Fender PureSonic Wired Earbuds Black

1-Wege In-Ear Hörer

  • handgefertigt
  • dynamisch
  • Puresonic 9,25 mm Treiber
  • ohreinführend
  • ergonomisch geformtes Gehäuse
  • Impedanz: 16 Ohm
  • Empfindlichkeit (1 kHz / 1 mW): 116 dB
  • Frequenzbereich: 14 - 22.000 Hz
  • ca, 22 dB Außengeräuschdämpfung
  • mit Remote Control für Musiksteuerung und Telefonie im Kabel
  • 3,5 mm Stereoklinke
  • Farbe: Black Metallic
  • inkl. 6,3 mm Klinkenadapter, Flugzeugadapter, Reinigungszubehör und Transportbox

Weitere Infos

Bauform In-Ear
System Geschlossen
Impedanz 16 Ohm
Frequenzgang 14 Hz – 22000 Hz
Adapter Ja
Kabel austauschbar Nein
Farbe Schwarz

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Fender PureSonic Wired Earbuds Black
61% kauften genau dieses Produkt
Fender PureSonic Wired Earbuds Black
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
38 € In den Warenkorb
Fender PureSonic Wired Earbuds Pearl
13% kauften Fender PureSonic Wired Earbuds Pearl 38 €
Superlux HD-681
5% kauften Superlux HD-681 19,90 €
AKG K-240 Studio
2% kauften AKG K-240 Studio 49 €
AKG K-240 MKII
1% kauften AKG K-240 MKII 63 €
Unsere beliebtesten Hifi-Kopfhörer
62 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Sound
  • Tragekomfort
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Wie nicht anders zu erwarten, eine gniales Produkt
DjTimmyTurner, 21.10.2019
Moin Leude,

wie nicht anders von Fender erwartet sind die Fender PureSonic einfach nur genial, aber der Reihe nach. Geliefert kommen die In-Ears in einer schicken Verpackung. Fender liefert eine Tasche mit sämtlichen Zubehör und verschiedenen Ohreinsätzen, unter anderem auch einen Adapter von 3,5mm Stereoklinke auf 6,3mm Klinke mit.
Kommen wir direkt zur Klangqualität. Laut Angaben haben die 9,25mm Treiber einen Frequenzgang von 14 bis 22.000 Hz und haben eine Außengeräuschdämpfung von 22dB. Bei ersten hören fällt einem direkt auf, dass die Treiber sehr klar und nicht zu spitzt auflösen. Ich habe lange vorher den Vorgänger, also die Fender DXA 1 Pro gehabt und diese waren mir ein wenig zu tief abgestimmt. Die PureSonic hingegen haben ebenfalls einen sehr warmen und angenehmen Klang, tendieren aber nicht dahin, die tiefen unangenehm rüber zubringen. Kurz zusammengefasst, die Kopfhörer sind perfekt abgestimmt worden und ich persönlich liebe es einfach draußen herum zu laufen und die Welt an mir "vorbei ziehen" zu lassen. Man versinkt praktisch in die sehr detailreiche Klangqualität.
Kurz und knapp:
Für rund 90EUR bietet Fender seit September 2019 sehr gute In-Ears die einfach mit ihrem Klang überzeugen. Ebenfalls finde ich es praktisch, dass sie über einen Remote Control,für die Musiksteuerung am Kabel verfügen. Auch die Anpassung an die Ohren geht sehr einfach und schnell. Unter anderem können die In-Ears ebenfalls bei Schlagzeug spielen benutzt werden, da die Geräuschkulisse echt gut gedämpft wird.
Ich hoffe, dass ich euch mit meiner Bewertung ein wenig weiter helfen konnte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
super Preis/Leistungsverhältnis
Uwe A., 10.07.2020
Vorab: Bin großer Gitarrenliebhaber, aber habe die Hörer bestimmt nicht gekauft weil Fender drauf steht ;-) Im direkten Vergleich zu meinen Studiokopfhörern von Ultrasone (halboffen) und Sennheiser (geschlossen) liegen diese InEars so grob dazwischen. Gehört wurde am Avid Eleven Rack (Gitarre) und diverse Musiktitel. In Erinnerung an meine verlegten Ultimate Ears, sind sie davon erstaunlicherweise nicht sehr weit entfernt. Für den Preis von derzeit 38,- ist das schon der Hammer, das Zubehör erstaunlich. Wie bei allen InEars ist die Wahl der Ear-Tips recht wichtig. Mit den Silikon-Tips klingen sie bei meiner Ohrform gruselig, schrill und dünn, mit den Schaumstoff-Tips sehr ausgewogen und unaufdringlich mit schönen Bassanteilen. Meine zusätzlich gekauften Complyfoam Tips (Comfort) klingen etwas härter/unangehmer. Der Tragekomfort ist auch insgesamt gut, so richtig wohl fühlte ich mich bisher bei keinen InEars, auch nicht mit angepassten Ohrstücken. Wenn ich auf hohem Niveau jammern darf, dann wäre das kabel verbesserungswürdig, man kriegt den Drall nicht wirklich raus und es fühlt sich etwas unangenehm "klebrig" an. Soundmäßig wäre ein Hauch mehr Brillianz wünschenswert. Bei dem Preis gibt es dafür aber keinen Punktabzug. Den Ursprungspreis hätte ich wahrscheinlich nicht bezahlt oder mich nicht getraut ein "Fender" InEar zu kaufen, aber für das relativ kleine Geld kann man nichts falsch machen und bekommt einen guten Hörer.Wenn ich meine Ultimate Ears mit 100% definiere, erreichen die Fender 90%.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Genau mein Ding
torstend, 25.05.2020
Bis jetzt sind mir noch alle Ohrstöpsel nach kurzer Zeit rausgefallen und ich war schon kurz davor aufzugeben. Aber diese hier sind der absolute Knaller. Sie sind leicht anzulegen und sitzen perfekt.
Auch der Sound und die Geräuschdämpfung ist ausgezeichnet.
Ich missbrauche sie jetzt übrigens auch zum Musikhören in den Öffies. Endlich muss man kein Handygequatsche vom Nebensitzt mehr mit anhören :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Nicht das Gelbe vom Ei
Mehmet Düsüktas, 18.10.2020
Für meine Empfindung nicht wirklich für Bassisten geeignet. Ich fand den Sound undurchsichtig. Zum nebenbei Musikhören mag das Fender ok sein, aber mir hat es für meinen Bühnensound nicht gereicht. Abgesehen davon hatte mein Exemplar ein Kabelbruch, weshalb der Sound immer wieder mal verschwand und kam.
Wer etwas richtig Gutes und Professionelles sucht, muss merklich tiefer in die Tasche greifen oder Monitorboxen nutzen. Deshalb geht das Gerät wieder zurück.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 34,50 € verfügbar
Alle Preise inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Fr, 30. Oktober und Sa, 31. Oktober

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kopfhörer
Kopfhörer
Kopfhörer gehören zur Grund­aus­stat­tung jedes Studios, jedes DJs usw. Doch Kopfhörer ist nicht gleich Kopfhörer.
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(1)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

Kürzlich besucht
Larry Carlton H7 CS

Larry Carlton H7 CS; Semi-Hollow E-Gitarre; Korpus: Ahorn; Decke: Riegelahorn; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Ebenholz (Diospyros Crassiflora); Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C-Shape; Einlagen: Squares ; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 40 mm (1,57"); Mensur: 627 mm (24,7"); Griffbrettradius: 305 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

Kürzlich besucht
Zoom V3

Zoom V3; Vocal Processor; 16 kreative Effekte zur Stimmbearbeitung wie z.B. Harmony, Vocoder, Robot, Telephone, Beat Box oder Talk Box; wählbare Tonart für die Effekte Harmony, Talk Box, Vocoder und Pitch Correct; bis zu 5 Effekte gleichzeitig nutzbar; zusätzliche Effekte:...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

(1)
Kürzlich besucht
Mutable Instruments Veils (2020)

Mutable Instruments Veils (2020); Eurorack Modul; 4-Kanal VCA; Kennlinie pro Kanal von exponentiell bis linear regelbar; CV-Offset pro Kanal einstelbar; Ausgänge 1-3 sind normalisiert auf Ausgang 4 zur Verwendung als Mixer; DC gekoppelte Eingänge verarbeiten Audio- und CV-Signale; zweifarbige LED...

Kürzlich besucht
Mooer AP10 Air Plug Wireless System

Mooer AP10 - Air Plug Wireless System, digitales Wireless-System für Gitarren, Bässe und akustische Instrumente mit Piezo-Tonabnehmer, 4 schaltbare Kanäle erlauben die parallele Nutzung von 4 Systemen, integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Akku, Reichweite bis zu 15 m, weniger als 5 ms Latenz,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.