Focal Alpha 65

Aktiver Studiomonitor

  • mit EQ Raumanpassung
  • 6,5" Polyglass Tieftöner - 70 W Class AB
  • 1" invertierter Aluminium Dome Hochtöner - 35 W Class AB
  • Frequenzbereich: 40 - 22.000 Hz
  • max. SPL peak @ 1m: 106 dB
  • symmetrischer XLR-Eingang und unsymmetrischer Cinch-Eingang gleichzeitig nutzbar
  • Eingangsimpedanz: 10 kOhm
  • Standby Mode (30 min.)
  • EQ LF shelving: (0 - 300 Hz): +/- 6 dB
  • EQ HF shelving: (4,5 - 22 kHz): +/- 3 dB
  • Gehäuse aus 15 mm starkem MDF - zum Teil mit Vinyl-Finish
  • Abmessungen (H x B x T): 348 x 252 x 309 mm
  • Gewicht: 9,4 kg

Weitere Infos

Bestückung (gerundet) 1x 6"
Verstärkerleistung pro Stück (RMS) 105 W
Magnetische Abschirmung Nein
Analoger Eingang XLR Ja
Analoger Eingang Klinke Nein
Analoger Eingang Miniklinke Nein
Analoger Eingang Cinch Ja
Digitaleingang Nein
Manuelle Frequenzkorrektur Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Focal Alpha 65
42% kauften genau dieses Produkt
Focal Alpha 65
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
265 € In den Warenkorb
JBL LSR 305
10% kauften JBL LSR 305 103 €
Yamaha HS 7
8% kauften Yamaha HS 7 181 €
Yamaha HS 8
6% kauften Yamaha HS 8 269 €
Focal Alpha 65 Limited Edition White
4% kauften Focal Alpha 65 Limited Edition White 319 €
Unsere beliebtesten Aktive Nahfeldmonitore
62 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
42 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound

Monitoring im Nahfeld

05.04.2016
Bis dato habe ich 5 Jahre mit den Yamaha HS 80 in meinem kleinen Homestudio produziert und war auch offengestanden nie wirklich rundum zufrieden. Nun hat sich einer der beiden Lautsprecher kurzfristig ohne Vorankündigung verabschiedet.
Ergo musste schnell ein neues Monitorpärchen her, welches aber auch in mein etwas knappes Budget passen sollte.

Ich erinnerte mich daran, dass ich mich einmal für den Hersteller "FOCAL" hinsichtlich der Anschaffung eines Subwoofers interessiert habe. Also schaue ich mir nun einmal dessen Monitore bis 800,- Euro das Pärchen an.

Schließlich ist Focal schon seit Jahrzehnten bekannt für ausgesprochen gute Heim-Hifi-Lautsprecher bis in den High-End Bereich hinein.

Nach einiger Recherche im Netz fiel die engere Wahl auf die Focal Alpha 65. Diese Monitore bilden den bezahlbaren Kompromiss zwischen Preis und Leistung mit hochwertigen Komponenten aus der CMS-Serie.

Zunächst fällt gegenüber der Yamaha HS 80 das etwas kleinere Gehäuse mit dem nur 6,5 Zoll ( HS80 = 8 Zoll) großen Tieftöner negativ auf. Dies sollte sich aber nach dem ersten Probehören schnell als schlichtweg falsch erweisen, denn insbesondere die Bässe kommen sehr definiert aus diesen Schallwandlern. Ehrlich gesagt war ich an der Stelle positiv überrascht. Der straffe Bass, die feine Auflösung und das Stereobild in meiner bevorzugten Hörposition haben mir sehr gut gefallen.

Gegenüber der Yamaha HS 80, welche leider platzbedingt direkt neben einer Wand standen und im Bass durch rückwärtige Bassrefelexöffnungen oft zu wuchtig klangen, punktet die Alpha 65 zudem mit den nach vorne ausgerichteten Bassreflexöffnungen. Hinsichtlich der Aufstellung in Wandnähe ist die Focal Alpha 65 daher wesentlich toleranter als die Yamaha HS 80.
Auch die Höhen werden unaufdringlicher wiedergegeben, was zu entspannterem Arbeiten über Stunden führt. Hier waren mir, trotz Absenkung, die Hochtöner der Yamaha HS 80 ein wenig zu spitz.

Einen Punkt Abzug gibt es jedoch für das Fehlen eines symmetrischen Klinkeneingangs. Dieser ist bei den HS 80 vorhanden.

Mein Fazit:

Ich hatte in den vergangenen Jahren immer wieder Probleme bei der Mischung des Bassbereichs, aber das es wirklich an den bisherigen Monitoren an einem nicht optimalen Standort liegen könnte, war mir nicht so bewusst.

Insgesamt hat sich die Anschaffung für mich gelohnt, auch wenn sie nicht gerade eingeplant war. So komme ich durch einen Defekt des bisherigen Systems an eine für mich bessere Abhörsituation.
Insbesondere im Bereich der elektronischen Musik ist die Focal Alpha 65 aus meiner Sicht eine klare Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound

Sehr guter Bass, sehr seltsame Höhen

Jonas_, 07.03.2018
Ich habe die Focal Alpha 65 mehrere Tage in meinem "Homestudio", einem 15m^2 großen, mäßig akustisch behandeltem Raum getestet. Ich produziere seit ca. 5 Jahren elektronische Musik.

Pro:
+Sehr tiefer und klarer Bass. Subwoofer sind meines Erachtens überhaupt nicht nötig. Elektronische Musik wie Riddim/Dubstep/Trap/DnB lässt sich problemlos beurteilen; ich habe den Bass sogar -2db runtergeregelt.
+Frontseitige Bassports ermöglichen wandnahe Aufstellung.
+Es gibt keinen Lautstärkeregler, sondern nur einen +0/+6db Schalter. Es ist also nicht schwer, die Boxen aufeinander abzustimmen. sollte man doch kleinere Einstellungen vornehmen wollen, muss man dies allerdings an der Soundkarte oder dem PC tun.
+Verarbeitung: Insgesamt wirken die Boxen massiv und wertig.

Contra:
-Den Höhen fehlt es meiner Meinung nach an Klarheit. Dreht man an dem High-Shelfing kann man die Höhen zwar anheben, es klingt aber trotzdem gedämpft, als wäre um 10kHz ein tiefer Einschnitt. "Referencetracks", von denen ich weiß, dass sie sehr schönes klares High-End haben, ließen sich in der Hinsicht von weniger guten Mixen kaum unterscheiden. Über längere Zeiträume habe ich das Hören dadurch als unangenehm empfunden.
-Relativ lautes Grundrauschen.
-Verarbeitung: Innerhalb der Bassports haben die Boxen anfangs abgefärbt und es gibt kleine Ungleichheiten bei Spaltmaßen.

Aufgrund meines beschriebenen Problems mit den Höhen habe ich die Monitore letztendlich zurückgeschickt. Die Retoure war schweren Herzens, da ich wirklich beeindruckt von der Basswiedergabe der Alphas bin.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunsch-Equipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Studiomonitore
Studiomonitore
Studiomonitore sind die entscheidende Referenz, ob der Mix am Ende passt. Monitor gut, Ende gut!
Home-Recording
Home-Recording
Computerrecording im Heimstudio ? ein Cocktail, der es in sich hat!
Online-Ratgeber
Studiomonitore
Stu­dio­mo­ni­tore
Stu­dio­mo­ni­tore sind die entscheidende Referenz, ob der Mix am Ende passt. Monitor gut, Ende gut!
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio ? ein Cocktail, der es in sich hat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Dante AVIO Analog Output Adapter 0x2 Electro Harmonix Oceans 11 Reverb C.Giant LP-6210C Black Gibson Les Paul M2 Citron Green Vic Firth SIH2 Presonus Studio One 4 Pro UG Prof/Prod Steinberg UR-RT2 TritonAudio FetHead Roland TM-6 Pro Drum Trigger Module Dante AVIO Analog Input Adapter 2x0 Fender SQ J.Mascis Jazzmaster 2018 Marshall Major III Bluetooth Black
Für Sie empfohlen
Dante AVIO Analog Output Adapter 0x2

Dante AVIO Analog Output Adapter 0x2; ermöglicht die Ausgabe analoger Audio-Line-Signale aus einem Dante Netzwerk; 96 kHz / 24 Bit; robustes Gehäuse; voll funktionsfähige Dante-Schnittstelle; einstellbare Signalpegel: +18dBu / +4dBu / 0dBu/ 0dBV /-10dBV (über Dante Controller); Frequenzbereich: 20Hz bis...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix Oceans 11 Reverb

Electro Harmonix Oceans 11 Reverb, Effektpedal, 11 verschiedene Reverb-Typen: HALL, SPRING, PLATE, REVRS, ECHO, TREM, MOD, DYNA, AUTO-INF, SHIM und POLY, Tails-Schalter: Wähle, ob der Hall natürlich ausklingt oder sofort stoppt, wenn das Pedal auf Bypass geschaltet wird, einfacher Zugriff...

Zum Produkt
149 €
Für Sie empfohlen
C.Giant LP-6210C Black

C.Giant LP-6210C Keyboard 61 Tasten mit Anschlagdynamik, 162 Sounds, 200 Rhythmen, 61 Percussion Effekte, 50 Demo Songs, Fill in, Sync- und Rhythmen Variationen, Split Funktion, Chord, Aufnahme Funktion, Pitch Bend Rad, Mikroeingang, Line out Buchsen, Kopfhörerausgang, Sustain Pedal Anschluss, USB/...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Gibson Les Paul M2 Citron Green

Gibson Les Paul M2 Citron Green, E-Gitarre, Pappel Korpus, Ahorn Hals, Palisander Griffbrett (Dalbergia latifolia), Slim Taper Halsprofil (.800"-.875"), 22 Bünde, 2 x Gibson Pro-Bucker Tonabnehmer, Chrome Hardware, Chrome Wraparound Brücke, Mini Button Tuners, 1 Volume- und 1 Tonregler, 1...

Zum Produkt
398 €
(2)
Für Sie empfohlen
Vic Firth SIH2

Vic Firth SIH2 Kopfhörer (extrem geschlossenes System mit Gesamtlärmpegelreduzierung um ca. 25 db), Nachfolger des legendären SIH-1, verbesserter Klang, sehr gut geeignet für Drummer oder als Studio Kopfhörer,

Zum Produkt
79 €
Für Sie empfohlen
Presonus Studio One 4 Pro UG Prof/Prod

Presonus Studio One 4 Professional Upgrade Professional 1-3 / Producer 2 (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Presonus Studio One Professional 1-3 / Producer 2 auf Studio One 4 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung...

Zum Produkt
145 €
Für Sie empfohlen
Steinberg UR-RT2

Steinberg UR-RT2; 4 x 2 USB 2.0 Audio-Interface; bis zu 24-Bit/192 kHz; 2 Class-A D-PRE Mikrofonvorverstärker mit +48V Phantomspannung; Rupert Neve Designs Transformator zuschaltbar an jedem Fronteingang; 2 analoge XLR/Klinken Combo-Eingänge plus 2 Line-Eingänge, Hi-Z Schalter am Eingang 1 für...

Zum Produkt
328 €
(1)
Für Sie empfohlen
TritonAudio FetHead

TritonAudio FetHead, Mikrofonvorverstärker, XLR 3-pol female XLR 3-pol male, extrem rauscharmer Class A JFet Verstärker, 27dB Verstärkung (@3 KOhm load), 4 aufeinander abgestimmte JFets, 24-48V Phantomspeisung benötigt, für dynamische und Bändchenmikrofone, lässt Phantomspeisung NICHT zum Mikrofon durch

Zum Produkt
69 €
(1)
Für Sie empfohlen
Roland TM-6 Pro Drum Trigger Module

Roland TM-6 Pro Drum Trigger Module, für Akustik-Drummer die ihr Schlagzeug mit elektronischen Sounds erweitern möchten, 500 One-Shot Samples, 268 V-Drum Sounds, 80 Drumkits, SDHC-Kartenschacht für das Importieren von eigenen Samples, 6x 6,3mm Stereoklinken Trigger Inputs, mit optionalen Splitkabel max....

Zum Produkt
793 €
Für Sie empfohlen
Dante AVIO Analog Input Adapter 2x0

Dante AVIO Analog Input Adapter 2x0; wandelt analoge Audio-Line-Signale und speißt diese in ein Dante Netzwerk; 96 kHz / 24 Bit; robustes Gehäuse; voll funktionsfähige Dante-Schnittstelle; einstellbare Signalpegel: +24dBu / +4dBu / 0dBu/ 0dBV /-10dBV (über Dante Controller); Frequenzbereich: 20Hz...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Fender SQ J.Mascis Jazzmaster 2018

Fender Squier J.Mascis Jazzmaster 2018 E-Gitarre, Artist Model, Linde Korpus, Ahorn Hals, C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 21 Jumbo Bünde, Sattelbreite 42,5mm, Mensur 648mm, 2x Jazzmaster Single Coil Pickups, Adjusto-Matic Brücke mit Vintage Style Floating Tremolo, Toggle Schalter, Gold Anodized Aluminium...

Zum Produkt
479 €
Für Sie empfohlen
Marshall Major III Bluetooth Black

Marshall Major III Bluetooth Black Stereo Kopfhörer, ohraufliegend, geschlossen, faltbar, 40 mm dynamischer Treiber, Bluetooth aptX Technologie, bis zu 30 Std. Bluetooth Betriebszeit, Bedienelement am Kopfhörer, Musik Share (ein weiterer Hörer kann zusätzlich zum Mithören mit einem 3,5 mm Klinkenstecker...

Zum Produkt
135 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.