Fulltone Clyde Wah

High-End Wah Pedal

Das Fulltone Clyde WAH-WAH Pedal entstand nach eingehender Analyse von Michaels Fullers 25 Stück umfassender VOX- Sammlung. Da ihm die alten VOX- Teile nicht genug Regelweg hatten, entwickelte er sein eigenes Pedalgehäuse, welches seinen Vorstellungen entsprach. Auf der handverdrahteten Platine findet man erlesene Bauteile wie z.B. Kohle-Schicht Widerstände, NOS (New old Stock) ”Tropical Fish” 0,22 Kondensatoren, GE (General Electric) 0,1 Kondensatoren sowie natürlich die speziell nach Fulltone Angaben gefertigte Spule. Durch die s.g. ”Resonace Control” ein Trimm Potit auf der Platine lässt sich die Bass-Wiedergabe je nach persönlichem Geschmack regeln. Das ebenfalls speziell für Fulltone angefertigte "TONE POTI" verfügt über die gleiche Kennline, welche man bei den "Icar" Potis der 60er Jahre VOX Ära findet. Das Ergebnis ist auf Michael Fullers CD auf dem Titel "When I feel this way" zu hören.

  • basierend auf dem Original Vox Clyde Wah mit internal Resonance Control
  • handverdrahtet in USA
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Clavinet
  • Funk

Weitere Infos

Wah Wah Pedal Ja
Volumenpedal Nein
Dynamic Wah Nein
Verzerrer Nein
True Bypass Ja
17 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
7 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Bedienung
Features
Sound

High-end Wah-Wah Pedal von Fulltone

22.10.2014
Wie alle Fulltone Effekte, ist auch dieses robust und hochwertig verarbeitet. Das Potentiometer funktioniert dabei viel geschmeidiger als bei den üblichen Wah-Wahs. Dank des selbst produzierten Induktors, welches das Herzstück des Pedals ist, verfügt der Clyde Standard über einen vokalen, transparenten und geschmeidigen Charakter. Geschmacksache ist aber der eher lange Effektweg..was für den einen mehr Spielraum bedeutet, kann für den anderen mühselig werden. Perfekt für 60's und 70's Blues Rock!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
gb Automatisch übersetzt (Original zeigen)
gbOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Bedienung
Features
Sound

Ein fast perfektes Wah-Pedal

06.05.2014
Jeder kennt die üblichen Probleme, die man mit einem regelmäßigen Wah hat - Verlust des Volumens, Klangverlust, nicht genug "Quacksalber" und ja, immer auf der Suche nach dem Jimi Hendrix Voodoo Kind (Leichte Rückkehr) Intro Sound. In großen Hoffnungen bestellte ich den Fulltone Clyde Standard Wah - nahm mir etwas Zeit, um es endlich zu machen, wegen des Preises. Thomann hat sehr schnell geliefert - wie immer!

Ich mag die Qualität von diesem Wah. Es ist nicht nur wie ein Panzer gebaut, aber wenn man die hintere Abdeckung öffnet und einen Blick auf die Eingeweide werdet, wirst du nur eine saubere und professionelle Verarbeitung entdecken, die nur hochwertige Komponenten anwendet. ABER das ist nur eine Seite zur Geschichte. Lass es mich so sagen - dieser Wah wird dir einen ungeheuren Sweep und Quacksalber geben, und wahrscheinlich wirst du zum ersten Mal erleben, wie es sich anhört, wenn dein Wah-Sound gleich dem Nicht-Wah-Sound ist und wenn er durch den Mix schneidet ein Messer durch warme Butter Im Vergleich zu meinem alten Vox klingt das Fulltone ein bisschen steril, und es klingt wirklich trebly in der Pedal-Position. Auch nach der Einstellung der internen Trimpot waren die Höhen noch hörbar. Das heißt, ich muss meinen Schritt mit diesem Ding wathc! Wenn man es in der Fersenposition mehr spielt, gibt es zumindest einige wärmere Ergebnisse. In Bezug auf den Puffer konnte ich nicht wirklich erkennen, was es tut. Zumindest mein Roger Mayer Axis Fuzz klingt fantastisch mit diesem Wah. Weiterhin färbt es den Ton überhaupt nicht, aber es wird ein bisschen laut, je mehr Pedale du anhast. Es klingt auch besser im Batteriegebrauch. Es ist schwer zu beurteilen, denn auch andere hochwertige Wahs haben ihre Probleme. Ich würde auf jeden Fall empfehlen, dieses Pedal zu versuchen, aber du solltest etwas Zeit damit verbringen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
WahWah Pedale
WahWah Pedale
Entweder man liebt das WahWah oder man hasst es. Die meisten Gitarristen lieben diesen cha­rak­te­ris­ti­schen Sound.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Sony WH-1000XM3 Black

Sony WH-1000XM3 Black Noise Cancelling Kopfhörer, kabellos via Bluetooth (LDAC), geschlossen, ohrumschließend, 40 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 4 - 40000 Hz, Schalldruck 104 dB/mW, Impedanz 47 Ohm, hochwertiges Audio Streaming mit LDAC, Touch-Bedienung am Ohrhörer, einseitig geführtes, abnehmbares...

Zum Produkt
369 €
(1)
Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Elements 10

Steinberg Cubase Elements 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32 -Bit Integer und 64-Bit Float; unterstützt max. 48 Audio- un d 64 MIDI-Spuren; 24 Instrumentenspuren; 24 physikalische Ei n- und Ausgänge; über 40 Audio-Effekte; 3 virtuelle Instrume nte wie HALion Sonic SE, Groove...

Zum Produkt
99 €
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Kontrol S88 MK2

Native Instruments Komplete Kontrol S88 MKII; auf NI Komplet e abgestimmtes Controller-Keyboard; vollgewichtete Fatar-Kla viatur mit Hammermechanik mit 88 Tasten;, Pitch- und Mod-Whe els plus Touch-Strip; vorkonfiguriertes Mapping für alle KOM PLETE Instrumente sowie hunderte NKS-kompatible (Native Kont rol Standard)...

Zum Produkt
989 €
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Grand Canyon

Electro Harmonix Grand Canyon, Delay und Looper Effektpedal für E-Gitarre, digitale Arbeitsweise, 12 Effekt-Typen, voll funktionsfähiger Looper, bis zu 3 Sekunden Delayzeit, Tap Tempo, Stereo Ausgänge, 13 Delay Presets, Looper hat bis zu 16 Minuten Aufnahmezeit, unbegrenzte Anzahl an Overdubs,...

Zum Produkt
249 €
Kürzlich besucht
Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen; Abmessungen: (BxTxH) 800 x 390 x 70-85 mm; Gewicht: 2,48 kg, inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
119 €
Kürzlich besucht
Fender CD-60SCE-12 Nat WN

Fender CD-60SCE-12 Nat, 12-saitige Westerngitarre, Classic Design Dreadnought Korpusform mit Cutaway, massive Fichtendecke (Scalloped X Bracing), Mahagoni Boden & Zargen (Swietenia macrophylla - Herkunft: Indien/ Indonesien), Mahagoni Hals (Swietenia macrophylla - Herkunft: Indien/ Indonesien), Walnuss Griffbrett, 20 Bünde, 48mm Sattelbreite,...

Zum Produkt
272 €
Kürzlich besucht
Roland VT-4

Roland VT-4; Voice Transformer; Desktop-Effektgerät für Vocal-Effekte; direkte und kreative Bedienung über Fader, Drehregler und Taster; Vocoder-, Pitch-Shifting-, Harmonizer-Effekte und mehr; regelbarer Halleffekt; 8 Speicherplätze für eigene Einstellungen; batteriebetrieb bis max. 6 Stunden möglich (4x AA Batterien); Eingangspegel: -40 bis...

Zum Produkt
227 €
Kürzlich besucht
Roland V-02HD Micro Video Switcher

Roland V-02HD Micro Video Switcher, Multi-Format Video Mixer, kombiniert mehrere Geräte: einen einfachen Switcher, einen hochwertigen Scaler, einen Eingangs-Expander, eine Audio-Lösung sowie den Einsatz von Inline-Video-Effekten und -Compositings; so kompakt, dass er in den meisten Equipment-Cases und Kamerataschen Platz findet;...

Zum Produkt
679 €
Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Pro 10

Steinberg Cubase Pro 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan n utzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 phys ikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Not en-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor; Mul ti Track Bearbeitung;...

Zum Produkt
537 €
Kürzlich besucht
Akai MPK mini Limited Black

Akai MPK mini Limited Black; Sonderedition des MPK mini MKII in schwarz; Kompakter USB/MIDI Pad und Keyboard Controller; 25 Synth-Action Tasten; 4-Wege Joystick für dynamische Pitch/Modulation-Regelung; 8 MPC Pads mit Note Repeat; Arpeggiator; 8 zuweisbare Regler für Mixing, PlugIn-Steuerung und...

Zum Produkt
99 €
(4)
Kürzlich besucht
ISP Technologies DECI-MATE Pedal Decimator

ISP Technologies DECI-MATE Pedal Decimator, Noise Reduction Pedal, 69 dB Rauschunterdrückung, neueste NR Technology, keine veränderung des Gitarren Tons, einfachste Handhabung, beste Soundergebnisse, chrome Gehäuse, Link in und Link out, True Bypass, Netzteil nicht im Lieferumfang (optional # 409939), Maße:...

Zum Produkt
145 €
Kürzlich besucht
Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen Abmessungen: (BxTxH): 600 x 305 x 70-85 mm; Gewicht: 1,54 kg; inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
94 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.