Evans 12" EC2S/SST Tom Tom Fell transparent

263

Tom Tom Fell

  • Größe: 12"
  • Transparent / Clear, EC2S Serie
  • mit SST (Sound Shaping Technologie)
  • hier wird jedes Fell, entsprechend der Größe, mit einer individuellen Dämpfung versehen
  • das Dämpfungsmaterial wird nicht aufgeklebt, sondern ist direkt auf der Fellunterseite angebracht und variiert je nach Felldurchmesser in Dicke und Breite
  • durch diese individuelle Dämpfung haben die neuen EC2S Felle mehr Ton, Sustain und einen knackigen Anschlag
  • zusätzlich überzeugen die neuen EC2S durch einen größeren Stimmumfang und Dynamikbereich
Erhältlich seit November 2009
Artikelnummer 239149
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Transparent
Felltyp Doppellagig
Finish Glatt
Dämpfungsring Ja
Dot Nein
19,90 €
30,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 11.10. und Mittwoch, 12.10.
1
A
Fantastische Felle
Adrian760 21.03.2022
Meiner Ansicht nach sind die Evans EC2S/SST der Benchmark in Sachen modernem und vielseitigem, klaren Tom-Fell. Ich besitze 2 Premier Sets aus den Neunzigern, ein EC2S drauf und der Sound kann mit jedem modernen Set von 2022 mithalten. Man braucht fürs Stimmen 2-3 Minuten (fürs ganze Set) und der Sound ist da und bleibt auch über Monate und je nach Spielstil auch sicherlich über Jahre erhalten. Wer nach einem Vintage aus den 70igern sucht wird hier aber vermutlich nicht glücklich. Ich empfinde den Sound eher als modern, trocken und punchig mit sehr viel attack. Die quintessenz: Ich hab schon eine Menge Felle ausprobiert. Gegen die EC2S fühlt sich fast alles andere an wie ein Witz.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ta
Top
Thomas aus S. 09.03.2015
Ich hatte die Evans-Felle schon mal auf meinem Set, war aber zwischenzeitlich zu den REMO-Pinstripes gewechselt. Ich war zwar mit den Remo durchaus zufrieden, wollte aber mal wieder etwas experimentieren. Ich habe daher das EC2S/SST als Schlagfell und das REMO Ambassador Ebony als Reso-Fell aufgezogen. Die Kombi mag ungewöhnlich sein, aber harmoniert bestens. Ich habe einen attackreichen Anschlag, bei relativ tiefer Stimmung, einen satten, differenzierten Sound mit angenehmen Obertönen. Ich brauche nur ein kleines Moongel, um den Sound ein wenig trockener zu machen, um beim Gig leichter abzunehmen zu können. Ich bin daher mit dieser Kombi aus Schlag- und Reso-Fell sehr zufrieden.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

N
Einfach Top
Nikiw 10.04.2022
Hab mir das Acryl Set von DW zu gelegt und gerätselt was ich für Felle nehmen sollte.
Nach reiflicher Überlegung hab ich mich für die Schlag und Reso Felle von Evans der Serie EC2S/SST Clear entschieden.

Der este Punkt warum ich mich für diese klaren Felle entschieden habe war aus optischen Gründen (Acryl Drumset).

Der zweite Punkt war der integrierte Dämpfungsring der sich laut Informationen sich gut für Rock und Heavy Metal Musik eignen soll.

Die Felle gewechselt, gestimmt und ich muss sagen das in Kombination mit den Acryl Kesseln der Klang einfach ein Hammer ist.
Ein warmer, satter Sound der kurz und knackig ist. Neben bei noch mit wenig Obertönen aber nicht zu trocken. Genau das was ich für diese art von Musik gesucht habe.

Bei den Live Gigs haben bis jetzt alle Mischer von meinem Set geschwärmt wie geil es klingt und es super zum abmischen geht und was mann alles an Klang rausholen kann.

Für mich eine klare Kaufempfehlung und wenn diese Felle fertig sind kommen genau diese wieder drauf.
Wie Sie bei Holz Kesseln klingen kann ich nicht beurteilen aber mein Gefühl sagt mir das die da sicher auch super funktionieren.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Fett aber dennoch definiert.
HB87 14.11.2021
Ich spiele dieses Fell auf meiner 12" Hängetom (Ahorn) eines 3000er Sonor Sets gepimpt mit Tama Gussspannreifen. Das Fell ist äußerst stimmstabil und selbst wenn mal nicht jede Schraube 100% in tune ist, wirkt sich das nicht zu stark auf den Sustain und die Tonstabilität aus. Apropos Sustain...dieser ist bei den Fellen relativ kurz, was sich besonders für schnellere Musikrichtungen wie Punkrock, Hardcore und Metal anbietet. Das Fell hat zwar relativ wenig Obertöne, trotzdem "flatschen" die Stickschläge ordentlich, wodurch auch schnelle Strokes definiert bleiben. Ich persönlich nutze zusätzlich von Evans die E-Rings um durch das Dämpfen der Obertöne den Sound noch fetter wirken zu lassen.

Kurz: Wer laute Musik macht und robuste, stimmstabile Felle sucht, trifft hier eine gute Wahl!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube