Fender Vintage P-Bass Steg Abdeckung

FJ-Bass Bridge Cover

  • Farbe: Chrom

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Fender Vintage P-Bass Bridge Cover
50% kauften genau dieses Produkt
Fender Vintage P-Bass Bridge Cover
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
24,90 € In den Warenkorb
Fender P-Bass Pickup Cover
24% kauften Fender P-Bass Pickup Cover 19,90 €
Fender Vintage Bridge Cover Jazz Bass
7% kauften Fender Vintage Bridge Cover Jazz Bass 26,90 €
Fender Vintage Bridge Cover 51 P-Bass
6% kauften Fender Vintage Bridge Cover 51 P-Bass 22,90 €
Fender Vintage Jazz Bass Pickup Cover
5% kauften Fender Vintage Jazz Bass Pickup Cover 15,90 €
Unsere beliebtesten sonstiges Zubehör f.Bass Pickup
175 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Vintage pur!
DominikD, 13.12.2009
Du willst deinen P-Bass optisch aufrüsten? Dann sollte das wohl eine der ersten Baustellen sein.

Das Fender Bridge Cover bildet zusammen mit dem Thumbrest und dem Pickup-Cover die perfekte Kombination, um dem Bass eine schöne Oldschool-Optik zu verpassen. Aber das Cover muss nicht nur rein optischer Natur sein. Die ersten Fender Precis wurden serienmäßig mit Covers ausgeliefert, in denen ein Schaumstoffstreifen klebte. Dieser diente zur Saitendämpfung. Das kann man ganz einfach selber nachrüsten, indem man einen Streifen Schaumstoff in das Cover klebt.

Ein Kritikpunkt ist halt, dass man beim Saitenwechsel jedes mal das Cover abmontieren muss, aber das ist auch keine große Arbeit, denn man muss ja nur die zwei Schrauben lösen. Außerdem wechsel ich meine Flats ohnehin nur selten.

Eine weitere kleine Schwachstelle waren Grate auf der Unterseite, die unansehnliche Kratzer im Lack hinterlassen. Hier muss man selbst noch ein bisschen Hand anlegen mit Schleifpapier, aber ansonsten kann man an der Verarbeitung nicht meckern, die Chromschicht ist gleichmäßig und ohne Fehlstellen. Verarbeitung insgesamt 2-.

Insgemsamt möchte ich das Cover nicht mehr missen, da es die Optik enorm aufwertet. Mit den Schwachstellen kann ich leben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Sieht einfach GUT aus
Thorsten S. 139, 23.08.2014
Macht jeden Preci - egal ob Original oder asiatischer Lizenz-Nachbau :-) - zum Unikat.
Super hochglanzpoliert, die Bohrlöcher sind allerdings etwas unsauber entgratet.

Plektrumspieler, die in der Nähe der Bridge spielen oder dort mit dem Handballen die Saiten dämpfen tun sich am Anfang durch die Berührung des Covers vielleicht etwas schwer - zumindest bis sich dort auch Hornhaut gebildet hat.

Ich hab mir übrigens aus 2 Flauschbandstücken (die Gegenseite von Klettband), die ich Rücken an Rücken zusammengeklebt und mit 2 kleinen Schlaufen versehen habe ein Dämpfungselement gebaut. Schnell zwischen 2 Songs unter das Cover gesteckt dämpft es die Schwingungen sanft ab, beim nächsten Song an den Schlaufen wieder herausgezogen gibt das normale lange Sustain. Einfach mal ausprobieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Was soll man sagen...?
rrrock, 22.03.2017
Sieht gut aus, passt und erfüllt seinen Zweck. Man kann die Saiten von oben dämpfen, was einen riesigen Unterschied macht. Die geile Vintage-Optik kommt noch dazu. Für ein Stück verchromtes Blech allerdings nicht ganz billig...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Authentisches Teil!
Rizzo Razorblade, 27.05.2020
Für eine authentische Vintage-Optik sind Pickup- und Bridge-Cover bei Fenderbässen unerlässlich. Dieses Teil hier aus dem Hause Fender ist gut verarbeitet und passt perfekt auf meinen Precision. Um das Cover auch als Mute zu benutzen, kann man noch einen Streifen Schaumstoff einkleben, dann klingt es auch schön "muffig".
Für ein Stück verchromtes Blech finde ich es allerdings nicht gerade billig. Das ist dann wohl der Preis, wenn man ein originales Fender-Ersatzteil haben möchte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 21.04. und Donnerstag, 22.04.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bass Pickups
Bass Pickups
E-Bass Tonabnehmer haben einen ent­schei­denden Einfluss auf den Sound des Basses.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
11
(11)
Kürzlich besucht
Audient iD4 MKII

Audient iD4 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; Class A Audient Konsolen Mikrofon-Vorverstärker; Mic Gain 58 dB,

Kürzlich besucht
Alesis Nitro Expansion Pack

Alesis Nitro Expansion Pack, Erweiterungset für Alesis Nitro Mesh Kit, bestehend aus 1x 10" Ein-Zonen Becken Pad, 1x 08" Ein-Zonen Tom Pad, inklusive nötige Rackklammern, Beckenhalter, L-Rods und Kabel,

Kürzlich besucht
Sonor SS 1000 Snare Stand

Sonor SS 1000 Snare Stand, 1000er Hardware Serie, stufenlose Korbverstellung, Snare Ständer, doppelstrebig, robuste Gummifüße,

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz

Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Niedrige Fuzz-Einstellungen emulieren Vintage-Lo-Fi-Distortion-Sounds, wie Sie durch den Einsatz einer Rasierklinge an einer Lautsprechermembran, einer losen Röhre oder einem defekten Kanal an einem Aufnahmepult erzeugt werden, hohe Fuzz-Einstellungen führen zu…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

1
(1)
Kürzlich besucht
iZotope Spire Studio 2nd Generation

iZotope Spire Studio 2nd Generation; mobiles Recording-Studio mit Lithium-Ionen-Akku (bis zu 4 Stunden Laufzeit); 2 Spuren gleichzeitig aufnehmbar; bis zu 8 Spuren pro Projekt abspielbar; Aufnahmeformat: 24-Bit / 48 kHz; bis zu 8 Stunden Aufnahmezeit; unterstütze Aufnahmeformate: AIF, MP3, M4A,…

Kürzlich besucht
Endorphin.es Ground Control

Endorphin.es Ground Control; Eurorack Modul; Performance Sequenzer; Keyboard mit 24 Pads zur Echtzeiteingabe von Noten; USB-B Port und MIDI In/Out zur Einbindung externer MIDI-Geräte und DAW-Integration; 3 Sequenzerspuren mit CV-/Gate-Ausgängen; 8 Drum-Spuren mit Trigger-Ausgängen; 24 Pattern pro Spur, 64 Steps…

1
(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF

Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF; Sucher passend für Pocket Cinema Camera 6K Pro; Sucher mit internem Näherungssensor, 4-teiligem Glasdiopter, integrierter Statusinfo-Anzeige und digitalem Testchart; Video- und Stromanschlüsse: über den Verbinder des Pocket Cinema Camera 6K Pro EVF; Verschraubung:…

2
(2)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine

Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine; Stereo Modulation Pedal mit Chorus, Flanger und Tremolo Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; zusätzliche Effekte dowloadbar; Live/Preset Modus; Dual-Prozessor UAFX Engine; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten); Anschlüsse:…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Zoom PodTrak P4

Zoom PodTrak P4; Podcasting-Recorder; vier Mikrofoneingänge (XLR, P48V Phantomspeisung schaltbar); vier Kopfhörerausgänge mit individuellen Lautstärkereglern (3.5mm Stereoklinke); pro Eingang Gain-Regler und Mute-Taste; Mix-Minus-Funktion für automatische Feedback-Unterdrückung bei eingespeisten Anrufen; Anschluss eines Telefons über TRRS-Buchse; kabellose Einbindung von Telefonen über Zoom…

Kürzlich besucht
Aputure Accent B7c

Aputure Accent B7c; smarte 7 W RGBWW-LED-Glühbirne; nutzt die gleiche Farbmischungstechnologie wie die Nova P300c und deckt somit das gleiche Farbtemperaturspektrum von 2000 bis 10000 Kelvin; eingebauter Li-Po-Akku mit einer Laufzeit von bis zu 70 Minuten bei maximaler Leuchtkraft; On-Board-Steuertasten,…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.