  • Regler: Volume, Tone, Drive
  • Schalter: Mini Toggle HP (High Peak) / LP (Low Peak), True Bypass / Enhanced Bypass (internal)
  • Fußschalter: On/Off
  • True Bypass
  • Stromverbrauch: 8 mA
  • Stromversorgung mit einer 9 V-Batterie oder einem 9 - 18V DC-Netzteil (Koaxial-Anschluss, Minuspol innen, nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Abmessungen (B x T x H): 60 x 115 x 55 mm
  • Gewicht: 480 g
  • made in USA
  • passendes Netzteil: Art. 409939 (nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Doom Bass Off-On
  • Blues Off-On
  • Hazey Off-On
  • Country Off-On
  • Metal Off-On
  • Organ Off-On
  • Rock Off-On
  • Stoner Off-On
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Overdrive Ja
Distortion Nein
Fuzz Nein
Metal Nein
Effekt live ausprobieren
Testen Sie jetzt das echte Effektgerät mit unserer exklusiven Technologie.
Stompenberg starten

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Fulltone OCD Overdrive V2
27% kauften genau dieses Produkt
Fulltone OCD Overdrive V2
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
159 € In den Warenkorb
Proco Rat 2 Distortion
10% kauften Proco Rat 2 Distortion 76 €
Harley Benton Ultimate Drive
5% kauften Harley Benton Ultimate Drive 29 €
T-Rex Diva Drive
4% kauften T-Rex Diva Drive 58 €
Electro Harmonix Ram's Head Big Muff Fuzz
4% kauften Electro Harmonix Ram's Head Big Muff Fuzz 97 €
Unsere beliebtesten Verzerrer
107 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Hochklassiger, moderner Overdrive mit 1A Dynamik und Klangvielfalt
Andi_E, 07.12.2017
Erstmal Danke an Thomann für den 1A Service - passt wie immer :)
Das Äußere:
ist hochwertig verarbeitet; die Schalter und Potis sind robust. Die Potis laufen mit einem angenehmen Widerstand. Lediglich der HP/LP Umschalter ist etwas fummelig, weil zwischen den oberen 2 Potis angebracht; dafür und für den IM! Gehäuse liegenden Bypass-Mode Umschalter gibts einen Stern Abzug.
Die Funktion:
ist selbst-erklärend. Der intern umschaltbare Modus für True-Bypass oder Buffered Bypass ist bei größeren Pedalboards sehr hilfreich: das Signal wird beim Bufferd Modus effektiv "gestützt", aber nicht verfälscht; eventuellen Signal-Verlusten kann man hiermit sehr gut vorbeugen.
Der Sound:
ist sehr vielseitig: von Clean-Boost über Rock Brett bis Sahne-Lead a la Carlos S. ist alles abrufbar. Besonders mit Single-Coil Gitarren oder hell klingenden Humbuckern macht das OCD ordentlich Druck und liefert stabile Sounds.
Im unteren Gain-Bereich lassen sich wohlklingende Classic-Rock Sounds abrufen, je weiter man hochdreht, umso sahniger und komprimierter wird der Ton. Bei vollem Gain geht der Ton schon leicht in's Fuzz-artige über, aber ohne die sägenden, schneidenden Höhen. Auch das Spielgefühl wird hier etwas saggy... wie viele klassische Röhren-Amps bei Volllast geht die Direktheit zurück und es kämpft sich der Ton durch die Drive-Wand.
Die Reaktion auf die Volume- und Ton-Potis einer guten Gitarre ist vorbildlich: beim Runterregeln der Gitarre kommt man von Overdrive über Crunch auch zurück auf Clean Sounds. (evtl. nicht mehr bei Rechts-Anschlag des Gain Potis)
Grundsätzlich finde ich das OCD vor einem Clean-Amp am besten: der immense Gain-Umfang und die feinfühlige Dynamik können vor einem schon verzerrten Amp m.M.n. nicht mehr so optimal genutzt werden.
Das Pedal ist in den ersten 50 - 70 % der Gain-Regelung eher transparent (im LP Mode), erst danach belegt es den Ton mit Eigencharakter.
Das Umschalten von LP auf den HP Modus bringt das Pedal mehr in die Marshall-Ecke: punchy und schön rauh mit etwas mehr Gain. Für mich ist das ein nettes Tool zur Entschlackung von fett klingenden Humbuckern.
Das OCD funktioniert auch super nach einem Tubescreamer geschaltet, den ich als "Mid-Driver" benutze. Mit diesem Setup kann man auch eine Semi-Akustik (ES-335) mit fettem Hals-Humbucker durch die Zerre lassen, ohne das es matscht oder wummert...
Ich hab das Teil sogar vor meinem Vintage Amp (1968er Selmer Treble n Bass - ohne Mastervolume) hängen: macht tierisch Spaß; vor allem weil man damit den Amp zu schönem Zerren und Singen kriegt, bevor man taub ist :)
Fazit:
Ein erstklassiger Overdrive, der für mich einen weiteren Standard definiert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
wie kann den OCD NICHT auf dem Pedal-Board haben ???
Armand Oberle, 07.02.2018
Witzigerweise hatte ich schon mal einen OCD vor Jahren und hab ihn dann - weiss der Teufel warum - wieder verkauft ! .... Deppert - wie man in Österreich sagen würde .... :-) Dann kam ein Gitarrenfreund mit seinem Pedal-Board zu mir und ich war sowas von geflasht ob dem OCD, dass ich mir echt an den Kopf greifen musste, dass ich den damals verkauft habe !!
Mittlerweile habe ich ZWEI OCDs hintereinander geschaltet - einen chrunchig und den andern fast Voll-Gain eingestellt und das ist echt wie ein Dreikanaler-Amp ! Unglaublich fetter und schöner Chrunchsound (Direkt vor meinem ARTESOUND AS30 Clean-Amp !) und wenn ich dann den zweiten OCD noch dazuschalte - kommt ein so dichtes und trotzdem NIE matschiges Brett daher, dass es echt ein Ohrenschmaus ist !!!
Sustain ohne Ende und ein fetter Leadsound vom Feinsten !!
( Achtung - NUR vor einem absoluten Clean-Amp so anwenden !! )

Wichtig ! DER INTERNE Dip-Schalter sollte auf TRUE BYPASS eingestellt sein ( 30% mehr Gain !! ) und auf den OCD auf JEDEN FALL mit 18V betreiben !! Viel mehr Dynamik !!
( Geeignetes Power Supply: TRUETONE ISPOT PRO CS12 ! )

Viel Spass damit !!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Sahnestückchen
Mitka, 16.06.2020
was den Sound betrifft. Wäre da noch Midisteuerung und Presetspeicherung....aber das ist für den Preis zu viel verlangt. Besonders gefällig: im Bypass-Mode ist keine Klangverschlechterung im Vergleich zur Kette ohne diesem Gerät zu hören. Auch die Schaltung ist elektrisch knackfrei. Nur der Taster selbst meldet sich arttypisch zu Wort, aber dezent. Bei Overdrive-Musik sollte das aber nicht zu hören sein.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Hype erschließt sich mir nicht
MnlWssrmnn, 09.09.2020
Möglicherweise passt dieses Pedal einfach nicht zu meinem restlichen Equipment (Fender Pro Junior + Fender American Strat/Mexiko Tele/Gretsch Electromatic/Burny LP), der Sound war jedenfalls enttäuschend. Statt der versprochenenen vollen, röhrenähnlichen Zerre klingt der Fulltone OCD bei mir wie ein günstiger Transistorverstärker - fisselige Höhen und keine druckvollen Mitten.
Verarbeitung ist dennoch hervorragend und vielseitige Einstellmöglichkeitensind vorhanden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
159 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Freitag, 27.11.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Der Klang einer E-Gitarre wird in erster Linie mit einem verzerrten Sound in Verbindung gebracht. Titel wie Smoke On The Water, Smells Like Teen Spirit oder Enter Sandman, die beispielhaft den Klang einer elektrischen Gitarre reprä­sen­tieren.
 
 
 
 
 
Video
Fulltone OCD Overdrive V2
2:58
Thomann TV
Full­tone OCD Over­drive V2
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Thomann DP-28 Plus

Thomann DP-28 Plus Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik, 25 Sounds, Metronom 50 Rhythmen, 192-stimmige Polyphonie, Layer Mode, Split Mode, Duo Mode,Twinova, Master EQ, Reverb, Chorus, Harmony, Music Library: 100 Preset Songs, Metronom, Transpose-Funktion, Bluetooth Midi für Pianotool App...

Kürzlich besucht
Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge

Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge; Videokonverter, der einen H.264-Stream von einem beliebigen ATEM Mini Pro empfangen und in SDI- und HDMI-Video zurückwandeln kann; das gestattet es, Video an Remote-Standorte auf einem lokalen Ethernet-Netzwerk oder per Internet sogar in die ganze...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer Filtamp Module 1006

Behringer Filtamp Module 1006; Eurorack Modul; analoger Filter mit VCA; 24dB Tiefpassfilter mit Reglern für Filterfrequenz und Resonanz; 2 regelbare Signaleingänge; 2 CV-Eingänge mit Abschwächern für VCF und VCA; Keytracking-Eingang für VCF mit Abschwächer (1V/Okt.); integrierter VCA mit Gain-Regler und...

Kürzlich besucht
Decksaver Behringer RD-8

Decksaver Behringer RD-8 - passend für Behringer RD-8; Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen; Milchig transparente Oberfläche; Hochwertige Qualität; aus Polycarbonat hergestellt; Abmessungen (LxBxH): 49,3 x 26,0 x 3,9 cm; Gewicht: 0,535 kg

Kürzlich besucht
Decksaver Behringer MS-1

Decksaver Behringer MS-1 - passend für Behringer MS-1; Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen; Milchig transparente Oberfläche; Hochwertige Qualität; aus Polycarbonat hergestellt; Abmessungen (LxBxH): 57,0 x 26,8 x 4,80 cm; Gewicht: 0,67 kg

(2)
Kürzlich besucht
Presonus PD-70

Presonus PD-70; dynamisches Sprecher und Recording Mikrofon; ideal für Sprachanwendungen wie Podcasts, Live-Streaming oder traditionelle Rundfunkanwendungen; Richtcharakteristik: Niere; Empfindlichkeit: 1.6mV/Pa; Frequenzgang: 20Hz - 20kHz; Nennimpedanz: 350 Ohm; robuste Konstruktion; integrierte Halterung und Windschutz

(1)
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Silver Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Silver Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit...

(4)
Kürzlich besucht
iZotope Tonal Balance Bundle CG 2

iZotope Tonal Balance Bundle Crossgrade 2 (ESD); Plugin-Bundle; Crossgrade von jedem bezahlten iZotope- / Exponential Audio-Produkt auf Tonal Balance Bundle; professionelle Software-Werkzeuge für Produktion, Mischung und Mastering; bestehend aus Neutron 3 Advanced, Nectar 3 Plus inkl. Celemony Melodyne Essential und...

Kürzlich besucht
Toontrack EZX Modern Metal

Toontrack EZX Modern Metal (ESD); Erweiterungspack für Toontrack EZ Drummer 2 (Art. 399369) / Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von Will Putney in seinem Graphic Nature Audio-Studio in New Jersey; beinhaltet 5 individuelle Drumsets sowie etliche zusätzlichen...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Pitch Fork+ Pitch Shifter

Electro Harmonix Pitch Fork+ Pitch Shifter; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; zwei unabhängige Pitch Shifting Engines mit einem Bereich von +/- drei Oktaven, +/- 99 Cent Detune und voller Kontrolle jedes einzelnen; acht Modi, einschließlich X-MOD, das eine Kreuzmodulation bietet,...

Kürzlich besucht
Varytec VR-260 Video Ring Light LED Bi

Varytec VR-260 Video Ring Light LED BiLight mit integriertem Akku; perfekte Video und Foto Ringleuchte mit einstellbarer Farbtemerpatur und unzähligen Montage Möglichkeiten für Stative, Mobile Devices und Kameras., Integrierer Akku mit USB Stromausgang um Kameras oder Smartphones zu laden; Batterie...

(1)
Kürzlich besucht
Roland TR-6S Rhythm Performer

Roland TR-6S Rhythm Performer; Drum Machine mit 6 Instrumenten; ACB Modeling Technologie plus Stereo Sample Import und Playback; enthält die Sounds der Roland-Klassiker TR-909, TR-808, TR-606, TR-707 und mehr; SD-Kartenslot zum importieren eigener Mono- und Stereo Samples (WAV. oder AIFF);...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.