Fender Malibu Player AQS

10

Westerngitarre

  • California Serie
  • Decke: massiv Sitka Fichte
  • Boden und Zargen: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Walnuss
  • Radius: 400 mm
  • 20 Bünde
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Mensur: 610 mm
  • Modern Viking Steg
  • Fender/Fishman Tonabnehmersystem
  • Werksbesaitung: Fender Dura-Tone .012 - .052 (Art. 254209)
  • Farbe: Aqua Splash
Erhältlich seit März 2018
Artikelnummer 430130
Verkaufseinheit 1 Stück
Bauweise Malibu
Decke Fichte, massiv
Boden und Zargen Mahagoni
Cutaway Nein
Griffbrett Walnuss
Sattelbreite in mm 43,00 mm
Bünde 20
Tonabnehmer Ja
Farbe Blau
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
319 €
359 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 8.10. und Montag, 10.10.
1

Preiswertes Modell aus Fenders Malibu-Serie

Die Malibu Player Natural erscheint in einer kompakten, von Fender neu designten Korpusform mit Mahagoni für den Boden und die Zargen sowie einer Decke aus massiver Sitkafichte. Durch die verkürzte Mensur von 612 mm und das schlanke Halsprofil bietet dieses Instrument die idealen Voraussetzungen für kleinere Spieler oder Einsteiger in die Welt der Akustikgitarren, die sich dennoch einen vollen und durchsetzungskräftigen Klang wünschen. Weiterhin sorgt der in Zusammenarbeit von Fender mit Fishman entwickelte C-1 Preamp inklusive Stimmfunktion dafür, dass der Klang der Fender Malibu Player auch elektrisch verstärkt voll zur Geltung kommt. Abgerundet wird das Bild durch die kultige Stratocaster-Kopfplatte, an der ein Satz geschlossener Mechaniken zuverlässig ihren Dienst verrichtet.

Großer Sound trotz zierlichem Korpus

Das von Fender entwickelte und sehr schlank gehaltene Malibu-Body-Design sorgt zusammen mit den bewährten Hölzern aus Mahagoni und Fichte für einen kraftvollen und zugleich differenzierten Klang, der sich durch das bauartbedingt kräftige Mittenprofil überall gut durchzusetzen weiß. Das Halsprofil der Malibu-Serie wurde extra flach gestaltet und nur mit einer hauchdünnen Satinlackschicht bedeckt, um zusammen mit der schlanken Sattelbreite und der kürzeren Mensur vor allem Einsteigern eine einfache Bespielbarkeit auf dem Griffbrett aus Walnuss zu ermöglichen. Zudem sorgt der von Fender in Zusammenarbeit mit Fishman entwickelte CD-1-Preamp in der oberen Zarge dafür, dass die Malibu Player auch elektrisch verstärkt ihre Qualitäten jederzeit unter Beweis stellen kann. Eine Stimmfunktion ist neben der Zweiband-Klangregelung inklusive.

Kompakte Western für Einsteiger

Mit ihren bewährten Tonhölzern, den soliden Mechaniken und dem Fishman-Preamp richtet sich die Fender Malibu Player als günstigstes Modell der Malibu-Baureihe vornehmlich an Einsteiger, die nach einem zuverlässigen und gut klingenden Instrument für die ersten Schritte Ausschau halten und dabei großen Wert auf eine einfache Bespielbarkeit legen, die hier dank des schlanken Halsprofils und der verkürzten Mensur kaum besser sein könnte. Aber auch das Auge spielt ja bekanntlich keine unwesentliche Rolle bei der Wahl des Instruments – in diesem Fall überzeugt die Malibu Player Aqua Splash mit einer hellblauen Lackierung sowie mit einem natürlich gehaltenen Hals. Dazu kommt die farblich angepasste Kopfplatte im unverwechselbaren Design der berühmten Fender Stratocaster.

Über Fender

Fender ist ohne Zweifel einer der legendärsten Hersteller von Gitarren und Verstärkern. Gegründet wurde die Firma 1946 durch Namensgeber Leo Fender († 1991), der der Musikerwelt mit seinen innovativen Ideen zu etlichen neuen Impulsen verhalf. Seine Entwürfe wie Tele- und Stratocaster, Jazz- und Precision-Bass sind nicht nur Klassiker, sondern bis heute stilprägend unter Musikern verschiedener Genres. Auch die Verstärkermodelle Bassman, Twin, Deluxe oder Princeton genießen einen ausgezeichneten und zeitlosen Ruf. Das Unternehmen pflegt aber nicht nur seine eigenen Legenden, sondern entwirft unermüdlich innovative Produkte, die die Marke Fender auch im heutigen Umfeld zu einem Motor der Musikindustrie machen.

Überall dabei - egal, wo

Egal, ob nun beim Üben zu Hause, bei der Session im Freien oder aber elektrisch verstärkt im Proberaum oder auf der Bühne: Die Fender Malibu Player ist für nahezu alle Einsatzgebiete perfekt geeignet und verwöhnt ihre Spieler durch ein schlankes Halsprofil und die kürzere Mensur mit einer hervorragenden Bespielbarkeit, einen resonanten und warmen Klang sowie die fendertypisch hohe Verarbeitungsqualität. Der aus bewährten Hölzern gefertigte Korpus in Fenders exklusiver Malibu-Bauart sieht aber nicht nur verdammt gut aus, sondern eignet sich durch einen mittenfokussierten Klang wunderbar für verschiedene Zupftechniken, während der Fishman-CD-1-Preamp den natürlichen Klang der Gitarre an den Verstärker portiert und sich auch dank seiner Stimmfunktion als sehr praktisch erweist.

10 Kundenbewertungen

7 Rezensionen

e
Top für den Preis
edthefeldmaus 14.03.2019
Aufgrund der Tatsache, dass ich 2 "Tennisarme" habe, suchte ich nach einer kleineren Gitarre. Ich bin nicht der Gitarren-Pro. Daher wollte ich nicht so viel Geld ausgeben, allerdings dennoch ein gutes Produkt mit einer guten Verarbeitung und einem schönen Klang haben. Vor Ort hatte ich mehrere Gitarren angesehen, mich beraten lassen und auch mehrere Gitarren ausprobiert. Die Fender Malibu Edition hat mich sofort angesprochen und hatte auch das von mir gesuchte kleinere Format. Von der Optik einfach ein Hingucker! Sehr gute Verarbeitung! Decke aus Fichte massiv, Hals, Boden und Zargen sind aus Mahagoni und Griffbrett Walnuss. Voller Klang, sehr schön und harmonisch für den kleinen Klangkörper, also für meine Verhältnisse und Bedürfnisse. Sie hat einen Tonabnehmer und kommt mit Verstärker klanglich gut raus. Sie lässt sich klasse zupfen bzw. spielen. Der Hals ist sehr schön greifbar. Von mir eine klare Kaufempfehlung zu einem fairen Preis.
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Hübsche Farbe ;)
Jaentz 06.07.2021
Ich habe die Gitarre für meine Freundin gekauft, wegen der kürzeren Mensur und der erhofften leichteren Bespielbarkeit und weil ihr die Farbe so gut gefallen hat. Die Verarbeitung ist auf HB-Niveau, d.h. u.a. das Griffbrett brauchte etwas Pflegeöl und die Bünde mussten poliert werden. Nachdem ich auch neue Elixier-Saiten aufgezogen hatte, war die Bespielbarkeit gut. Die Halskrümmung bedurfte keiner Korrektur.
Aufgrund des kleinen Corpus' und der kürzeren Mensur ist der Sound natürlich jetzt nicht so voll und ausgewogen, aber für meine Freundin akzeptabel. Positiv überrascht war ich von Pickup, der macht doch einen recht natürlichen Sound. Leider ist das Stimmgerät kaum zu gebrauchen, da es nervös an- und ausgeht und vor- und zurückschlägt. Für den Preis und mangels Alternativen (vor allem farblich) sind wir zufrieden mit der Gitarre.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Gute Gitarre
Thomas361 13.11.2021
Ich bin mit der Malibu super zufrieden,die Verabeitung im inneren könnte ein wenig verbessert werden,aber sonst gibt es nichts auszusetzten...!
Was mich ein wenig traurig macht,ist,das Thomann für den Versand vier Werktage benötigt.Die Strecke von Thomann bis zu mir sind ca. 100 km...
Grüße Thomas
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate es
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
AC
Perfecta para pachanguear
Albert Carnice 17.05.2021
Hace poco que toco la guitarra. Algunos acordes sueltos, rasgando un poco y listos. Mi nivel de exigencia, por tanto, no puede ser muy alto.

Esta guitarra me llamo la atención porqué estéticamente me gustaba mucho. Manejarla es muy cómodo, fácil de tocar y ligera. Es verdad que hay algunos detalles dónde se nota cierta falta de calidad (el plástico del golpeador, por ejemplo), pero la guitarra es de precio medio-bajo.

Puede que a oídos de alguien con más experiencia que yo le parezca que no suena muy bien. Para mi suena cojonuda. Y si la conectas a un altavoz o un amplificador todavía suena mejor. He tocado con gente (algunos con más experiencia que la mía) y a nadie le ha parecido que sonara mal, más bien al contrario.

Precio asequible. Guitarra molona. Marca prestigiosa. Yo estoy muy satisfecho.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube