Fender Engager Booster

Effektpedal für E-Gitarre

  • Booster - EQ
  • 20 db Boost
  • 3-Band EQ mit Mid Frequenz Toggle Schalter, Level, Bass, Treble und Middle Regler
  • Klinkenein- und -ausgang
  • Netzteilanschluß
  • True Bypass Fußschalter
  • Fender Amp Jewel LED
  • Stromversorgung über 9 V Batterie oder 9 V DC Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten - passendes Netzteil: Art. 409939)
  • Stromverbrauch: 50 mA
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues Off/On
  • Country Off/On
  • Fuzzline 1 Off/On
  • Fuzzline 2 Off/On
  • Indie Off/On
  • Metal Off/On
  • Rock Off/On
  • Stoner Off/On
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Art des Effekts Booster/EQ

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Fender Engager Booster
24% kauften genau dieses Produkt
Fender Engager Booster
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
88 € In den Warenkorb
tc electronic Spark Mini Booster
11% kauften tc electronic Spark Mini Booster 42 €
tc electronic Spark Booster
9% kauften tc electronic Spark Booster 42 €
Fender The Bends Compressor Pedal
6% kauften Fender The Bends Compressor Pedal 94 €
Digitech FreqOut
4% kauften Digitech FreqOut 99 €
Unsere beliebtesten Sonstige E-Gitarren Effekte
5 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
4 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Fein fein!
Peter W. G., 14.02.2019
Mit dem "Fender Engager Booster" habe ich mal einen wirklich feinen Cleanbooster erworben. Am Anfang der Effektkette, (hinter Tuner u. Wah, vor Ehx- Booster, Ehx-Soulfood und Memory-Boy) kann ich den Sound meiner Semiakustiks (Es-Style) vielfältig formen, ohne das der Charakter des Instrumentes darunter leidet. Da alle anderen Effekte auf True-Bypass geschaltet oder umgebaut sind, wird am Fender zur Signalauffrischung der Buffer aktiviert.

Volume auf 0, also nicht geboostet, Bass auf 13, Treble auf 9, Mitten auf 14 Uhr, Mittenwahlschalter auf Betonung der unteren Mitten geschaltet ergibt sich im Clean-Kanal am recht höhenbetont eingestellten Peavey-Delta-Blues ein ein wunderbarer voller runder Fusionbluesjazzton, dem es durchaus nicht an Höhen mangelt, oder dumpf klingt, sondern eine tolle Dynamik ermöglicht. Besserer Fendersound, als am Fender Hotrod. Allein die zugefügten Bässe und Mitten bewirken schon die Sololautstärke.
Dazu den Ehx-Booster geschaltet mit nur mit ganz leichter Volumeanhebung lassen den Cleansound leicht komprimieren, suptil schleicht sich Verzerrung ein. Am "Fender Engager Booster" den Treble weiter aufgedreht, und schon habe ich einen Bluessound, der bei kräftigem Anschlag schon ins Agressive geht.

Die gleiche Einstellung (Treble wieder zurück) im halb aufgedrehten Drive-Kanal (Crunch-Sound, keine Feedbacks möglich) lassen den Peavey richtig singen, wenn jetzt noch der Soulfood, (auch auf ganz leichten Crunch eingestellt) als weiterer Booster hinzukommt, gibt es bei Bedarf Feedbackorgien vom Feinsten.

Wie gesagt: fein ,fein!

Am Fender HotRod ergibt sich ein ganz anderes Bild. Hier habe ich eine Art "Clean-B.B. King-Sound" eingestellt, also werden am "Fender Engager Booster" die Mitten auf 12 zurückgenommen, Bass auf 10, Treble auf 15 Uhr, Volume bleibt auf 0. Im Ergebnis habe ich einen Wunderbaren Funky-Rythm-Sound, der mit dem Soulfood zugemixt einen leichten crunchy Touch gewinnt. Am ebenfalls Clean eingestellten Drive-Kanal zerrt es jetzt ein bischen Neil Young-mäßig, also am Amp Presence aufgedreht und Bright zugeschaltet: ein wirklich feiner Bluessound, der noch gewinnt wenn ich ausnahmsweise die neue Uralt-Strat oder die Epi-Nighthawk einsetze.

Ich habe den "Fender Engager Booster" noch vor 3 anderen Röhrenamps probiert, dazu nur, jeder braucht seine eigene Einstellung. Manchmal kommt es mir so vor, als sei das Effektgerät speziell für Single-coil Klänge konzipiert, gerade Delay und Chorus profitieren hier von höhenreichen Settings. Das muß ich aber mit der Strat noch ein wenig ausprobieren.
Den bisher vernachlässigten Volume-Regler mal etwas weiter aufgedreht läßt jede Vorstufe glühen, das brauche ich zwar nicht, kann mir deshalb aber vorstellen, das auch Freunde härterer Gangarten durchaus Ihren Spaß am "Fender Engager Booster" hätten!

Alles in Allem: Fein, Fein!! Echt jetzt!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Fender Booster
12saitig, 09.04.2019
Super Booster für den jetzt cleanen fetten Sound meiner Strat.
Klasse!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
88 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Rode Wireless GO

Rode Wireless GO; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse für...

(13)
Kürzlich besucht
Behringer Vocoder VC340

Behringer Vocoder VC340; analoger Vocoder und String Ensemble Synthesizer; Keyboard mit 37 halbgewichteten und anschlagdynamischen Tasten; "Human Voice" (Male & Female) und "Strings" Sektionen mischbar für klassische Streicher- und Chor-Sounds; analoger Vocoder mit Tone-Regelung; BBD-Chorus für Ensemble-Effekte; Vibrato-LFO; Pitch-Shift Fader;...

Kürzlich besucht
Mooer GE 300

Mooer GE 300; Multi-Effekt Prozessor, integrierte ToneCapture Funktion mit 4 Modi (Amp / Stomp / Guitar / Cab) zum einfangen des Sounds von deinem Lieblings-Gear, 108 hochwertige Amp-Simulationen, 43 IR (Impulse Response) Speaker Cab-Simulationen, Unterstützung von zusätzlichen Impulse Responses (IRs...

Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Strat FSR SFG

Fender Squier Bullet Strat FSR SFG Special Run, E-Gitarre; Linde Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; bestückt mit Fender...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 6 MK2

Native Instruments Komplete Audio 6 MK2; 6-Kanal Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Line/Instrument Combo Eingang XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke DC-gekoppelt, S/PDIF Eingang coaxial, MIDI Ein- und Ausgang, 2x Stereo...

Kürzlich besucht
Adam Hall 874 E 02 Rack Drawer ERGO

Adam Hall 874 E 02 Rack Drawer ERGO, Rackschublade, 19" / 2 HE, robuste 1,5 mm Stahlkonstruktion, durchlaufender Griff zur ergonomischen Bedienung, Vollauszug, Rastverschluss mit 1,5 kg Zugkraft, kugelgelagerte Teleskopschienen, Schnelltrennung zum Herausnehmen der Schublade, Belastbarkeit: 20 kg, Einbautiefe: 385...

Kürzlich besucht
Gator G-LCD-TOTE60

Gator G-LCD-TOTE60, Hochwertige LCD Transport Bag, für bis zu 60" LCD Screens, Polyethylen-Schutzschild, gepolsterte Griffe, abnehmbarer Tragegurt, 25mm PE-Schaumstoffpolsterung, 360° Stoßabsorbierung, Außentasche für Zubehör, schwarz, Außenmaße (LxBxH): 143,5 x 85 x 15,2 cm, Innenmaße (LxBxH): 138,4 x 80 x 12,7...

Kürzlich besucht
Turbosound iQ TS-PC12-1 Cover

Turbosound iQ TS-PC12-1, Schutzhülle, wasserabweisendes Deluxe-Cover für 12"-Lautsprecher, besonders geeignet für Turbosound iQ12 und iX12, Obermaterial: stabiles, mehrlagiges schwarzes Nylon,verhindert das Eindringen von Staub und Schmutz, Innenfutter aus Schaumstoff sorgt für perfekten Schutz beim Transport, Eingrifföffnungen bieten Zugang zu den...

Kürzlich besucht
K&M 21427

K&M 21427, Profi-Tasche für 6 Mikrofonstative, inklusive Rollen für einfachen komfortablen Transport, Obermaterial aus extrem strapazierfähigen robusten 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, inklusive Rollen, Abmessunge: 1110 x 350 x 370 mm,...

Kürzlich besucht
Behringer MS-101-BL

Behringer MS-101-BL; Analoger Synthesizer; 32-Tasten Keyboard (halbgewichtet); analoger VCO (3340 basiert); 4 mischbare Wellenformen: Rechteck (mit einstellbarer Pulsweite), Sägezahn, Dreieck und Rechteck-Suboszillator (schaltbar zwischen -1 Okt. und -2 Okt.); Rauschgenerator; resonanzfähiger Tiefpassfilter; Filter-FM durch VCO-Wellenformen möglich; ADSR-Hüllkurve; LFO mit weitem...

Kürzlich besucht
RCF Art 312 MK III

RCF Art 312 MK III passive Fullrangebox 12" 1", 300 Watt (RMS), 90°x60° 12" Woofer und 1" Treiber mit 1,5" Mylar-Membrane, 8 Ohm, 127 db max., Speaker Twist In/Out, Kunststoffgehäuse, 4 x M10-Flugpunkte und drei Griffe, Stativflansch, Maße H/B/T 680...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 21316 Select

K&M 21316 Select, große Transporttasche für Boxen- und Kurbelstative, Obermaterial aus extrem strapazierfähigem robustem 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, Maße: 1200 mm, Gewicht: 2,1kg, Farbe: schwarz

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.