Focal Alpha 50 Evo

23

Aktiver Studiomonitor

  • Hochtöner: 1" invertierte Aluminium-Kalotte 20 W (Class D)
  • Tieftöner: 5" Carbonfasermembran 30 W (Class D)
  • Frequenzbereich: 45 - 22.000 Hz (+/- 3 dB)
  • max. SPL: 101 dB (Peak @ 1m)
  • Eingänge: 1 x Klinke (6,3 mm symmetrisch), 1 x XLR (symmetrisch) und 1 x Cinch (unsymmetrisch)
  • Eingangsimpedanz: 10 kOhm
  • Low-Shelf Filter: +/- 6 dB (0 - 300 Hz)
  • High-Shelf Filter: +/- 3 dB (4,5 - 22.000 Hz)
  • Auto-Standby nach ca. 15 min. ohne Betrieb
  • Abdeckgitter im Lieferumfang enthalten
  • Abmessungen (H x B x T): 310 x 228 x 239mm
  • Gewicht: 6 kg
Erhältlich seit April 2021
Artikelnummer 516750
Verkaufseinheit 1 Stück
Bestückung (gerundet) 1x 5", 1x 1"
Verstärkerleistung pro Stück (RMS) 50 W
Magnetische Abschirmung Ja
Analoger Eingang XLR Ja
Analoger Eingang Klinke Ja
Analoger Eingang Miniklinke Nein
Analoger Eingang Cinch Ja
Digitaleingang Nein
Manuelle Frequenzkorrektur Ja
Frequenzgang von 45 Hz
Frequenzgang bis 22000 Hz
Maße in mm 310 x 228 x 239 mm
Gewicht in kg 6,0 kg
Gehäusebauform - Bassabstimmung Bassreflex
Mehr anzeigen
B-Stock ab 222 € verfügbar
259 €
355,81 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 1.03. und Samstag, 2.03.
1

Breiter Frequenzgang

Der aktive Zwei-Wege-Monitor Focal Alpha 50 Evo tritt in die Fußstapfen des Focal Alpha 50. Seine 5" große Bassmembran besteht aus Carbonfaser und sein 1"-Hochtöner ist mit einer invertierten Kalotte aus Aluminium versehen, die eine breite Abstrahlung garantieren soll. Beide Membranen werden von zwei getrennten Class D-Verstärkern angetrieben, die gemeinsam 50W stark sind. Damit erreicht er einen maximalen Schalldruckpegel von 101dBSPL. So kompakt dieser Lautsprecher auch wirkt, gibt er doch Audio im Frequenzbereich von tiefen 44Hz bis in Höhen von 22kHz wieder. Dank schaltbarer Eingangsempfindlichkeit sowie regelbaren Shelf-Filtern für Bässe und Höhen lässt sich der Lautsprecher an den Raum anpassen. Sein automatisches Abschalt-Feature sorgt außerdem fürs Stromsparen.

Anschlussvielfalt und Raumanpassung

Der Focal Alpha 50 Evo bietet neben symmetrischen Eingängen in Form einer 6,35mm-Klinkenbuchse und eines XLR-Eingangs auch eine unysmmetrische Cinch-Buchse. Damit können im Studio lange Kabelwege zwischen dem Lautsprecher und einem Audio-Interface oder Monitor-Controller genutzt werden, andererseits lassen sich auch DJ-Controller, HiFi-Geräte und anderes Equipment mit einem Consumer-Ausgang im Cinch-Format nutzen. Für eine vollere Basswiedergabe ist das Gehäuse des Lautsprechers mit einem Bassreflex-System ausgestattet. Die manuelle Raumanpassung ermöglicht es, die Bässe unterhalb von 300Hz und die Höhen oberhalb von 4,5kHz zu justieren. Der Regelbereich umfasst dabei im Bassbereich 12dB und bei den hohen Frequenzen immerhin noch 6dB.

Von Content Creator bis Producer

Mit dem Focal Alpha 50 Evo erhalten Fortgeschrittene ein ernstzunehmendes Arbeitsmittel zum überschaubaren Preis. Ob Homerecording-Artist oder angehender Mix-Engineer, der Nahfeldmonitor eignet sich hervorragend für die Klangarbeit in kleinen Räumen. Dabei ist er aber nicht nur auf Musik begrenzt, sondern gibt Youtubern, Podcastern und Streamern auf professionellem Niveau gute klangliche Kontrolle für ihre Content Creation. Wer in seinem Studio auf einen separaten Verstärker verzichten möchte und stattdessen eine Monitorlösung aus einer Hand sucht, findet in diesem aktiven Studiolautsprecher mit manueller Raumkorrektur und verschiedenen Anschlussalternativen eine Antwort. Durch seine magnetische Abschirmung eignet er sich auch für Klangpuristen, die Einstreuungen durch Magnetfelder im Audiomaterial wahrnehmen. Auf einen digitalen Eingang müssen Anwender allerdings verzichten.

Über Focal

Der in Saint-Étienne ansässige französische Hersteller Focal ist seit 1979 im HiFi-Bereich tätig und entwickelt in erster Linie Lautsprechertreiber und neben kompletten Lautsprechern auch Soundbars, Car Audio, Kopfhörer und Monitor-Speaker, die in Sachen Features, Materialauswahl und Design seit 2002 auch Tonstudios überzeugen sollen. Sowohl Forschung und Entwicklung als auch ein Großteil der Produktion erfolgt in Frankreich. Das Design von Focal-Lautsprechern folgt einer Gestaltungsphilosophie, die Funktionalität und außergewöhnliche Ästhetik verbinden möchte. Um dieses Ziel zu erreichen, arbeitet der Hersteller mit renommierten Designbüros zusammen.

Mixing von Musik und Multimedia

Der Focal Alpha 50 Evo macht eine gute Figur im gut ausgestatteten Homestudio, wenn es um die Beurteilung aufgezeichneter Audiosignale geht und kein großes Platzangebot zur Verfügung steht. Beim Mix von Multimedia-Content kann der Lautsprecher mit einem breiten Frequenzgang punkten, sodass sich Moderationen, Präsentationen, Interviews, Musik, Gaming-Inhalte und SFX für die meisten Abhörsituationen aufbereiten lassen. In Projektstudios kann der Aktivlautsprecher ein verlässlicher Partner bei ersten Mixing-Aufträgen sein. Und wenn der Tag hektisch ist und der Lautsprecher immer mal wieder, aber nicht durchgängig, genutzt wird, kommt seine automatische Abschaltfunktion ins Spiel. Sie schaltet den Lautsprecher nach 15 Minuten Inaktivität aus. Mit seinem Gewicht von gerade einmal 6kg findet dieser Monitorlautsprecher übrigens problemlos auf nahezu allen handelsüblichen Lautsprecherstativen Platz.

23 Kundenbewertungen

4.7 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Features

Sound

Verarbeitung

13 Rezensionen

u
Focal Alpha Evo 50
undertheecho 04.05.2021
Ich hatte die Boxen jetzt zwei Wochen zum Testen hier in einem akustisch optimierten Raum im Hörabstand von 1,20 m. Betrieben wurden sie über ein Prism Sound Wandler. Die Boxen wurden vor der ersten Hörprobe 8 Stunden lang mit Musik (Zimmerlautstärke) bespielt. Ziel war es eine zweite Abhöre neben meinen Adam S3V zu haben, um einen Mix auch auf kleinen Boxen hören/ checken zu können.

Mein erster Eindruck war positiv. Die Bühne wird in der Breite gut dargestellt. Panoramaregelungen sind ebenfalls gut zu hören. Die Auflösung der Mitten ist angesichts des Preises noch als Ok zu betrachten. Ich würde jetzt keine Vocals darauf mischen wollen. Was diese Boxen jedoch nicht können, ist die Wiedergabe einer Tiefenstaffelung. Alles befindet sich vorn im Mix. Bei Stücken, die ich sehr gut kenne waren alle Instrumente und Stimmen immer vorn. Es war für mich zudem nicht möglich Reverbs richtig einzustellen. Beim Umschalten auf die Adams war der Unterschied sofort zu hören. Ich möchte hier nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Aber auch kleine Monitore können eine gute Tiefenstaffelung wiedergeben (siehe Neumann KH 120). Ich hätte sie gern behalten, da sie optisch meinen Geschmack treffen und auch sehr gut verarbeitet sind, aber leider müssen sie den Weg zurück antreten. Vielen Dank an Thomann für die schnelle Lieferung.
Features
Verarbeitung
Sound
25
16
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Sehr gute Monitore!
Paul101 19.11.2021
Diese Monitore haben in meinem kleinen Home Studio die Adam A3x ersetzt.
Obwohl preislich im selben Lager gefallen mir die Focal Alpha 50 Evo in jeder Beziehung besser. Die Adam A3x klingen in den Höhen / Mitten extrem nüchtern. Der Bass ist bei den Adam A3x künstlich aufgeblasen was in einer tendenziell dröhnigen und unnatürlichen Wiedergabe resultiert. Die Focal Alpha 50 Evo klingen viel musikalischer, größer und offener, sind dabei aber immer noch ehrlich genug um damit arbeiten zu können.
Ich denke nicht das man in dieser Preisklasse einen viel bessern Monitor bekommt.
Daher - absolute Kaufempfehlung!
Features
Verarbeitung
Sound
6
1
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Tolle Monitor-Boxen für das Heimstudio
RHollwedel 12.10.2022
Die Focal Alpha Evo 50 habe ich mir für mein kleines Heimstudio bestellt.
Dank der geringen Raumgröße (ca. 12m²) haben die Boxen einen tollen Klang. Ich hatte zuvor andere Monitore in dieser Preisklasse ausprobiert und bin nun mit den Focal Alpha Evo 50 mehr als glücklich.
Verarbeitung, Handling und Klang sind wirklich top!
Features
Verarbeitung
Sound
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Focal macht unterschied
Kizu66 26.11.2022
Endlich kann ich hören, was ich hören will. Danke an Focal und Thomann.de
Features
Verarbeitung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden