Fender Deluxe Nashville Tele 2CSB

22

E-Gitarre

  • Korpus: Erle
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • Halsprofil: C
  • 22 Narrow Tall Bünde
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmer: 1 Vintage Noiseless Tele (Steg), 1 Vintage Noiseless Strat (Mitte) und 1 Vintage Noiseless Tele (Hals) Single Coil
  • 5-Wege Schalter
  • Standard Tele Steg mit Saitenführung durch den Korpus
  • Farbe: 2-Colour Sunburst
  • inkl. Gigbag
  • made in Mexico
Farbe Sunburst
Tonabnehmerbestückung SSS
Griffbrett Ahorn
Tremolo Nein
Korpus Erle
Decke Keine
Hals Ahorn
Bünde 22
Mensur 648 mm
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Ja
Erhältlich seit Juli 2016
Artikelnummer 393506
919 €
1.029 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 9.12. und Freitag, 10.12.
1
194 Verkaufsrang

16 Kundenbewertungen

D
Universalgitarre
DocR 09.11.2016
Ich bin Fan von Telecastern mit "Aschenbecher", Doppelsaitenreiter, stark gewölbten Ahornhälsen und Korpus ohne die moderne "Bauchfräsung" - also durchwegs altmodisch.

Kann man bei den neuen Deluxe Nashville Modellen fast alles haben, allerdings mit moderner Bridge mit 6 Einzelsaitenreitern und mit Fender "noiseless" Tonabnehmern und einer Abfräsung am Halsübergang zwecks besserem Zugang zu den hohen Bünden, wo ich sowieso nie spiele. Aber für Solisten, die gerne höchste Töne spielen sicher eine feine Sache. Ich hatte auch noch nie eine Gitarre mit Locking-Tunern. Diese sind an der Deluxe Nashville Tele serienmäßig montiert und recht praktisch, wenngleich ich auch noch nie Probleme mit Vintage Tunern hatte. Aber das Saitenwechseln geht wirklich schnell mit den Locking-Tunern.

Aber warum kauf man eine Nashville Tele? Natürlich wegen des dritten Tonabnehmers in der Mitte und der damit per 5-Weg Schalter erreichbaren Variationsmöglichkeiten. Die drei "noiseless" Tonabnehmer liefern wirklich ein sauberes und für mich ausreichend starkes Signal (Einsatz für Blues/Blues-Rock, Country, Oldies). Der Steg-Tonabnehmer klingt bissig nach Tele, der Halstonabnehmer passt gut für Blues und auch der mittlere Tonabnehmer alleine lässt sich gut verwenden. Die Zwischenpositionen mit dem Mitteltonabnehmer gehen stark in Richtung Stratocaster und man erhält somit interessante Einstellmöglichkeiten. Leider ist die Zusammenschaltung des Hals- und Stegtonabnehmers wie bei normalen Telecastern verloren gegangen. Die Nashville Deluxe Tele klingt "moderner" als eine Tele, die eben mit Doppelsaitenreitern usw. ausgestattet ist, aber eben immer noch nach Telecaster.

Ich habe das Instrument "out of the box" in Treppendorf gekauft. Die Gitarre ist einwandfrei lackiert und verarbeitet, die Bundierung ist gut ausgeführt und die Halseinstellung war auch sofort brauchbar. Wie üblich war meine erste Handlung der Tausch der 9er Werkssaiten gegen einen Satz der Stärke 10. Der in der Werbung für die Deluxe Nashville Teles hervorgehobene größere Halsradius beeindruckt mich nicht besonders, stört mich aber auch nicht.

Es gibt eine schöne Auswahl verschiedener Farben, auch Hälse mit Ahorn oder Palisandergriffbrett, da findet man sicher eine Version, die gefällt. Ich bin klassisch beim Two-Tone Sunburst geblieben.

Mein Eindruck nach den ersten Tagen ist, dass man mit der Nashville Deluxe Tele eine gut verarbeitete und bespielbare Gitarre hat, die man für viele Zwecke einsetzen kann und das Mitschleppen eines Zweit- oder Dritt-Instruments erübrigt.
Features
Sound
Verarbeitung
7
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Telestyle im Stratsound
Friedfunk 23.03.2020
Ich nutze die Nashville Tele für Rock'N'Roll, Surf & Blues und bin äußerst zufrieden. Nicht nur die Verarbeitung (MX) hat mich wieder einmal überzeugt, nein auch der Sound. Die Tele mit Stratsounds. Darauf habe ich nur gewartet. Eingebaut sind "noiseless" Tonabnehmer. Klingt souverän und sauber. Für mich und meine zwecke eine super Allrounder.
Dabei war noch ein (dünnen nicht gepolstertes) Fender Gigbag. Meine Nashville ist gleich in einen Koffer gewandert.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Vielseitige Gitarre mit tollen Features!
SRVaughan 02.08.2021
Die Tele ist eine sehr vielseitige Gitarre mit tollen modernen Features. Das beste, man muss NICHT auf den typischen Twang verzichten. Uneingeschränkt zu empfehlen!
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

HW
Alles bestens
Herwig W. 07.01.2021
Gute Gitarre, sehr vielseitig!!!
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung