• Merkliste
  • Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Fender Kingman Bass SCE

Fender Kingman Bass SCE
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
Soundbeispiele
0:00

Akustik Bass

  • Bauform: Dreadnought mit Cutaway
  • massive Fichtendecke
  • Boden und Zargen: Mahagoni
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Palisander
  • Block Einlagen
  • 20 Bünde
  • Sattelbreite: 38 mm
  • Mensur: 864 mm (Long Scale)
  • Fishman Tonabnehmer und Aero Preamp mit eingebautem Stimmgerät
  • Farbe: Natur Hochglanz
  • inkl. Koffer

Kunden, die sich für Fender Kingman Bass SCE interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Fender Kingman Bass SCE 52% kauften genau dieses Produkt
Fender Kingman Bass SCE
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
498 € In den Warenkorb
Fender CB-100CE Bass 13% kauften Fender CB-100CE Bass 319 €
Ibanez PCBE12MH-OPN 9% kauften Ibanez PCBE12MH-OPN 239 €
Harley Benton B-30NT Acoustic Bass Series 6% kauften Harley Benton B-30NT Acoustic Bass Series 149 €
Harley Benton B-30BK Acoustic Bass Series 6% kauften Harley Benton B-30BK Acoustic Bass Series 149 €
Unsere beliebtesten 4-Saiter Akustikbässe

Verwandte Produkte

Thomann Jumbo Acoustic Bass Case
(103) Thomann Jumbo Acoustic Bass Case
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
79 €
Harley Benton B-30NT Acoustic Bass Series
(171) Harley Benton B-30NT Acoustic Bass Series
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
149 €
Rockcase RC20810B
(20) Rockcase RC20810B
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
105 €
Millenium GS-2001 A
(4456) Millenium GS-2001 A
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
6,90 €
Fender T-Bucket 300CE Bass Fender T-Bucket 300CE Bass
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
365 €
Fender CB-100CE Bass
(60) Fender CB-100CE Bass
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
319 €
Ortega D538-4 Ortega D538-4
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
444 €
Guild B-140E Nat Westerly
(1) Guild B-140E Nat Westerly
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
759 €
Fender Kingman ASCE V3 3TS
(2) Fender Kingman ASCE V3 3TS
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
645 €
Ibanez AEWB50-NT Ibanez AEWB50-NT
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
699 €
Fender AM Elite Preci Bass ASH MN TBS Fender AM Elite Preci Bass ASH MN TBS
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
2.175 €
Fender Precision Bass Special SB Fender Precision Bass Special SB
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.069 €
Ibanez AWB50CE-LG
(2) Ibanez AWB50CE-LG
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
469 €
Ortega D558-4 Ortega D558-4
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
529 €
Ortega D2-4
(1) Ortega D2-4
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
869 €
Warwick Alien Standard
(9) Warwick Alien Standard
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
649 €
Fender Johnny Marr Jaguar BK Fender Johnny Marr Jaguar BK
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
2.198 €
Fender AM Elite Jazz Bass V MN BLK Fender AM Elite Jazz Bass V MN BLK
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
2.069 €
Ibanez PCBE12-OPN
(11) Ibanez PCBE12-OPN
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
239 €
Fender Deluxe Tele MN BBlonde
(3) Fender Deluxe Tele MN BBlonde
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
675 €
Fender FSR Std Strat HSS MN BK Fender FSR Std Strat HSS MN BK
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
698 €
Taylor GS Mini-e Koa Taylor GS Mini-e Koa
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
799 €
Fender SQ Gary Jarman Signature Bass Fender SQ Gary Jarman Signature Bass
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
378 €
Korg Magnetune
(14) Korg Magnetune
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
5 €
Fender Deluxe Active Jazz Bass 3TSB
(1) Fender Deluxe Active Jazz Bass 3TSB
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.069 €
Ortega StripeDSU-ACB Ortega StripeDSU-ACB
Auf Anfrage
Auf Anfrage

Zu diesem Artikel ist entweder die Liefersituation derzeit unklar oder unser Lieferant kann uns keinen Liefertermin nennen. Bitte setzen Sie sich mit unserem Team in Verbindung, um weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

Informationen zum Versand
699 €
Fender Deluxe Roadhouse Strat OWT Fender Deluxe Roadhouse Strat OWT
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
878 €
Taylor 914ce Taylor 914ce
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
4.999 €
Korg Minilogue Bag Korg Minilogue Bag
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
89 €
Cort Sunset Nylectric NAT Cort Sunset Nylectric NAT
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
499 €
Kala U-Bass Rumbler
(3) Kala U-Bass Rumbler
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
384 €
Fender AM Elite Telecaster MN ACB
(1) Fender AM Elite Telecaster MN ACB
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.849 €

67 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.5 von 5 Sternen
Features
Sound
Verarbeitung
5 Sterne
35 Kunden

35 Kunden haben dieses Produkt mit 5 Sternen bewertet.

Davon haben 28 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 7 Bewertungen lesen
4 Sterne
29 Kunden

29 Kunden haben dieses Produkt mit 4 Sternen bewertet.

Davon haben 28 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Bewertung lesen
3 Sterne
3 Kunden

3 Kunden haben dieses Produkt mit 3 Sternen bewertet.

Davon haben 2 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Bewertung lesen
2 Sterne
niemand
1 Stern
niemand

5 von 36 Textbewertungen

Alle Bewertungen lesen

Günstig und gut !

T-Bird, 30.01.2016

Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
E_Bässe habe ich komplett zusammen, es fehlte noch ein Akustikbass. Aufmerksam bin ich auf den Kingman durch folgende Punkte geworden :
- Hals wie ein Jazz Bass und entsprechende Kopfplatte
- Massive Decke !
- Gute Ausstattung
- Inkl. Koffer !
- Fishman System
- Toller Preis
Zunächst war es wohl die Optik. Ich habe viel gegoogelt und mir die Kritiken hier bei Thomann durchgelesen. Viele klagten über die Kopflastigkeit (spiele T-Birds, also kein Thema) und den Sound fanden einige im Vergleich zu anderen Bässen nicht so toll. Hier meine Bewertung :
Koffer : ist OK, allerdings sehr eng für das Instrument (muss wirklich genau senkrecht in die Perforation gedrückt werden). Das Innenfach ist auch sehr eng und zieht das Innenfutter mit. Sonst aber ein eher ausreichender bis guter und passgenauer Koffer, der auch nicht unangenehm nach Kleber oder sonstiges riecht. Durch die Kopflastigkeit des Basses drückt der vordere Teil beim Tragen stark nach unten. Daran muss man sich gewöhnen.
Bass : echte Blockinlays, doppelstreifige Cremebindings am Body vorne und hinten, Halsbinding, Bünde gut abgerichtet, Halsübergang gut, Lackierung sauber, wirklich ein gut verarbeitetes Instrument. Massive Decke, stimmstabil, Bridge ordentlich ausgeführt. Also alles wie erwartet, gibt's nichts zu meckern. Sound ohne Amp schon etwas dünner (höhenreicher) wie die Recherche auch ergab. Fishmansystem allerdings topp und über nen Orange mit FMC Box kommt dann alles was unverstärkt fehlt. Richtig fett in allen Facetten. Liegt aber alles an den Saiten, die dünnen den Sound aus. Flatwounds sind hier angesagt. Die Werksaiten sind so rauh, dass man jeden Move auf dem Fretboard unangenehm wahrnimmt. Der Bass lässt sich ausgezeichnet greifen, hat eine super Saitenlage, den richtigen Saitenabstand. Das macht richtig Spaß. Nicht lange Amp vorwärmen, einfach loslegen. Mal eben was ausprobieren oder einfach Pickings ausprobieren oder mit sich selbst bei Kerzenlicht jammen. Also ich kann das Teil empfehlen. Wer mehr Geld ausgeben möchte, bekommt sicher noch eine entsprechende Steigerung in allem, aber für den Preis ist er empfehlenswert. In absehbarer Zeit könnte man Flatwounds nachrüsten, dann wird es sicher perfekt.

Kingman Bass - einziger Aku mit Jazz Bass Hals

linger, 15.01.2014

Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Ich habe den Kingman Bass nun seit ca. einem halben Jahr zu Hause. Ich bin kein großer Basser und auch generell kein begnadeter Musiker, eher ein Hobbylärmmacher. Wobei Lärm machen nur bedingt möglich ist, soviel schon mal vorweg. Habe mich also damals für den Kingman entschieden - wegen der Optik, dem Namen und vor allem dem Hals. Eine Bauchentscheidung, aber eine gute (Generell scheint mein Bauch mehr drauf zu haben wie mein Hirn ;o).

Der Bass sieht in echt schon verdammt gut aus, klassisch, aber sehr schön. Auf das Holz bezogen v.a. die Decke. Ist aber vlt. nicht anders als bei der Konkurrenz, mir gefällt das Holz in Natur einfach generell. Va. aber ist das wohl der Hals - ein schlanker Hals wie man ihn auf keinem mir bekannten Akustik Bass findet - was mir als Jazz Bass Spieler aber sehr entgegen kommt. Lässt sich einfach für mich sehr sehr viel besser bespielen als jeder andere Aku. Dazu die großen Mechaniken, schön in einer Reihe - wie ich es mag.

Soundmäßig war ich anfangs etwas überrascht. Hab mir schon gedacht, dass ich hier mehr Gitarre wie Kontrabass bekomme, aber das war gar nix. Klang nicht schlecht, auf jeden Fall durchsetzungsfähig und durchaus mit brauchbarer Lautstärke, Attribute die von vielen ja gefordert und gerade bei Bässen in dem Preissegment oft nicht ganz erfüllt werden, aber nicht wirklich bassig.

Flatwound Saiten haben diesem Problem Abhilfe verschafft. Der Bass klingt sehr viel besser so, für so ne typische <500EUR Bass Klampfe was ich hier ja eigentlich spiele sehr fein. Warm, holzig, einfach wie ein Akustikbass meiner Meinung nach klingen sollte. V.a. aber leichtes gefühlvolles Fingerspiel kann hier von der Lautstärke nun nicht mehr ganz so mit der Gitarre konkurrieren. Wobei eine beherzte Gitarre schon noch geht - im größeren Stil wirds halt dann unverstärkt untauglich - ein Problem, das aber jeder Akustikbass - in weiterem Stil manchmal sogar der Kontrabass - hat.

Was ich aber eigentlich sagen will: die Saiten machen halt wirklich viel aus, noch mehr wie elektrisch sogar meiner Meinung nach. Flatwounds wären meine Empfehlung. Ich persönlich spiele auf dem Bass die Thomastik Jazz Infield Flats und befinde sie für ausgezeichnet. Kann aber auch etwa die Chromes (innerhalb des Flat Spektrums ein recht großer Gegensatz) oder die Fender Flats (gute Saiten und guter Preis) nennen. Andere empfehle ich nicht, weil kenn ich nicht, ich kenn aber auch große Basser die etwa La Bella Flats spielen. Ich gehe deshalb so darauf ein, weil ich finde, die Flats machen den Bass wirklich zu nem Bass. Ein guter Satz Roundwoods wird aber den Originalsaiten auch gut Abhilfe verschaffen.

Verstärkt spiele ich selten - geht sehr gut , aber wenn ich den Verstärker auffahre, dann kann ich auch den E-Bass anhängen. Wenn ich aber den speziellen Klang mag oder brauche, dann tut der Pickup seinen Dienst, und wenn ich den Bass einfach lauter machen will sowieso.

Ich habe den Bass in erster Linie für mich, oder wirklich nur für das Zusammenspiel mit einer einzelnen, sehr leise gespielten Gitarre, meist in nem geschlossenen Raum (profitiert der Bass gefühlt mehr davon, wie die Gitarre).
Wer denkt, er kann hier Lagerfeuermusik mit 20 grölenden Leuten, nem Schlagzeug und 3 Gitarren machen, der irrt. Hier würde aber wohl auch der Kontrabass an seine Grenzen kommen. Und die Konkurrenz im selben Preissegment klingt nicht lauter, die höhere auch nur bedingt, wenn überhaupt. Selbst ein Stoll Bass geht verhältnismäßig schon früh unter.

Ich will also den Kingman nicht hochloben, aber auch nicht abstufen. Vermutlich klingt er nicht sehr viel besser als ein Harley Benton für ca. die Hälfte vom Preis, vermutlich ist auch ein gehobener Ibanez nicht lauter als der Kingman. Wirklich besser wird es dann eventuell ab dem 5ooEUR Plus Segment, Boulder Creek und Konsorten wären für mich qualitätsmäßig dann sicher ein Upgrade - aber haben halt nicht den Hals.

Fender kann hier keine Wunder vollbringen, v.a. nicht bei dem Preis und generell ist die Marke wohl eher bei den elektrischen Instrumenten - man bezahlt aber sicher einiges für den Namen. Ob es das einem wert ist, ist fraglich, so lockend doch andere Angebote auch wären - aber der Hals ist einzigartig. Gäbe es einen Boulder Creek oder einen Furch mit dem Hals, so würde ich ihn sofort ungesehen kaufen (Dank der tollen Rücknahmefunktion und an sich dem Support von Thomann - wollte dies nur auch noch einma erwähnt haben um vollends den Eindruck zu erwecken, dass ich bezahlt werde ;o) - wäre dies generell kein Problem).

Fazit: Wer nur einen Akustikbass will, kann auch den Harley Benton (oder andere ab dem Preissegment) kaufen, wer einen richtig guten will, muss tiefer in die Tasche greifen und ist ab ca. 500 bis u.U. auch über 2000 Eurönchen dabei. Wer Jazz Bässe mag und nen Aku will, der sollte den Kingman zumindest einmal probiert haben - ich denke, er gefällt.

Angenehm überrascht...

Y.S., 10.12.2009

Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Spiele seit Jahren e- und Kontrabass und habe Zupfinstrumentenmacher gelernt. Von dem Klang dieses Basses vor allem auch in Verbindung mit dem Preis bin ich positiv überrascht. Die Holzauswahl meines Instrumentes ist sehr gut. Wie bei den meisten akk. Bässen verlangt das Instrument eine sehr präzise Greifhand, dann ist viel aus dem Bass herauszuholen. Werde wohl noch die Stegeinlage bearbeiten, damit die Saitenlage etwas niedriger ist.

Ein einziger kleiner Verarbeitungsmangel bestand darin, dass das Batteriefach (Preamp) beim öffnen innen leicht gegen die Zargenkante stiess, was ich jedoch schnell mit einem scharfen Messer beheben konnte. Die Tonregelung nutze ich allerdings nicht, da ich einen sehr guten Kontrabassverstärker habe, an dem ich dies bei Bedarf tue. Was der Phase - Schalter des Preamps tut, habe ich noch nicht so genau herausgefunden, ich vermute, es hat etwas mit Feedbackunterdrückung bei lautem Live - Einsatz zu tun.

Ein wenig Schade finde ich, dass keine Tasche dabei war, nun werde ich wohl suchen, welche passt. Für meinen Geschmack ein schönes, vielseitiges Instrument...

Groß

Timothy C., 04.12.2010

Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Sehnsüchtig hab ich gewartet und es dann endlich in der Hand gehabt. Die Gitarre kam doppelt und dreifach verpackt hier an. Nach dem Auspacken war ich über die gute Fender-Qualität erstaunt, der Kingman macht seinen Namen alle Ehre.

Hängt man die Gitarre um, bemerkt man eigentlich die Größe des Korpus, die dem Bass erst den nötigen Punch gibt. Man kann sich an alles gewöhnen und es braucht ein wenig Übung, dass man das ganze Griffbrett nur von der Seite sieht und dabei helfen die Dots sehr gut sich zu orientieren. Auch scheppert der Bass fast gar nicht, im Gegensatz zu den Ibanez Akustikbässen im 200-300er Euronenbereich.

Ansonsten kann man Fender-like gut über das Griffbrett spielen, die Bünde sind sauber verarbeitet und "bundrein" auch der Sound. Einmal eingestellt und durchgestimmt macht der Bass einen tadellosen Eindruck und spielt sich für mich im Sitzen besser als im Stehen.

Mir ist noch eins aufgefallen, der Bass besitzt zumindest bei mir (vielleicht auch wegen des Gurtes, den ich benutze) arge Kopflastigkeit. Das lässt sich aber sicher mit einem anderen Gurt mit mehr Grip im Schulterbereich beheben oder man spielt gleich im Sitzen.

Nun zum Preamp von Fishman. Es lassen sich das Volumen, sowie Bass, Mitten und Höhe separat einstellen, zudem gibt es noch einen Phase-Schalter, um mögliches Feedback zu unterdrücken.

Zum Stimmen gibt es den eingebauten Tuner, der meiner Meinung nach aber leider etwas zu empfindlich ist. Ich kann und möchte hier, wie meine Vorredner, ebenfalls einen Bodentuner (BOSS TU-3) empfehlen.

Es gibt ein kleines Handbuch mit dabei, wo 4 Beispiele aufgelistet sind, wie man anhand der EQ-Einstellungen am Sound drehen kann. Falls man einen Amp benutzen sollte, kann man dort noch weitere akustische Einstellungen vornehmen.

Sowohl trocken angespielt klingt er sehr gut und verstärkt spielt er seine Stärken sehr gut aus.

Schade nur, es gab keinen Gurt und keine Tasche mit dabei, das hätte ich mir gerne gewünscht. Ansonsten ist der Bass ein großes Instrument, mit dem man noch viele Jahre Spass haben wird.

China-Bass von Fender in ordentlicher Verarbeitung

Saitenheini, 13.09.2012

Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Zuerst staunt man nicht schlecht, als nach dem Auspacken auf dem Innenkarton "Made in China" steht. Umso genauer nimmt man das Teil unter die Lupe. Die Verarbeitung ist einwandfrei, Handling und Sound ebenfalls.

Nahezu unmöglich zu sagen, ob die Korea- oder Indonesien-Fenders besser waren. Nahezu unmöglich festzustellen ob andere Brands (Markennamen), die schnell 100EUR weniger kosten, wirklich so viel schlechter sind. So muss jeder selbst entscheiden, ob er für den "Namen" bereit ist ein bisschen mehr zu zahlen.

Letztlich wird auch Höfner legendärer Violin-Bass mittlerweile in China gefertigt.

Meine persönliche Einschätzung: Die können das auch- und nicht schlecht!
498 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Artikelnummer 232223
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit Juni 2009
Gesamtbewertung
Features
Sound
Verarbeitung
Verkaufsrang
In dieser Kategorie Rang 6
Auf thomann.de Rang 5231
Dieses Produkt teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • E-Mail
  • Pinterest
  • Google+
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands portofrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
(2)
(5)
(27)
(1)
(2)
Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Abbrechen