Focusrite Clarett 2Pre USB

USB 2.0 Audiointerface

  • 24-Bit / 192 kHz
  • 10 Ein- und 4 Ausgänge
  • 2 Clarett Mikrofon-Vorverstärker mit Air-Modus modellieren den klassischen ISA Micpreamp-Klang
  • niedrige Nebengeräusche (-128dB EIN)
  • bis zu 119 dB Dynamikumfang
  • +48 V Phantomspeisung zuschaltbar
  • 2x Mic-/Instrument-/Line-Eingang XLR/Klinke 6.3 mm Combo
  • 4 Line-Ausgänge 6.3 mm Klinke
  • MIDI Ein- und Ausgang
  • ADAT-Eingang
  • Stereo Kopfhörer-Ausgang 6.3 mm Klinke
  • USB
  • Desktop-Gehäuse
  • Abmessungen (B x H x T): 210 x 55 x 161 mm
  • Gewicht: 1,11 kg
  • inkl. XLN Audio Addictive Keys, Focusrite Red-Plug-in-Suite, Softube Time and Tone Bundle, Focusrite Plug-in-Collective sowie Ableton Live Lite, 2 USB-Kabel (Standard-USB und USB Typ-C) sowie Netzteil

Weitere Infos

Recording / Playback Kanäle 10x4
Anzahl der Mikrofoneingänge 2
Anzahl der Line Eingänge 2
Anzahl der Instrumenten Eingänge 2
Anzahl der Line Ausgänge 4
Kopfhöreranschlüsse 1
Phantomspeisung Ja
S/PDIF Anschlüsse 0
ADAT Anschlüsse 1
AES/EBU Anschlüsse 0
MADI Anschlüsse 0
Ethernet 0
Sonstige Schnittstellen Keine
MIDI Schnittstelle Ja
Word Clock Nein
Maximale Abtastrate in kHz 192 kHz
Maximale Auflösung in bit 24 bit
USB Bus-Powered Nein
Inkl. Netzteil Ja
USB Version USB C
Breite in mm 210 mm
Tiefe in mm 161 mm
Höhe in mm 55 mm

Das 2Pre aus der Clarett-Reihe

Das Audiointerface Clarett 2Pre USB des britischen Herstellers Focusrite verfügt über zwei symmetrische Eingänge in Form von Kombinationsbuchsen. Wahlweise können daran Mikrofone, Geräte mit Line-Pegel oder Instrumente angeschlossen werden. Die vier symmetrischen Ausgänge auf der Rückseite bieten hingegen Platz für zwei Speaker-Paare. Hinzu gesellt sich ein optischer Eingang. Zwei leistungsstarke, rauscharme Mikrofonvorverstärker mit separater 48-V-Phantomspeisung verfügen zusätzlich über den sogenannten Air-Modus. Im Lieferumfang enthalten ist ein umfangreiches Softwarepaket, das unter anderem die Focusrite Red Plugin Suite, das Softube Time and Tone Bundle sowie Ableton Live Lite beinhaltet. Zwei USB-Kabel (Standard, USB C) und das Netzteil gibt es oben drauf.

„Luft“-Modus für klassischen ISA-Klang

Die zwei leistungsstarken Mikrofonvorverstärker besitzen ein Eingangsrauschen von -129 dB (A-gewichtet) und verstärken das Signal um bis zu 57 dB. Gain-Halo-Anzeigen erleichtern dabei das Einstellen des richtigen Pegels. Zusätzlich sind beide Vorverstärker mit dem sogenannten Air-Modus ausgestattet, der je nach Bedarf eingeschaltet werden kann und den klassischen Klang der legendären ISA-Vorverstärker des britischen Herstellers emuliert. Auf der Front befindet sich nebst großem Regler für die Abhörlautstärke und den Gain-Potis ein Kopfhörerausgang mit separater Lautstärkeregelung. Außer den vier Line-Ausgängen auf der Rückseite stellt der ADAT-Eingang noch acht weitere Kanäle zur Erweiterung des Setups zur Verfügung.

Für Singer-Songwriter und Produzenten

Das Clarett 2Pre USB ist ein spitzenmäßiges Desktop-Interface, das alles beinhaltet, was es braucht, um in jedem Home- und Projektstudio voll durchstarten zu können: zwei symmetrische Eingänge mit hochwertigen Vorverstärkern, vier symmetrische Ausgänge und dazu die Möglichkeit, die Anzahl der Eingänge über ADAT auf insgesamt zehn zu erweitern. Die Verarbeitungsqualität lässt außerdem keine Wünsche offen. Wird der vergleichsweise günstige Anschaffungspreis berücksichtigt, ergibt sich ein ziemlich attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis, das Anfänger und semiprofessionelle Anwender gleichermaßen ansprechen dürfte.

Über Focusrite

1985 von Rupert Neve gegründet, machte sich Focusrite schnell mit hochwertigen Analogpulten einen Namen und vermarktet heute Audiointerfaces, Mikrofonvorverstärker, Konsolen, analoge EQs und Channelstrips sowie Hardware und Software für die digitale Audioverarbeitung. Der Sitz der Firma ist in High Wycombe, England und sie wurde bereits mit zahlreichen Branchenpreisen ausgezeichnet. Neben der Profilinie Focusrite Pro gehören zu dem Unternehmen Adam Audio, Novation und die iOS-App-Schmiede Ampify Music.

Multitrack-Recording via ADAT

Die auf den ersten Blick sehr geringe Anzahl an Mikrofoneingängen und Vorverstärkern wird durch die Tatsache wieder wettgemacht, dass sie ganz leicht über eine ADAT-Schnittstelle erhöht werden kann. Für die künftige Setup-Erweiterung ist so lediglich ein Mikrofonverstärker mit digitalen Ausgängen erforderlich. Dieser kann dann via ADAT mit dem Clarett 2Pre USB verbunden werden. Auf diese Weise lassen sich dann auch Multitrack-Aufnahmen, beispielweise ein Drumrecording, realisieren. Gleichzeitig werden so unzählige neue Möglichkeiten geschaffen.

78 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Prinzipiell ein gutes Gerät, ABER...
HaJoeMa, 18.04.2020
Positiv:
Dieses Gerät ist prima verarbeitet und macht einen sehr wertigen Eindruck. Es klingt bei Musikwiedergabe, YouTube-Videos etc. sehr gut. Mit den Windows-Standardtreibern gab es keine Probleme beim Anschluss, das Gerät wurde am USB2, USB3 und USB3 (Typ C) erkannt und war betriebsbereit. Der große Lautstärkeregler an der Front ist sehr praktisch und leichtgängig.

Indifferent:
Der Lautstärkeregler reagiert zwischen 7 und 11-12 Uhr recht schwach, zwischen 12 und 3 Uhr ist ein erheblicher Lautstärkezuwachs zu verzeichnen. Er wirkt also nicht so gleichmäßig wie man das vielleicht erwarten würde. Das ist überhaupt nicht schlimm, vielleicht sogar gewollt, aber etwas gewöhnungsbedürftig. Über die Aufnahmequalität kann ich nichts sagen, siehe 'Negativ'.

Negativ:
Leider funktionierte der Focusrite-Treiber bzw. die Focusrite-Steuersoftware "Focusrite Control" auf meinem PC unter Windows 10 Professional nicht. Wenn ich diese öffnete, wurde immer bloß ein leeres Fenster mit der Meldung "No hardware connected." angezeigt. Trotz vieler Versuche und Befolgung der vom Hersteller in seinen FAQ angebotenen Lösungsmöglichkeiten (offenbar also ein häufiger auftretendes Problem) gelang es mir nicht, dass das Gerät von der Steuersoftware erkannt wurde. Folglich war eine Änderung z.B. der Samplerate und anderer Einstellungen unmöglich. Also war das Focusrite Clarett 2Pre USB für mich leider unbrauchbar. Das Gerät ging deshalb zurück.

Fazit:
Focusrite muss noch daran arbeiten, dass der Gerätetreiber und die Steuersoftware stets fehlerfrei miteinander zusammenarbeiten. Die Installation unter Windows 10 muss (zumindest wenn man als Administrator angemeldet ist) einfach funktionieren: Installation starten, etwaige Anweisungen der Installationsroutine befolgen, nach fertiger Installation und ggf. Neustart das Gerät anschließen und benutzen. Kein Troubleshooting, keine Ausnahmen. Leider konnte ich deshalb nicht alles testen. WENN denn alles funktioniert, wird der Besitzer vermutlich sehr zufrieden sein. Ich leider nicht.

Anmerkung zu Kratzgeräuschen beim Scrollen, Spielen u.s.w.: Versucht mal, statt asymmetrischen TS-Kabeln symmetrische TRS-TRS- oder TRS-XLR-Kabel (je nach Monitor) zwischen Interface und Monitor. Das wirkt oft Wunder.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Tolles Produkt
Walljet, 10.03.2021
Ich mag keine Produkte, die mit Plastik daher kommen. Daher habe ich mich für das Clarett statt Scarlett entschieden und bin sehr positiv überrascht. Saubere Metallverarbeitung, wertige Knöpfe und Buchsen. Zudem wird das Gerät nur ganz leicht warm. Guter Sound und Software runden den ersten Eindruck sehr gut ab.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Solides Audiointerface!
The Lost & Leaving, 05.12.2020
Ich liste in Kürze nur die Mankos auf:
- unter Windows 10 gelegentlich Abstürze, sprich: der Sound ist mit einem Mal weg; Gerät ausschalten, wieder einschalten: Läuft wieder! Unter Windows 7 bisher keinen einzigen Absturz!!!
- einige Bedienungen nur über die Software möglich, nicht direkt am Gerät

Alles andere ist wirklich MEGAGUT! Vor allem der Sound und schön kurze Latenzen!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Super Teil mit Makel...
Der Ott, 23.06.2020
Ich wollte vom Scarlett 2i2 2nd Gen auf das Clarett 2Pre USB aufrüsten, da ich die bessern Preamps für Clean Gitarren haben wollte... Wurde aber leider enttäuscht, da der Gain-Regler der Eingänge das Ausgangssignal meiner E-Gitarren nicht verarbeiten konnte. Sprich: Gain-Regler auf 0 hat immernoch zu Clipping geführt.
Daher ist das Gerät für mich leider unbrauchbar. Auch eine Pad-Funktion, zum Herunterregeln des Eingangssignals, ist nur bei der großen Variante des Clarett zur Verfügung steht, welche für meinen Gebrauch im heimischen Studio totaler Overkill ist.

Sound und Verarbeitung des Geräts sind allerdings top und mit den Treibern hatte ich auch null Probleme.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Focusrite Clarett 2Pre USB
(78)
Focusrite Clarett 2Pre USB
Zum Produkt
349 €

Focusrite Clarett 2Pre USB; USB 2.0 Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz, 10 Ein- und 4 Ausgänge; 2 Clarett Mikrofon-Vorverstärker mit Air-Modus modellieren den klassischen ISA Micpreamp-Klang; niedrige...

Focusrite Clarett 4Pre USB
(70)
Focusrite Clarett 4Pre USB
Zum Produkt
579 €

Focusrite Clarett 4Pre USB; USB 2.0 Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz, 18 Ein- und 8 Ausgänge; 4 Clarett Mikrofon-Vorverstärker mit Air-Modus modellieren den klassischen ISA Micpreamp-Klang; niedrige...

Focusrite Clarett 8Pre USB
(52)
Focusrite Clarett 8Pre USB
Zum Produkt
779 €

Focusrite Clarett 8Pre USB; USB 2.0 Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz, 18 Ein- und 20 Ausgänge; 8 Clarett Mikrofon-Vorverstärker mit Air-Modus modellieren den klassischen ISA Mic-Preamp Klang;...

Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 22.04. und Freitag, 23.04.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio – ein Cocktail, der es in sich hat!
Online-Ratgeber
E-Gitarren Recording
E-Gitarren Recording
Keine Rock­pro­duk­tion ohne krachende Gitar­ren­sounds. Grund genug für einen Recor­ding-Work­shop.
Online-Ratgeber
Audiointerfaces
Audio­in­ter­faces
Audio­in­ter­faces ebnen den Weg für Audiosignale in den Computer hinein und wieder heraus - oder gibt es darüber mehr zu sagen?
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
11
(11)
Kürzlich besucht
Audient iD4 MKII

Audient iD4 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; Class A Audient Konsolen Mikrofon-Vorverstärker; Mic Gain 58 dB,

Kürzlich besucht
Alesis Nitro Expansion Pack

Alesis Nitro Expansion Pack, Erweiterungset für Alesis Nitro Mesh Kit, bestehend aus 1x 10" Ein-Zonen Becken Pad, 1x 08" Ein-Zonen Tom Pad, inklusive nötige Rackklammern, Beckenhalter, L-Rods und Kabel,

Kürzlich besucht
L.R.Baggs Voiceprint DI

L.R.Baggs Voiceprint DI, Impulse Response DI Pedal für Akustikgitarre, erstellt mit einem iPhone und der dazugehörigen App “AcousticLive” ein VOICEPRINT-Preset um den fehlenden Korpusklang der verstärkten Gitarre hörbar zu machen,, Notch Filter, Anti-Feedback Funktion, Phasen-Schaltung, Serieller FX Loop, Pad-Schaltung zum…

Kürzlich besucht
Fender Dhani Harrison Ukulele Tq

Fender Dhani Harrison Ukulele Turquoise; Signature Tenor Ukulele; Decke Ovangkol massiv; Boden und Zargen Ovangkol; Rückseite mit Gravierung; 3/4 Korpusgröße; Hals Nato; 19 Bünde; Sattelbreite 35mm (1,375"); Griffbrett Ovangkol; Griffbrett Einlage Phases of the Moon; Steg Walnuss; Tonabnehmer Fender Designed…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

1
(1)
Kürzlich besucht
iZotope Spire Studio 2nd Generation

iZotope Spire Studio 2nd Generation; mobiles Recording-Studio mit Lithium-Ionen-Akku (bis zu 4 Stunden Laufzeit); 2 Spuren gleichzeitig aufnehmbar; bis zu 8 Spuren pro Projekt abspielbar; Aufnahmeformat: 24-Bit / 48 kHz; bis zu 8 Stunden Aufnahmezeit; unterstütze Aufnahmeformate: AIF, MP3, M4A,…

Kürzlich besucht
Sonor SS 1000 Snare Stand

Sonor SS 1000 Snare Stand, 1000er Hardware Serie, stufenlose Korbverstellung, Snare Ständer, doppelstrebig, robuste Gummifüße,

Kürzlich besucht
Endorphin.es Ground Control

Endorphin.es Ground Control; Eurorack Modul; Performance Sequenzer; Keyboard mit 24 Pads zur Echtzeiteingabe von Noten; USB-B Port und MIDI In/Out zur Einbindung externer MIDI-Geräte und DAW-Integration; 3 Sequenzerspuren mit CV-/Gate-Ausgängen; 8 Drum-Spuren mit Trigger-Ausgängen; 24 Pattern pro Spur, 64 Steps…

1
(1)
Kürzlich besucht
Sonarworks SoundID Reference Headphon EDU

Sonarworks SoundID Reference for Headphones EDU (ESD); Kopfhörer-Kalibrierungs-Plugin; Schulversion: erfordert Nachweis der Bezugsberechtigung; Frequenzgang-Korrektur für Kopfhörer für möglichst lineare Wiedergabe; ermöglicht die bessere Beurteilung von Aufnahmen und Mischungen über Kopfhörer; kommt mit Kalibrierungskurven für über 280 verschiedene Kopfhörermodelle; Zielkurven können…

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz

Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Niedrige Fuzz-Einstellungen emulieren Vintage-Lo-Fi-Distortion-Sounds, wie Sie durch den Einsatz einer Rasierklinge an einer Lautsprechermembran, einer losen Röhre oder einem defekten Kanal an einem Aufnahmepult erzeugt werden, hohe Fuzz-Einstellungen führen zu…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Zoom PodTrak P4

Zoom PodTrak P4; Podcasting-Recorder; vier Mikrofoneingänge (XLR, P48V Phantomspeisung schaltbar); vier Kopfhörerausgänge mit individuellen Lautstärkereglern (3.5mm Stereoklinke); pro Eingang Gain-Regler und Mute-Taste; Mix-Minus-Funktion für automatische Feedback-Unterdrückung bei eingespeisten Anrufen; Anschluss eines Telefons über TRRS-Buchse; kabellose Einbindung von Telefonen über Zoom…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.