Fender Squier Bullet Strat/Mooer Set

3 Monate music2me geschenkt

Lernen Sie kinderleicht Gitarre spielen, mit über 250 aufeinander aufbauenden Lektionen – bequem von zu Hause aus. Wir schenken Ihnen zum Kauf dieses Produktes einen Gutschein für die größte deutschsprachige Online-Musikschule music2me, den Sie 24 Stunden nach Versand des Produkts per E-Mail erhalten. Infos zu dem Angebot erhalten Sie direkt auf der Webseite von music2me. Und keine Sorge: wir schwatzen Ihnen hier kein Abo auf, das sich verlängert.

Set bestehend aus:

Squier Bullet Strat HSS BSB E-Gitarre

  • Korpus: Pappel
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Lorbeer (Indian Laurel)
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • 21 Medium Bünde
  • Tonabnehmer: 1 Humbucker (Steg) und 2 Single Coils (Hals und Mitte)
  • 5-Wege Schalter
  • einlagiges weißes Schlagbrett
  • synchronized Tremolo
  • Standard DieCast Mechaniken
  • Chrom Hardware
  • Farbe: Brown Sunburst

Mooer Hornet Modeling/BT Combo BLK

  • Modeling Combo mit Bluetooth für E-Gitarre
  • Leistung: 15 W RMS @ 4 Ohm
  • Bestückung: Custom 6.5" Lautsprecher
  • Wireless Bluetooth Verbindung für AUX Input
  • 9 hochwertige digitale Rekreationen beliebter Gitarrenverstärker: JZ CLEAN, F.CLEAN, PL 100, PV 5150, TRIPLE, MK IV, POWER DS, MOGNER und MOOER MT
  • 3 Modulations Effekte: Chorus, Phaser und Vibrato
  • 3 Delay Typen: Analog, Tape Echo und Digital
  • 3 Reverb Typen: Room, Hall und Church
  • 2 Arbeitsmodi: Live und Preset
  • unabhängige Tap Tempo Eingabe für Modulationseffekte und Delay
  • integriertes Stimmgerät
  • 9 User Presets
  • Regler für Gain, Treble Mid, Bass, Volume, Mod, Delay und Reverb
  • 9-Wege Drehschalter zum Wählen des Verstärkermodells
  • Live/Preset
  • M.Tap, D.Tap, BT und Tuner Kontrolltasten
  • LED-Display
  • Instrumenten-Eingang: 6,3 mm Monoklinke
  • Kopfhörer-Ausgang: 3,5 mm Stereo
  • AUX-Eingang: 3,5 mm Stereo
  • Stromversorgung 18 V DC-Netzteil (2,1 x 5,5 mm Hohlstecker, Polarität (-) innen - im Lieferumfang enthalten)
  • Stromaufnahme: ca. 2.000 mA
  • Abmessungen (B x H x T): 290 x 255 x 173 mm
  • Gewicht: 2,9 kg
  • Oberfläche: schwarzes Tolex
Grundform ST-Style
Farbe Sunburst
Tonabnehmerbestückung HSS
Verstärkerleistung in Watt 15 W
Lautsprecher 1x 6,5"
Kanäle 1
Hall Ja
Effekte Ja
Kopfhöreranschluss Ja
Inkl. Koffer / Gigbag Nein
Inkl. Kabel Nein
Inkl. Plektren Nein
Inkl. Stimmgerät Nein
Inkl. Gurt Nein
Inkl. Lehrbuch Nein
Erhältlich seit Mai 2020
Artikelnummer 494315
Verkaufseinheit 1 Stück
255 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 1.02. und Mittwoch, 2.02.
1

Günstig und gut

Zum Fender Squier Bullet Strat Mooer Set gehört eine günstige Stratocaster-E-Gitarre, die mit ihrem außergewöhnlichen Preis-Leistungs-Verhältnis punktet. Das Kürzel HSS steht dabei für die Tonabnehmerbestückung mit einem Humbucker und zwei Single-Coils. Mit hellem Ahorn-Hals, Lorbeer-Griffbrett, hellem Schlagbrett und Chrom-Mechaniken sieht diese Gitarre trotz ihres Preises regelrecht edel aus und ihr Massivholzkorpus aus Linde sorgt für ordentliches Sustain. Dass auch noch ein Tremolo-System mit an Bord ist, macht sie zu einem überzeugenden Einsteigermodell. Außerdem im Set ist der Gitarrenverstärker Mooer Hornet Modelling/BT Combo BLK. Der Modeling Amp bildet den Sound gleich neun legendärer Gitarrenverstärker ab. Per Bluetooth kann er zusätzliche Aux-Signale aufgreifen, beispielsweise für Playbacks. Eine integrierte Effektsektion mit Hall, Delay, Chorus, Phaser und Vibrato macht den 15 W-Amp zum perfekten Partner für vielfältige Übungseinheiten.

Fette Riffs in vielen Stilen

In der Fender Squier Bullet Strat HSS ist ein Bridge-Humbucker verbaut, der für amtlich-fette Riffs mit einem warmen Klang sorgt. Dazu liefern zwei Single-Coils den typischen Strat-Sound. Per 5-Wege-Schalter lässt sich der mittlere Pickup auch mit den anderen beiden kombinieren. Der Gitarrenhals bietet mit einem C-Profil eine wirklich handfeste Bespielbarkeit, liegt gut in der Hand und eignet sich für viele verschiedene Spielstile und -techniken. Die lange Mensur von 648 mm führt nicht nur zu einem knackig-drahtigen Gitarrensound, sondern zugleich zu Bundabständen, die sich auch mit längeren Fingern noch gut bespielen lassen.

Perfekt für Einsteiger

Einsteiger finden in der Fender Squier Bullet Strat HSS eine E-Gitarre im klassischen Strat-Design, die mit ihrem geringen Kaufpreis keine allzu große Kerbe ins Budget schlägt. Wer also einfach mal ausprobieren möchte, ob er Spaß am Gitarrespielen haben könnte, kann mit dieser Gitarre für wenig Geld auf gutem Niveau loslegen. Aber auch Gitarristen, die erste Spielerfahrung mit einem Low-Budget-Instrument gesammelt haben, können sich mit ihr ohne hohe Investitionen ein Upgrade zulegen. Durch ihre lange Mensur eignet sich diese Gitarre für Kinder ab 10 Jahren. In jedem Fall lässt sich mit diesem Instrument die Welt der klassischen Stratocaster kennenlernen. Für die Einsteigerfreundlichkeit spricht auch die einfache Bedienung des Mooer-Amps, der mit beleuchtetem Display und übersichtlichem Bedien-Panel alles bietet, um schnell und unkompliziert für abwechslungsreichen Sound zu sorgen.

Über Squier by Fender

Fender ist ohne Zweifel einer der legendärsten Hersteller von Gitarren und Verstärkern. Gegründet wurde die Firma 1946 durch Namensgeber Leo Fender († 1991), der der Musikerwelt mit seinen innovativen Ideen zu etlichen neue Impulsen verhalf. Seine Entwürfe Tele- und Stratocaster, Jazz- und Precision-Bass sind nicht nur Klassiker, sondern bis heute stilprägend unter Musikern verschiedener Genres. Squier als Firma gibt es übrigens schon seit dem 19. Jahrhundert; sie belieferte Fender von Anfang an mit Saiten, bevor sie 1965 von Fender aufgekauft wurde. Unter dem Namen Squier lässt Fender seit 1982 die ikonischen Gitarren- und Bassmodelle der Marke zu einsteigerfreundlichen Preisen produzieren.

Optimale Backup-Gitarre

Mit der Fender Squier Bullet Strat HSS haben Einsteiger ab 10 Jahren eine gut bespielbare und solide gefertigte E-Gitarre am Start, die mit ihren Pickups verschiedene Sound-Möglichkeiten bietet. Wer eine Zweitgitarre sucht, macht mit dieser Strat ebenfalls nichts falsch. Ist auf dem geliebten US-Modell oder der ans Herz gewachsenen Mexiko-Strat auf der Bühne eine Saite gerissen, lässt sich mit dieser E-Gitarre der eine oder andere Song mit Klasse überbrücken. Und wer im Urlaub nicht auf eine Strat verzichten möchte, aber seine teure Erste-Wahl-Strat nicht den Strapazen einer Reise aussetzen will, findet in dieser Strat einen praktischen Ersatz. Da der kleine Amp nicht einmal 3 kg wiegt, lässt er sich mühelos im Kofferraum mit in den Urlaub nehmen oder in einem Rucksack von A nach B transportieren, zum Beispiel in den Proberaum oder zu befreundeten Musikern nach Hause.