FMR Audio RNC 1773 Stereo Kompressor

2-kanaliger Kompressor

  • Stereo oder Mono nutzbar
  • Frequenz-Verlauf: 10 - 100 kHz (0.5 dB @ 0dBu)
  • Clip Bereich: +22,5 dBu @ 3% THD
  • Distortion: niedriger als 0.1%
  • Threshold range: -40 dBu to +20 dBu
  • Ratio: 1:1 bis 25:1
  • Attack: 0.2 msec bis 200 msec
  • Release range: 05 sec bis 5.0 sec
  • unsymmetrische Ein - Ausgänge
  • Maße: 13,97 x 13,97 x 4,06 cm
  • Gewicht 0,9 kg
  • inkl. Netzteil
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Guitar
  • Percussion
  • Vocals

Weitere Infos

Kompressor Ja
Gate Nein
PEAK Limiter Nein
2-Kanal Ja
Attack/Release regelbar Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

FMR Audio RNC 1773
47% kauften genau dieses Produkt
FMR Audio RNC 1773
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
219 € In den Warenkorb
FMR Audio RNLA 7239
14% kauften FMR Audio RNLA 7239 259 €
Klark Teknik 76-KT
12% kauften Klark Teknik 76-KT 222 €
Klark Teknik KT-2A
9% kauften Klark Teknik KT-2A 329 €
DBX 286 S
5% kauften DBX 286 S 159 €
Unsere beliebtesten Kompressoren/Gates/De-Esser
191 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Keine Wunderkiste, aber ein wirklich brauchbarer, dezenter Hardware-Kompressor!
Gueststar, 11.04.2019
Nutze den Kompressor in Verbindung mit einem ART Preamp für das Aufnehmen verschiedenster Instrumente Gitarre, Bass, Percussion, Keyboard und bin mit den Ergebnissen SEHR zufrieden! Mir kommt es auf eine dezente Komprimierung während der Aufnahme an und kein "Färben" oder krasses "Wegdrücken" an. Das macht er vorzüglich!

Wenn aber die Signalkette scheiße ist, dann verstärkt der Kompressor diesen Dreck (Störgeräusche, Rauschen) natürlicherweise. Bspw. neigt der liebe ART Preamp zu einen Rauschen, dass das Signal wie eine Decke einhüllt. Nimmt man das auf, kann das auch nicht in der DAW "nachbearbeitet" werden. Der Kompressor verarbeitet das, was er bekommt!

Der RNC-Modus gefällt mir auch sehr gut, nicht nur auf Summen sondern auch auf Einzelspuren. Macht einfach Sinn die drei Kompressionsstufen hintereinander zu schalten!

Verarbeitung ist top und an den Reglern rumdrehen macht sehr viel Spaß, denn es bietet eine schöne Abwechslung zum Klick-Inferno in der DAW.

Für Leute die eine Krasse Färbung eines 1176 oder ähnliches wollen, sind hier definitiv falsch! Denn das Gerät ist ein solides Arbeitstier, das wie das blaue Licht blau leuchtet!

Für den Preis muss man das Ding mal antesten!

Update: Habe den RNC in einem Stereo-Reloop-Setup mit DAW und Interface eingebunden und auf einzelnen Drumspuren (Kick, Snare, HiHats) ausprobiert und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden! Ich bin nach wie vor begeistert von dem RNC!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Wenig für's Auge, sehr viel für die Ohren.
Christian188, 04.05.2020
Ich benutze den RNC in meinem kleinen Projektstudio, vornehmlich für 2-Kanalige Drumsignale (Rooms, Drum-Bus), aber auch z.B. für Bass.
Ob es stimmt, dass man das Zehnfache ausgeben müsse, um etwas signifikant Besseres zu bekommen (so behauptet von Steve Albini), kann ich nicht beurteilen, aber auf alle Fälle bekommt man ein sehr nützliches Gerät mit (in klanglicher Hinsicht) extrem gutem Preis-Leistungsverhältnis.
Insbesondere die "Super Nice"-Schaltung hat es mir angetan, weil sie eine sehr unauffällige (also nicht "komprimiert" klingende) Verdichtung des Signals bewirken kann. Ich habe große Sympathien für die Philosophie des Herstellers, auf schicke beleuchtete VU-Meter und komfortable große Drehknöpfe und vor allem auf das "Klonen" bekannter Geräte (die im Rack zugegebenermaßen alle besser aussehen und im 19"-Format besser zu integrieren sind) zu verzichten, und stattdessen einfach simple, nüchterne Werkzeuge mit hoher (Sound-)Qualität zu bauen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Preis-Leistung Top!
Bernhard F., 12.03.2011
Ich benutze dieses Gerät hauptsächlich Live. Wenn eben nicht genug Comps im Siderack des Clubs sind hat man immer noch den einen Compressor dabei den man noch braucht. Er verfügt mit Threshol, Ratio, Attack und Release über die klassischen Prameter eines Kompressors. Man kann das Teil aufgrund seiner relativ schnellen Regelzeiten gut für perkussive Signale (Snare, Percussion) benutzen. Aber auch bei Vocals konnte ich schon sehr gute Ergebnisse erreichen. Im really Nice Mode. Wird die Kompression dann sehr langsam, macht das Signal aber sehr dicht. Schön für balladige Vocals oder E-Bass live (hier konnte ich einmal einen Reggae Bass richtig aber kontrolliert zum schieben bringen).
Was ich sehr gut finde ist, dass das Gerät über zwei Ein- und Ausgänge verfügt und somit auch Stereo arbeiten kann. Hiermit ist der Comp für Subgruppen-Kompressionen im Livebetrieb oder Stereokompression im Studio sehr geeignet.
Apropos Studio. Ich hatte einen Percussionisten bei mir im Studio, der ein Waschbrett einspielte. Mit dem Kompressor gelang es mir sehr schnell das Signal der beiden Kleinbmembraner in stereo szu verdichten und nicht benötigte Transienten effektiv zu killen. Also auch Sounddesign ist in Maßen möglich.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
RNC 1773 - Realy Nice?
Ian M., 19.10.2009
Als ich mir den RNC 1773 im Jahr 2007 gekauft habe war das mehr oder weniger ein Spontankauf. Ich war auf der Suche nach einem Kompressor, wusste aber nicht ganau nach was für einem, wurde dann aber von einem Thomann Mitarbeiter auf das Teil verwiesen und habs dann einfach mal mitgenommen mit dem Hintergrund das das Teil bestimmt irgendwo in meinem Studio einen Platz finden wird.

Seitdem möchte ich das Ding nicht mehr missen. Egal ob bei Gesangsaufnahmen, Bassaufnahmen oder für mein Summen-Signal für meine in Ears im Live betrieb das Gerät macht immer eine gute Figur.

Besonders cool ist die "Super nice" funktion mit der der Kompressor so aggiert als wären 3 Kompressoren hintereinander geschalten. Das macht das Teil zu einem unglaublichen Plattmacher, was für sachen wie Bass einfach der Hammer ist. Schade ist das nicht jeder Kanal einzeln Regelbar ist.

Alles in allem ist Preis/Leistung Top und das Gerät ist auf jedenfall zu empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
219 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kompressoren
Kompressoren
In unserem Online-Rat­geber beschreiben wir die Auswahl und den Einsatz von Kompressoren in der Audiotechnik.
Online-Ratgeber
Mastering
Mastering
"Hier haben Sie mein selbst produziertes Album" - wer möchte das nicht sagen können! Warum auch nicht?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set

Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set, Set beinhaltet 1x 10" Zwei Zonen Mesh Snare Pad, 3x 10" Zwei Zonen Mesh Tom Pads, 1x 8" Mesh Head Kick Pad inklusive Bass Drum Pedal, 1x 10" Hi-Hat Pad mit Controller auf Stativ, 1x...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(2)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
SE Electronics Reflexion Filter X White

SE Electronics Reflexion Filter X White, Akustikschirm zur Reduzierung von Raumeinflüssen bei Mikrofonaufnahmen, wirkungsvolle Multi-Layer-Technologie, durch geringes Gewicht nahezu mit jedem Mikrofonstativ kompatibel, Abmaße und Gewicht: Durchmesser/Breite: 41cm, Höhe: 31cm, Tiefe: 20cm, Gewicht mit Klemme: 1,6kg, Gewicht ohne Klemme: 1,1kg

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E273

Yamaha PSR-E273 Keyboard, 61 Standard-Tasten, 384 Sounds + 17 Drum/SFX Kits, 143 Preset Styles, 112 interne Songs, 32 stimmige Polyphonie, Effekte: Reverb, Chorus, Ultra-Wide Stereo, Master EQ; One Touch Setting, Metronom, Transpose, Duo-Modus, Lernfunktion, Quizmodus, Record, Anschlüsse: AUX In (Stereo-mini),...

(2)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Behringer 121 Dual VCF

Behringer 121 Dual VCF; Eurorack Modul; Authentische Reproduktion der originalen "System 100M" Schaltung; 2 Tiefpassfilter mit Grenzfrequenz- und Resonanzsteuerung; jeder Filter verfügt über 3 Audioausgänge und 3 CV-Eingänge mit Abschwächer; jedes VCF verfügt über einen zusätzlichen schaltbaren 3-Modus Hochpassfilter; 3-Kanal-Mixer...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.