Fender Monterey Bluetooth Speaker

Bluetooth Lautsprecher

  • klassisches Fender Design
  • kompatibel mit Bluetooth V4.2, aptX, AAC,SBC
  • Leistung: 120 Watt
  • Lautsprecherbestückung: 2 Woofer und 2 Tweeter
  • Shape Sound Schalter
  • 3,5 mm Klinkeneingang und Stereo Cinch Anschluss
  • Maße: 24,76 x 13,2 x 34,3 cm
  • Gewicht: 6,8 kg
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Netzkabel, Miniklinkenkabel und Cinch Kabel

Weitere Infos

Art Lifestyle
Gewicht 6,8 kg
Tieftöner 5"
True Wireless Stereo Ja
Akku Nein
Sprachassistent Nein
Fernbedienung IR/WiFi/Bluetooth Nein
USB Player Nein
Farbe schwarz

Spaßiger Retrowürfel

Fender folgt dem Lauf der Zeit und stellt mit dem Monterey Bluetooth-Lautsprecher im firmeneigenen Retrodesign vor. Hierbei handelt es sich nicht um erweiterte moderne Gitarrenverstärker, sondern um Boxen zum reinen Musikhören. Der Fender Monterey ist der größte und leistungsstärkste Vertreter der Fender-Bluetooth-Reihe und bringt mit 120 Watt mächtig Leistung auf die Waage. Mit seinem schwarzen Tolex-Bezug, den schwarzen Rundknöpfen und dem silbernen Armaturenbrett orientiert sich das Design an den legendären Fender Silverface-Amps der 70er Jahre.

Ein echtes Kraftpaket

Der Fender Monterey ist ein Multi-Input-Bluetooth-Lautsprecher mit zwei Tiefton- und zwei Hochtonlautsprechern. Seine Maße fallen mit etwa 34 cm x 25 cm x 13 cm (BHT) recht üppig für einen Bluetooth-Lautsprecher aus und er wiegt knapp unter 7 Kilo, womit man ihn durchaus für einen kleinen Gitarrenverstärker halten könnte. Der Monterey ist also keiner der ultramobilen Vertreter mit Akku, sondern fühlt sich am wohlsten, wenn er die heimischen vier Wände beschallt, aber auch bei kleinen Partys geht dem Fender Monterey nicht die Puste aus, denn die 120 Watt Leistung machen ihn zu einem echten Kraftpaket. Mit Strom versorgt wird der Monterey mit Hilfe eines mitgelieferten Kaltgerätesteckers.

Robuste Holzkonstruktion

In guter Fender-Tradition ist das Gehäuse des Fender Monterey Bluetooth Speakers als solide Holzkonstruktion ausgeführt. Das sorgt nicht nur für ein sehr robustes Gerät, sondern wirkt sich auch positiv auf den Sound aus. Hier schnarrt nichts. Der Monterey besitzt, neben der Möglichkeit, ihn per Bluetooth zu bespielen, noch einen Aux-Anschluss für einen 3,5-mm-Klinkenstecker, der als Gimmick an der Stelle platziert ist, an welcher bei einem traditionellen Fender-Amp die Gitarre angeschlossen würde. Zusätzlich kann per Cinch-Anschluss noch ein Plattenspieler angeschlossen werden, sofern bereits ein Phono-Preamp vorhanden ist. Somit ist der Lautsprecher insbesondere geeignet für Musiker und Gitarristen, die einen Lautsprecher im stilechten Look mit flexiblen Anschlussmöglichkeiten suchen.

Über Fender

Fender ist ohne Zweifel einer der legendärsten Hersteller von Gitarren und Verstärkern. Gegründet wurde die Firma 1946 durch Namensgeber Leo Fender († 1991), der der Musikerwelt mit seinen innovativen Ideen zu etlichen neuen Impulsen verhalf. Seine Entwürfe wie Tele- und Stratocaster, Jazz- und Precision-Bass sind nicht nur Klassiker, sondern bis heute stilprägend unter Musikern verschiedener Genres. Auch die Verstärkermodelle Bassman, Twin, Deluxe oder Princeton genießen einen ausgezeichneten und zeitlosen Ruf. Das Unternehmen pflegt aber nicht nur seine eigenen Legenden, sondern entwirft unermüdlich innovative Produkte, die die Marke Fender auch im heutigen Umfeld zu einem Motor der Musikindustrie machen.

Retro-Chic

Bedient wird der Monterey über klassische Fender-Potis auf der Oberseite. Die drei Potis regeln Lautstärke sowie Treble und Bass. Außerdem kann per Push-Knopf die Klangquelle ausgesucht werden. Der Monterey ist ein kräftiger Bluetooth-Lautsprecher mit Retro-Chic, der es klanglich durchaus mit den großen Lautsprechern aufnehmen kann. Ob Party mit Freunden oder ruhiger Abend mit Musik zu Hause: Der Monterey überzeugt stets mit klarem Ton und großen Leistungsreserven. So ist der Fender Monterey Bluetooth Speaker nicht nur etwas für ausgesprochene Fender-Fans, denn er kann mit seinen Features und seinem fairen Preis einfach überzeugen.

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Fender Monterey BLK BT Speaker
72% kauften genau dieses Produkt
Fender Monterey BLK BT Speaker
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
149 € In den Warenkorb
Fender Monterey Tweed BT Speaker
11% kauften Fender Monterey Tweed BT Speaker 222 €
Marshall Emberton
3% kauften Marshall Emberton 119 €
Marshall Stanmore BT II Black
2% kauften Marshall Stanmore BT II Black 285 €
Behringer MPA40BT-Pro
1% kauften Behringer MPA40BT-Pro 179 €
Unsere beliebtesten Bluetooth Lautsprecher
79 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Kein Brüllwürfel
Oliver_MM, 14.05.2021
Der Speaker im wunderbaren Look & Feel von Fender klingt sehr ordentlich bis gut. Er ist definitiv kein Brüllwürfel wie die Geräte von JBL oder den teuren Marken, die eher auf Design als auf ausgewogenen Klang setzen und stattessen überzogen auf Bass und noch mehr Bass in Verbindung mit verwegener Loudnessunterstützung setzen.

Die Fender muss, das muss dem stolzen Besitzer klar sein, auf eine gewisse Grundlautstärke kommen, um aus Sound auch Klang schöpfen zu können. Und das macht sie sehr gut. Die Regler für Bass und Treble regeln eher verhalten und der "Shape" Schalter auf der Rückseite wirkt eher moderat. Doch das ist auch egal, denn das Teil klingt geil und macht nach einiger Zeit auch richtig Spaß. Ich höre viel Jazz und Rock und anscheinend ist das auch genau ihr Ding. Ein Sternchen ziehe ich zum einen ab, denn der Shape ist für mich, gelinde gesagt, überflüssig und raubt nur Fundament. Zum Anderen, weil die Box nicht wirklich tragbar ist, das mit Stoff bespannte Modell hat einen Henkel, der hier fehlt. Und wie schön: die Box weist beim Einschalten kurz auf ihre Wurzeln im Gitarrenbau hin und nötigt mir immer wieder ein kleines Schmunzeln ab.

Fender hat für seine Verstärker wohl noch nie einen Schönheitspreis gewonnen, dafür ist die Verarbeitung innen wie außen sehr gut; etwas chaotisch und im Elektrodesign einzigartig - Fender halt! Innen finde ich einige fliegende Kabel zwar, doch ist durch die Bank alles ordentlich isoliert und jedes zum zappeln neigende Teil geklebt - so muss das sein!

Bei mir steht der Kasten auf dem Tisch hinter dem zuspielenden Tablet, ca einen Meter von mir entfernt und obwohl sich die Lautsprecher im Gehäuse ja eng aneinander schmiegen, kommt durchaus ein gut wahrnehmbarer Stereoeffekt zustande. Entfernt sich der Fenderfan jedoch, freut er sich immerhin noch über einen druckvollen Monosound. Die Möglichkeit, zwei Geräte koppeln zu können, wäre schön.

Der BT Connect geht fix und ist bombenfest, wunderbar. Für unter 150 € bekomme ich hier eine Spaßmaschine, die auch gewichtsmäßig ordentlich Gegenwert bietet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Kleinigkeiten
fffalk, 15.04.2021
Aaaalso, die Box macht nen super Job! Auch die Verarbeitung macht einen soliden Eindruck. Ganz klar eine Kaufempfehlung. Interessant für alle, die keine teure oder wuchtige Anlage zu Hause haben und auf der Gartenparty kann man damit auch ganz ordentlich den Nachbarn ärgern. Zwei Marginalien hätte ich: 1. Eine irgendwie gearbeitete Griffmulde wäre schön gewesen (werde mir wohl in Eigenbau einen schicken Griff dranschrauben - das Gehäuse gibt das her) 2. Das blaue Funzellicht unter der geschliffenen Glaskugel oben ist ECHT nervig. Aber ansonsten - alles top!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Gute Wahl
Franklyn, 06.06.2021
Ich habe mir den kleinen Brüllwürfel als Gimmik zum Yamaha CP-Reface-Keyboard gekauft, klein zu klein sozusagen. Meine Bedenken beim Kauf waren:
- Bringen die Lautsprecherchen z.B. beim Klaviersound noch genug Bässe?
- Hat die Box überhaupt genug Wumms?

DIe Antworten in kurz: 1.) Ja, tun sie! 2. Ja, hat sie!

Klar, Stereo an 12-Zoll-Aktivboxen klingt alles natürlich etwas anders, aber hey, als kleines (schweres) Gepäck für 'ne Jamsession irgendwo an einer Steckdose, macht das Teilchen ziemlich Laune - und auch klanglich bin ich wirklich positiv überrascht.

Die Line-Eingänge habe ich bisher nicht genutzt, Bluetooth habe ich getestet funktioniert einwandfrei, und wie schon andere schrieben: Für 'ne kleine Spontanparty reicht locker, was das Teilchen so rausbringt... Hifi-Stereo ist es halt nicht, und soll es ja auch nicht sein.

Was schade ist:
- Die Eingänge können nicht parallel betrieben werden, also zu einer Aufnahme dazujammen geht nur mit Mixer.
- Der kompakte Würfel mit seinem erheblichen Gewicht ist nur in 2 Händen oder einer zusätzlichen Tasche sicher zu tragen- 70 Euro mehr zu zahlen für einen Griff (in der Tweed Version) sind dafür viel Geld, aber 2,95 bei Thomann zusätzlich für einen Griff für die Black-Version sind meiner Meinung nach gut angelegt... ;) In 2 Minuten angeschraubt, fertig...
Und sagt mir unbedingt Bescheid, wenn es eine Neuauflage mit Akku gibt- dass der dann NOCH schwerer wäre, würde ich fast in Kauf nehmen... :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Großer Name, großer Sound
Martin325, 15.01.2021
Der Fender schaut aus wie ein kleiner Gitarrenverstärker. Er ist natürlich nicht ganz leicht und braucht selbstverständlich Netzstrom. Aber das beste ist der Sound der aus der kleinen Kiste kommt, einfach grandios, egal ob kleine oder größere Lautstärken er meistert alles. Ich bin absolut begeistert und ich kann keine Kritik äußern. Ich wollte mir erst einen Marshall Speaker holen, habe aber noch rechtzeitig den Monterey bei Thomann gesehen. Habe bisher Handy und I Pad mit dem Moterey verbunden, beides funktioniert ohne Probleme.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Fender Monterey BLK BT Speaker
(79)
Fender Monterey BLK BT Speaker
Zum Produkt
149 €

Fender Monterey BLK Bluetooth Speaker, Blueetooth Lautsprecher Fender Classic design, (Bluetooth V4.2, aptX, AAC,SBC), 120 Watt, 2 Woofer und 2 Tweeter, Shape Sound Schalter, 3,5 mm Klinkeneingang...

Fender Monterey Tweed BT Speaker
(54)
Fender Monterey Tweed BT Speaker
Zum Produkt
222 €

Fender Monterey Tweed Bluetooth Speaker, Bluetooth Lautsprecher, Fender Classic Design, kompatibel mit Bluetooth V4.2, aptX, AAC,SBC, 120 Watt, 2 Woofer und 2 Tweeter, Shape Sound Schalter, 3,5 mm...

149 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 25.06. und Samstag, 26.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

5
(5)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

Kürzlich besucht
Fender SQ Affinity P Bass MN PJ OW

Fender Squier Affinity Precision Bass PJ Olympic White; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm (34,02");…

Kürzlich besucht
Harley Benton EX-84 LH Modern BK

Harley Benton EX-84 Modern BK, Offset Body-Style Linkshänder E-Gitarre, Tribute Serie; Korpus: Mahagoni (Sapele Entandrophragma cylindricum); Hals: Mahagoni (Sapele Entandrophragma cylindricum); Griffbrett: Ebenholz (Diospyros celebica); Halsbefestigung: geleimt; Halsform: Slim Taper C; Einlagen: White Dots; 22 Extra Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Moskwa II

XAOC Devices Moskawa II; Eurorack Modul; 8-Step Rotosequencer; 8 Steps, je mit Regler für CV-Wert und An/Aus-Taster; pro Step Sonderfunktionen wie Portamento, Portamento-Variation, Gate/Trigger-Variation; bis zu 8 Gate/Trigger-Pattern programmierbar pro Step; interner Slew Limiter; interne Clock (12-2400 BPM); einstellbare Division…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1WE

Casio CT-S1WE Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

1
(1)
Kürzlich besucht
the t.bone Sync 2

the t.bone Sync 2 - professionelles digitales 2,4GHz Funksystem mit zwei Sendern und einem Empfänger, die kompakte Größe ist perfekt für mobie Anwendungen wie Interviews, Mikrovideoaufnahmen, Vlogging, Sender mit intgriertem Mikrofon oder externen Mikrofon nutzbar, Verzerrungsfreie Signalübertagung, Mono oder Stereo…

Kürzlich besucht
Blue Microphones Snowball iCE USB Black

Blue Microphones Snowball iCE USB Black; Plug 'n Play USB-Mikrofon für Musikaufnahmen und Podcasting; USB Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; ideal für Gesangs- und Musikaufnahmen sowie Podcasts; Frequenzgang: 40 Hz - 18 kHz; Samplerate: 44,1 kHz; Auflösung: 16-Bit; inkl. USB Kabel und…

Kürzlich besucht
Fender SQ Affinity Tele Lake Pl. Blue

Fender Squier Affinity Telecaster Lake Placid Blue; Telecaster E-Gitarre; Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Griffbrett: Lorbeer; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Einlagen: Pearloid Dots; 21 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm (25,51"); Griffbrettradius:…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Ostankino II

XAOC Devices Ostankino II; Eurorack Modul; Expander für Moskwa II Sequenzer (Artikel 521036); erweitert Moskwa II um CV-Eingänge für Random Play, Slew, Probability, Transpose, Range, Clock Rate, First Step, Last Step; Ausgang des internen Clock-Signales; separater Gate-Ausgang für jeden der…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1RD

Casio CT-S1RD Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
the t.bone Sync 1

the t.bone Sync 1 - professionelles digitales 2,4GHz Funksystem mit einem Sender und einem Empfänger, die kompakte Größe ist perfekt für mobie Anwendungen wie Interviews, Mikrovideoaufnahmen, Vlogging, Sender mit intgriertem Mikrofon oder externen Mikrofon nutzbar, Verzerrungsfreie Signalübertagung, Reichweite: 50m (in…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.