Squier Paran. Cabr. Thin Tele LPB

4

E-Gitarre

  • Pappelkorpus
  • geschraubter Ahornhals
  • Ahorngriffbrett
  • schwarze Dot Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: C
  • Mensur: 648 mm (25,51")
  • Griffbrettradius: 241 mm (9,49")
  • Sattelbreite: 42 mm (1,65")
  • synthetischer Knochensattel
  • 22 Narrow Tall Bünde
  • Tonabnehmer: 2 Fender Designed AlNiCo Single Coils
  • Master Volume- und Master Tonregler
  • 3-Wege Schalter
  • einlagiges Parchment Schlagbrett
  • 6-Saddle String-Through-Body Hardtail Steg
  • Vintage Style Mechaniken
  • Chrom Hardware
  • Werksbesaitung: NPS .009 - .042
  • Farbe: Lake Placid Blue
Erhältlich seit Juli 2021
Artikelnummer 524370
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Lake Placid Blue
Tonabnehmerbestückung SS
Griffbrett Ahorn
Tremolo Nein
Korpus Pappel
Decke Keine
Hals Ahorn
Bünde 22
Mensur 648 mm
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
388 €
459 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 10.08. und Donnerstag, 11.08.
1

4 Kundenbewertungen

3 Rezensionen

HB
Tolle Gitarre kommt mit schlechter Werkseinstellung
Holly B. Burden 19.01.2022
Also, erstmal: Das Konzept ist grandios (eben paranormal...): Eine Tele, dann Thinline, dann mit Jazzmaster-Pickups!

Äh, Moment mal, Jazzmaster-Pickups? Das stimmt nicht ganz... das sind eher mit P-90 gekreuzte Jazzmaster´s. Weil: Magnete mit verstellbaren Schrauben, statt Magnet Polepieces = Etwas kraftvoller, etwas weniger Höhen. Aber tatsächlich gut! Kann man austauschen, muss man aber nicht.

Der Sound ist natürlich anders als bei einer normalen Tele: am Steg etwas weniger Twang, am Hals mehr Kraft. In der Mittelposition schön nasal "honkig". Also recht vielseitig für Alles zu gebrauchen, außer Metal (mit einer Semiakustik koppelt es eh schnell rück bei HiGain). Gutes Sustain, schöne Anspache. Da sehr leicht (!) etwas kopflastig, daher gleich einen rutschfesten Ledergurt mitbestellen.

Es gibt aber ein Aber, daher nur 3 Sterne bei Verarbeitung:
Die Einstellung war, äh... mäßig! Das macht nix, wenn man das selbst machen kann. Daher einstellen: A. Halsbiegung. B. Oktavreinheit C. Seitenlage. D. Pickuphöhen und vor allem:
E. Der Sattel!!! Da sollte man vorsichtig (!!!) die Sattelkerben nachfeilen, dann klingt die Gitarre besser (ja, wirklich), der erste Bund lässt sich einfacher greifen, die Saitenlage ist dann super und evtl. sirrende Sitarklänge sind weg (Sattelfeilen leicht zur Kopfplatte hin neigen). F: Die 4 Schrauben der Halsplatte nachziehen (immer bei neuen Gitarren).
Was man noch machen kann ist, den Pickup Schalter etwas gegen den Uhrzeigersinn drehen, aber das ist Geschmackssache. Ach so: Die Mechaniken finde ich völlig ok.

Ja, und dann hat man für ca. 400,- (ggf. plus Einstellservice) eine echt richtig gute Thinline Telecaster! Ich habe meine Fender Teles erstmal in den Koffer gepackt.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
D
Très Satisfait / Superbe Squier.
Dadoufunk 27.07.2021
J'utilise ce produit en Home studio, (je précise que je possède des instruments bien plus hauts de gamme comme Strat US, Telecaster US / PRS / Dangelico/ Les Paul Gibson...), et que bien entendu, rien n'est à comparer... (ce qu'on peut lire ici et là...)

Ceci dit, après un réglage du truss rod (1/4 de tour), et du chevalet (les cordes du coup étaient en tension), changement de cordes pour des earnie ball (chacun ses goûts), elle a quand même tout d'une grande... certes les mécaniques sont un peu cheap (à changer si on ne veut pas se réaccorder trop souvent), mais la finition est impeccable. La couleur n'en parlons pas, absolument magnifique (elle est un peu plus foncée que sur les photos).
Quand au son... cette guitare est extrêmement polyvalente, au delà de l'esthétique. En clair, elle offre une bonne palette de sons, autant en son saturé (jusqu'au métal) qu'en son clair ou crunch. Je l'ai testée sur amplis Marshall & Orange, mais aussi en modélisation directement dans la scarlett! Elle fait le Job!
Franchement, au prix où elle est vendue, les yeux fermés... on peut juste regretter le sillet en "os" synthétique, quand la version classic vibes offre du vrai os (pour le même prix au passage).. Mais cela reste du détail.

Cette gratte est franchement un super rapport qualité / Prix...
Donc les yeux fermés, superbe guitare, livrée hyper rapidement et impaccablement par Thomann. Danke Schön!
Features
Sound
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
A
Awesome light guitar
Anonym 18.10.2021
I’ve been through a few guitars and haven’t felt the right handle until I picked up this guitar and starting playing. It was love at first strum. First off I am someone who is small in stature so heavy and long fret boards aren’t for me. This guitar is light weight, the fret board is perfect size. The semi acoustic is such a nice sound. Great for beginners and you can shred hard for advanced players. Definitely a guitar worth getting.
Features
Sound
Verarbeitung
4
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube