• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

ESI Juli@ B-Stock

B-Stock mit voller Garantie

24bit/192kHz Referenz-Audiokarte

ESI Juli@ - die perfekte Referenzwandlerkarte für Recording-Anwendungen im Heimstudio. Die Hardware besitzt einen hochwertigen 24bit/192kHz Wandler mit 2 analogen Eingangs- und 2 analogen Ausgangskanälen. Es ist möglich, den analogen I/O-Teil der Karte wahlweise auf unsymmetrische Cinch-Anschlüsse (-10dBV) oder auf symmetrische Klinkenanschlüsse (+4dBu) zu konfigurieren - dazu wird die I/O-Platine bei Bedarf einfach umgedreht. Juli@ kann sich zudem automatisch auf eingehende S/PDIF-Signale synchronisieren, sie verfügt über koaxial S/PDIF I/O (24bit/192kHz) und einen optischen S/PDIF-Ausgang (24bit/96kHz), unterstützt Echtzeitmonitoring von analogen und digitalen Eingangssignalen, besitzt ein MIDI-Interface und wird mit E-WDM Treibern mit DirectWIRE 3.0 Unterstützung geliefert.

  • mit drehbarem analogem I/O Modul
  • 4 Cinchbuchsen (2 In / 2 Out) unsymmetrisch -10 dBV oder 4 Klinkenbuchsen (2 In / 2 Out) symmetrisch +4 dBu
  • Ultra-Low-Latency Treiberarchitektur
  • koaxialer Digitaleingang (Cinch 2 Kanäle)
  • Synchronisation auf digitale S/PDIF-Eingangssignale
  • optischer Digitalausgang mit automatischem Verschluss (Toslink 2 Kanäle)
  • koaxialer Digitalausgang (Cinch 2 Kanäle)
  • MIDI In/Out Anschluss
  • Unterstützung für DirectWIRE 3.0
  • 4 Ein- und 4-Ausgangskanäle (digital und analog) können mit 24bit/192kHz, nebst MIDI I/O, gleichzeitig verwendet werden (Full Duplex)
  • PCI-Karte, kompatibel sowohl mit 3,3 V als auch mit 5V PCI-Steckplätzen
  • unabhängige Steuerung des Monitoring von analogen und digitalen Eingangssignalen sowie der Wiedergabe
  • EWDM Treiber: MME, DirectSound, ASIO 2.0 und GigaStudio Unterstützung
  • kompatibel mit 98SE/ME/XP/2000/Vista, Mac OS X 10.1 oder höher
  • Handbuch in Deutsch und Englisch enthalten

Weitere Infos

Wandler 24 bit/96 kHz
Anzahl der Mikrofoneingänge 0
Phantomspeisung Nein
Anzahl der Instrumenteneingänge 0
Anzahl der Lineeingänge 4
Digitale Eingänge S/PDIF
MIDI Schnittstelle Ja
SYNC Nein
Anzahl der analogen Ausgänge 4
Digitale Ausgänge S/PDIF
Kopfhöreranschluss Nein
Zero Latency Monitoring Nein
27 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
27 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound

Klein aber fein

Christopher aus N., 15.11.2009
Die JULI@ war die Ursache für meine Scheidung von einer wahnsinnig grottigen On-Board-Soundkarte um jetzt endlich mal halbwegs hörbares Homerecording betreiben zu können, ohne böses Rauschen und langwieriges herumruckeln von Audio-Parts aufgrund übler Latenzzeiten.
Damals ließ ich mich - noch auditiv recht jungfräulich - von den überschwenglich positiven Kritiken und Produkttests verführen. Auch wenn Sie heute schon lange durch ein Schlachtschiff der höheren Liga ersetzt wurde, bin ich mir durch gewachsene Erfahrung erst heute so richtig bewusst, welche Perle ich mir damals anlachte. Die Recording-Karte ist ja auch nicht mehr die jüngste, weiterempfehlen würde ich sie aber in fünf Jahren noch. Fast schon traurig, dass ich sie nur noch für Windows Audioausgaben verwende.

Beim Auspacken des guten Stücks merkte ich schon, "Oh, die kleine hat sich ziemlich schick gemacht für mich." Alle Plastikteile der Karte sind weiß und die Steckerummantelungen der Kabelpeitsche (die eine sehr platzsparende Lösung ist) erscheint im durchsichtigen Gewand. Sehr edel.
Das Handbuch war genauso schick. Verständliches Deutsch, klare Erklärungen mit unterstützender Bebilderung. Vorbildlich und absolut Anfängertauglich!
Der Einbau der Karte gestaltete sich trotz meiner zwei linken Hände einfach, dank des Handbuchs, welches dich von Anfang bis Ende perfekt begleitet. JULI@ verfügt über 2 analoge Ein- und Ausgänge, wahlweise als Cinch (unsymmetrisch, -10 dBV) oder Klinkenbuchsen (symmetrisch, +4dBu), was mich damals vor einem Kartenneukauf bewahrt hat.

Installiert war die Gute ohne große Probleme. Wie hier schon beschrieben wurde, kann es mit neueren Treibern Stress geben, Gott sei Dank kann man ja immer auf ältere Versionen zurückgreifen.

Mit DirectWIRE konnte ich mich anfangs nicht so recht anfreunden. Für mich war sie das fünfte Rad am Wagen, für das ich am liebsten kein Geld ausgeben hätte. Später wurde es aber ein nützliches Tool um z. B. die Musik aus dem Abspann eines Filmes aufzunehmen oder einen Internet-Stream mitzuschneiden. Das ersparte mir externes Routing.

Fazit: Hier wurde nichts künstlich aufgeblasen. Für einen verteufelt guten Preis bekommt man das Nötigste an die Hand, ohne großen Schnick-Schnack und das in einer unglaublichen Qualität. Kommt man mit wenigen Ein- und Ausgängen zurecht und braucht keine was-weiß-ich-wie-viele externe MIDI-Geräte, kann man getrost zuschlagen! Super Performance, sehr zuverlässig und sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound

Gute Karte mit in dieser Preisklasse exzellentem Sound.

Andreas038, 11.12.2009
Ich hatte zuvor die Delta 2496, welche ich lange in Gebrauch hatte. Die Juli@ habe ich mir Aufgrund der guten Kritiken geholt, nicht aus Notwendigkeit. Denn die Delta ist schon wirklich gut und zuverlässig. Aber im direkten Soundvergleich klingt die Juli@ doch etwas offener und brillianter. Instrumente lassen sich besser orten.

Die Latenz auf meinem Rechner (Athlon 3400+) ist bei 80% CPU Auslastung trotz Asio 2.0 nicht wirklich geringer als bei der Delta, aber beim Mischen stört das nicht. Sollte man bei hoher Samplingrate live einspielen, kann man die Latenz über direkt Monitoring getrost vergessen.
Die Latenz lässt sich allerdings nicht bei laufendem Programm (Cubase) ändern. Dieses muss erst geschlossen werden. Das ist manchmal lästig, wenn es bei der Wiedergabe zu Knacksern wegen zu geringer Latenz kommt. Ansonsten läuft die Karte stabil und dank DirectWire kann man verschiedene Programme miteinander "verknüpfen".

Im Homerecording hab ich die Möglichkeit der wechselbaren Anschlüsse (-10dBv/+4dBu) zwar ausprobiert, aber wegen mangelnder Hardware keinen Unterschied gehört. Es wird nur lauter.

Alles in allem eine gute Karte für kleines Geld mit guter Ausstattung (Midi-I/O, Digitale I/O, die Kabelpeitsche rutscht bei leichtem Zug auf die Kabel aber schnell raus!). Aber einen optischen Eingang hätte ich mir noch gewünscht. Den Wechsel von der Delta zur Juli@ hab ich nicht bereut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
149 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Nur noch geringe Stückzahlen auf Lager.
Nur noch geringe Stückzahlen auf Lager.

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
Online-Ratgeber
Audiointerfaces
Audio­in­ter­faces
Audio­in­ter­faces ebnen den Weg für Audiosignale in den Computer und aus ihm heraus - oder gibt es darüber mehr zu sagen?.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Elektron Digitakt Millenium ST-95 Harley Benton HB-40B 2017 Harley Benton CST-24T Ocean Flame Vox Adio Air GT Rockboard LT XL Power Bank Denon DN-300C MKII ADJ Pro Event Table tc electronic M100 Presonus Studio 26 Novation Circuit Mono Station Vox AC2 Rhythm Bass
(4)
Für Sie empfohlen
Elektron Digitakt

Elektron Digitakt, Digital Drum Machine; 8 interne Audiospuren; 8 dedizierte MIDI-Tracks; 1 × Multimode-Filter pro Audiospur; 1 × Zuweisbarer LFO pro Spur; Delay und Reverb Sendeffekte; Eingebauter Sequenzer; Support für Sampling; OLED Display; 64 MB Sample Speicher; 1 GB+ Laufwerkspeicher;...

Zum Produkt
730 €
(1)
Für Sie empfohlen
Millenium ST-95

Millenium ST-95 Stehhilfe, ideal für Keyboarder, Gitarristen und DJs, Sitzhöhe, Lehne und Fußraste individuell einstellbar, Sitzpolster und Lehne mit Bezug, Sitzhöhe von 545 mm - 965 mm einstellbar, Sitz gepolstert, Gewicht 6 kg, Material: Stahl, Farbe: schwarz, Gitarrenhalterung verfügbar unter...

Zum Produkt
79 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton HB-40B 2017

Harley Benton HB-40B 2017, Combo Verstärker für E-Bass, 40 Watt, 10 Zoll Custom Voiced Lautsprecher, Tec Schaltkreis (Tube Emulating Circuit), Gain Regler, integrierter Kompressor mit LED Anzeige, 3 band Eq mit parametrischen Mitten, Volume Regler, sym. DI Ausgang, Kophörer Ausgang,...

Zum Produkt
98 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton CST-24T Ocean Flame

Harley Benton CST-24T Ocean Flame Deluxe Serie, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, geflammte Ahorn Decke, Mahagoni Hals eingeleimt, Roseacer Griffbrett, 24 Bünde, Pearloid Dots, 635mm Mensur, 42mm Sattelbreite, Tonabnehmer 2x Wilkinson WHHB Alnico Open Humbuckers, Regler für: 1x Volume, 1x tone (push/pull:...

Zum Produkt
222 €
(5)
Für Sie empfohlen
Vox Adio Air GT

Vox Adio Air, E-Gitarrencombo, 50W Verstärker mit hohem Schalldruck, 2 x 3"-Lautsprecher für einen breiten Stereo-Sound, VET-Modelingtechnologie für authentische Amp-Sounds, bis zu 23 überzeugende Verstärkermodelle, bis zu 19 hochwertige Effekttypen, "Tone Room" Software für den Zugriff auf alle Adio-Funktionen, AUX-Eingang...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Rockboard LT XL Power Bank

Rockboard LT XL Power Bank, mobile Stromversorgung für Effektpedale, 3 Hochleistungs-Lithium-Ionen Akkus, 6.600 mAh Akku-Kapazität, während der Nutzung aufladbar, ebenso benutzbar zum Aufladen von Smartphones und anderen USB-Geräten, ON/OFF Schalter, 2 x voneinander getrennte 9V DC Ausgänge 2,1 x 5,5...

Zum Produkt
49 €
Für Sie empfohlen
Denon DN-300C MKII

Denon DN-300C MK II, CD/USB Player, Slot-In CD - Laufwerk, USB Audio Player, USB spielt MP3 Dateiformate ab, 3,5 mm Klinke Aux Eingang, Display, symmetrische XLR Ausgänge, Stereo Cinch Ausgang, Geschwindigkeit einstellbar ±15%, Random, Repeat und Power-on-Play Funktion, IR Remote,...

Zum Produkt
239 €
Für Sie empfohlen
ADJ Pro Event Table

ADJ Pro Event Table, der transportable Event-Tisch aus Aluminium, einfach zusammenklappbar, Funktioneller und professioneller Look, Tischhöhe 880mm, Tischgröße 1200 x 580 mm; Gewicht ca. 18 kg, Abmessungen (L x B x H): 1270 x 610 x 1155 mm, Abmessungen Logo-Feld...

Zum Produkt
325 €
Für Sie empfohlen
tc electronic M100

tc electronic M100; Stereo Multi Effekt Prozessor; 16 TC-Effekte wie Reverb, Delay, Chorus, Flanger, Phaser, Rotary Speaker, Pitch shifter und Multi-Effekte; Edit und Tap/Select Funktion; 24-Bit AD/DA Wandler; LED zur Kontrolle der Eingangslautstärke, Bypass-Funktion; Regler für Eingang, Ausgang, Mix, Parameter...

Zum Produkt
110 €
Für Sie empfohlen
Presonus Studio 26

Presonus Studio 26, 2x4 USB 2.0 Audio-Interface mit 192 KHz; 2 Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); Klinkeneingänge von "Inst" (hochohmig) auf "Line" umschaltbar; 2 rauscharme XMAX-L Mikrofonvorverstärker; 48-V-Phantomspeisung zuschaltbar; Digitalwandler mit 24 Bit und bis zu 192 kHz; 115 dB Wandlerdynamik; symmetrischer...

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Novation Circuit Mono Station

Novation Circuit Mono Station, Paraphonischer Analogsynthesizer; Zwei Oszillatoren mit individueller Steuerung von Sync und Tuning-Parametern; Filter wahlweise als Hoch-, Tief- oder Bandpass mit 12 oder 24 dB; Drei Distortion-Modi; Monophone und paraphone Modi mit individueller Glide-Steuerung; 4x8 Modulations-Matrix für komplexe...

Zum Produkt
520 €
Für Sie empfohlen
Vox AC2 Rhythm Bass

Vox AC2 Rhythm Bass, Basscombo, 2x3" Speaker, 2 Watt, 5 Effekte, drei verschiedene Sounds Normal Flat und Scoop, Eingänge für Bassgitarre und Aux in, Kopfhörerausgang, 81 Rhythmus Pattern, Tempo 40-240 BPM, Stromversorgung über 6 AA-Batterien (Alkali oder Zink-Kohle) oder optionales...

Zum Produkt
69 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.