Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Fender SQ Paran. Cabr. Thin Tele 2SB

1

E-Gitarre

  • Pappelkorpus
  • geschraubter Ahornhals
  • Ahorngriffbrett
  • schwarze Dot Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: C
  • Mensur: 648 mm (25,51")
  • Griffbrettradius: 241 mm (9,49")
  • Sattelbreite: 42 mm (1,65")
  • synthetischer Knochensattel
  • 22 Narrow Tall Bünde
  • Tonabnehmer: 2 Fender Designed AlNiCo Single Coils
  • Master Volume- und Master Tonregler
  • 3-Wege Schalter
  • einlagiges Gold Anodized Schlagbrett
  • 6-Saddle String-Through-Body Hardtail Steg
  • Vintage Style Mechaniken
  • Chrom Hardware
  • Werksbesaitung: NPS .009 - .042
  • Farbe: 2-Color Sunburst
Farbe Sunburst
Tonabnehmerbestückung SS
Griffbrett Ahorn
Tremolo Nein
Korpus Pappel
Decke Keine
Hals Ahorn
Bünde 22
Mensur 648 mm
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
Artikelnummer 524369
375 €
449 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 27.10. und Donnerstag, 28.10.
1
124 Verkaufsrang

1 Kundenbewertungen

5 1 Kunde
4 0 Kunden
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Features

Sound

Verarbeitung

T
Rundum gelungene Telecaster mit Jazzmaster-Pickups
Thomas5068 23.08.2021
Wieder mal eine überzeugende Squier Gitarre. Der Anblick dieser Two-Tone-Sunburst-Schönheit hatte mich zum Kauf „verführt“; es gibt das Modell ja auch in anderen Farben. Für einen solch günstigen Preis eine Gitarre mit eloxiertem und gebürstetem Alu-Pickguard zu bekommen ist echt klasse!

Die Verarbeitung ist absolut tadellos; bis auf das Buchsenblech bei meiner Gitarre, das lose war und das ich mit etwas Holzleim zusätzlich gesichert habe. Der Hals lässt sich exzellent bespielen, die Saitenlage flach einstellen. Die Bünde sind perfekt abgerichtet und poliert, aus ragt kein Bundende über das Griffbrett hinaus. Die Lackierung ist einwandfrei, die Mechaniken bei meiner Gitarre sind OK und halten die Stimmung gut. Die Tonabnehmer sind möglicherweise die gleichen wie bei der John Mascis Jazzmaster, also eine Art Mischung aus P90 Jazzmaster-Pickups. Keine schlechte Wahl!

Das ist eine echte Halbresonanz-Gitarre, also angenehm leicht. Klanglich sehr resonant, gefällt mir der Klang mit den speziellen Pickups richtig gut. Nicht ganz so mittig und fett wie normale P90 überzeugen mich die Pickups auch clean, mit einem hellen und angenehm durchdringendem Ton und gut artikuliertem Anschlag. Trotzdem lassen sie sich problemlos gegen normale Jazzmaster-Pickups, mit Alnico-Polepieces austauschen.

Echt eine gelungene Jazzmastertele!
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung