Fender AM Orig. 60 Tele Thinl. MN ANT

3

E-Gitarre

  • Korpus: Esche
  • geschraubter Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • Griffbretteinlagen: Black Dots
  • Griffbrettradius: 241 mm (9,49")
  • Mensur: 648 mm (25,51")
  • Sattelbreite: 42 mm (1,65")
  • Knochensattel
  • 21 Vintage Tall Bünde
  • Tonabnehmer: 2 Tim Shaw designed 60s Tele Thinline Single Coils
  • Master Volume- und Master Tonregler
  • 3-Wege Schalter
  • 3-lagiges Parchment Schlagbrett
  • 3-Saddle Vintage-Style Tele Steg
  • Nickel/Chrom Hardware
  • Pure Vintage 70s Mechaniken mit Fender-Logo
  • Originalbesaitung: Fender USA 250L NPS .009 - .042 (Art. 133191)
  • Farbe: Aged Natural
  • inkl. Vintage-Style Koffer
  • made in USA
Erhältlich seit Januar 2020
Artikelnummer 483103
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Natur
Tonabnehmerbestückung SS
Griffbrett Ahorn
Tremolo Nein
Korpus Esche
Decke Keine
Hals Ahorn
Bünde 21
Mensur 648 mm
Inkl. Koffer Ja
Inkl. Gigbag Nein
2.149 €
2.399 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 31.05. und Mittwoch, 1.06.
1

3 Kundenbewertungen

2 Rezensionen

*
Der zerstörte Traum
*Simon66* 10.06.2021
Vor fast 40 Jahren träumte ich davon eine Fender Tele Thinline zu besitzen...finanziell unmöglich. Dann endlich kam das Paket von Thomann. Ausgepackt, toll der Koffer! Leider kam eine Enttäuschung nach der anderen. Auf den Fotos und auch auf verschiedenen YouTube Videos sah die Gitarre anders aus. Der Hals meiner Tele hatte eine häßliche orange Tönung. 20 Jahre Sonnenstrahlen vermögen nicht dem Hals eine schöne Färbung zu vermachen. Zu dem Zeitpunkt war ich aber immer noch im Rausch meiner neuen Errungenschaft und dachte ich könnte mich gewöhnen. Nach einer Stunde spielen und vergleichen mit sämtlichen meiner Gitarren der nächste downer. Die Tele mit Abstand die am schlechtesten klingende. Fairerweise muss man sagen das es auch schwierig ist gegen Vintage Gitarren gut abzuschneiden. Bei späterer genauen Inspektion und einem neuen Versuch eine Verbindung zu meinem Jugendtraum herzustellen, das endgültige vernichtende Urteil. Eine lieblos maschinell zusammengeschusterte Gitarre. Zwischen Halstasche und Hals kann man mit bloßem Auge sehen das ein Spalt ist. Auch das Schlagbrett scheint mir merkwürdig angeschraubt. Nach einpassen des Sattels wurde der Hals mit dieser orangen Lasur überlackiert und der Sattel noch nicht einmal sorgfältig abgeklebt. Bei einer Gitarre von unter 1000,00€ könnte man ja noch die Pickups und den Hals austauschen, aber von einer made in USA Fender hätte ich mehr erwartet. Vielleicht muss man heute fast 4000,00€ für eine Fender Custom Shop bezahlen um eine wirklich gute Gitarre zu bekommen. Das gute an der ganzen Misere ist das ich keine Gitarren mehr kaufe und geheilt bin.
Features
Sound
Verarbeitung
2
4
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Ist halt das Original!
Stany 01.07.2021
Was soll man da bewerten. Wer in diese Schublade greift bekommt Fender Sound! Keine Beanstandung.
Features
Sound
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden