Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Fender Aged Strat Knobs

222 Kundenbewertungen

5 178 Kunden
4 33 Kunden
3 9 Kunden
2 2 Kunden
1 0 Kunden

Verarbeitung

Fender Aged Strat Knobs
9,90 €
11,99 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 23.10. und Montag, 25.10.
1
bd
für amerikanische Gewinde in inch
bizarre determination 03.08.2021
Ich habe diese Knöpfe bestellt, da ich mir fast sicher war, die alten Squier Knöpfe passen nicht auf amerikanische CTS Pots mit Gewinden in Inch. Die alten Muttern passen auch nicht. Da diese auch besser aussehen (Geschmacksache), habe ich sie direkt montiert und auf den CTS Pots von Allparts sitzen sie sicher und stabil. Nur etwas teuer für Plastikteile, da zahlt man eben für den Namen mit, mir kann keiner sagen die seien tatsächlich aus robusterem Plastik oder viel viel präziser verarbeitet als No Name Aftermarket Teile, nur diese sind meistens für metrische Gewinde ausgelegt. Tja müssen die Amis eben immer extra Würste machen. Daher die 3 Sterne. Ansonsten top, optisch, wie vom Drehgefühl.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

g
zuviel geaged
gibsonbiker 16.12.2009
wollte meine olympic white Strat (BJ. 1992, palisander Griffbrett, weises Pickguard) etwas auf vintage trimmen. Die Pickupkappen und die Jammerhakenkappe sind schon leicht vergilbt (etwa in der Farbe des Korpuslacks) nur die 3 Regler sind immer noch schneeweiss. Aber diese geagten Knöpfe sind wohl farblich eher gelb; es sieht Grauenhaft aus.

Da ich so etwas schon ahnte, habe ich mir gleich noch einen Satz cremefarbiger Knöpfe bestellt. Diese sind im farbton etwas heller und gehen meiner Meinung nach eher als geaged durch. Auch ist die (goldfarbene) Beschriftung etwas sorgfältiger ausgeführt. Wobei beide Beschriftungen im Vergleich zur 92er ausführung (da ist diese schwarz und filigraner im schriftbild) billig gemacht aussehen. Ich lasse meine weißen Originalknöpfe dran. Die gelben Plastikdinger gehen zurück.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Wirklich klasse.
Be-Prepared 28.04.2019
Ja, das ist eben das Original.

Sehr sauber verarbeitet, passgenau auf Solid- oder Splitachse.

Die Farbe passt zu den Kappen der Yosemite Pickups besser, als jede andere (wenn man keine "knallbunte" Kirmes-Strat will).

Die Schrift ist nicht so fett, das Gold passt bestens zu der Farbe der Potiknöpfe.

Römische Eins! Je nach historischer Korrektheit also aufpassen :-)

Der Preis? Ok, Fenderlike halt.
Aber warum dort sparen, wo es auffällt...
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Sehen gut aus und tun Ihren Zweck
Karl552 08.07.2019
Habe eine alte 78er Strat auf Kloppi PIckups umgebaut, um den Wiederverkaufswert nicht zu ramponieren habe ich das ganze alte Schlagbrett ausgebaut und ein neues aufgebaut, welches natürlich optisch zuer alten Strat passen sollte.
Nix relic, sondern echte Macken. Diese Knöpfe habe die richtige farbe und passen gut auf die CTS Potis.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

LK
Schicke Sache !
L K. 20.10.2009
Hat meine Strat gleich mal geschätzte 30 jahre älter gemacht ;-)
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ka
Plastik halt
Kurt aus B. 21.11.2020
Passt und sitzt fest. Habe die Knöpfe wegen Umrüstung der Gitarre auf Hot Noisless Sytem geändert. Dieses ist halt nicht weiss. Dazu passen diese Knöpfe dann halt optisch gut.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

FS
Warum goldfarbene Schrift?
Frank Stramm 28.08.2013
Ich habe mir diese Potiknöpfe zu meinen Fender-N3-Pickups gekauft. Die Grundfarbe, also das aged white, passt hervorragend. Aber warum muss die Schrift (orange-)gold sein? Die meisten Gitarren haben verchromte oder vernickelte Hardware. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass eine silberne Beschriftung besser dazu passen würde. Auf den Tonabnehmern ist die Schrift auch silbern und wirkt gerade unter den Saiten dezent und wertig.
Wer mehrere Teile (Knöpfe, Tremolo-Tip, Switch-Tip, PU-Cover und Backplate) braucht, sollte über das Accessory Kit von Fender nachdenken.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

q
qwertz123456 11.06.2020
Einfach nur zum Farbvergleich:
wer eine Fender Player-Series Strat hat mit den "weißen" Knöpfen... das sind die Pergament färbenden und die hier sind etwas dunkler.

Meine haben allerdings einen etwas unsauberen Aufdruck, schade.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

e
Sauber verarbeitet.
eli1902 15.04.2019
Die Knobs kommen in einem Kunststoff Sack und auf den ersten Eindruck wirkt alles sauber.
Und auch nach längerer Begutachtung wirkt alles sauber verarbeitet.
Die Farbe ist vielleicht ein wenig mehr "aged" als auf den Fotos schaut aber trotzdem gut aus
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Naja
Lukas97 12.04.2012
beim auspacken gab dierekt die erste enttäuschung.

1.die knöpfe sind nicht aged sondern haben lediglich einen leichten besch ton also sehen so vergilbt aus aber aged ist was anderes
2.das loch hat soch keine rillen. man muss sie also mit gewalt auf den poti stecken. das ist nicht gut für den poti und es kann passieren dass man das noch nicht exakt in der mitte trifft und dann eiert der knopf.

nichts desto trotz find ich die dinger voll cool und bin voll zufrieden.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Your browser doesn't support javascript. Please update to the latest version or try another, modern browser.
Fender Aged Strat Knobs