Fender AM Original 60 Tele RW LPB

E-Gitarre

  • Korpus: Erle
  • Binding an Decke und Boden
  • Hals: Ahorn
  • Hals mit Nitrolack-Finish
  • Halsprofil: 60's C
  • Griffbrett: Palisander (Dalbergia Latifolia)
  • Griffbrettradius: 241 mm (9,5")
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Knochensattel
  • 21 Vintage Bünde
  • Tonabnehmer: 2 Pure Vintage 64 Gray Bottom Single Coils
  • 3-Weg Schalter
  • Vintage Style Steg mit Stahlsaitenreiter
  • Werksbesaitung: Fender NPS .010 - .046 (Art. 104112)
  • Farbe: Lake Placid Blue
  • inkl. Koffer
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Funk
  • Indie
  • Rock

Weitere Infos

Farbe Blau
Tonabnehmerbestückung SS
Griffbrett Palisander
Tremolo Nein
Korpus Erle
Decke Keine
Hals Ahorn
Bünde 21
Mensur 648 mm
Inkl. Koffer Ja
Inkl. Gigbag Nein

Kompromisslos 60s

Die Telecaster ist eine der ursprünglichsten elektrischen Gitarren überhaupt. Hier soll es aber nicht um die rustikale Ur-Telecaster gehen, sondern – wie der Name schon sagt – um eine authentische 60s Telecaster. In den 60er Jahren verpasste Fender der Telecaster ein Update in Sachen Verarbeitung und spendierte dem Instrument ein Palisander-Griffbrett, ein doppeltes Binding auf beiden Seiten der Zarge und ein dreilagiges Schlagbrett. Auch heute wird beim American Original 60s Modell an nichts gespart. Die Fender American Original 60s Telecaster ist ein Instrument für Leute, die keine Kompromisse eingehen wollen.

Nur das Beste

Die Fender American Original 60s Telecaster kommt mit einem klassischen Erlenkorpus, der natürlich mit dem Ahornhals verschraubt ist. Das Palisandergriffbrett rundet die ganze Sache ab. Die Halsform ist ein griffiges 60s C. Der Sattel ist ganz originalgetreu aus Knochen gefertigt. Um auch elektronisch so nah wie möglich an der echten 60s Telecaster zu sein, wurden zwei Pure Vintage ’64 Telecaster Single-Coils verbaut, die dem Sound des Vorbilds ganz besonders nahe kommen sollen. Der Steg weist die typischen drei Saitenreiter auf, wie man sie von alten Telecastern kennt. Ein Dreiwege-Klingenschalter wählt aus, welche Pickup-Kombination aktiviert ist.

Ein Denkmal

So wie ein Sportwagen-Enthusiast vielleicht von einem alten 911er träumt, träumt so mancher Gitarrist von einer 60s Telecaster. Sie hat nicht den neuesten Schnickschnack, sie ist vielleicht sogar veraltet und kann nicht mit den neuesten Modellen mithalten, was Nebengeräusche und Pegel angeht. Aber alte Technik so gut ausgeführt wie irgendwie möglich hat einfach ihren Charme. Es ist das Instrument, welches die Helden der 60er und 70er Jahre gespielt haben. Unter ihnen sind Jeff Beck, Syd Barrett, Bob Dylan und Jimmy Page, um nur einige zu nennen. Es ist eine Gitarre zum Bewundern. Nicht nur ein Arbeitspferd, sondern auch ein Liebesbrief an Fenders Geschichte.

Über Fender

Fender ist ohne Zweifel einer der legendärsten Hersteller von Gitarren und Verstärkern. Gegründet wurde die Firma 1946 durch Namensgeber Leo Fender († 1991), der der Musikerwelt mit seinen innovativen Ideen zu etlichen neuen Impulsen verhalf. Seine Entwürfe wie Tele- und Stratocaster, Jazz- und Precision-Bass sind nicht nur Klassiker, sondern bis heute stilprägend unter Musikern verschiedener Genres. Auch die Verstärkermodelle Bassman, Twin, Deluxe oder Princeton genießen einen ausgezeichneten und zeitlosen Ruf. Das Unternehmen pflegt aber nicht nur seine eigenen Legenden, sondern entwirft unermüdlich innovative Produkte, die die Marke Fender auch im heutigen Umfeld zu einem Motor der Musikindustrie machen.

Mit allen Wassern gewaschen

Die Fender American Original 60s Telecaster ist natürlich keine günstige Gitarre. Sie wird in den USA hergestellt und es werden nur authentische und hochwertige Materialien verwendet. Und trotzdem muss man über das Preis-Leistungs-Verhältnis sprechen. Denn zum einen bekommt man für das Geld eine ausgezeichnete Telecaster, die mit allen Wassern gewaschen ist. Zum anderen muss man sich vor Augen führen, dass die einzige andere Möglichkeit, eine authentische 60s Telecaster zu bekommen, eine tatsächliche Telecaster aus den 60er Jahren ist. Und die werden regelmäßig für ein Vielfaches des Preises der American Original 60s Telecaster gehandelt.

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Fender SQ CV 50s Tele MN BB
14% kauften Fender SQ CV 50s Tele MN BB 389 €
Fender Player Series Tele MN TPL
10% kauften Fender Player Series Tele MN TPL 649 €
Fender AM Perf Tele RW HBST
9% kauften Fender AM Perf Tele RW HBST 1.149 €
Fender AM Ultra Tele RW Texas Tea
9% kauften Fender AM Ultra Tele RW Texas Tea 1.998 €
Unsere beliebtesten T-Modelle
7 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Immer noch ein Dauerbrenner!
Saitenliebhaber , 10.12.2019
Die Tele war ein Impulskauf. Ich habe Fotos und Videos von ihr gesehen und musste sie einfach haben. Das ging soweit, dass ich dieses Mal nicht einmal zu Thomann gefahren bin, um sie vorher zu testen.

Als ich sie aus dem Karton holte, war ich erst mal platt. Sie ist absolut wunderschön und die Verarbeitung ist absolut top. Gleiches gilt für die Bespielbarkeit. Ich kam mit (echten) Fender Gitarren aus den 60?s nie zurecht, weil das stark gewölbte Griffbrett beim Saitenziehen ein echtes Hindernis war. Bei diesem Modell hat Fender einen flacheren Griffbrettradius und Medium Jumbo Bünde gewählt. Das ist zwar historisch nicht korrekt, macht das (Tele)Leben aber deutlich leichter.

Ab Werk sind 10er-Saiten aufgezogen, die für einen mächtigen und sehr vollen Sound sorgen, der den Raum füllt. Mit 09er-Saiten wird der Klang dünner, aber auch twangiger. Im direkten Vergleich zu meiner 50?s Tele klingt sie voller, aber auch weniger scharf. Hier muss der persönliche Geschmack entscheiden...

Dies gilt auch für verzerrte Sounds, die hier satter und voller als bei der älteren Schwester aus den Lautsprechern kommen. Damit ist die 50?s Tele für Keith und Co besser geeignet, während das 60?s Modell auch deftigere Einstellungen mag.

Die Vintage-Mechaniken halten die Stimmung äußerst gut. Sogar Temperaturwechsel bei Fahrten zu Gigs (im kalten Winter) bringen sie nur marginal außer Stimmung. Ebenso hält sie mehrere Stunden auf der Bühne durch, ohne dass nachgestimmt werden muss.

Fazit:
Abgesehen von Sound und Optik, die Geschmackssache sind, habe ich in punkto Qualität nie eine bessere Gitarre in der Hand gehabt. Danke!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Fender Blue - fantastisch
Nick Taxwood, 04.05.2021
Sowohl im Übungsraum, wie im Live-Einsatz, macht die Fender AM Original 60 Tele RW LPB eine besonders gute Figur. Ihr Sound wird durch die 2 Pure Vintage 64 Gray Bottom Single Coils lebendig, egal ob Rhythmus oder Solo, glasklar oder verzerrt, gleich welche Musikrichtung eingeschlagen wird. Der drei-Wege-Schalter und zwei Pitis ermöglichen das gewohnt schnelle Umschalten von Klangfarben.
Besonderheiten sind zusätzlich der Knochensattel, das Hals-Nitro-Finish und die Farbe: Lake Placid Blue. Alles in höchster Fender-Qualität, inklusive Koffer. Ich bin begeistert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Moderne Bespilebarkeit im vintage Look
Endoskop, 25.08.2019
Ich bin ein Sofaplayer und spiele über meinen 68 Custom Princeton Reverb bzw AX8. In der letzten Zeit habe ich wieder vermehrt meine Squire 50 CV im Einsatz. Der Sound ist gut jedoch haben mich die 4,4 kg und das doch etwas schmale Hals gestört.

Deshalb wollte ich nun die "vintage" Varianten mit der modernen Halsausführung aus dem Hause Fender antesten.

In Treppendorf habe ich dann die 60 Vintera gegen die 60 AM Original angetestet. Die Vinetre war nicht schlecht aber vom Klang, Spielgfühl und der Verarbeitung war die AM Orginal, für mich, der klare Gewinner.
Da die Gitarre zu dem Zeitpunkt nicht auf Lager war und ich mich in das LPB verliebt hatte, habe ich direkt das Ausstellungsstück gekauft.

Im Lieferumfang ist ein schönes G&G Case, der klassische Aschenbecher für den Bridge Pickup und ein Goodie Bag mit Zerfifikat aber ohne die üblichen Einstellwerkzeuge. Beim genaueren HInsehen wird aber klar warum: Dieses Model hat keine einzige Inbusschraube ;-)

Die Verarbeitung ist top, keine sichtbaren Mängel. Die Bünde sind perfekt abgerichtet und die Gitarre ist absolut stimmstabil.
Der Hals ist trotz der Hochglanzlackierung nicht klebrig und gut bespielbar. Lebendgewicht 3,5 kg.

Die Volume- und Toneregler lassen sich fein regeln, die Pickups behalten ihre gute Auflösung und der Klang wird niemals "matschig"

Fazit: für mich wars den Aufpreis zur Mexicovariante Wert. Das Teil macht Spaß und rockt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
it Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Consigliatissima
DiegoMrD, 04.09.2018
Dopo aver ascoltato un po' di demo su youtube ero curioso, ma dopo averla provata in uno showroom è stato subito amore. Così ho deciso di comprarla.

Finiture e qualità dei legni sono ottime, il manico - almeno per quanto mi riguarda - non lo trovo immediato come ad esempio quello di una tele della serie professional, ci vuole un po' per abituarsi ma, una volta entrati in sintonia, il feeling è totale. Su tutto, però, promuovo il suono. Caldo e pastoso il pickup al manico; tagliente e aggressivo quello al ponte. In entrambi i casi c'è tanta dinamica e si riescono a trasmettere mille sfumature e accenti d'espressione.

Suono principalmente blues e rock e per le mie esigenze questa Tele è perfetta. Davvero uno strumento splendido!

PRO
- suono
- qualità
- piacere assoluto nel suonarla

CONTRO
- NULLA

Non tutte le specifiche tecniche sono pefettamente "original" '60 al 100% (vedi ad esempio il radius). Ma per me non è affatto un difetto
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Fender AM Original 60 Tele RW LPB
(7)
Fender AM Original 60 Tele RW LPB
Zum Produkt
1.849 €

Fender American Original 60 Telecaster RW LPB E-Gitarre, Erle Korpus mit doppel Binding, Ahorn Hals 60´s C Shape mit Nitro Lack, Palisander (Dalbergia Latifolia) Griffbrett Radius 241mm (9,5"), 21...

Fender AM Original 50 Tele MN BTB
(10)
Fender AM Original 50 Tele MN BTB
Zum Produkt
1.846 €

Fender American Original 50 Telecaster MN BTBE-Gitarre, Esche Korpus, Ahorn Hals 1952 U Shape mit Nitro Lack, Ahorn Griffbrett Radius 241mm (9,5"), 21 Vintage Bünde, Knochensattel 42mm Breite,...

Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Lieferbar in mehreren Monaten
Lieferbar in mehreren Monaten

Dieser Artikel wird verschickt, sobald er bei uns eintrifft. Ein genaueres Lieferdatum können wir derzeit leider nicht nennen.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
8
(8)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II DFB

Harley Benton SC-550 II Desert Flame Burst; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

5
(5)
Kürzlich besucht
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

Kürzlich besucht
Pace iLok 3 USB-C

Pace iLok 3 USB-C; USB-Kopierschutzschlüssel für durch das iLok-License-Management geschützte Software-Lizenzen; ermöglicht die Nutzung der hinterlegten Lizenzen seriell an unterschiedlichen Arbeitsplätzen; abhängig von der Größe der verwendeten Lizenzen sind bis zu 1500 Lizenzen speicherbar; kompaktes Design und solides Metallgehäuse; nur…

Kürzlich besucht
Walimex pro Light Stand Air 355 cm

Walimex pro Light Stand Air 355 cm; Licht Stativ; mit Luftfederung; Höhe stufenlos verstellbar: 120 bis 355 cm; Transportlänge: 118 cm; Max. Belastbarkeit: 8 kg; Gewicht: 2,15 kg; Standfläche bis max. 135 cm; Aufnahme: 16 mm (5/8 Zoll) Zapfen mit…

Kürzlich besucht
Aodyo Anyma Phi

Aodyo Anyma Phi; monophoner Physical-Modeling Desktop Synthesizer; simuliert verschiedene akustische Klangquellen wie Resonanzkörper, Orgelpfeifen und Saiten; durch Audioeingang auch als Effekgerät nutzbar; 3 Oszillatoren; Effekte: Resonators (Filter), EQ-Delay, Reverb-Chorus, Phaser-Drive und Folder; bis zu 8 Modulatoren wie Hüllkurven, LFOs, Logik-Module…

2
(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II PAF

Harley Benton SC-550 II Paradise Amber Flame; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass PJ PACK 3-SB

Fender Squier Affinity P Bass PJ PACK 3-Color Sunburst; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Lorbeer; Einlagen: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless Kopfhörer; echte 24-bit Audio-Verbindung; 2-Wege-Treiberdesign; High Performance DSP; Bluetooth 5.0 mit AptX Adaptive; adaptives, aktives Noise Cancelling (ANC); Lade-Case mit Audio-Übertragung; Kabellose und USB-C-Ladung; unterstützt Schnell-Ladung; Frequenzbereich: 10 Hz - 20…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.