Fender Brown Derby Resonator

Resonator-Gitarre

  • Korpus: Ahorn, laminiert
  • Hals: Mahagoni
  • Halsprofil: C-Form
  • Griffbrett: Palisander
  • 20 Vintage Bünde
  • Sattelbreite: 44 mm
  • Mensur: 635 mm
  • osteuropäischer handgedrehter Aluminium-Cone
  • Vintage Style Mechaniken mit gealterten weißen Flügeln
  • Ahorn Biscuit Steg
  • Telecaster-Kopfplatte
  • Originalbesaitung: Fender Dura-Tone 880L - .012 - .052
  • Farbe: Brown Stain
  • Finish: Satin
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • A-Tuning
  • E-Tuning
  • G-Tuning

Weitere Infos

Korpus Ahorn
Griffbrett Palisander
Halsform Roundneck
Tonabnehmer Nein
Sattelbreite in mm 44,00 mm
Bünde 20
Farbe Braun
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Fender Brown Derby Resonator + GHS RB1600 + dAndrea 200 Glass Slide + Dunlop 221 +
7 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Fender Brown Derby Resonator
43% kauften genau dieses Produkt
Fender Brown Derby Resonator
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
338 € In den Warenkorb
Harley Benton Custom Line ResoKing BK
24% kauften Harley Benton Custom Line ResoKing BK 199 €
Harley Benton Custom Line N-150CE BK
9% kauften Harley Benton Custom Line N-150CE BK 179 €
Dobro Hound Dog Round Neck
5% kauften Dobro Hound Dog Round Neck 429 €
Gretsch G9240 Alligator Biscuit
5% kauften Gretsch G9240 Alligator Biscuit 479 €
Unsere beliebtesten Resonator Gitarren
6 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
4 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Meine erste (und nicht mehr lange einzige) Reso :-)

Herr Krause, 08.01.2015
Für's Slidespielen in Open-G-Tuning wollte ich gleich Nägel mit Köpfen machen und suchte (und fand!) eine gute Resonator. Weil ich viel Musik mache und auf gute und schöne Instrumente stehe, aber wenig Geld habe, war die Auswahl nicht so groß. Ausschlaggebend für den Kauf der Fender war meine ausgeprägte Zuneigung für die Telecaster, und die Brown Derby hat eine Tele-Kopfplatte. Ich habe jedenfalls keine Instrumente im Laden verglichen und auch nichts probegespielt, sondern mich von ästhetischen Merkmalen leiten lassen. Und das war in diesem Fall genau richtig. In echt sieht die Brown Derby trotz oder vielleicht gerade wegen ihrer optischen Simplizität phänomenal aus, auch im Detail. Die Hölzer sind ausgezeichnet, was auch für die gesamte Verarbeitung gilt. Hier haben die indonesischen Fender-Bauer in anscheinend liebevoller Arbeit und erfolgreichem Streben nach Perfektion ein fehlerfreies Schmuckstück abgeliefert, das in puncto Sound & Technik hält, was die Optik verspricht. Ich sage das nicht als ahnungsloser Amateur, sondern baue zumindest meine Stromgitarren komplett selbst - wobei ich an mich selbst höchste Ansprüche habe, gerade bei der Oberflächenbearbeitung. Die Brown Derby ist perfekt gearbeitet und gut eingestellt. Staubeinschlüsse im Lack, abfärbende Griffbretter, scharfe Bundstäbchenkanten, lieblos gefeilte Sättel, kleine Dings und Dongs oder eine unsaubere Intonation mag es vielleicht bei anderen preiswerten (und sogar teureren!) Gitarren geben. Hier nicht. Für die Verarbeitung, was auch für die Qualität der verbauten Materialien gilt, kann das Urteil nur lauten: volle Punktzahl!

Beim Klang fehlt mir zwar der direkte Vergleich zu anderen Resonatorgitarren, aber die Brown Derby klingt exakt so, wie ich es mir vorgestellt habe und auch von anderen Gitarristen kenne. Nein, eigentlich klingt die Brown Derby sogar besser, außerdem liefert sie erwartungsgemäß unglaubliches Sustain und eine Lautstärke, die kleinere Räume satt ausfüllt. Die Klangvielfalt in Abhängigkeit der Spieltechnik ist fabelhaft und jeder "normalen" Westerngitarre überlegen, weshalb alles andere als die volle Punktzahl für den Sound keine faire Bewertung wäre.

Die Brown Derby ist im Hinblick auf die Saitenlage wie eine normale Westerngitarre beschaffen, eignet sich ohne kleine Modifikationen also nur bedingt zum Sliden. Ursprünglich wollte ich sie ausschließlich in Open G (und D) mit Bottleneck spielen, hätte also eine permanent höhere und gerade Saitenlage gebraucht, die mit einem neuen geraden Sattel und einem Stück untergeleimten Holz schnell und leicht bewerkstelligt gewesen wäre.
Inzwischen habe ich mich anders entschieden, vom Sattel einen halben Millimeter runtergeschliffen und damit eine perfekte Saitenlage und traumhafte Bespielbarkeit erreicht. Man kann den Sattel problemlos etwas tiefer schleifen, ohne dass was scheppert. Das lasse ich jetzt so und spare auf eine fertige Squareneck für Slide. War anders geplant, aber die Brown Derby in eine Squareneck umzubasteln wäre eine kleine Sünde! :-) Der werksseitig montierte Sattel ist im Übrigen sehr gut und auch sehr gut bearbeitet - nur eine Idee zu hoch.

Die Mechaniken sind das einzige, was vielleicht etwas besser sein könnte. Sie sind keinesfalls schlecht, denn sie lassen sich gefühlvoll bedienen und halten ausgezeichnet die Stimmung. Außerdem passen die Flügel perfekt zur Gesamtoptik. Meine Kritik, die eigentlich keine ist, beruht darauf, dass ich Schaller, Kluson und Sperzel gewohnt bin und generell Lockmechaniken bevorzuge. Ich werde sie hier jedenfalls nicht auswechseln. Es gibt auch keinen Grund, diese Gitarre grundsätzlich neu zu besaiten. Die Werkssaiten sind völlig in Ordnung und müssen erst runter, wenn sie runter sind.

Man könnte bemängeln, dass die Brown Derby keinen Tonabnehmer hat. Geschenkt. Sie braucht keinen. Du kannst sie hervorragend mit einem Mikrofon abnehmen, das klingt besser als der beste Abnehmer. Wenn's denn unbedingt sein muss, dürfte der nachträgliche Einbau aber kein Problem sein. Das kostet höchstens einen Hunderter und ist nach einem Tag erledigt. Ich bin allerdings davon überzeugt, dass die Mikrovariante in jeder Hinsicht die bessere Alternative ist. In kleinen Räumen braucht die Reso ohnehin nicht verstärkt zu werden, sie ist ausreichend laut und durchsetzungsfähig.

Alles in allem bin ich hochzufrieden mit der Brown Derby und im Nachhinein sogar sehr froh, nichts teureres genommen zu haben.

Wenn Du eine ausgezeichnete Reso zum fairen Kurs willst, kannst Du hier bedenkenlos zugreifen. Andere große Namen lassen ihre Modelle im Einpaarhunderteurosegment übrigens auch in Fernost produzieren, das sollte Dich nicht abschrecken. Für ne echte "Made in USA"-Reso musst Du immer eine vierstellige Zahl auf dem Preisschild akzepieren, da darf man sich nichts vormachen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Top Resonator Gitarre

Roggen_Roller, 21.10.2015
Um in die Welt der Resonatorgitarren einzusteigen suchte ich eine günstige Alternative. Ich bin auf die Brown Derby Resonator gestoßen. Tolle Optik und eine kleine Melone auf der Kopfplatte. Ich war sofort begeistert und habe zu geschlagen.

Ohne große Erwartungen an den Sound der Gitarre, packte ich das Teil aus und die Optik hat mich dann wirklich umgehauen. Schnell nochmal durchgestimmt und in die Hand genommen. Schon in der Standard-E-Stimmung klangen die Blueslicks noch bluesiger und scheppernder als erwartet. Ich konnte diese Gitarre nicht mehr loslassen. Ein Glasröhrchen und den Ringfinger und es hat Spaß gemacht. Ich denke aber trotzdem, dass die Reso nicht unbedingt für Slide-Spieler gemacht ist, sondern eher dem Reso-Spieler entgegenkommt, der von der Westerngitarre kommt und scheppernder klingen will. Ich denke, dass das Instrument für jeden der eine Reso in seiner Sammlung möchte sensationell ist. Ich habe auch schon andere Gitarren dieser Art angespielt und war auch beeindruckt, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unfassbar und daher macht diese Gitarre mehr Spaß als man bei einem Blick auf den Preis vermutet, vorallem in welchen Preisregionen sich andere Gitarren tümmeln. Klare Kaufempfehlung für jeden der unbedingt eine Reso braucht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
338 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Hinweis zu CITES Dieses Produkt enthält Materialien, die dem Artenschutz-Abkommen CITES unterliegen. Weiterlesen
Live-Videoberatung
Besuchen Sie unsere Abteilung per Live-Video
Abteilung besuchen
Mehr Infos
Live-Videoberatung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Videoberatung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunsch-Equipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Teenage Engineering PO-33 K.O. Zoom H1n Electro Harmonix 95000 Performance Looper LD Systems Maui 5 Go Bose S1 Pro Battery Pack Presonus Faderport 16 Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition Marshall DSL5CR Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro Teenage Engineering PO-35 speak RCF EVOX J8 Orange Brent Hinds Terror
(1)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-33 K.O.

Teenage Engineering PO-33 K.O., Micro-Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 40 Sekunden Samplingzeit; 8 Melodie-Sample-Slots; 8 Drum-Slots; 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; 16 Effekte; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Line Ein- und Ausgang 3,5 mm Klinke; Eingebauter Lautsprecher; Animiertes LCD Display; Stromversorgung...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Zoom H1n

Zoom H1n, MP3/Wave Handy Recorder, Oberfläche gummiert, Echte X-Y Mikrofonanordnung, 24-Bit/96kHz linear PCM, eingebauter Monitorlautsprecher, Eingang: 3,5mm Stereoklinke für Line-Signale und Plug-in Powered Mikrofone, Automatischer und manueller Aufnahmepegel, Lo-Cut Filter, Timestamp und Track-Marker Funktion, A/D und D/A Wandlung in 24bit...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix 95000 Performance Looper

Electro Harmonix 95000 Performance Looper, Effektpedal, sechs Mono Spuren und eine Stereo Mixdown Spur pro Loop, Aufnahme von bis zu 375 Minuten und 100 Loops mit einer 16GB Micro SD Karte, schnelles und einfaches Wechseln zwischen den Loops, Import/Export von...

Zum Produkt
599 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Maui 5 Go

LD Systems Maui 5 Go, Akku betriebenes kompaktes Plug und Play Säulen System für Monitor und PA Beschallungen, bis zu 6 Stunden Batteriebetrieb bei 100% Leistung und 10 Stunden bei 50% Leistung im Batteriebetrieb mit integriertem Li-Ion Akku, Integrierter Ladeelektronik...

Zum Produkt
749 €
(1)
Für Sie empfohlen
Bose S1 Pro Battery Pack

Bose S1 Pro Battery Pack, wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku für Bose S1 Pro, Laufzeit bis zu 6 Stunden, mit Schnellladefunktion, einfach und sicher in das dafür vorgesehene Fach S1 Pro installieren.

Zum Produkt
145 €
Für Sie empfohlen
Presonus Faderport 16

Presonus Faderport 16; 16-Kanal DAW Production Controller; 16 professionelle, berührungsempfindliche 100-mm-Motorfader (Dual-Servo Drive Belt); hohe Faderauflösung: 10 Bit/1.024 Schritte; 85 hintergrund- und statusbeleuchtete Taster; 104 steuerbare Funktionen; 16 hochauflösende LC-Displays als digitale Beschriftungsfelder, Timecode- und Pegel-Anzeige; kleiner Encoder als Panpot...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition

Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition, High End Studio-Kopfhörer, dynamisch, halboffen, ohrumschließend, Übertragungsbereich: 5 - 35.000 Hz, Nennimpedanz: 250 Ohm, Schalldruck 96 db, Kabellänge: 3 m Spiralkabel, Gewicht 390g mit Kabel, 307g ohne Kabel, 3,5 mm Klinke, inkl. Adapter auf 6,3...

Zum Produkt
185 €
(1)
Für Sie empfohlen
Marshall DSL5CR

Marshall DSL5CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, 3x ECC83 Vorstufenröhren, 1x 12BH7/ECC99 Endstufenröhre, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, Bass-Schalter der einen resonanten Bass Boost ergänzt, unabhängige Volumen und...

Zum Produkt
489 €
(1)
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
69 €
(2)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-35 speak

Teenage Engineering PO-35 speak, Vocal Synthesizer/Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; 8 austauschbare Drumsounds (über microtonic PlugIn von Sonic Charge - optional!); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Transponieren und...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
RCF EVOX J8

RCF EVOX J8, aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem bestehend aus: 8 x 2" Fullrange Speaker, 12" Bassreflex-Subwoofer, 2.5" v.c., 1400 Watt/Peak, 128 dB max SPL, 40 bis 20000 Hz, DSP processing, Klinken/XLR Eingang, Soft limiter, inkl. Distanzstange und Speaker kabel, Gewicht: 23,8...

Zum Produkt
999 €
(1)
Für Sie empfohlen
Orange Brent Hinds Terror

Orange Brent Hinds Terror Signature Gitarren Topteil; Röhre; Leistung: 15 Watt RMS; Kanalanzahl: 2; Regler Natural-Volume, Gain, Bass, Mid, Treble, Dirty-Volume; FX-Loop: ja (mono); Röhren: 3 x ECC83, 1 x ECC81, 2 x EL84; Lautsprecherausgänge: 1 x 16 Ohm, 2...

Zum Produkt
699 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.