Focusrite ISA Two

2-Kanal Mic-Preamp

  • Lundahl LL1538 Mikrofon-Eingangs-Übertrager
  • bis zu 80 dB Gain
  • Variable Eingangs-Impedanz
  • Hochpass-Filter mit variable Cut-off
  • 2x XLR Mic-Eingänge
  • 2x Line-Eingänge 6,3 mm Klinke
  • 2x Instrument-Eingang 6,3 mm Klinke
  • Insert je Kanal
  • Line-Out XLR
  • LED-Meter je Kanal
  • zuschaltbare Phantomspeisung 48V
  • internes Netzteil
  • 19" 1 HE

Weitere Infos

Kanäle 2
Anzahl der Mikrofoneingänge 2
Instrumenten Eingang Ja
Röhre Nein
Kompressor/Limiter Nein
Equalizer Nein
De-Esser Nein
Phantomspeisung Ja
Phasenumkehrung Ja
Externer Effektweg Ja
Analoge Ausgänge Klinke, XLR
Digitale Ausgänge Keine
Kopfhöreranschluss Nein
Pegelanzeige Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Focusrite ISA Two
42% kauften genau dieses Produkt
Focusrite ISA Two
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
816 € In den Warenkorb
Focusrite ISA One Analog
9% kauften Focusrite ISA One Analog 437 €
ART Tube MP
5% kauften ART Tube MP 49 €
ART Pro MPA II
5% kauften ART Pro MPA II 396 €
Cloud Microphones Cloudlifter CL-1 Mic Activator
4% kauften Cloud Microphones Cloudlifter CL-1 Mic Activator 166 €
Unsere beliebtesten Preamps
22 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
13 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Kräftiger Teamplayer

Trees Torrens, 23.01.2017
Die Vorteile offener, modularer Sudiokonzepte liegen auf der Hand: im Mittelpunkt steht nicht das schwer transportable Mischpult mit seinem Signature Sound, sondern eine Daw.

Deren Eingangskanäle lassen sich mit leicht transportablen Preamps unterschiedlichster Charakteristik veredeln. Im Zusammenspiel mit verschiedenen Mikrofonen entfaltet sich so eine ganze Palette von Signature Sounds, die nach und nach erweitert werden kann.

In einer solchen Umgebung gibt es vielleicht einen idealen Preamp für Gesang, einen ganz anderen für verzerrte Gitarren und wieder einen anderen für Snaredrum. Welche Farbe bringt der ISA TWO ins Spiel?

Antwort: keine, sofern man darunter Klangfarben versteht. Und das genau ist eine seiner Stärken. Er bringt die Mikrofone zu sich selbst und sorgt dafür, dass sie ihre eigenen Farben voll ausspielen können.

Dafür hat er einiges an Bord: massig rauscharmen Gain bis + 80dB, vier schaltbare Eingangsimpedanzen, einen stufenlos (!) regelbaren High Pass Filter, der von 16 bis 420 Hz reicht, Phantomspeisung, Instrumenten- und Lineeingänge sowie Phasenumkehrschalter und ein eingebautes Netzteil.

Gainhungrige Bändchenmikrofone oder dynamische wie das Shure SM 7B klingen mit dem ISA TWO lebendig und agil. Erstaunlich auch die Präsenz eines schlichten SM 57.

Zudem bietet ein schaltbarer Insert über 3-polige TRS-Stecker die Möglichkeit, sehr bequem einen (Röhren) EQ und/oder Kompressor einzuschleifen und das von Haus aus sehr saubere Signal auf diese Weise zu regeln und anzureichern. Dank der Rauscharmut bekomme ich keine Probleme, wenn ich die Höhen während der Aufnahme oder danach anhebe.

Dual Mono Mic Pre bedeutet: alle Funktionen sind für beide Kanäle vollständig getrennt schalt-, steck- und regelbar. Das bedeutet auch, man kann Synthies, Drummaschinen, E-Gitarren oder Studiohardware wie Hallgeräte an den Line- bzw. Instrumenteneingängen und den Inserts angesteckt lassen und bei Bedarf einfach zuschalten - wirklich praktisch.

Ausgezeichnet: der ISA TWO merkt sich beim Ausschalten die Einstellungen der Eingangsimpedanzen, Inserts usw. Die Phantomspeisung wird jedoch grundsätzlich abgeschaltet. Der ISA TWO startet also immer ohne Phantomspeisung, was verhindert, dass angeschlossene Bändchenmikrofone aus Versehen beschädigt werden.

Bei mir kommt er zum Einsatz bei Aufnahmen mit Bändchenmikrofonen, bei sehr leisen Schallquellen und bei allem, was nicht warm und weich, sondern eher markant und knackig klingen soll.

Vergleichbar im Klang sind etwa die ebenfalls sehr neutralen UAD Apollo Preamps.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Moderner Sound für Stereoaufnahmen mit viel Gain

Martin646, 28.06.2013
Der Preamp an sich ist sehr gut verarbeitet. Dass ein Poti sich bei einem meiner Vorredner gelöst hat liegt daran, dass die gelben (nicht gerasterten) aufgesetzt sind, aber nur mit mutwilliger Kraft ablösbar sind (dies ist übrigens auch bei anderen hochwertigen Produkten wie dem Access Virus TI der Fall). Im Grunde spricht das für die Verarbeitung finde ich.

Definitiv besser als bei einem RME Octamic II was die Potis angeht.

Allg. sind die Potis sind groß und laufen sehr flüssig. Dadurch, dass man einen Poti für grobe Gain und einen für genaue Gaineinstellung hat (+ 1 Schalter fürs noch gröbere). Kann man wirklich sehr exakt die Lautstärke der beiden Kanäle matchen.

Das ist mir bspw. bei einem RME Octamic II (und Focusrite Octopre) fast nicht möglich gewesen, weil man nur einen einzigen kleinen Poti hat, welcher auch noch dazu erst anfängt auf den letzten paar Millimetern gain abzugeben. Ein großer Pluspunkt also auch hier für den ISA Preamp.

Der Lowcutfilter ist auch sehr nützlich und stufenlos bis 240hz regelbar. Super.

Die verschiedenen Impedanzen haben mit einem Paar Neumann KM184 und einem Paar Sennheiser MKH40 fast keinerlei klangliche Auswirkungen gehabt. Aber ich glaube, dass es auch eher bei dynamischen Mikrofonen einen nennenswerten Unterschied macht. Da ich aber keine habe, konnte ich es nicht ausprobieren.

Der Sound ist super. Glasklar und modern / ungefärbt. Das Preamp hat extrem (!) viel Gain und rauscht wirklich absolut nicht. Auch hier wieder im Vergleich zum Octamic II, welcher bei mehreren Aufnahmen + anschliessender "ordentlicher" Kompression einen hörbaren Rauschteppich hatte, hat der ISA kein rauschen, selbst bei vielen Spuren + Kompression.

Das Einzige was nicht gut gelungen ist (und das ist wirklich bedauerlich) ist die Tatsache, dass die DI Eingänge extrem viel Gain haben. Selbst auf allerniedrigster Verstärkung und auf ultra super Low gain input meiner RME AIO passiert es, dass der Pegel immer noch zu laut ist und clippt. Lediglich mit Singlecoil Pickups ist das Signal immer leise genug.

Fürs gelegentliche einspielen okay, aber bei so einem hochpreisigen Produkt erwartet man eigtl. schon, dass das mal getestet wurde. Mit aktiven Pickups wird man den DI also sicher absolut nicht verwenden können.

Deswegen bei Features nur 4 Sterne.

Aber bis auf diesen kleinen Detailfehler absolut uneingeschränkt zu empfehlen.

Aufgrund der starken Verstärkung sicher auch für Bändchenmikrofone bestens geeignet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Gratis Testberichte
Amazona.de Focusrite ISA Two
Focusrite ISA Two
Amazona.de (8/2018)
Bonedo.de Focusrite ISA Two
Focusrite ISA Two
Bonedo.de (9/2012)
Online-Ratgeber
Mikrofon-Preamps
Mikrofon-Preamps
Brauche ich einen Preamp oder doch eher einen Channelstrip? Reicht nicht sogar der Preamp in meinem Mischpult oder Audiointerface?
Online-Ratgeber
Mikrofon-Preamps
Mikrofon-Preamps
Brauche ich einen Preamp oder doch eher einen Channelstrip? Reicht nicht sogar der Preamp in meinem Mischpult oder Audio­in­ter­face?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Arturia DrumBrute Impact Daslight Light Rider Wifi DMX Interface Gator iMac 27" Tote Bag Arturia KeyLab MkII 61 Black Korg D1 Aston Microphones Swift Audient iD44 EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card Cameo Studio PAR DTW IK Multimedia UNO Synth Presonus Studio 1810
(1)
Für Sie empfohlen
Arturia DrumBrute Impact

Arturia DrumBrute Impact; Analoger Drumcomputer; 10 Klänge: Kick, Snare 1, Snare 2, Tom Hi, Tom Low, Cowbell, Cymbal, C losed Hat, Open Hat und FM; 64 Patterns mit jeweils bis zu 6 4 Steps; Akzentsetzung sowie zuschaltbare Color-Klangfärbung pro Instrument...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Daslight Light Rider Wifi DMX Interface

Daslight Light Rider Wifi DMX Interface, Tabletbasierte DMX Steuerung, intuitives Bedienkonzept ermöglicht einen schnellen Einstieg in alle Funktionen und vereinfacht die Verwendung, kostenfreie App "Light Rider" für iOS, Android und Amazon Fire Tablet, perfekt für DJs dank Beat-Synchronisation via Ableton...

Zum Produkt
279 €
Für Sie empfohlen
Gator iMac 27" Tote Bag

Gator iMac 27" Tote Bag, Nylontasche passend für 27" Apple iMac, wasserabweisend, guter Halt und Schutz durch verstellbare Schaumstoffblöcke und Hartpaneelverstärkung in der Frontklappe, faltbarer Sonnen- und Staubschutz, Doppelter Reißverschluss, inkl. innenliegender Kabeltasche und äußere Zubehörtasche für Tastatur, Maus, SD-Karten,...

Zum Produkt
139 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab MkII 61 Black

Arturia KeyLab MkII 61 Black; USB Midi-Keyboard mit 61 anschlagdynamischen Tasten und Aftertouch; 16 farbig beleuchteten Performance-Pads; 9 Fader; 9 Drehregler; LCD-Display; Kategorienfunktion; Pitch- und Modulation-Rad; Chord- und Transpose-Funktion; Transport-Taster; Anschlüsse: 5 Expression Control Eingänge; 4x CV Ausgang, 1x CV...

Zum Produkt
499 €
Für Sie empfohlen
Korg D1

Korg D1 Digital Piano; 88 Tasten gewichtetet RH3-Tastatur (Real Weighted Hammer Action 3); 5 Anschlagdynamikkurven; Stereo PCM Klangerzeugung; 120-stimmig polyphon; 30 Klänge; 30 Demo-Songs; Key-Off Simulation; Dämpferresonanz; 3 Effekte; Metronom; Anschlüsse: 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke (L/R), Stereo Kopfhörerausgang 6.3...

Zum Produkt
575 €
Für Sie empfohlen
Aston Microphones Swift

Aston Microphones Swift; Universelle Mikrofonspinne ohne Gum mibänder; für Mikrofone mit einem Durchmesser von 40 bis 60 mm; zwei Schnellspannfedern; Aufhängungssystem aus Aluminiu m, glasfasergefülltem Nylon und medizinischem Latex ("ShockS tar"-Technologie); Abmessungen: 145 x 60 x 170 mm (BxHxT); G...

Zum Produkt
55 €
(1)
Für Sie empfohlen
Audient iD44

Audient iD44, 20-in, 24-out Desktop-Audio-Interface; Komplett aus Metall gefertigtes Desktopgehäuse; Bedienknöpfe aus massivem, handgefrästem Aluminium; 4 x Class-A Audient Konsolen-Mikrofonvorverstärker Mikrofonvorverstärker; 60 dB Gain; AD/DA-Wandler der Spitzenklasse; 2 x ADAT Ein- und Ausgänge für digitale Erweiterung; 24 bit; 44,1 -...

Zum Produkt
569 €
Für Sie empfohlen
EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black

EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black; Akustikelement; Material: Absorberkern aus 100% Polyester mit Textilbezug; sehr robust; nicht reizend oder allergieauslösend; geruchsfrei; guter Wirkungsgrad im mittleren und hohen Frequenzbereich; Wand und Deckenmontage mit Flexi-System (klettverschlusskompatibel) möglich; Brandschutznorm Kernmaterial: EN13501-1:2007+A1:2009 [B...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card

Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card; Erweiterungskarte für Apollo Rack Interfaces; zwei Thunderbolt 3 Ports und 15 W Busleistung für alle nachgeschalteten Thunderbolt 3 Peripheriegeräte; bis zu 40 Gbit/s; Systemvoraussetzungen: macOS Sierra/High Sierra oder Windows 10 mit Fall Creators Update...

Zum Produkt
499 €
Für Sie empfohlen
Cameo Studio PAR DTW

Cameo Studio PAR DTW, Weißlicht LED Par mit variabler Farbtemperatur und Dim-To-Warm Funktion, professioneller LED Par für den Einsatz auf Theater- und Schauspiel-Bühnen oder zur Objektbeleuchtung, Dim-To-Warm Funktion sorgt im niedrigen Helligkeitsbereich für eine dunkel-orange Lichtfarbe durch die Hinzunahme von...

Zum Produkt
329 €
(5)
Für Sie empfohlen
IK Multimedia UNO Synth

IK Multimedia UNO Synth; analoger Synthesizer; monophoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; klassischer Aufbau mit 2 VCOs und Rauschgenerator, Multimodefilter, Verstärker, 2 Hüllkurven und LFO; VCOs mit Wellenformen Dreieck, Sägezahn und Rechteck mit variabler Pulsbreite; Multimodefilter mit 12 dB/Okt....

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Presonus Studio 1810

Presonus Studio 1810; 18x8 USB 2.0 Audio-Interface; 24 Bit/192 kHz; 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line (XLR/Klinke); 4 XMAX Class-A-Mikrofonvorverstärker, 48-V-Phantomspeisung; 4 symmetrische Line-Eingänge auf der Rückseite (TRS-Klinke, 6,35 mm); optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kHz, 4-Kanal/96 kHz); integrierter...

Zum Produkt
399 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.