• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Focusrite Saffire Pro 40 B-Stock

Focusrite Saffire Pro 40 B-Stock
  • Focusrite Saffire PRO 40 Firewire-Audiointerface

B-Stock mit voller Garantie

Firewire-Audiointerface

  • 24-Bit/96 kHz
  • Insgesamt 20 Ein- und 20 Ausgänge
  • Neuer Firewire-Chipsatz/DSP-Hardware
  • 8 Mic-Preamps
  • 8 analoge Eingänge (2 Mic/Line/Inst Combo XLR auf Frontseite, 6 Mic/Line Combo XLR auf Rückseite)
  • 10 analoge Ausgänge (Klinke symmetrisch) davon 2 als Monitor Out
  • 8 Kanal ADAT I/O
  • S/PDIF I/O coax + S/PDIF I/O optisch
  • Monitorregler
  • 2 Kopfhörer-Busse
  • MIDI In/MIDI Out
  • 2 Firewire-Anschlüsse
  • Saffire PRO 40 Control Zero-latency DSP Mixer/Router
  • Integriertes Netzteil
  • Bauform: 19", 1HE
  • Maße (BxHxT): 482 x 45 x 265 mm
  • Gewicht: 3 kg
  • Inkl. Plug-in Suite

Verwandte Produkte

Focusrite Saffire Pro 40
(396) Focusrite Saffire Pro 40
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
499 €
the sssnake SM6BK
(6158) the sssnake SM6BK
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
4,99 €
the sssnake SM10 BK
(4891) the sssnake SM10 BK
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
6,60 €
pro snake Patch Angled Jack 0,15 m
(2541) pro snake Patch Angled Jack 0,15 m
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
2,50 €
Focusrite Scarlett OctoPre Dynamic Focusrite Scarlett OctoPre Dynamic
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
669 €
Focusrite Clarett OctoPre
(2) Focusrite Clarett OctoPre
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
749 €
Focusrite Scarlett OctoPre
(1) Focusrite Scarlett OctoPre
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
439 €
Focusrite Scarlett 18i20 2nd Gen
(38) Focusrite Scarlett 18i20 2nd Gen
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
454 €
Focusrite Scarlett 6i6 2nd Gen
(38) Focusrite Scarlett 6i6 2nd Gen
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
249 €

97 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.7 von 5 Sternen
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
5 Sterne
72 Kunden

72 Kunden haben dieses Produkt mit 5 Sternen bewertet.

Davon hat ein Kunde keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 71 Bewertungen lesen
4 Sterne
21 Kunden

21 Kunden haben dieses Produkt mit 4 Sternen bewertet.

Davon haben 2 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 19 Bewertungen lesen
3 Sterne
3 Kunden

3 Kunden haben dieses Produkt mit 3 Sternen bewertet.

Alle 3 Bewertungen lesen
2 Sterne
niemand
1 Stern
1 Kunde

Ein Kunde hat dieses Produkt mit einem Stern bewertet.

Bewertung lesen

1–2 von 95 Textbewertungen

Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Verarbeitung
Features
Sound

– Übernommen von Focusrite Saffire Pro 40

Absolute Empfehlung!

Tobi, 05.10.2009
Das Focusrite Saffire Pro 40 ist eine Kaufempfehlung wert. Die Aussattung spricht für sich. Ein flexibleres Interface in dieser Preisklasse ist sicher schwer zu finden. 24bit/96 kHz gehen auch in Ordnung. Die Mikrofone für 192 kHz muss man sich erstmal leisten können. Die Verarbeitung ist absolute Spitzenklasse, nur die Poties sind vom Drehverhalten her nicht einheitlich. Manche gehen sehr schwer. Die Wandler sind absolute Spitzenklasse und klingen wirklich gut.

Ein großer Vorteil gegenüber manch anderen Interfaces ist der Regelbare Line-Pegel. Gerade unsymetrische Signale älterer Instrumente müssten mit einer DI-Box versehen werden oder anders vorverstärkt werden, wenn der Pegel für diese Signale nicht geregelt werden könnte. Das wäre sehr nervig und provoziert gerade im Homestudio unnötige Fehlerquellen. Daher ist diese Lösung optimal.

Die Bedienung ist auch kinderleicht. Besonders sind die zwei unabhängig belegbaren Kopfhörerausgänge zu erwähnen. Gerade für Homerecording mit zwei Personen oder zum bloßen Üben ist das eine super Sache. Man erhält mit dem Saffire Pro 40 ein komplettes Tonstudio inklusive Effektrack, dass sehr einfach zu bedienen ist und auch amtlich klingt. Ein Fan der mitgelieferten Software Ableton Live bin ich nicht, aber wenn man nichts anderes kennt erfüllt sie ihren Zweck.

Ich bin KEIN Kritiker von USB 2.0 aber ich musste feststellen, dass ein Interface mit Firewire generell mit geringeren Latenzzeiten auskommt und in der Anwendung in der Regel zuverlässiger ist. Wie das in Zukunft zwischen USB 3.0 und FW3200 aussieht ist abzuwarten. Als Mikros habe ich unter anderem die Rode NS5 im Einsatz und bin von der Kombi begeistert. Die symetrischen Klinke-XLR- Kabel und ein 2-3 HE Rack mit Schublade (für mobiles Recording) nicht vergessen. Unbedingt einen bequemen und guten Kopfhörer zB. AKG K-240 oder K-121 mitbestellen! Das Teil macht Spaß ohne Ende.
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Verarbeitung
Features
Sound

– Übernommen von Focusrite Saffire Pro 40

Das Saffire Pro 40 ein Vielseitiger Alles-Könner!

Mark aus Q., 10.06.2012
Am Ende der analogen Ebene kommt der Übergang ins Reich der Einsen und Nullen! Um analoge Signale in digitale Signale umwandeln zu können, benötigen wir die richtigen Komponenten, zur optimalen Konvertierung und das ohne erheblichen Qualitätsverlust!
Beim Kauf einer solchen geeigneten Audio-Hardware, hat man heutzutage die Quahl der Wahl! Nennt man aber ein bezahlbares Einstiegs-Gerät sein Eigen, so steigen mit der Zeit die persönlichen Ansprüche an das Gerät!
Das Saffire Pro 40 von Focusrite ist ein Fire-Wire-Interface, das preislich im mittleren Preissegment angesiedelt ist. Die angegebenen Ausstattungsmerkmale bei diesem Gerät, schüren schon im Vorfeld die Neugier, was mit diesem Gerät so alles möglich ist!

Die weltweit bekannten Mikrofon-Vorverstärker, finden sich auch hier bei dem Saffire Pro 40 in achtfacher Ausführung wieder! Eine Phantom-Speisung lässt sich problemlos realisieren. Nur kann man nicht jedes Mikrofon einzeln mit Phantom-Spannung versorgen. Bändchen- Mikrofone, kann man so bei unachtsamer Handhabung durchaus zerstören!
Die ersten Beiden Kanäle verfügen (erfreulicherweise) über einen High-Z-Schalter, und einen Pad-Schalter. Auffällig bei den Potis: Sie lassen sich etwas unterschiedlich schwer drehen! In den meisten Fällen fällt das nicht sonderlich ins Gewicht, jedoch ist man in einem solchem Fall auf das Display angewiesen.
Die internen Kopfhörer-Verstärker arbeiten sehr liniear und erfüllen so ihren Zweck. Der Monitor-Regler und der Dim- b.z.w. Mute-Schalter machen die Handhabung komfortabler.
Zusätzliche Geräte lassen sich über ADAT und S/PDIF problemlos integrieren. Auch die Verwendung von MIDI-Instrumenten ist hier ohne Beanstandungen möglich!
Mit der mitgelieferten Mix-Control-Software lassen sich erfreulicherweise latenzfreie Monitor-Mixe in Echtzeit erstellen. Auch 5.1-oder 7.1-Mixe lassen sich realisieren.
Vorbildlich ist, dass das Saffire Pro 40 auf Windows als auch auf Mac läuft, ggf. ist jedoch ein Update erforderlich.

Fazit: Dieses Audio-Interface bietet wirklich eine gute Qualität zu einem vergleichsweise erschwinglichen Preis. Mit den 8 Preamps, den digitalen Schnittstellen, mit den 2 Kopfhörer-Verstärkern, sowie der mitgelieferten Mix-Control-Software, bleiben eigentlich kaum Wünsche offen! Nur an den Unregelmäßigkeiten bei den Potis sollte Focusrite noch einmal den Hebel ansetzen, damit auch kritische "Poti-Fetischisten" zufrieden sind! Aber hier kann man meiner Meinung nach durchaus drüber weg sehen, im Anbetracht der wirklich tollen Audio-Qualität!

Profi-Qualität zu einem amateurhaften Preis! Focusrite macht es möglich!
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
459 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Nur noch geringe Stückzahlen auf Lager.
Nur noch geringe Stückzahlen auf Lager.

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Artikelnummer 289880
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit Juli 2012
Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Verkaufsrang
In dieser Kategorie Rang 18
Auf thomann.de Rang 24948
Dieses Produkt teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • E-Mail
  • Pinterest
  • Google+
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
(2)
(2)
(3)
Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Abbrechen