Passiver 12" Lautsprecher

  • Belastbarkeit: 350 W / 1400 W (Peak)
  • Maximalpegel: 131 dB SPL
  • Frequenzbereich: 55 - 20000 Hz
  • Abstrahlverhalten 90° x 60°
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Speaker Twist Ein- und Ausgang
  • Abmessungen: 607 x 375 x 356 mm
  • Gewicht: 17,4 kg
  • passendes Cover: Art. 363027 oder Art. 271566 (beide nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Gewicht 17,4 kg
Bauform Standard
Monitorschräge Ja
Farbe Schwarz
Tieftöner 12"
Tieftöner Anzahl 1
Leistung RMS 350 W
Impedanz 8 Ohm

Passiver Lautmacher

Auch wenn Boxen mit integrierter Endstufe sich gerade bei Bands und für kleinere Beschallungsaufgaben großer Beliebtheit erfreuen, gibt es immer noch verschiedenste Anwendungen, bei denen passive PA-Speaker wie der Electro-Voice EKX-12 die Nase vorne haben. Dieser 12-Zöller überzeugt beispielsweise durch eine robuste Bauweise, satten, durchsetzungsstarken Sound und ist aufgrund des geringen Gewichts leicht zu transportieren. Und ist es nicht genau das, was man als Band sucht? Unkompliziertes Equipment, das man mit verbundenen Augen benutzen kann und das Musikern wie Besuchern gleichermaßen ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Genau das bekommt man hier in Reinkultur, und zwar zum mehr als fairen Preis.

Einfach gewinnt

Du suchst eine passive Beschallungsbox für deine Band, als Beschaller oder als DJ? Dann ist die EV EKX-12 ein heißer Kandidat für dich. Denn egal, ob als Beschallungsbox mit oder ohne Subwoofer, fürs Bühnenmonitoring, für Sprache oder sogar in der Festinstallation, dieser passive 12“-Speaker überzeugt. Besonders interessant ist die in den USA entwickelte Box ohne Frage für Nutzer, die sowieso schon mit Endstufen arbeiten, zum Beispiel, weil sie einen Powermischer im Einsatz haben. Doch auch, wer sein Beschallungssetup möglichst flexibel halten möchte, ist mit den EKX-12 optimal versorgt. Und sei es nur, weil man keine Lust hat, auch noch diverse Stromkabel quer über die Bühne legen zu müssen - einfach ein Speaker-Kabel in den Input, zur nächsten Box über den Output weiter und fertig. Noch einfacher geht es nicht.

Perfekte Bausteine fürs erste Setup

Gerade, wer als Band, Beschaller oder DJ seine erste Anlage zusammenstellt, möchte keine Unsummen ausgeben, aber dennoch einen überzeugenden Sound und genug Durchsetzungskraft erhalten. Und hier überzeugen die Electro-Voice-EKX-12 zweifelsfrei. Denn für gut 1.000 Euro je Paar bekommt man hiermit Lautsprecher, die pro Stück satte 1.400W Peak und 350 Watt Dauerlast vertragen und bis zu 131 dB SPL liefern. Damit kann man problemlos kleine bis mittlere Locations bespielen und mit richtig erwachsenem Sound versorgen. Und das Beste dabei: Man kann sein Setup nach und nach erweitern, beispielsweise mit weiteren Speakern, Subwoofern, größeren Endstufen und vielem mehr. Und dank des großen Zubehörangebots des US-amerikanischen Traditionsherstellers kann die EKX-12 jederzeit an verschiedenste Einsatzzwecke angepasst werden.

Über EV

Electro-Voice wurde 1927 gegründet und widmet sich bereits seit den 1930er-Jahren dem Bau von Beschallungsanlagen und Mikrofonen. Die ursprünglich in Indiana, USA beheimatete Firma gilt dabei als einer der Pioniere der Branche und brachte viele neue Technologien, die bis heute Verwendung finden, hervor. So war beispielsweise die von Electro-Voice entwickelte Brummkompensationsspule nicht nur ein Meilenstein für den Mikrofonbau, sondern lieferte auch die Grundlage für die in vielen Gitarren zum Einsatz kommenden Humbucker-Tonabnehmer. In der langen Firmengeschichte erweiterte Electro-Voice sein Portfolio ständig und bietet heute eine große Produktpalette für Beschallungsaufgaben vom Einsteigersegment bis zum professionellen Bereich.

Überall passend

Mit einem Paar Electro-Voice EKX-12 und einer soliden Endstufe, Boxenstativen sowie Kabeln kann man durchaus Locations mit Fassungsvermögen von bis zu 300 Personen problemlos beschallen, und zwar sowohl mit Sprache als auch mit Musik. Bei einer Live-Band oder wer grundsätzlich sehr viel Bass erwartet, sollte über die zusätzliche Anschaffung eines passendes Subwoofers, wie den EV EKX-15S nachdenken - die dazu passende Endstufe vorausgesetzt. Neben des großartigen Sounds erwarten die Nutzer dabei ein extrem einfacher Auf- und Abbau sowie ein entspannter Betrieb auch über viele Stunden.

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

EV EKX-12
33% kauften genau dieses Produkt
EV EKX-12
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
429 € In den Warenkorb
EV ELX 112
19% kauften EV ELX 112 252 €
JBL PRX 412M
7% kauften JBL PRX 412M 427 €
EV ELX 115
7% kauften EV ELX 115 333 €
EV ELX200-10
5% kauften EV ELX200-10 321 €
Unsere beliebtesten Passive Fullrange Lautsprecher
12 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Laute Box mit transparentem Sound
21.01.2017
Ich betreibe die Box mit einem Dynacord PM 600-3.
Angeschlossen sind ein MP-3 Player von Gemini CDMP-1400 für Pausenmusik, ein Midi-File-Player von Roland Vima JM-5 und ein Mikro von Neumann KMS 105.
Bis jetzt hatte ich am Powermixer zwei Dynacord Boxen SRX 12-3, mit denen ich sehr zufrieden war. Habe die alten SRX12-3 mit den neuen EV EKX-12 verglichen - ein Quantensprung. Liegt wahrscheinlich auch am Alter der Dynacord Boxen ? haben halt ihren Dienst getan.
Die EV EKX-12 zeichnen sich durch einen klaren, brillianten und durchsichtigen Klang aus. Für meine Bedürfnisse als Alleinunterhalter mit Gesang und Gitarre sind die neuen Boxen eine ausgezeichnete Wahl.
Eine Gegenüberstellung zu der neuen Dynacord D 12-3 habe ich nicht vornehmen können. Die Box ist auch 250,-¤ teurer.
Mir gefällt die EV EKX-12 sehr gut, zeichnet sich nicht nur durch ihren exelenten Sound aus, sondern auch durch eine sehr gute Verarbeitung. Mit dem einen Tragegriff läßt sie sich gut händeln und auf die Boxenständer aufsetzen. Das Anschlußfeld ist abgeschrägt und so kann man die Box optimal mit dem Powermixer verbinden.
Die Box ist auf einer Seite abgeschrägt, so daß man sie auch gut als Monitor verwenden kann. Auf der schrägen Seite sind zwei Fußschienen angebracht damit der schwarze Strukturlack bei diesem Gebrauch nicht beschädigt wird.
Alles in Allem eine sehr gute Box mit transparentem Sound, die jeden Euro wert ist.
Benno
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Centerbox für Heimkino
high end tuning, 17.08.2020
Die EV EKX-12 ist als Centerbox ( Monitorposition ) im 40 qm Wohnraum an einem DENON AVR-X4400H PRE OUT über EV P1200 angeschlossen. Mit Audyssey MultEQ XT32 und beyerdynamic MM1 Kondensator Messmikrofon gemessen. Die Wiedergabe ist ab 40 Hz. Sehr klarer klirrfreier Klang bei kleiner und großer Wiedergabelautstärke . Es werden Details wiedergegeben, die sonst nur über STAX Kopfhörer zu hören waren z.B. Percussion Tambourine mit Schellen im Hintergrund. Wenn die Abmessungen nicht stören ein optimaler Center- Lautsprecher.
Die Lieferzeit war 1 Tag mit DHL. So wird Kundenzufriedenheit erreicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Man muss sich daran gewöhnen ;-)
mlenz, 18.06.2020
Ich verwende die Boxen zusammen mit einem EV EKX-15S.
Als Verstärker verwende ich zwei Crown XLS2502 und als Weiche die DBX DriveRack PA2 oder Behringer DCX2496.
Unabhängig von der Weiche sind die Lautsprecher "gewöhnungsbedürftig" ;-). Im Vergleich zu den anderen von mir verwendeten passiven Lautsprechern sind die Lautsprecher sehr ehrlich, ich will eigentlich nicht das Wort analytisch verwenden.
Der Frequenzgang ist gerade und man könnte sie auch fast als Abhörmonitore verwenden.
Sie sind für fast alles geeignet, man kann Pop, Klassik, Sprache oder Gesang damit wiedergeben. Selbst bei hohen Lautstärken gibt es praktisch keine Verzerrungen.
Für alle die den Sound gerne etwas anders möchten gibt es Equalizer. In diesem Fall ist er aber nicht nötig um einen möglichst linearen Frequenzgang zu haben.
Bei den Weichen konnte ich keinen Unterschied feststellen. Bei gleicher Übergangsfrequenz und Filterkennlinie ist der Klang identisch.
Beim Auto EQ des Driverack waren die vorgeschlagenen Änderungen der EQ Einstellungen minimal. Es waren aber die typischen Probleme des Raumes, die auch auch schon mit anderen Lautsprechern hatte, sichtbar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Super
foxkaj, 17.01.2020
Ich betreibe die Boxen im Wohnzimmer!! (mit einer EV Endstufe), da ich auch die großen "Klipsch" zerfeuert habe. Die Boxen klingen unglaublich, gehen richtig laut, ohne kaputt zu gehen. Ich war bis 2004 als DJ tätig. Damals hatte ich und habe immer noch ein Paar Dynacord 15/3 mit je 400 Watt, also 50 Watt mehr als bei den EV EKX 12. Die EV klingen besser als die zugegeben alten (von 1999) Dynacord. Wer diese EV Boxen kauft, macht alles richtig!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Geschenkt zu diesem Produkt
B-Stock ab 369 € verfügbar
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Lautsprecher
Lautsprecher
Sie sind das schwächste und dennoch das wichtigste Glied in der elek­tro­akus­ti­schen Über­tra­gungs­kette – Lautsprecher.
Online-Ratgeber
PA-Anlagen
PA-Anlagen
Wie kommt der Sound von der Bühne zum Publikum?
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

Kürzlich besucht
M-Audio Keystation 88 MK3

M-Audio Keystation 88 MK3; USB-MIDI Controller; 88 anschlagsdynamische, halbgewichtete Tasten in Standardgröße; Transport- und Pfeiltasten zur DAW-Steuerung; Lautstärke-Fader; Pitch- und Modulationsrad; Oktavwahltaster; MIDI-Verbindung über USB und 5-Pol MIDI-Buchse; kompatibel mit iOS-Geräten über Apple USB to Camera Adapter (separat erhältlich);...

(2)
Kürzlich besucht
Boss Pocket GT Guitar Multi-FX

Boss Pocket GT Gitarre Multi-FX, E-Gitarre Multi-Effekte, leicht und kompakt. YouTube ist die beliebteste Musiklernquelle für Gitarristen. Mit Pocket GT ist die Arbeit mit den Inhalten der Plattform einfacher und produktiver als je zuvor. Die Pocket GT-Hardware bietet die Sound-Engine...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13 Ult. CE Update 12

Native Instruments Komplete 13 Ultimate Collectors Edition Update von Ultimate Collectors Edition 12; Plugin-Sammlung bestehend aus über 120 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 73 Expansions; über 115.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Arkhis, Cremona Quartett, Symphony Serie Collection, Stradivari Violin,...

Kürzlich besucht
tc electronic Brickwall HD-DT

tc electronic Brickwall HD-DT; Limiter-Plugin mit USB Hardware-Controller; transparenter Limiter für klassische Mastering-Anwednungen; Intersample-Peak-Limiter sorgt für saubere und kalkulierbare Ergebnisse durch Vermeidung von Audio-Clipping am DA-Wandler; ergänzender Loudness-Limiter ermöglicht einfache Bearbeitung für Streaming-Dienste; inhaltlich zugeschnittene Limiter-Profile sorgen für maximale klangliche...

Kürzlich besucht
Zoom V3

Zoom V3; Vocal Processor; 16 kreative Effekte zur Stimmbearbeitung wie z.B. Harmony, Vocoder, Robot, Telephone, Beat Box oder Talk Box; wählbare Tonart für die Effekte Harmony, Talk Box, Vocoder und Pitch Correct; bis zu 5 Effekte gleichzeitig nutzbar; zusätzliche Effekte:...

(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design UltraStudio Monitor 3G

Blackmagic Design UltraStudio Monitor 3G; Videoausgabegerät für 3G-SDI- und HDMI-Playback über mit Thunderbolt 3 ausgerüstete Laptops oder Desktopcomputers; unterstützt professionelles SDI- und HDMI-Monitoring in 10-Bit-Broadcastqualität von Material aus gebräuchlichen Schnittsoftwares wie DaVinci Resolve, Final Cut Pro X, Media Composer und...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.