Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Fender Speed Slick String Cleaner

473

Saiten-Pflegemittel

  • reinigt und konserviert Saiten
  • ergonomisches und kompaktes Design
Set Nein
Öl Nein
Politur Nein
Reiniger Nein
Saitenreiniger Ja
Tuch Nein
Wachs Nein
Artikelnummer 323497
5,90 €
6,99 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
5,90 € 1
5,40 € 8,5% 3
5,20 € 11,9% 6
4,90 € 17,0% 12
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 26.10. und Mittwoch, 27.10.
1
36 Verkaufsrang

473 Kundenbewertungen

5 201 Kunden
4 124 Kunden
3 76 Kunden
2 45 Kunden
1 27 Kunden

Reinigungswirkung

Pflegewirkung

u
Mal was zur Anwendung.....
underdog 20.06.2018
Der nachfolgende Text ist auf ALLE String Cleaner anwendbar !!!!

Es ist klar das diese Cleaner, ob von Fender, Dàddario, Ghs usw.
mal früher oder später austrocknen oder das Pflegemittel
nach einer gewissen Zeit verbraucht ist ..
In eure Kaffeekanne muß auch immer wieder frischer Kaffee
aber deshalb ist die Kanne doch nicht schlecht !!!
Man sollte die Cleaner als " Werkzeug "
oder " Mittel zum Zweck " sehen ...

Um sie wieder brauchbar zu machen verwende ich ein Leichtöl,
das ich bei bedarf auf den Filz oder das Kissen auftrage ..
nur 4 oder 5 Tropfen und alles ist wieder wie am ersten Tag ...
Hierfür benutze ich BALLISTOL --
ist Biologisch abbaubar ..
reinigt umweltschonend ..
gibt Rostschutz für die saiten und verharzt NICHT...
ist fast geruchsneutral ..
wer Duft braucht -- ein Tropfen vom Parfüm der Feundin drauf ..

Dieses Öl ist Altbewährt und findet in der Industrie,
Haushalt, bei Feinmechanikern usw. seit Jahrzehnten Anwendung .
50ml Flasche reicht für ein ganzes Gitarristenleben ..
man bekommt es zB. auf amazon oder in diversen Fachgeschäften ...
Zum auftragen auf den Fils / Kissen verwende ich eine Pipettenflasche..
(gibs auch auf amazon) .. ist ne saubere Sache ..

Wirkung: leichteres Spiel auf der Gitarre (da saubere Saiten )..
gleichzeitig etwas Pflege für`s Griffbrett (kein ersatz für LEM-oil)
und vor allem längere Standzeit für den Saitensatz
(bei mir ungefähr 1-2 Wochen) ..
Regelmäsiger Saitenwechsel ist aber trotzdem nötig !!

Alle meine Gitarren werden so behandelt ...
gerade die Gitarren die man Zuhause rumstehen hat
profitieren davon und sind vernünftig bespielbar ...
Ich spiele viele Auftritte und hier lohnt sich die Anschaffung
und das bisschen Arbeit allemal ...

Ist ne feine Sache, kann ich nur empfehlen .. Gruß
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
6
1
Bewertung melden

Bewertung melden

SB
Es könnte so viel besser sein, Fender.
Stephan Baumgarten 22.06.2021
Ich hätte es schöner gefunden, wenn der Stift etwas wertiger (z.B. aus Metall oder Holz) daherkommen würde. Da das Pflegemittel schnell vertrocknet oder verbraucht ist, muss man es relativ schnell nachfüllen (besser gleich eine Flasche Pflegemittel dazu bestellen) aber der Filzschwamm ist sehr robust. Somit ist der Speed-Slick eher ein dauerhaftes Werkzeug als ein "Wenn alle, dann weg", wie Fast Fret. Umso unpassender finde ich das billige Plastik. Wenn schon Fender, dann mit Schwung! Folgendes wäre super (Fender, schreib mit): Baut doch mal ein schönes langlebiges wertiges Nachfüllwerkzeug, bei dem man dann auch den Schwamm wechseln kann. Das Ding gibt es dann noch in den verschiedenen Fender-Lack-Farben passend zu den Gitarren, die man dann zusammen in 50 Jahren als Wertanlage vererben kann. Jedes Jahr gibts dann noch eine Limited Edition, so dass man die schön sammeln kann. Die, die sich jetzt eine Fender leisten, kommen doch aus der Generation FußballColaDosen-sammeln. Perfekte Zielgruppe! Das ältere Semester mit der Lederweste, Halbglatze, weißem Zopf und Bolo-Tie haben ihre Strats und Teles doch auch bald alle an die vererbt. - Und auf dieses Plastik-Teil, was ihr jetzt verkauft, schreib ihr Squier… fertig. Ich hoffe ihr beteiligt mich. Meine Kontodaten hat Thomann. Danke!
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Eher enttäuschend
AlX 11.02.2021
Ich benutze seit vielen Jahren nach jedem Spielen das Fastfret von GHS, da ich vom Spielgefühl und dem positiven Effekt auf die Lebensdauer der Saiten überzeugt bin. Bin auf die Fender Version aufmerksam geworden, da hier der "Stift" breiter ist und ich dachte, ich kann mit einem Wipe alle Saiten gleichzeitig reinigen. Ist aber leider nicht so, er ist immer noch zu schmal so dass man nicht alle 6 Saiten gleichzeitig drunter bekommt. Negativ hinzu kommt darüber hinaus noch die "Anmutung", die Fastfret kommen mittlerweile in einer Bleckbüchse und der Griff ist aus Holz. Dagegen wirkt das Plastikkonstrukt von Fender leider ausgesprochen billig. Hat auch nicht geholfen, dass meiner in der labilen Kunststoffverpackung anscheinend auf gegangen ist beim Transport und daher furztrocken hier ankam. Ich lade diese Reinigungssticks allesamt zwar immer mit Lemon Oil auf; aber wenn man mal nüchtern den Kauf betrachtet hat der Fender Speed Slick eigentlich an so vielen Punkten gefailed dass er keine Alternative zum GHS Fast Fret ist.
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
..na ja
DFRD 04.08.2021
..erfüllt seinen Zweck, kam trocken an ?
Mit neu auftragen von "Oele" auf Putzschwamm jedoch wiederbelebt.
Der Plastik wirkt billig.
Für ein Fender Produkt eher mangelhaft.
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung