Fender Pre-Wired ST Pickguard 50 BK

3

Vorverdrahtetes Stratocaster Schlagbrett

  • mit 3 Custom Shop Fat ´50 Single Coils
  • Formvar-Magnetdraht
  • reverse-wound Mitten-Single Coil
  • versetzte, handgefasste und abgeschrägte Alnico 5 Magnete für symmetrische Leistung
  • periodenkorrekter Gewebedraht und Faserspule
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit November 2019
Artikelnummer 478555
Verkaufseinheit 1 Stück
Aktive Schaltung Nein
Verdrahtung Vorverdrahtet
Ausgangsleistung High
Kappe Ja
Farbe Schwarz
Position Bridge, Middle, Neck
Stacked - Brummfrei Nein
Telecaster Nein
Stratocaster Ja
Sonstige Nein
279 €
349 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2–5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2–5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
1
RL
Fettkrassgut!
Remo Lahde 03.02.2022
Um mal mit dem Preis anzufangen: 279,- EUR finde ich in Ordnung für die Custom Shop FAT '50s komplett mit Verkabelung, Schalter und Potis auf einem klassischen dreilagigen Pickguard. Für ein ähnliches Set mit Kloppmann-PUs müsste man mehr als das Doppelte ausgeben, und ob man den Unterschied dann in der Praxis merkt - und besser findet - wage ich zu bezweifeln.

Ich habe habe dieses Set in meine '89er American Standard Strat eingebaut und bin sehr zufrieden.

Die FAT '50s sind am Hals und in der Mitte (auch kombiniert) für mich die erste Wahl - clean brilliant und glockig, im Crunch-Modus mit ausreichend Biss und immer schön differenziert. Die Original-PUs meiner Strat waren da auch nicht schlecht, aber für meine Begriffe zu mittenbetont und je nach Crunch schnell zu matschig.

Meine Strat hat übrigens ein Rosewood-Fretboard. Die FAT '50s werden ja in erster Linie für reine Ahornhälse angepriesen, was historisch korrekt ist, aber nach meinem Geschmack spielen sie auch in der Rosewood-Variante ihre Qualitäten am Hals und in der Mitte voll aus.

Anders in der Bridge-Position, da finde ich den ursprünglichen American-Standard-PU besser, weil er gerade wegen der Mittenbetonung für mehr Dampf bei High-Gain-Sounds sorgt. Oder man nimmt dort den DiMarzio FS-1, der an dieser Stelle gut mit den FAT '50s harmoniert. Weshalb ein gewisser The Edge genaus diese Kombination für sein (wohl nicht mehr erhältliches) Signature-Modell der Stratocaster ausgesucht hat. Der ist ja auch kein Blöder...

Im Vergleich zum reinen FAT-'50s-PU-Set kostet das damit bestückte Pre-Wired-Pickguard 70 EUR mehr, und das ist jedenfalls für Lötkolben-Legastheniker wie mich gut investiertes Geld. Weil ich den Bridge-PU gewechselt habe, kann ich sagen, es ist durchaus ein Unterschied, ob man als weniger geübter Bastler nur die robusten Anschlüsse an der Klinkenbuchse sowie an der Vibratokralle löten muss, oder ob man die PUs sauber mit den feineren Kontakten am Schalter und den Potis verbinden muss.

Weniger gut finde ich den 5-Weg-Schalter. Der wirkt auf mich deutlich weniger geschmeidig und langlebig als mein vorhandener, daher ein * Abzug bei der Verarbeitungsqualität.

Alles in allem: sehr zu empfehlen!

Update 5.2.'22: Der Neck-PU ist ausgefallen. Ich musste jetzt zum ersten Mal eine Reklamation bei Thoman einreichen und warte auf die Rückmeldung der Gitarrenabteilung. Werde berichten.

Update 20.2.'22: Habe vor ein paar Tagen Ersatz bekommen. Super Service – alles prima!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Fender Pre-Wired ST Pickg FAT 50 BK
SammyP 02.12.2021
FAT 50´s ist wirklich der passende Name.
Die Single Coils klingen sehr schön warm und dynamisch ohne den Charm der hellen Single Coils zu verlieren.
Die Mitten klingen nicht so Schroff wodurch die Bässe besser zu Geltung kommen und "FAT" klingen!
Allgemein gefällt mir der Sound deutlich besser als die der meisten Single Coils.
Die Qualität des Pickguards ist Fender Typisch sehr gut und hochwertig Verarbeitet.
Es müssen Insgesamt 3 Kabel verlötet und 1 Kabel verschraubt werden, selbst ein Leihe sollte das hinbekommen.
Klare Kaufempfehlung !!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
b
Fender Pre-Wired ST Pickg FAT 50 BK, le vrai son vintage
bruno1968 15.08.2022
Fender Pre-Wired ST Pickg FAT 50 BK, le vrai son vintage, chaud à souhait > monté sur une strat de moyenne gamme, le pickguard lui redonne toute son authenticité ! Fabrication US au top !
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden