Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Fender CN-60S Black IL

9
banner
Kostenlose Gitarrenschule

1 Monat music2me geschenkt

Lernen Sie kinderleicht Gitarre spielen, mit über 250 aufeinander aufbauenden Lektionen – bequem von zu Hause aus. Wir schenken Ihnen zum Kauf dieses Produktes einen Gutschein für die größte deutschsprachige Online-Musikschule music2me, den Sie 24 Stunden nach Versand des Produkts per E-Mail erhalten. Infos zu dem Angebot erhalten Sie direkt auf der Webseite von music2me. Und keine Sorge: wir schwatzen Ihnen hier kein Abo auf, das sich verlängert.

Konzertgitarre

  • Decke: massiv Fichte
  • Boden und Zargen: Mahagoni laminiert
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Indian Laurel
  • 18 Bünde
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Mensur: 643 mm
  • CD Pearloid Rosette
  • Werksbesaitung: Fender 100 Classic (Art. 241736)
  • Farbe: Schwarz Hochglanz
Cutaway Nein
Decke Fichte, massiv
Boden und Zargen Mahagoni
Tonabnehmer Nein
Griffbrett Indian Laurel
Sattelbreite in mm 43,00 mm
Mensur 643 mm
Farbe Schwarz
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
Erhältlich seit Juni 2018
Artikelnummer 442672
185 €
219,99 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 29.10. und Samstag, 30.10.
1
131 Verkaufsrang

9 Kundenbewertungen

5 6 Kunden
4 2 Kunden
3 0 Kunden
2 1 Kunde
1 0 Kunden

Features

Sound

Verarbeitung

D
Eine sehr schöne Konzertgitarre, ...
Ditozi 19.01.2020
... ging aber trotzdem zurück.
Ich habe die Fender CN-60S Black IL gekauft, weil ich von Ukulele auf Gitarre umsteigen möchte und ein einfaches, günstiges, aber nicht biliges Instrument dafür gesucht habe. Mir wurde hierfür eine Konzertgitarre empfohlen, allein wegen der Neylonsaiten und dem breiten Bund. Den breiten Bund habe ich mir mit dieser Wahl hier schon mal geschenkt, was auch völlig unproblematisch ist, wenn man von den schmalen Ukulelenbünden kommt.
So, angekommen, ausgepackt, gestimmt, begutachtet. Wirklich tolle Optik, kann man nix sagen. Zwei Gurtpins sind auch schon dran (was ja ungewöhnlich ist für eine Konzertgitarre). Ok, erste Übungen und es schnarrt ... Problem war schnell gefunden, die Mechaniken waren nicht alle fest angezogen. Nun gut, dafür mag ich keinen Abzug geben, schließlich funktionierte alles danach. Schrauben angezogen und weiter.
Weiter gezupft und es schnarrt nun an anderer Stelle. Also bei den Gitarren-Spezis von Thomann angerufen und mich erklärt. Erste Rückfrage "Wer hat Dir denn die Gitarre empfohlen? Ich nicht!". Ok, also zum Lagerfeuer-Akkorde-schrummen mit minmalen Vorkenntnissen und ungelernter "Technik" macht diese Gitarre keinen Sinn lerne ich. Und Fender-Modelle in diesem Preissegment sind auch nicht die Beste, auch wenn ein bekannter Name draufsteht.
Nun gut, das gute Stück geht Retour, ich bin halt auch die falsche Zielgruppe dafür.
Empfohlen wurde mir übrigens eine Westerngitarre (Harley Benton Custom Line CLD-16S). Die ist auch schon da und ich bin absolut zufrieden mit dieser Empfehlung. Vielen Dank dafür, liebes Thomann-Team.
PS: Ich habe mir den Wechsel auf Stahlsaiten viel dramatischer vorgestellt, aber wenn man es nicht übertreibt, merkt man es fast gar nicht.
Features
Sound
Verarbeitung
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Fender macht Scherze
Matthias836 17.06.2020
Prinzipiell gut verarbeitet und gut klingend. ABER:
1) Die beigelegte Beschreibung bezieht sich auf eine andere Instrumentengruppe.
2) Die Experten von Fender haben dem Griffbrett einen Radius verpasst und dem Steg halt nicht. In meinem Fall war der Steg sogar leicht konkav - & das Griffbrett stark konvex. Je nach den sonstigen baulichen Feinheiten des Instruments klirren also die mittleren Saiten bzw. liegen sogar auf dem Griffbrett auf.
Fazit:
1) Insbesondere Anfänger sollten den Steg fachmännisch begutachten und ggf. tauschen lassen.
2) Sie können für knapp 200 € offenbar kein vernünftig eingerichtetes Instrument erwarten.
3) Thomann bietet freundlicherweise Austausch an: Austausch der Gitarre wohlgemerkt, nicht des Steges. Problem dabei: mit endlosem Hin- und Herschicken retten wir die Welt sicher nicht. Zielführend wären ernsthafte Qualitätskontrollen.
4) Nachdem ich die Gitarre fertig gebaut hatte, war sie richtig TOP. Seltsamerweise gibt Thomann für Gebrauchsspuren am Instrument mehr Rabatt als für die beschriebenen Facharbeiten - meines Erachtens ein schwerwiegender systemischer Fehler.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Spaßprodukt
Trancedi 23.08.2019
Die Gitarre liegt gut in der Hand uns lässt sich sehr einfach spielen. Es macht mit ihr viel Spaß! Sie ist für Einsteiger sehr gut geeignet und verfügt über einen angenehmen Klang.
Features
Sound
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
M
Très satisfait.
Marius. 05.04.2020
C'est une jolie guitare avec une belle finition.Quand je l'ai reçue le son était très mauvais parce que les cordes touchaient les frêtes.Grace à la vis à l'intérieur j'ai pu obtenir un réglage parfait.Le son me convient parfaitement.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung