Squier Cont P-Bass Black V

1

5-Saiter E-Bass

  • Pappelkorpus
  • gerösteter Ahornhals
  • Lorbeergriffbrett
  • Perloid Dot Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: "C"
  • Mensur: 864 mm (34")
  • Griffbrettradius: 305 mm (12")
  • Sattelbreite: 47,6 mm (1.875")
  • Graphitsattel
  • 20 Narrow Tall Bünde
  • Tonabnehmer: 2 Fender SQ SQR Ceramic Humbucker
  • Regler für Master Volume, Balance, Master Ton, Bass Boost und Treble Boost
  • einlagiges silber/graues Schlagbrett
  • Standard Steg mit 5 Saitenreitern
  • Vintage Style Mechaniken
  • schwarze Hardware
  • Saitenstärke ab Werk: .045 - .130
  • Farbe: Schwarze
Erhältlich seit April 2022
Artikelnummer 535998
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Schwarz
Korpus Pappel
Hals Ahorn
Griffbrett Lorbeer
Bünde 20
Mensur Longscale
Tonabnehmerbestückung PH
Elektronik Aktiv
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
459 €
539 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
K
toller Precision
Klaus54 03.05.2022
Bin seit Jahren auf der Suche nach einem bezahlbaren Bass mit möglichst authentischem P-Sound. Habe sehr viele Bässe mit P/J-Bestückung ausprobiert. Nun der letzte Versuch bei Thomann.
6 Instrumente am Start, von etwas mehr als 100€ bis über 2T€. 3 davon waren soundmäßig wirklich sehr überzeugend, einer mit knapp 200€ und natürlich das Original. Schlussendlich habe ich mich aus folgenden Gründen für den Squier entschieden:
- massives C-Profil
- Hals aus Thermoahorn
- abgerundeter Halsfuß
- aktiv/passiv mit boost only
- P/J-Bestückung
- massive Brücke
Und natürlich ein wirklich überzeugender P-Sound. Hut ab Fender/Squier ihr könnt noch richtige Innovationen!
Übrigens mein erster Bass aus dem Hause Fender/Squier.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden