Ernie Ball 2627 Beefy Slinky

Saitensatz für E-Gitarre

  • Stärken: 011 - 015 - 022p - 030 - 042 - 054
  • vernickelter Stahl
  • brillante Höhen
  • satte Bässe
  • ideal für alternative Stimmungen

Weitere Infos

Saitenstärke 011 - 054
Saitenstärke 0,011" – 0,054"
Material Nickel plated Steel
Mit umwickelter G-Saite Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Ernie Ball 2627 Beefy Slinky
58% kauften genau dieses Produkt
Ernie Ball 2627 Beefy Slinky
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
6,90 € In den Warenkorb
Ernie Ball 2220
12% kauften Ernie Ball 2220 5,60 €
Ernie Ball 2226
9% kauften Ernie Ball 2226 6,90 €
Daddario EXL117
5% kauften Daddario EXL117 6,80 €
Harley Benton Valuestrings EL 11-52
2% kauften Harley Benton Valuestrings EL 11-52 1,50 €
Unsere beliebtesten .011 Saitensätze
1105 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Absolut zu empfehlen!
17.10.2016
Ich benutze Ernie Ball Beefy Slinky (0.11 ? 0.54) Saiten seit Jahren hauptsächlich für Standard-D und Drop-C Tunings auf Gitarren mit 628 mm und 635 mm Mensur-Längen.

Haptik:
Die Saiten fühlen sich auch nach einer Vielzahl von Spielstunden glatt und geschmeidig an. Mir erscheint der Saitendruck der Beefy Slinkys minimal fester als der Saitendruck einer mit 10er-Saiten bespannten Gitarre in Standard-E-Stimmung. Der Saitendruck ist also fest ? aber nicht zu fest. Die Saiten lassen sich für mich noch problemlos benden ? das ist mir, neben der Saitenspannung, besonders wichtig.

Verarbeitung & Haltbarkeit:
Visuell behalten die Saiten über einige Wochen intensiver Spielzeit ihren Glanz. Da mir bisher noch keine einzige Beefy Slinky Saite gerissen ist, empfinde ich die Haltbarkeit absolut top. Darüber hinaus kann ich anführen, dass die Saiten trotz großen Bendigs über längere Zeit stimmstabil bleiben, also nicht schnell ermüden und schlaffer werden ? für mich ein Indiz für Qualität!

Sound:
In meinen Ohren klingen Ernie Ball Saiten grundsätzlich sehr klar und satt ? perfekt um sich im Bandmix durchsetzen zu können. Das frische Klangbild bleibt auch ein paar Wochen bestehen, nimmt aber mit fortschreitender (Spiel-)-Zeit ab. Richtig stumpf und flach klangen sie bei mir allerdings auch nach Monaten nicht. In den allermeisten Fällen wechsele ich die Saiten nach c.a. 3 Wochen.

Fazit:
Ich habe im Laufe der Zeit viele Saiten von verschiedenen Herstellern getestet und empfand bezüglich der Haltbarkeit und der Haptik auch andere Saiten wirklich gut. Ich präferiere für meinen persönlichen Bedarf aber gerade den durchdringenden, klaren und brillanten Klang der Ernie Ball Saiten. Ein wichtiger Aspekt für mich ist zudem, dass ich bisher noch nie von den Beefy Slinkys im live Einsatz (oder sonst irgendwo) negativ überrascht wurde. Ich kann diesen Saiten vertrauen und möchte sie gerne weiterempfehlen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Anfangs guter Klang, verblassen schnell
thorwin, 30.12.2020
Vorab: Ich habe lange Zeit Pyramid Reinnickel-Saiten gespielt, war aber mit den Abstufungen der Sätze nie ganz glücklich. Eigentlich suche ich 10-48 für meine Strats, 10-52 für die Tele und 11-52 oder 11-54 (da bin ich noch nicht ganz sicher) für die Semi-Hollow. Speziell die 11er Sätze gibt's so nicht überall, Ernie Ball deckt hier alle Anforderungen ab.

Sound: Wie nicht anders zu erwarten war, klingen die vernickelten Stahlsaiten anfangs enorm brillant (da kommen die Reinnickelsaiten nicht mit), aber nach 2-3 Tagen intensiven Spielens verblasst das. Nicht, dass der Klang dann schlecht wäre, sie klingen aber dann so, wie die Reinnickelsaiten von Anfang an.

Sonstiges: Ich bleibe gespalten. Hier bekomme ich die Saitensätze genau so, wie ich sie gerne hätte, gepaart mit (anfänglich) toller Brillanz im Klang. Andererseits sind die Saiten um die halbe Welt geschippert, komplett in Plastik verpackt und können klanglich nur in den ersten paar Stunden wirklich glänzen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Über Jahre schon zufrieden mit Ernie Balls
Plekmaster, 13.01.2019
Super zufrieden. Wer verdammt gute Saiten für kleines Geld sucht landet bei Ernie Ball genau richtig. Ich benutze seit langer Zeit die Beefy und Regular Slinky Sätze und hab nichts auszusetzen. Ob Live, im Studio oder im Proberaum erfüllen sie ihren zweck und sind nicht nach ein paar Spielstunden direkt "Stumpf". Im Gegensatz zu anderen Herstellen, wechsel ich bei täglichem spielen meine Ernie Ball Sätze relativ selten. Für Down-Tunings sind die Beefy Slinky eine gute Wahl, ohne schnick schnack trotzdem sehr druck- und kraftvoll.

Ich habe über die Jahre Saiten von vielen verschieden Herstellern ausprobiert um für mich "genau die Richtigen" zu finden und bin letztlich bei Ernie Ball gelandet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Optimal für Drop Tunings und druckvolle Sounds
20.05.2016
Ich nutze die Beefy Slinky Strings nun schon seit langem für meine ESP EC-400 für alle Tunings von Drop D über D Standard bis Drop C.

Die an sich starken 11er Saiten sind optimal für tiefer gestimmte Tunings und durch die separat dickere E-Saite für Drop Tunings ideal.
Der 11er Stärke entsprechend spielen sie sich natürlich nicht locker leicht wie ein 9er Satz, aber glänzen dennoch durch eine klasse Bespielbarkeit.
Die dicke E-Saite beginnt erst auf C gestimmt etwas an Spannung zu verlieren, aber für mich nie insofern problematisch, als dass mich das beim Spielen stören würde.

Auch soundlich verlieren sie bei verschiedenen Tunings nicht an Brillanz.
Für mich die idealen Saiten für einen druckvollen, heavy Rhythmus Sound, sowie bassige, warme Crunchparts.
Für hohes Solo-Gefiedel ziehe ich dann lieber etwas dünnere Saiten auf ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
6,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 8.05. und Montag, 10.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saitenkunde
Saitenkunde
Saiten gehören eher zu den stief­müt­ter­lich behandelten Dingen des musikalischen Lebens - ganz zu unrecht!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
1
(1)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
Behringer S&H / Random Voltage 1036

Behringer S&H / Random Voltage 1036; Eurorack Modul; 2-Kanal Sample & Hold / Random Voltage; interne Clock regelbar von 0.03 - 300Hz; manueller Sample-Taster; Clock FM-Eingang mit Abschwächer; Signaleingang mit Abschwächer; interner Zufallsgenerator mit Abschwächer; Clock von Kanal A kann…

1
(1)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

2
(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton AirBorne Go

Harley Benton AirBorne Go, HD-Modeling-Desktop-Guitar Verstärker mit eingebautem 2.4-GHz-Drahtlossystem, Bluetooth 4,2-Dualmodus-Konnektivität, AirBorne Go APP für fortgeschrittene Tonbearbeitung, Drumcomputer- und Akkufunktion, großartige Funktionen für drahtloses Üben und Mitspielen mit gestreamter Musik; ideal für E-Gitarre; 3 Watt RMS Leistung; 1x3" Lautsprecher; Holzgehäuse;…

Kürzlich besucht
Fender FA-15 3/4 Acoustic Steelguitar

Fender FA-15 3/4 Acoustic Steel Guitar; Westerngitarre; 3/4 Größe; Decke Agathis laminiert; X-Bracing; Boden und Zarge Sapele; Hals Nato; C-Shape; Griffbrett und Steg Walnuss; 18 Bünde; Sattelbreite (1.69") 43 mm; Finish Natur, inkl. Gig Bag

4
(4)
Kürzlich besucht
Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument

Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument, 5,8GHz digitales drahtloses Instrumentensystem; geeignet für alle Instrumente mit 6,35mm Audio-Klinke; Plug-n-Play Sender & Empfänger; 5,8GHz Band (5.729~5.820GHz); 24 Bit/48KHz; 4 Kanäle; Übertragungsreichweite bis zu 35 Meter; Latenzzeit 5,6ms; Akkulaufzeit bis zu 5…

Kürzlich besucht
Sennheiser MKE 400 MKII

Sennheiser MKE 400 MKII - Kondensator Kamera-Mikrofon, Richtcharakteristik: Superniere, integrierter Windschutz, interne Aufhängung, Frequenzgang: 50 Hz - 20 kHz, schaltbare Empfindlichkeit: -23 / -42 / -63 dBV / Pa, max. SPL 132 dB SPL, 2 - 10V Versorgungsspannung erforderlich, zur…

Kürzlich besucht
Erica Synths Black BBD

Erica Synths Black BBD; Eurorack Modul; analog Delay mit zwei parallelen Delay-Lines und interner Modulation; BBD Mode Regler blendet stufenlos zwischen den Delay-Lines "Short" (1024 Stufen) und "Long" (4096 Stufen) über; Regler für Delayzeit, Feedback und Wet/Dry-Mix; interner LFO (Dreieck…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.