Fender AM Ultra P Bass RW Mocha Burst

3

E-Bass

  • Korpus: Erle
  • geschraubter Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Palisander
  • weiße Pearloid Dot Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Modern D
  • Compound Griffbrettradius: 254 - 356 mm (10" - 14")
  • Mensur: 864 mm (34,02")
  • Sattelbreite: 41 mm (1,63")
  • Knochensattel
  • 21 Medium Jumbo Bünde
  • Tonabnehmer: Ultra Noiseless Vintage Jazz Bass Single Coil (Steg) und Ultra Precision Bass Split Coils (Mitte)
  • Master Volume-, Pan Pot (Pickup Selector)-, Treble Boost/Cut-, Midrange Boost/Cut-, Bass Boost/Cut- und passiver Tonregler
  • aktive/passiv Mini Schalter
  • toploaded 4-saddle HiMass Steg
  • light-weight vintage-paddle "F" Mechaniken mit tapered shafts
  • Nickel/Chrom Hardware
  • Besaitung ab Werk: Fender USA Bass 7250M NPS .045 - .105 (Art. 142933)
  • Farbe: Mocha Burst
  • inkl. Elite Formkoffer
  • made in USA
Erhältlich seit November 2019
Artikelnummer 477214
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Braun
Korpus Erle
Hals Ahorn
Griffbrett Palisander
Bünde 21
Mensur Longscale
Tonabnehmerbestückung JP
Elektronik Aktiv, Passiv
Inkl. Koffer Ja
Inkl. Gigbag Nein
2.349 €
2.549 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Auf Anfrage
Auf Anfrage

Zu diesem Artikel ist entweder die Liefersituation derzeit unklar oder unser Lieferant kann uns keinen Liefertermin nennen. Bitte setzen Sie sich mit unserem Team in Verbindung, um weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

Informationen zum Versand
1

3 Kundenbewertungen

2 Rezensionen

r
!!!TOP!!!
roadrunner74 26.04.2021
Ausgepackt und losgelegt, sofort hin und weg!
Dieser Bass überzeugt durch seinen super eindrucksvollen Klang und gibt unseren Songs im Proberaum einen völlig neuen Ausdruck.
Wer wie ich einen Bass fürs Leben sucht, hat ihn hiermit gefunden.
Für mich als Sänger und Bassist ist der Fender AM Ultra P Bass RW eine sehr große Stütze und nicht mehr weg zu denken!
Er überzeugt durch seine sehr weiche Bespielbarkeit, sowie seine hochwertige Bauweise. Das Klangbild über seine unterschiedlich anwählbaren Tonabnehmer als auch sein aktiver und passiver Modus, geben einen durchweg sauberen Klang ab und bleiben bei harter als auch weicher Spielweise komplett druckvoll.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Typisch Fender
Buddy63 12.12.2019
Der Bass besitzt ein super Preiß-Leistungsverhältnis. Die Verarbeitung ist, typisch für Fender, einfach klasse. Die Bespielbarkeit ist durch das neue Halsprofil und den extra Shapings, bis in den hohen Lagen sehr bequem. Auch die variabilität in den Sounds, ist durch die aktive elektronik und der neuen noisless P-J Pickup Bestückung sehr breit gefächert. Einziges kleines Manko, man hätte das neue System zur Einstellung, der Halskrümmung, der Ultra-Bass Serie übernehmen sollen, dann wäre er optimal. Trotzdem klare Kaufempfehlung!
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden