Fender Squier Affinity Tele SLS IL

banner
Kostenlose Gitarrenschule

1 Monat music2me geschenkt

Lernen Sie kinderleicht Gitarre spielen, mit über 250 aufeinander aufbauenden Lektionen – bequem von zu Hause aus. Wir schenken Ihnen zum Kauf dieses Produktes einen Gutschein für die größte deutschsprachige Online-Musikschule music2me, den Sie 24 Stunden nach Versand des Produkts per E-Mail erhalten. Infos zu dem Angebot erhalten Sie direkt auf der Webseite von music2me. Und keine Sorge: wir schwatzen Ihnen hier kein Abo auf, das sich verlängert.

E-Gitarre

  • Affinity Serie
  • Korpus: Pappel
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Indian Laurel
  • Halsprofil: "C"
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 41 mm
  • 21 Medium Jumbo Bünde
  • Tonabnehmer: 2 Vintage Style Telecaster Single Coils
  • 3-Wege Blade-Schalter
  • 1 Volume- und 1 Tonregler
  • Standard DieCast Mechaniken
  • Originalbesaitung Fender 250L .009 - .042 (Art. 133191)
  • Chrom Hardware
  • 3-lagiges weißes Schlagbrett
  • Farbe: Slick Silver
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bluespicking
  • Funk
  • Indie
  • Crossover

Weitere Infos

Farbe Silber
Tonabnehmerbestückung SS
Griffbrett Indian Laurel
Tremolo Nein
Korpus Pappel
Decke Keine
Hals Ahorn
Bünde 21
Mensur 648 mm
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Fender Squier Affinity Tele SLS IL + Harley Benton HB-20R +
13 Weitere
Fender Squier Affinity Tele SLS IL + Harley Benton HB-20R +
12 Weitere
19 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr gut!
T.J. Sorrows, 12.12.2018
Seit einigen Jahrzehnten spiele ich überwiegend Teles. Leider sind bei meiner geliebten 80er Jahre Fenix Tele die Bünde am Ende. Hier gibt es eine Gitarre weniger kostet als die Neubundierung der Fenix. Und es ist eine tolle Gitarre!

Sie unterscheidet sich von einer "klassischen" Telecaster in einigen Punkten: Der Korpus ist ca. 5mm dünner, der Hals steht ca. 2mm höher aus dem Korpus heraus, dadurch ist der Abstand zwischen Saiten und Schlagbrett anstatt 4mm ca. 6mm. Klingt wenig, macht sich aber sehr angenehm bemerkbar. Palm Mutings gehen leichter und man landet nicht mehr mit dem Plektrum beim Anschlagen oder Picken auf dem Schlagbrett. Das ist sehr gut.
Die Saiten werden nicht durch den Korpus gezogen sondern hinten durch die Bridgeplate. Why not.

Bespielbarkeit:
Ist super, der Hals ist ehr dünn, wie bei den Teles aus den 60ern nur präziser gebaut. Wer damit Probleme hat, hat mit allen Griffbrettern Probleme. Viel besser wird es nicht.

Sound:
Die Gitarre ist sehr resesonant. Sie singt geradezu bei hohen tönen und hat für eine Tele tolles Sustain !
Der Sound ist sehr twängy, in der Mittelposition klingt sie ein bischen Richtung Gretsch, Steg - Pickup hat ziemlichen Attack und Höhen, lassen sich aber wie bei jeder Tele mit dem Tone Poti je nach Geschmack schön regulieren. Der Halspickup klingt auch ehr wie ein "Mittel" Pickup. Hat nicht ganz soviel Bässe aber bleibt transparent. Das Zusammenspiel der Pickups ist ausgewogen.

Man merkt ja schon das ich hier verliebt bin aber was gibt es negatives zu sagen?
- Die Gitarre ist toll aber das Image ist halt ehr auf Dacia-Niveau, für wen es wichtig ist.
- Krempel der aus China um die halbe Welt gekarrt wird ist nicht unbedingt nachhaltig, Könnte man auch ein gebrauchtes Instrument in Betracht ziehen.

Die größte Entäuschung wird es aber sein, wenn man sich danach eine Gitarre kauft, die das vielfache kostet, aber nicht um das vielfache besser ist. :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Gute Basis, mit Verarbeitungsmängeln
MWinter, 12.08.2019
Habe mir die Fender Squier Affinity Tele SLS IL aus Interesse gekauft und weil ich die Farb- (silver sparkle) und Halskombination (dunkel/Indan Laurel) gut fand.

A. Positiv:

1) Die Farbkombination ;-) 2) Der Korpus ist insgesamt nur 40 mm dick, also deutlich dünner als das Original. Dafür ist das ganze angenehm leicht und hängt nicht so schwer am Gurt! Verarbeitung des Korpus und des Halses ganz gut, Lackierung passt auch.

Schwingt auch prima und fühlt sich telemäßig an. Passt!

B. So la la:

1) Das Griffbrett "Indian Laurel" sah bei meinem Exemplar eher wie ein helles rotbraun aus, überhaupt nicht so dunkel wie auf den Produktfotos! Aus meiner Sicht ist ölen da mindestens mal Pflicht. Ich habe das Griffbrett vorsichtig schwarz gebeizt und dann mit Öl versiegelt. Sieht um Längen besser aus (mehr nach Rosewood ;-)

2) Typische Squier-Hardware. Fernost-Schalter und Alpha-Potis (okay). Längliche Top-Loader-Bridge, die sonst - glaub ich - mit nix kompatibel ist. Also wer versucht, hier nachträglich Vintage-Brücken draufzuschrauben, kommt nicht ums Löcher versiegeln, Neubohren und überhaupt: Saitendurchführungsbohrungen im Korpus herum. Mechaniken sind soweit okay.

Die Pickups sind typische Fernost-Produkte mit angeklebten Keramik-Magnetstäben am Boden. Bei mir mit 3,6 kOhm an der Bridge und 4,2 kOhm (im ausgebauten Zustand gemessen) am Neck äußerst schwächlich (dafür nett "glasig", aber zu leise).

Habe sie erstmal gegen CS Texas Special (allerdings mit 500k Vol-Poti) getauscht, die ich hier rumliegen hatte. Um Welten besser.

C. Negativ:

1) Bei meinem Exemplar waren die Bohrungen der beiden hinteren Halsschrauben in der Halstasche offenbar zu groß geraten. Da hat jemand im Werk nicht aufgepasst. Lösung "ab Werk": Es ist irgendein Metall in die Löcher gesteckt/verfüllt und dann die Halsschrauben reingetrieben worden. Hält, aber wirklich keine Qualitätsarbeit. Ich habe eine weitere (fünfte) Schraube unter der Halsplatte zur Sicherung installiert und um mögliches Spiel des Halses in der Halstasche beim Zug auf den Hals ("Vibrato") von vornherein zu unterbinden.

2) Die Bünde waren unsauber abgerichtet, hier war auf jeden Fall Nacharbeit nötig, damit es nicht schnarrt und weniger kantig an den Saiten ist.

Angesichts des Preises kann man trotzdem nicht meckern. Wenn man schaut, was allein Hälse oder ein lackierter Erlen-Korpus einzeln kosten, macht man hier für 200 EUR nichts falsch. Nacharbeit ist aber m.E. auf jeden Fall nötig, um ein wirklich brauchbares und gut klingendes Instrument herzustellen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Das hätte ich nicht erwartet
FloWF7, 25.12.2018
Vorrangig ging es mir beim Kauf darum, endlich einen Tele Body zu haben - aber, dass ich für unter 200¤ (!) doch so viel bekomme, wäre mir nicht in den Sinn bekommen.

Der Satin Neck fühl sich beim spielen super an, der Hals im allgemeinen ist sehr gut verarbeitet. Die Bundstäbchen stehen nicht über und weisen keine scharfen Kanten auf, Bendings sind wirklich angenehm zu spielen, da hier offensichtlich gut poliert wurde. Auch die Hardware fühlt sich wertig an, die Potis haben einen angenehmen Widerstand und die Tuningmechaniken machen einen stabilen Eindruck, wodurch ein einfaches Stimmen möglich ist. Ich möchte hier sagen, dass diese Gitaree für dieses kleine Geld genauso gut da steht, wie zb. eine Iron Label oder eine EPI Les Paul Studio, welche ich spiele.

Nach dem Auspacken, habe die ich die Saitenlage etwas tiefer gestellt und gestimmt - dann war alles perfekt, am Hals musste ich nichts ändern.

Kontra:
Es muss jedem bewusst sein, dass es keine Fender Tele für 1000 - 4000¤ ist, der Klang ist schön ( aber ein anderer ), die Hardware ist natürlich auch unterschiedlich - wer Wert auf Originalität legt, sowie alle Kleinigkeiten die dazu gehören, muss eben mehr ausgeben.

Versand:
Wie immer Top, ich habe einen Wunschtermin angegeben und Punkt genau kam das Paket mit DHL. Hut ab!

Fazit:

Wenig Geld, Verdammt viel drin - für Hobby Gitarristen oder vllt. sogar Sammler, Einsteiger und Schulen die perfekte Axt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Tolle Gitarre, jedoch mit Mängeln
Maver1ck, 09.07.2018
Da ich in den letzten Jahren das Thema Gitarre komplett aus den Augen verlor, entschloss ich mich dazu wieder eine E-Gitarre zuzulegen, da ich mit der letzten keine Erfolge erzielt habe und Sie deshalb verkaufte.

Die Lieferung war wie von Thomann gewohnt einfach Spitze. Donnerstag bestellt, Freitag geliefert. Einfach immer wieder ein Genuß hier zu bestellen!

Verarbeitung:
Als die Gitarre ankam wurde erst einmal ausgepackt. Die Verarbeitung war auf den ersten Blick ordentlich, ich konnte keine gröberen Mängel feststellen. Der Lack war sauber verarbeitet, und auch die Potis waren angenehmen und wirkten nicht "billig". Der Schalter war jedoch ein wenig groß geraten, da man auf der Bridge position relativ wenig Freiraum zum Volume Poti hatte. Der Anschluss war auch gut verlötet und nichts hat gerauscht / gewackelt!

Sound:
Ich selbst gehöre nicht zu der Audiophilen Gruppe wie manch anderer hier, dennoch konnte mich die Tele im Gegensatz zu meiner alten Ibanez Soundmäßig überzeugen. Am Neck PU war der Sound schön sanft und voll, am Bridge PU dagegen klar und direkt. Den ganz "klassischen" Tele Sound konnte diese Gitarre jedoch nicht liefern, was aber auch nicht erwartet wurde angesichts des Preises.

Feeling:
Anfangs ließ Sie sich erstaunlich gut spielen. Saitenlage war für mich perfekt, nicht zu hoch, nicht zu tief. Die Bünde waren gut und einfach zu greifen. Nach ein paar Tagen jedoch trübte sich das sternenklare Bild der Tele.
Die Bundstäbe waren an beiden Enden zum Hals ziemlich scharfkantig, wenn nicht sogar scharf. Eine Nachbearbeitung wär hier möglich gewesen und sicherlich auch sinnvoll, wäre nicht der folgende Punkt hinzugekommen.

Das Tailpiece bzw. der Steg wurde Schräg auf den Body montiert, somit ergab sich ein schräger Verlauf der Saiten auf dem Hals. Bundrein war sie somit auch nicht wirklich.
Da ich die ersten 2 Tage nur damit verbrachte meine eingerosteten Fertigkeiten anhand von Chords und Powerchords wieder aufzufrischen, ist mir dieser Umstand gar nicht aufgefallen.
Als ich jedoch wieder anfang paar bekannte Riffs und Solos zu spielen ist es mir sofort aufgefallen. Sobald man sich im 8. Bund oder höher befindet ist ein normales "drücken" der e-Saite gar nicht mehr möglich, diese rutscht dann nämlich direkt vom Griffbrett auf den Hals. Diese Tatsache macht die Gitarre für mich unbrauchbar, da ich nicht anfangen wollte am Tailpiece neue Löcher zu Bohren, vor allem wenn ich noch in der Thomann 30 Tage Money Back Garantie bin.
Aus diesem Grund ging die Gitarre wieder zurück an Thomann.

Weshalb ich trotzdem 4 Sterne vergebe?
Ich schätze das war bei mir einfach ein Einzelfall.
Der Sound und die Verarbeitung (Bis auf das Tailpiece!) ist eigentlich recht ordentlich. Man darf hierbei nie den Preis der Gitarre vergessen! Für das Geld bekommt man etwas sehr solides und gut klingendes, vor allem wenn man bereit ist ein wenig nachzuarbeiten (Griffbrett z.B.).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Farbe: Silber
Fender Squier Affinity Tele SLS IL
(19)
Fender Squier Affinity Tele SLS IL
Zum Produkt
194 €

Fender Squier Affinity Tele Slick Silver IL E-Gitarre, Affinity Serie, Pappelkorpus, Ahornhals ("C"-Shape), 648 mm Mensur, Indian Laurel Griffbrett, 21 Medium Jumbo Bünde, Sattelbreite: 41 mm, 2x...

  • Farbe: Silber
  • Tonabnehmerbestückung: SS
  • Griffbrett: Indian Laurel
  • Tremolo: Nein
  • Korpus: Pappel
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Bünde: 21
  • Mensur: 648 mm
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Fender Squier Affinity Tele MN BB
(528)
Fender Squier Affinity Tele MN BB
Zum Produkt
199 €

Fender Squier Affinity Telecaster MN BB BKPG, E-Gitarre, Pappel Korpus, Ahorn Hals, Ahorn Griffbrett, 21 Bünde, Sattelbreite 1,6" (40,6 mm), 2 Singlecoils, verchromte Hardware, schwarzes...

  • Farbe: Blonde
  • Tonabnehmerbestückung: SS
  • Griffbrett: Ahorn
  • Tremolo: Nein
  • Korpus: Pappel
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Bünde: 21
  • Mensur: 648 mm
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Fender Squier Affinity Tele MN AW
(176)
Fender Squier Affinity Tele MN AW
Zum Produkt
194 €

Fender Squier Affinity Telecaster MN AW E-Gitarre, Pappel Korpus, Ahornhals, Ahorn Griffbrett, C-Shape; 40,6mm Sattelbreite; 21 Bünde, 2 Singlecoils, verchromte Hardware, Farbe: Arctic white

  • Farbe: Weiß
  • Tonabnehmerbestückung: SS
  • Griffbrett: Ahorn
  • Tremolo: Nein
  • Korpus: Pappel
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Bünde: 21
  • Mensur: 648 mm
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Fender Squier Affinity Tele Green IL
(14)
Fender Squier Affinity Tele Green IL
Zum Produkt
195 €

Fender Squier Affinity Tele Race Green IL E-Gitarre, Affinity Serie, Pappelkorpus, Ahornhals ("C"-Shape), 648 mm Mensur, Indian Laurel Griffbrett, 21 Medium Jumbo Bünde, Sattelbreite: 41 mm, 2x...

  • Farbe: Grün
  • Tonabnehmerbestückung: SS
  • Griffbrett: Indian Laurel
  • Tremolo: Nein
  • Korpus: Pappel
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Bünde: 21
  • Mensur: 648 mm
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Fender Squier Affinity Tele Orange IL
(13)
Fender Squier Affinity Tele Orange IL
Zum Produkt
198 €

Fender Squier Affinity Tele Competition Orange IL E-Gitarre, Affinity Serie, Pappelkorpus, Ahornhals ("C"-Shape), 648 mm Mensur, Indian Laurel Griffbrett, 21 Medium Jumbo Bünde, Sattelbreite: 41 mm,...

  • Farbe: Orange
  • Tonabnehmerbestückung: SS
  • Griffbrett: Indian Laurel
  • Tremolo: Nein
  • Korpus: Pappel
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Bünde: 21
  • Mensur: 648 mm
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Fender LTD SQ Affinity Telecaster BK
Fender LTD SQ Affinity Telecaster BK
Zum Produkt
233 €

Fender Limited Squire Affinity Telecaster BK, Telecaster E-Gitarre, Limited Edition; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Griffbrett: Lorbeer; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Einlagen: Pearloid...

  • Farbe: Schwarz
  • Tonabnehmerbestückung: SS
  • Griffbrett: Laurel
  • Tremolo: Nein
  • Korpus: Pappel
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Bünde: 21
  • Mensur: 648 mm
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Fender Squier Affinity Tele RR IL
(14)
Fender Squier Affinity Tele RR IL
Zum Produkt
195 €

Fender Squier Affinity Tele Race Red IL E-Gitarre, Affinity Serie, Pappelkorpus, Ahornhals ("C"-Shape), 648 mm Mensur, Indian Laurel Griffbrett, 21 Medium Jumbo Bünde, Sattelbreite: 41 mm, 2x...

  • Farbe: Rot
  • Tonabnehmerbestückung: SS
  • Griffbrett: Indian Laurel
  • Tremolo: Nein
  • Korpus: Pappel
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Bünde: 21
  • Mensur: 648 mm
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Fender Squier Affinity Tele NT
Fender Squier Affinity Tele NT
Zum Produkt
269 €

Fender Squier Affinity Tele NT; T-Style E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Einlagen: Black Dots; 21 Medium Jumbo Bünde; Sattelbreite:...

  • Farbe: Natur
  • Tonabnehmerbestückung: SS
  • Griffbrett: Ahorn
  • Tremolo: Nein
  • Korpus: Erle
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Bünde: 21
  • Mensur: 648 mm
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
194 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-Special TV Yellow

Harley Benton SC-Special TV Yellow, Vintage Serie; Single-Cut E-Gitarre; a.k.a. "The Dirty Mustard SC"; Korpus: Mahagoni; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Amaranth; Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C; Einlagen: Dots; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Graphite; Sattelbreite: 43 mm (1,69"); Mensur: 628 mm (24,75");...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

Kürzlich besucht
Warm Audio WA-87 R2B

Warm Audio WA-87 R2B; Großmembran-Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht; Originalgetreue WA-87-B-50V Kapsel; Goldbedampfte 6 µm NOS Mylar Membran; 100% diskrete Schaltung mit NOS Fairchild Transistoren, WIMA und Nichicon Kondensatoren; Cinemag USA Ausgangstransformator; LoCut: 80Hz; Pad: -10db; max. SPL: 125 dBSPL...

Kürzlich besucht
Mutable Instruments Veils (2020)

Mutable Instruments Veils (2020); Eurorack Modul; 4-Kanal VCA; Kennlinie pro Kanal von exponentiell bis linear regelbar; CV-Offset pro Kanal einstelbar; Ausgänge 1-3 sind normalisiert auf Ausgang 4 zur Verwendung als Mixer; DC gekoppelte Eingänge verarbeiten Audio- und CV-Signale; zweifarbige LED...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

Kürzlich besucht
Mooer AP10 Air Plug Wireless System

Mooer AP10 - Air Plug Wireless System, digitales Wireless-System für Gitarren, Bässe und akustische Instrumente mit Piezo-Tonabnehmer, 4 schaltbare Kanäle erlauben die parallele Nutzung von 4 Systemen, integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Akku, Reichweite bis zu 15 m, weniger als 5 ms Latenz,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.