Focusrite Clarett OctoPre

8-Kanal Mikrofon/Line-Erweiterung mit ADAT-Schnittstellen

  • 8 Clarett-Style Mikrofon-Vorverstärker mit "Air"-Übertrager-Emulation
  • 8 Line-Ausgänge (Signale kommen von D/A-Wandlern oder Mikrofon-Preamps)
  • 24 Bit A/D- und D/A-Wandlung mit bis zu 192 kHz Sample-Rate
  • zwei ADAT Ins / Outs: acht Kanäle mit bis zu 96 kHz, vier Kanäle bei 176,4 / 192 kHz
  • Schalt-Insert mit echtem Bypass in jedem Kanal
  • Mikrofon-Preamps und vorderseitige Instrumenten-Eingänge mit extra großem Headroom
  • 6-fach LED-Pegelanzeigen und Kanal-Clip-Anzeigen
  • 48-V Phantomspeisung auf allen Eingängen
  • wordclock In/Out und JetPLL-Jitter-Elimination
  • Abmessungen (B x H x T): 482 x 286 x 44,5 mm
  • Gewicht: 4,15 kg

Weitere Infos

Kanäle 8
Anzahl der Mikrofoneingänge 8
Instrumenten Eingang Ja
Röhre Nein
Kompressor/Limiter Nein
Equalizer Nein
De-Esser Nein
Phantomspeisung Ja
Phasenumkehrung Nein
Externer Effektweg Nein
Digitale Ausgänge ADAT
Kopfhöreranschluss Nein
Pegelanzeige Ja
6 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
5 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Erster Eindruck: kein Low-Budget aber empfehlenswert

Johannes-EO, 15.05.2017
Anfang 2010 habe ich mit dem Saffire 24 pro den Grundstein für mein Heimstudio gelegt und dabei schon im Blick gehabt, es mit einem ADAT-Wandler zu erweitern.

Neben Musikproduktion findet hier im Studio vor allem Podcastproduktion statt, mittlerweile nicht selten mit mehr als zwei Stimmen. Deshalb die Notwendigkeit einer Erweiterung, da das Saffire 24 nur zwei Mic-Eingänge hat.

Gründe zur Kaufentscheidung:

* Gute Erfahrung mit Focusrite Mic Preamps

* Insert-Wege im Analogteil. Habe hier auf vier Kanälen Kompressor und Limiter (MDX4600) eingeschleift, um laute Lacher der Podcastsprecher vor dem digitalen Clipping abzufangen.

* Umschalten der Analogausgänge zwischen ADAT-Out und Preamp-Out. Könnte wichtig werden, je nachdem wie die Homestudio-Landschaft in zehn Jahren aussieht.

* Hoffnung auf Weiternutzung (ADAT ist hoffentlich hinreichend zukunfstssicher) wenn das Saffire mal wegen nicht mehr erhältlicher Firewire-Schnittstellen ausgemustert werden muss. Dann mit Thunderbolt/Ethernet/...-Interface

Die Analogeingänge des Saffire liegen jetzt auf Eis, somit sind die sechs Analogausgänge des Saffire frei für Playback. Insgesamt also von 2xMic+2xLine-In/2xPlayback erweitert auf 8xLine/Mic-In/6xPlayback.

Bewertung nach zwei Wochen Benutzung:

Erwartungen erfüllt. Preamps klingen neutral wie von Focusrite gewohnt. Der Air-Filter ist Geschmacksache und abhänigig vom verwendeten Mikrofon. Mit einem Røde NT1 finde ich ihn ganz ok.

Probleme beim Syncing mit dem Saffire wurden mit einem Script behoben, was im Saffire beim Rechnerstart die Clocksource auf ADAT stellt.

Hauptnachteil: 6 von 8 Analogeingängen sind rückwertig angebracht. Dadurch wurde eine Rackblende am Rack, zusätzliche Buchsen und etwas Lötarbeit notwendig. Die Combobuchsen XLR/Klinke mit verschiednenen Impedanzen kann man dann natürlich nicht voll nutzen. Eingangsbuchsen auf der Frontplatte waren wohl platzmäßig bei 1HE nicht drin gewesen.

Fazit: Gerät ins Rack geschraubt und da bleibt es, um in den nächsten Jahren Audio aus meinem Heimstudio ins Internet zu transportieren. Hat genau in die Lücke gepasst, bestand. Vom Preis her natürlich nicht auf Behringerniveau, aber meiner Ansicht nach auch nicht überteuert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
fr Automatisch übersetzt (Original zeigen)
frOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Die besten Pre-AMP der Markt weniger als 1000

Thin Max, 05.01.2017
Ich war auf der Suche nach einem Vorverstärker mit 8 Eingängen für meine neue Schnittstelle in seiner PCI (RME HDSPe AIO). Nach vielen Gesprächen mit Menschen, die mit den Produkten gearbeitet haben, die mich interessiert, ich für OctoPre schließlich entschieden.
Was meine Wahl motiviert:
- Die Neutralität der Preamps
- Der ADAT-Ausgang, 8 Eingänge 44,1 / 48 kHz ausstößt, 4 Eingänge in 88,2 / 96 kHz oder 2 176,4 / 192 kHz
- Die Möglichkeit, die ISA-Vorverstärkern emulieren (ich erwartete nicht viel an sich, aber es war immer ein Pluspunkt).
- Angemessener Preis im Vergleich zu einem ISA 828 (zum Beispiel)

Nach einigen Studio verwendet (allein und mit einem Joemeek TwinQ vor), mehrere Eindrücke entstehen:
- Wir sind wirklich in der Gegenwart von Qualität Getriebe. Ich spreche kaum hoch Ende, denn es gibt Modelle in Avalon oder Universal Audio sind völlig verrückt, aber nicht in die Suppe spucken, die Neutralität des Vorverstärkers nicht missbräuchlich verwendet wird, ist extrem sauber!
- Die AIR-Funktion interessant ist, hat es eine schöne Farbe in die hallo-mids, aber sicherlich nicht eine echte AIR-Vorverstärker wert. Das heißt es ist immer ein Bonus.
- Es ist eine Schande, nicht in der Lage Setter Phantomspeisung Eingang durch Eingabe anstelle von Tasten "1-4" und "5-8" für diesen Zweck zu sein.

Ich habe nicht den Trick getan, aber von dem, was ich gelernt habe, ist es eine Investition, die ich tun würde. Es sei denn, 1000¤, wenn Neutralität, das Sie interessiert, werden Sie nicht finden, besser!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Mikrofon-Preamps
Mikrofon-Preamps
Brauche ich einen Preamp oder doch eher einen Channelstrip? Reicht nicht sogar der Preamp in meinem Mischpult oder Audio­in­ter­face?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(6)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Kontrol M32

Native Instruments Komplete Kontrol M32; Kompaktes Controlle r-Keyboard; 32 anschlagdynamische Synth-Action Mini-Tasten; zwei Touch-Strips für Pitch und Modulation; acht berührungs empfindliche Drehregler; OLED Display; 4D-Push-Encoder; Smar t Play; Maschine Integration; Steuerung von Logic ProX,Ablet on Live, Garage Band, Cubase und...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 2

Native Instruments Komplete Audio 2; USB Audio-Interface; 24-Bit / 192 kHz; 2x Mikrofon- / Line-Eingänge (XLR / TRS Combo-Buchse), auf Hi-Z umschaltbar; 1x Stereo Kopfhörerausgang (6.3 mm Klinke); 1x stereo line output (6.3 mm Klinke); Regler für Lautstärke und Direct-Monitoring-Mix;...

(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10S

Line6 Relay G10S, 2,4 GHz Wireless System für Gitarre und Bass, bis zu 40m Reichweite (freie Sicht), digitale 24-bit Übertragung, robuste Metallkonstruktion, Ausgänge: XLR (symmetrisch) und 6,3 mm Klinkenbuchse, eingebauter Akku, Frequenzauswahl: automatisch oder manuell, Stromversorgung über 9V DC Netzteil...

Kürzlich besucht
Mapex Armory Studioease Set BTK

Mapex Armory Studioease Set BTK, MXAR628F, Farbe: Black Dawn, schwarze Kesselhardware, 6-lagiger Birken/Ahorn Hybridkessel, Kesselsatz bestehend aus: 22"x20" Bass Drum ohne Bass Drum Rosette, 10"x07" Tom Tom, 12"x08" Tom Tom, 14"x12" Stand Tom, 16"x14" Stand Tom, 14"x5,5 Armory Tomahawk Snare...

(2)
Kürzlich besucht
ADJ mydmx GO

ADJ mydmx GO, App zur DMX-Beleuchtungsteuerung für iPad oder Android-Tablet, 256 DMX-Kanäle, Kompatibel mit Ableton-Live, DMX über WLAN und USB, Bibliothek von mehr als 15.000 Beleuchtungsgeräten, manuelle Kanalsteuerung, Kalibrierung der Lichtposition, 21 automatische Effekte, 50 benutzerdefinierte Voreinstellungen, Steuerung von Speed/Size/Shift/Fade/Fan...

Kürzlich besucht
Erica Synths Plasma Drive

Erica Synths Plasma Drive; Eurorack Modul; Verzerrer-Modul mit Plasma-Technologie von Gamechanger Audio; Regler für Eingangspegel, Wet / Dry Mix, Verzerrungsgrad (Voltage) und Voltage-CV; Treble / Bass Equalizer; EQ-Bypass-Schalter; zusätzliche Obertöne über Octave Up / Down Schalter; CV-Eingänge für Voltage und...

Kürzlich besucht
Fender FC-1 Classical Guitar

Fender FC-1 Classical Guitar Klassikgitarre, Decke Fichte laminiert, Tone Bar Bracing, Boden und Zargen Linde, Mahagoni Hals, U-Shape, Griffbrett und Brücke Walnuss, Sattelbreite 52mm (2,04"), 19 Bünde, Mensur 650mm, Finish Natur Hochglanz, Originalbesaitung Fender 100 (241736)

Kürzlich besucht
Friedman BE-OD Deluxe Overdrive Ltd.

Friedman BE-OD Deluxe Clockworks Overdrive LTD; Effektpedal; Authentische britische Overdrive-Sounds basierend auf dem legendären ""BE-100"" Röhren Topteil, Inklusive Splitterkabel für 18V-Betrieb (Verbindung zur Stromversorgung über 2 x 9V isolierte Ausgänge); Regler: per Channel (2 x): Volume, Gain, Bass, Middle, Treble...

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Modern Midnight Sky V2

Chapman ML1 Modern Midnight Sky V2, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radius: 350 mm, 24 Bünde, 648 mm (25,5 Zoll) Mensur, Chapman Sonorous Zero Humbucker Tonabnehmer, Master Volume und Master...

Kürzlich besucht
Orange Pedal Baby 100

Orange Pedal Baby 100 Class A/B Solid-State Amp; 1 Kanal; 10 0 Watt; Lautsprecher Ausgänge: min. 8 Ohm gesamt, 2 x Klinke ; Maße (B x H x T): 30 x 7.7 x 19.5 cm; Gewicht: 3,2 kg; Far be...

(2)
Kürzlich besucht
Elektron Model:Samples

Elektron Model:Samples; 6 Track Groovebox und Sampler; 6 Audio-Tracks (können auch als MIDI-Spuren verwendet werden); 6 anschlagdynamische Pads; 96 Projekte; 96 Patterns pro Projekt; Sample playback Engine, Multimode-Filter, frei zuweisbarer LFO und Sequencer (bis zu 64 steps) pro Track; Delay...

Kürzlich besucht
MXR M 280 Vintage Bass Octave

MXR M 280 Vintage Bass Octave; Sub Octave Bass Effekt Pedal; basierend auf einem klassischen Sub Octave Schaltkreis; von fettem Growl bis hin zu bebenden Dub Tones; überlegenes Tra cking; zwei unabhängige Sub-Oktav Stimmen; schaltbarer Midra nge Boost bis zu...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.