Fender AM Pro II Tele DK NIT

11

E-Gitarre

  • Erlekorpus
  • geschraubter Ahornhals
  • Palisandergriffbrett
  • Halsprofil: Deep C
  • Mensur: 648 mm (25,5")
  • Griffbrettradius: 241 mm (9,5")
  • Sattelbreite: 42,8 mm (1,69")
  • 22 Vintage Tall Bünde
  • Tonabnehmer: 2 V-Mod II Single Coils
  • 1 Volume- und 1 Tonregler
  • 3-Wege Schalter
  • Steg mit Saitenführung durch den Korpus mit 3 kompensierten Messingsaitenreitern
  • Nickel Hardware
  • Werksbesaitung: Fender 250L NPS .009" - .042" (Art. 133191)
  • Farbe: Dark Night
  • inkl. Koffer
  • made in USA
Erhältlich seit Oktober 2020
Artikelnummer 500734
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Blau
Tonabnehmerbestückung SS
Griffbrett Palisander
Tremolo Nein
Korpus Erle
Decke Keine
Hals Ahorn
Bünde 22
Mensur 648 mm
Inkl. Koffer Ja
Inkl. Gigbag Nein
1.849 €
2.099 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 6-8 Wochen lieferbar
In 6-8 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

Legendärer Twang-Sound neu aufgelegt

Die Fender American Professional II Telecaster DK NIT liefert den legendären Twang-Sound der Telecaster-Gitarre in überarbeiteter Form. Die AM-Pro-II-Modelle von Fender sind die Neuauflage der American-Pro-Serie, die sich in Sachen Sound, Bespielbarkeit und Ausstattung an anspruchsvolle Gitarristen richtet. Hinter dem Kürzel "DK NIT" versteckt sich eine aufwendiges Finish und ein echter Hingucker: Der Korpus der AM Pro II Tele ist in der Farbgebung Dark Night lackiert, einer ungewöhnlichen Burst-Lackierung, bei der ein helles Metallic-Blau am Rand zu einem tiefen Schwarz in der Korpusmitte verläuft. Der Korpus der DK NIT Tele besteht aus Erle, einer Holzart, die Fender schon seit Mitte der 1950er Jahre verbaut. Der Hals besteht aus Ahorn und das Griffbrett ganz traditionell aus Palisander. Die AM Pro II Tele DK NIT wird außerdem in einem Koffer geliefert und ist „made in USA“!

Klassiker mit neuer Flexibilität

Bei den Pickups der AM Pro II Tele DK NIT handelt es sich um ein V-Mod II Set mit abgestimmten Single Coils für die Hals- und Stegposition. Telecasterüblich werden die PUs mit einem Drei-Wege-Schalter angewählt. Beim Volume-Poti handelt es sich um ein Push/Pull-Poti, mit dem die Pickups in Reihe geschaltet werden können. So sind auch druckvolle Rocksounds möglich, was für eine Tele mit Single Coils eher unüblich ist. Die Telecaster Deluxe Bridge besitzt kompensierte Messingsaitenreiter, die die Intonation der Saiten deutlich verbessern. Die Saiten können durch die Bridge (Top Load) oder durch den Korpus (String-Thru) aufgezogen werden. Die abgerundete Griffbrettkante kommt denjenigen Gitarristen entgegen, die gerne mit dem Daumen über dem Griffbrett spielen. Der abgerundete Hals-Korpus-Übergang erleichtert das Spielen in den hohen Lagen.

Modern und dennoch authentisch

Mit der Fender AM Pro II Tele DK NIT erhalten anspruchsvolle Gitarristen eine klassische Telecaster mit modernen Features, die selbst höchsten Ansprüchen gerecht wird. Wer also den Vintage-Look und den authentischen Twang-Sound einer Telecaster sucht, dabei aber das gewisse Mehr an Klangvielfalt und Spielbarkeit sucht, wird bei dieser Gitarre fündig. Mit seinem zeitlosen Design, der zuverlässigen Technik und seiner auffälligen Dark-Night-Lackierung ist dieses Instrument definitiv auch eine kleine Investition in die Zukunft. Denn außer der Tatsache, dass klassische Telecaster-Modelle allen Modetrends zum Trotz niemals altern, werden auch die speziellen Features, die diese Gitarre so leicht und angenehm bespielbar machen, noch nach Jahren hilfreich sein.

Über Fender

Fender ist ohne Zweifel einer der legendärsten Hersteller von Gitarren und Verstärkern. Gegründet wurde die Firma 1946 durch Namensgeber Leo Fender († 1991), der der Musikerwelt mit seinen innovativen Ideen zu etlichen neuen Impulsen verhalf. Seine Entwürfe wie Tele- und Stratocaster, Jazz- und Precision-Bass sind nicht nur Klassiker, sondern bis heute stilprägend unter Musikern verschiedener Genres. Auch die Verstärkermodelle Bassman, Twin, Deluxe oder Princeton genießen einen ausgezeichneten und zeitlosen Ruf. Das Unternehmen pflegt aber nicht nur seine eigenen Legenden, sondern entwirft unermüdlich innovative Produkte, die die Marke Fender auch im heutigen Umfeld zu einem Motor der Musikindustrie machen.

Mehr als Country und Western

Der Telecaster-Sound gehört in das Repertoire eines jeden Gitarristen und die Fender AM Pro II Tele DK NIT liefert mit ihrem Steg-Pickup genau diesen legendären Twang. Aber diese Gitarre kann viel mehr als Country und Western! Die AM Pro II Telecaster punktet durch die erweiterte Pickup-Schaltung zudem mit druckvollen Rocksounds, die aber dennoch bissig und lebhaft klingen. Klassischerweise findet man die Tele eher in den Händen von Rhythmus-Gitarristen, doch die dezenten Neuerungen in Elektronik und Bespielbarkeit erlauben nun auch ernstzunehmende Soloausflüge in die höchsten Lagen. Studiogitarristen dürften sich zudem über die verbesserte Intonation durch die kompensierten Saitenreiter freuen. Trotz aller neuen Features kann die Fender AM PRO II Tele DK NIT doch niemals ihre Herkunft verleugnen und erfreut Gitarristen und Zuhörer stets mit der typischen Vintage-Wärme der originalen Fender-Telecaster.

11 Kundenbewertungen

9 Rezensionen

S
Ich habe mich verliebt!
Sven-Joe 10.12.2020
Da ich schon diverse Gitarren mein Eigen nenne und eigentlich der Meinung war, daß ich keine weitere benötige, wurde ich durch das Studieren des monatlichen Gitarre&Bass-Magazins dazu genötigt, meine Meinung zu ändern! Als ich den Bericht über die neue Fender AM Pro II Tele DK NIT studierte, war ich sofort angefixt! Nicht wegen der technischen Features, welche beschrieben wurden, sondern wegen der Optik! DIE habe ich gesehen und DIE musste ich haben! Gut, es mag ziemlich bescheuert klingen, über € 1800,- für eine Gitarre auszugeben, nur weil sie schön ist, aber das wurde spätestens in dem Moment ausgeblendet, als ich dieses wunderschöne Instrument zum ersten Mal spielte! Im Vergleich zu meiner Tele-Thinline muß ich sagen, daß es sich hier um ein komplett anderes Instrument handelt! Die Bespielbarkeit ist einfach sagenhaft, fast zu vergleichen mit einer Strat (ich habe eine US-Standard und eine Blackmore-Signature...), aber was mich absolut umgehauen hat, ist der fette Sound!
Egal welchen Verstärker, oder welche Effekte, der fette Sound bläst mich um!
Von der Optik und der Verarbeitung einmal ganz abgesehen!
Wie immer, wenn ich bei Thomann eine Gitarre gekauft habe, war das Instrument perfekt voreingestellt!
Auch ohne Verstärker, einfach nur so um rumzuzocken, oder um Fingerübungen zu machen, bereitet mir dieses Teil die allergrößte Freude!
Zusammen mit meiner Blackmore-Strat ist das mein Liebling!
Features
Sound
Verarbeitung
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Fender Telecaster American Professional II DKNT
Michael77 22.12.2020
Diese Gitarre ist eine absolute Offenbarung, klanglich und optisch zugleich!
Zur Qualität der Gitarre und des Sounds braucht man (hoffentlich) in dieser Preisklasse nichts mehr zu schreiben - einfach hervorragend.
Paradoxerweise bin ich seit dem Auspacken froh, dass ein anderes, deutlich billigeres Instrument, das ich mir als Alternative ausgesucht hatte, vergriffen war.
Im Vergleich zu meiner Les Paul habe ich mit der Tele einen deutlich verschiedenen Klang, da macht es musikalisch einen ordentlichen Unterschied, welche Gitarre man spielt, und die Variationen in der Musik machen richtig Spaß. Naja, diese hier legt man aber einfach nicht mehr zur Seite...
Mir fällt tatsächlich nichts Störendes ins Auge, das Instrument ist für mich jeden Euro wert. Herzlichen Dank auch an das Thomann-Team, das diese Gitarre wie immer super-sicher verpackt hat, so dass sie selbst im Weihnachtsmarkt-Post-Geschäft sicher transportiert und heil ankam.
Natürlich sind Farbgebungen immer Geschmacksache, aber mir gefällt das Dark-Night noch deutlich besser als bereits auf den (sehr guten) Fotos.
Danke für Euren stets hervorragenden Service, bleibt gesund, gerade in den schwierigen Zeiten!
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Sehr gute Gitarre
Fingerringer 20.11.2021
Mir gefallen die Sounds der Telecaster außerordentlich gut. Sehr durchsetzungsfähig mit crispen Details. Die Push-Push Option, um beide Tonabnehmer zu schalten setzt noch mal eine Besonderheit oben drauf und macht die Gitarre vielseitiger. Die Saitenlage musste ich für die b und e Saiten nachjustieren, damit es nicht schnarrt. Hätte bei dem Preis eigentlich schon perfekt sein sollen. Bin dennoch sehr begeistert und konnte schon ein paar Auftritte damit spielen. Ein Koffer war dabei, sehr praktisch!
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
super tele
Augustiner 06.02.2022
Bespielbarkeit , Sound und 0ptik einfach vom feinsten , echt der Wahnsinn!
Hatte noch nie so eine gute Tele inder Hand und am Amp , selber testen und grinsen ...
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube