Fender Squier SA-105CE BK

Westerngitarre

  • Bauform: Dreadnought
  • mit Cutaway
  • Decke: laminierte Fichte
  • Boden und Zargen: laminiertes Nato
  • Hals: Nato
  • Griffbrett: Ahorn, lackiert
  • Mensur: 643 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • 20 Bünde
  • lackierte Ahorn-Brücke mit kompensierter Stegeinlage
  • Die Cast Mechaniken
  • Fishman Isys-T Tonabnehmer System
  • Farbe: Schwarz
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country
  • Country Pickup
  • Picking
  • Picking Pickup
  • Strumming
  • Strumming Pickup

Weitere Infos

Decke Fichte
Boden und Zargen Nato
Cutaway Ja
Griffbrett Ahorn
Sattelbreite in mm 43,00 mm
Bünde 20
Tonabnehmer Ja
Farbe Schwarz
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 6 % sparen!
Fender Squier SA-105CE BK + Thomann Acoustic-Steel Gigbag BK +
14 Weitere
699 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
ROSE1968, 24.05.2018
Ich spiele seit 10 Jahren E Gitarre und Akkustik (noch in keiner Band). Diese Gitarre werde ich zum daheim und typischerweise draußen am Lagerfeuer spielen benutzen. Falls ich mal bei Gigs mitspiele, werde ich diese mitnehmen. Ich spiele gerne Lieder, Solos von Led Zeppelin, Jimi Hendrix, Pink Floyd, Red Hot Chilli Metallica,(neuerdings mit dieser Gitarre) usw. Mein Budget ist, relativ klein. Deswegen sollte es nicht über 200 Euro gehen und weil es doch nicht unbedingt gleich die Grenze sein soll, habe ich mich für diese Gitarre entschieden. Ich will nicht sagen, dass ich der totale Experte bin, jedoch habe ich auch einige andere Gitarren von Freunden Westerngitarren gespielt und mich auch gerne in Musikläden von den Gitarren höherer Preisklassen berieseln lassen ;)

Also zum Sound:
Sehr klar und füllt auch die Umgebung recht gut. Die Höhen dominieren meiner Meinung nach ein bisschen, aber nicht so, dass es stört. Der Bass kommt halt nicht so ganz zur Geltung. Wenn jemand da sehr viel Wert drauf liegt, sollte er/sie vielleicht nach einer anderen Gitarre Ausschau halten oder sie einfach mal trotzdem bestellen und sich ein Bild machen.

Bespielbarkeit:
Ist in Ordnung. Was mir gefällt ist, dass die Saiten sehr nah beieinander sind ähnlich wie bei einer E Gitarre, sodass es für mich besser spielbar ist. Der Korpus ist von der Größe her in Ordnung und stört nicht wie manchmal bei anderen Akkustik-Gitarren. Die Saiten haben für meinen Geschmack aber ein bisschen zu großen Abstand zum Griffbrett, jedoch braucht man sich eigentlich bei der Preisklasse nicht beschweren :Man gewöhnt sich dran. Diese Gitarre kann man rauf und runter spielen und sie klingt immer gut und lässt sich bequem spielen.

Verarbeitung:
Fehlerfrei. Keine Spuren, Kratzer, sonstiges. Keine nervigen Macken (hab mich gewundert, weil ich ständig lesen musste, wie die Qualität bei der Preisklasse schwankt). Wem die Fingerabdrücke auf der Gitarre nerven, soll sich eine andere Farbe bestellen oder einfach ab und zu mit einem Mikrofasertuch drübergehen ! Die mitgelieferten Saiten sind auch in Ordnung.

Tonabnehmer :
Erfüllt seine Aufgabe. Da kann man dann auch den Bass etwas höher stellen, sodass man das "Problem" kompensieren kann. Sound bleibt gut, also nichts zu meckern :). Das integrierte Stimmgerät erweist sich als sehr sehr nützlich, vor allem, wenn man mal Lieder in nicht Standard Stimmung spielen will. Kabel gibt es auch dazu, was mich gefreut hat,

Preis-Leistungs-Verhältnis: Einfach nur Klasse!

Also alles in allem eine sehr gute, billige Allroundergitarre!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr Gute soundqualität zum kleinen preis
Kamil J. ( YT : Siupej666), 08.11.2011
Seit Längerem spiele ich E-Gitarre und wollte mir endlich mal ne Akustik zulegen. Da mein Budget sehr begrenzt ist weil ich Student bin wollte ich da nicht mehr als 150EUR für ausgeben. So hab ich bei Thoman nachgeschaut und aufeinmal dachte ich " HÄ!!!" 99EUR für eine gitarre die auch noch sehr gut aussieht. OK dann musste ich mir erstmal anhören was es da für soundbeispiele gibt. Die haben mich jedoch überhaupt nicht überzeugt. Trotzdem habe ich mir die gitarre bestellt und innerhalb von 4 tagen ist sie in Frankreich angekommen. Top Lieferservice !.Direkt ausgepackt und alles erstmal abgecheckt.

Wenn man genau hinguckt fallen einem die sehr kleinen lackfehler auf. Nicht vergessen das die gitarre für 100EUR ist. Macht mir also nichts aus. Als ich sie Stimmen wollte funktionierte der Tuner hervorragend und ohne probleme.

Als ich sie dann zum ersten mal angespielt habe war ich echt überrascht. Der sound ist ja viel besser als die beispiele die man bei Thomann hören kann !
Das hat mir echt ein breites grinsen hingezaubert an diesem grauen tag :D .
könnte mich von der gitarre nicht losreissen.

Die Saiten sind natürlich nicht der Burner ich hab sie mir nach zwei stunden gewechselt somit war der sound noch besser.

Im internet schreibt man ziehmlich viel schlechtes über die Fender Akustik Gitarren doch bei der Gitarre hier kann ich das auf keinen Fall bestätigen denn sie ist sehr gut. Natürlich nicht vergleichbar mit gitarren für über 500EUR+ aber trotzdem hält die sich gut mit gitarren aus anderen preisklassen.. wenn ihr mich versteht :D.

So genug getippt.
Zum Schluss : Totale Kaufempfehlung von mir !

Ich hoffe das könnte euch weiterhelfen bei eurer Kaufentscheidung
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Nicht nur für blutige Anfänger!
18.03.2014
Erst ein mal im Voraus:
In den ganzen Reviews und sonstigen Bewertungen bei Gitarren dieser Preisklasse musste ich immer wieder lesen, dass es tolle Einsteigergitarren sind. Meiner Meinung nach ist diese Gitarre auch für fortgeschrittenene sehr zufriedenstellend! Damit das auch mal jemand liest und nicht so wie ich daran zweifelt, ob die Gitarre überhaupt wirklich etwas taugt.

Zu mir :
Ich spiele seit 3 Jahren E Gitarre und Akkustik (noch in keiner Band). Diese Gitarre werde ich zum daheim und typischerweise draußen am Lagerfeuer spielen benutzen. Falls ich mal bei Gigs mitspiele, werde ich diese mitnehmen. Ich spiele gerne Lieder, Solos von Led Zeppelin, Jimi Hendrix, Pink Floyd, Red Hot Chilli Peppers, System of a Down, Metallica, Eric Clapton (neuerdings mit dieser Gitarre) usw. Mein Budget ist, da ich Student bin relativ klein. Deswegen sollte es nicht über 200 Euro gehen und weil es doch nicht unbedingt gleich die Grenze sein soll, habe ich mich für diese 100 Euro Gitarre entschieden. Ich will nicht sagen, dass ich der totale Experte bin, da ich nur ein paar Jahre gespielt habe und mich mit supertollen Discountergitarren zufriedenstellen musste, jedoch habe ich auch einige andere Gitarren von Freunden (zB. eine 400 Euro Yamaha Westerngitarre) gespielt und mich auch gerne in Musikläden von den Gitarren höherer Preisklassen berieseln lassen ;)

Also zum Sound:
Sehr klar und füllt auch die Umgebung recht gut. Die Höhen dominieren meiner Meinung nach ein bisschen, aber nicht so, dass es stört. Der Bass kommt halt nicht so ganz zur Geltung. Wenn jemand da sehr viel Wert drauf liegt, sollte er/sie vielleicht nach einer anderen Gitarre Ausschau halten oder sie einfach mal trotzdem bestellen und sich ein Bild machen. (30 Tage Garantie awesome!)

Bespielbarkeit:
Ist in Ordnung. Was mir gefällt ist, dass die Saiten sehr nah beieinander sind ähnlich wie bei einer E Gitarre, sodass es für mich besser spielbar ist. Der Korpus ist von der Größe her in Ordnung und stört nicht wie manchmal bei anderen Akkustik-Gitarren. Die Saiten haben für meinen Geschmack aber ein bisschen zu großen Abstand zum Griffbrett, jedoch braucht man sich eigentlich bei der Preisklasse nicht beschweren :D Man gewöhnt sich dran. Diese Gitarre kann man rauf und runter spielen und sie klingt immer gut und lässt sich bequem spielen. Man kann zwar nicht die ganz großen Blues-Solo bends hinlegen, aber ich glaube sowas sollte man dann doch lieber auf der E Gitarre machen :D

Verarbeitung:
Fehlerfrei. Keine Spuren, Kratzer, sonstiges. Keine nervigen Macken (hab mich gewundert, weil ich ständig lesen musste, wie die Qualität bei der Preisklasse schwankt). Wem die Fingerabdrücke auf der Gitarre nerven, soll sich eine andere Farbe bestellen oder einfach ab und zu mit einem Mikrofasertuch drübergehen ! Die mitgelieferten Saiten sind auch in Ordnung.

Tonabnehmer :
Erfüllt seine Aufgabe. Da kann man dann auch den Bass etwas höher stellen, sodass man das "Problem" kompensieren kann. Habe passend dazu einen Fender Mustang I Verstärker. Sound bleibt gut, also nichts zu meckern :). Das integrierte Stimmgerät erweist sich als sehr sehr nützlich, vorallem, wenn man mal Lieder in nicht Standard Stimmung spielen will. Kabel gibt es auch dazu, was mich gefreut hat, da mein altes ziemlich abgenutzt war.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Kann man sich nicht beschweren. Einfach nur Klasse!

Also alles in allem eine sehr gute, billige Allroundergitarre!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Leider etwas enttäuscht.
05.03.2016
Hab die Gitarre gekauft da ich zu meiner Squier Strat noch eine Westen wollte. Da die Strat echt nicht schlecht ist, auch von der Verarbeitung dachte ich mir da machst nix verkehrt. Leider wurde ich hier etwas enttäuscht.

Erst mal ist die Gitarre für Einsteiger gedacht, was sich auch am Preis wieder spiegelt. Klar bekommst für das Geld keine Martin o.ä. Vom Klang her kann ich mal nichts negatives sagen. Sie ist auch gut bespielbar. Die Saitenlage ist etwas zu hoch aber das ist ja korrigierbar. Der Fishman leistet auch einen guten Dienst. Was mich leider veranlasst hat die Gitarre zurück zu senden ist die Verarbeitung. Kleberreste und Lack der sich ablöst finde ich nicht so dolle. Auch nicht in der Preisklasse. Wenn jemand das in kauf nehmen will ist er mit der Gitarre sicher gut versorgt. Ich für meinen Teil hätte jedoch gerne eine etwas besser verarbeitete Gitarre.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Farbe: Schwarz
Fender Squier SA-105CE BK
(699)
Fender Squier SA-105CE BK
Zum Produkt
108 €

Fender Squier SA-105CE BK Westerngitarre, Cutaway, Dreadnought, laminierte Fichtendecke, Boden & Zargen laminiertes Nato, Hals Nato, lackiertes Ahorn Griffbrett, 20 Bünde, lackierte Ahorn Brücke mit...

  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Nato
  • Cutaway: Ja
  • Griffbrett: Ahorn
  • Sattelbreite in mm: 43,00 mm
  • Bünde: 20
  • Tonabnehmer: Ja
  • Farbe: Schwarz
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Fender Squier SA-105CE NA
(316)
Fender Squier SA-105CE NA
Zum Produkt
109 €

Fender Squier SA-105CE NA Westerngitarre, Cutaway, Dreadnought, laminierte Fichtendecke, Boden & Zargen laminiertes Nato, Hals Nato, lackiertes Ahorn Griffbrett, 20 Bünde, lackierte Ahorn Brücke mit...

  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Nato
  • Cutaway: Ja
  • Griffbrett: Ahorn
  • Sattelbreite in mm: 43,00 mm
  • Bünde: 20
  • Tonabnehmer: Ja
  • Farbe: Natur
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Fender Squier SA-105CE SB
(387)
Fender Squier SA-105CE SB
Zum Produkt
109 €

Fender Squier SA-105CE SB Westerngitarre, Cutaway, Dreadnought, laminierte Fichtendecke, Boden & Zargen laminiertes Nato, Hals Nato, lackiertes Ahorn Griffbrett, 20 Bünde, lackierte Ahorn Brücke mit...

  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Nato
  • Cutaway: Ja
  • Griffbrett: Ahorn
  • Sattelbreite in mm: 43,00 mm
  • Bünde: 20
  • Tonabnehmer: Ja
  • Farbe: Sunburst
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
B-Stock ab 95 € verfügbar
108 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 8-10 Wochen lieferbar
In 8-10 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Westerngitarren
Wes­tern­gi­tarren
Der Kauf einer Wes­tern­gi­tarre ist oft der Anfang einer langen Freundschaft zwischen Spieler und Instrument.
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(6)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO

Line6 Pod GO; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), integriertes Expressionspedal, kompaktes, ultraportables, leichtes Design, Free...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
Nektar MIDIFLEX 4

Nektar MIDIFLEX 4; USB Midi-Interface mit Merge- und Splitfunktionen; 4 Port Autosense Betrieb; Flexible Betriebsarten 1 In/3 Out, 2 In/2 Out oder 4 Out; Mehrere MIDIFLEX 4 kaskadierbar; kann im Standalone-Modus als 2 in 1 Merger oder 1 auf 3...

Kürzlich besucht
Behringer MIC2200 V2

Behringer MIC2200 V2 Ultragain Pro - Audiophiles Vakuum-Röhren-Mic/Line-Preamp; 2 kanalig; große Bandbreite von 10 Hz bis 200 kHz für "offenen" Sound; Mic/Line schaltbar; Phantomspannung 48V; durchstimmbare Hi und Lo Cut; Phasereverse; Outputlevel regelbar (VU-Meter); Ein- und Ausgägnge: sym. XLR/Klinke; 19"/1HE

Kürzlich besucht
DAngelico Deluxe Bedford Nat Swamp Ash

DAngelico Deluxe Bedford Natural Swamp Ash; Solid Body Gitarre mit Offset Korpus Form. Korpus, Boden und Zargen aus Sumpfesche;. 3 lagiger Hals aus Ahorn / Walnuss / Ahorn. Hals mit satiniertem finish für bessere Bespielbarkeit. C-Shape Neck. Pau Ferro Fingerboard...

Kürzlich besucht
Ortega NL-Walker-WH

Ortega NL-Walker-WH Konzertgitarre, Traveler Serie, Cutaway, Agathis Korpus, Mahagoni Hals, Sonokelin Griffbrett und Brücke, Mensur 625mm, 19 Bünde, Sattelbreite 43mm, B-Band A1.2 Pickupsystem, Farbe Weiß Hochglanz, inkl. Gig Bag, Originalbesaitung Savarez 510CJ

(1)
Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
JHS Pedals Bender - Fuzz

JHS Pedals Bender - Fuzz, Effektpedal aus der 'Legends Of Fuzz' Serie von JHS Pedals, basiert auf dem 1973 MK3 Silver/Orange Tonebender, breites Spektrum an möglichen Sounds durch flexible Klangregelung, schaltbarer JHS Mode gibt dem Signal mehr Gain und einen...

Kürzlich besucht
Klark Teknik Mic Booster CM-2

Klark Teknik Mic Booster CM-2; Dynamischer Mikrofon Booster; 25 dB Verstärkung; Phantomspeisung, 48 V Phantomspeisung; 2 XLR Ein-/ Ausgänge; Frequenzbereich 10 Hz to 20 kHz (± 1 dB); Abmessung 65 x 39 x 85 mm; Gewicht: 0.37 kg

Kürzlich besucht
Fender LTD Trad. Japan Strat LH FRD

Fender Limited Traditional Japan Strat Lefthand Fiesta Red, Stratocaster E-Gitarre, Limited Edition; Korpus: Linde; Hals: Ahorn; Griffbrett: Palisander (Dalbergia latifolia); Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: U; Einlagen: White Dots; 21 Vintage Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm (25,51");...

Kürzlich besucht
Crumar Mojo Desktop

Crumar Mojo Desktop; Orgel Expander; Klangerzeugung: Physical Modeling; 9 Zugriegel-Controller; beleuchtete Tasten für Percussion, Chorus/Vibrato und Rotary Speaker control; Encoder für Chorus/Vibrato Auswahl; 3.2" berührungsempfindliches Farb-Display; Import/Export Funktion von Soundbänken und Presets via USB; Anschlüsse: 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.