Ernie Ball 2225 Saiten für E-Gitarre extra slinky

670

Saitensatz für E-Gitarre

  • Extra Slinky
  • Stärken: 008 - 011- 014 - 022 - 030 - 038
  • Material: Stahl, vernickelt
  • brillante Höhen
  • satte Bässe
Erhältlich seit Mai 2000
Artikelnummer 142368
Verkaufseinheit 1 Stück
Saitenstärke 008 - 038
Saitenstärke 0,008" – 0,038"
Material Stahl, vernickelt
G-Saite umwickelt Nein
6,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 8.07. und Samstag, 9.07.
1

Vom Erfinder der Gitarrensaiten

Saiten von Ernie Ball – das Salz in der Suppe oder auch das berühmte i-Tüpfelchen für einen kraftvollen und ausdauernden Klang. Seit den frühen 60er-Jahren fertigt das US-Unternehmen Saiten für nahezu jedes Saiteninstrument; diese enorme Erfahrung spiegelt sich in jedem Produkt wider und macht Ernie Ball nicht umsonst bis heute zu einem der führenden Hersteller am Markt. Das Sortiment ist im Laufe der Jahrzehnte enorm angewachsen und umfasst nun neben dem umfangreichen Angebot an Saiten auch vielseitiges Zubehör wie etwa Effektpedale, Kabel, Gurte oder Plektren von hochwertiger Qualität. Das Kerngeschäft ist und bleibt jedoch die Herstellung von Saiten in jeglicher Form, die in puncto Klang, Stimmstabilität und Haltbarkeit Maßstäbe setzen und nach wie vor im kalifornischen Indio hergestellt werden.

Der Klassiker im Sortiment

Die 2225 Extra Slinky Saiten sind der absolute Klassiker im Sortiment von Ernie Ball und seit Jahrzehnten ein Topseller, der von vielen internationalen Stars benutzt wird. Die Wounded-Saiten bestehen aus einem mit Nickel plattierten Stahl, welches um einen sechskantigen Stahldraht gewickelt ist. Die Plain-Saiten hingegen werden aus einem speziell gehärteten und mit Zinn überzogenen hochfesten Kohlenstoffstahl hergestellt. Mit den Stärken .008“, .011“, .014“, .022“, .030“ und .038“ bieten die 2225 Extra Slinkys vor allem Solisten eine optimale Performance und überzeugen dabei mit einem dicken und warmen Ton, der sie sowohl für Jazz als auch für Metal prädestiniert.

Zuverlässig aus Tradition

Durch ihre lange Haltbarkeit, den lauten und ausgewogenen Klang, die präzise Intonation sowie die hohe Stimmstabilität direkt ab dem Zeitpunkt des Aufziehens empfiehlt sich der 2225 Extra Slinky Saitensatz als zuverlässiger Begleiter vor allem für anspruchsvolle Gitarristen, die sich eine einfache Bespielbarkeit etwa beim Solospiel wünschen und dabei trotzdem nicht auf einen kraftvollen Klang für fette Riffs oder knackiges Akkordspiel verzichten möchten. Die geballte Kraft von über 50 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Saiten bei Ernie Ball macht auch die 2225 Extra Slinky Saiten zur ersten Wahl für elektrische Gitarren – und das zu einem sehr fairen Preis.

Über Ernie Ball

Die Firma Ernie Ball wurde nach ihrem Gründer benannt. Der Hauptsitz des Herstellers befindet sich im kalifornischen San Luis Opisbo. Da Ernie Ball selbst Gitarrist war, kannte er deren Bedürfnisse sehr gut. Ein großes Problem stellte für ihn in den 1950er und -60er Jahren der Mangel an qualitativ hochwertigen Gitarren- und Basssaiten dar. Ernie Ball erfand mit der „Slinky“ 1962 eine sehr flexible und daher deutlich angenehmer zu spielende Saite, die zudem besser klang und langlebiger war. Er brachte gezielt individuelle Saitenstärken für eine junge Klientel und tourende Musiker auf den Markt. Der Erfolg war nicht mehr aufzuhalten und so ist Ernie Ball heute der weltgrößte Hersteller für Gitarren- und Basssaiten. Im Laufe der Jahre erweiterte sich das Sortiment um Accessoires wie Kabel, Plektren, Gurte etc. Ernie Ball kennt man außerdem im Zusammenhang mit dem Instrumentenhersteller Music Man, den das Unternehmen 1984 aufkaufte, der aber weiterhin als eigenständige Marke agiert.

Von Funk bis Metal

Der Ernie Ball 2225 Extra Slinky Saitensatz bietet einen ausgeglichenen und vollen Ton, der das Optimum aus der E-Gitarre herausholt. Durch die saubere Intonation klingen Akkorde, Riffs und Soli stets brillant und klar über die gesamte Länge des Griffbretts, darüber hinaus besitzen diese Saiten eine hervorragende Stimmstabilität sowie eine direkte Ansprache, was einem präzisen Timing zugute kommt. Egal, ob nun für Highgain-Power-Riffs, glasklare Cleansounds oder kraftvolle Soli: die Ernie Ball 2225 Extra Slinkys bieten die perfekte Balance zwischen Spielgefühl, Haltbarkeit und vollem Klang.

T
Unbedingt ausprobieren. Klare Empfehlung ... nicht neutral beurteilt
ToJanus 18.01.2021
Ich benutze nun seit Jahren Ernie Ball Seiten, kann daher keine neutrale Empfehlung in Abgrenzung zu anderen Anbietern mehr abgeben.
Bin vor zwei Jahren von den grünen 10ern auf die 09er und dann auf die 08er Seiten umgestiegen und bin seitdem begeistert.
Sound Nerd auf der Suche nach dem Besten Ton haben mich die 08er in allen belangen begeistert. Sowohl im Zusammenspiel mit Single Coils auf Strat und Tele, als auch auf der "Schredder" Gitarre mit Teufelshumbucker für den Heavy Bereich. Sie haben einen feinen sehr ausgewogener Klang und bieten mehr Dynamik als die dickeren Sätze.
Getestet mit Kloppmann, bare knuckle, Fender Texas Special und SeymourDuncan Pickups an Fender und Marshall Tubeamps.
Fazit:
E-Gitarre spielen muss nicht weh tun.
Laut macht's der Verstärker.
Seiten müssen schwingen um zu klingen, nicht dick sein.
Diese 08er Seiten klingen voll und ausgewogen und in jedem Musikgenre gut.
meine Empfehlung: ausprobieren
Verarbeitung
Sound
7
1
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Überraschend robust
Blademage 23.07.2021
Ich wollte wieder mal ein wenig experimentieren, da ich die eine oder andere Gitarre zu selten spiele und dachte, packst mal wieder einen 8er Satz drauf, stellst alles ein und vielleicht wirds ja wieder was.

So geschehen mit der S770. Der Tremolo-Stabilizizer erfreut sich nun mittiger Einstellung (heisst da gingen wohl Saiten mit noch weniger Spannung oder deutlich tiefere Stimmungen), die Justage war wie zu erwarten war, eine ziemliche Fummelei und hat mich dann am Ende auch gleich den zweiten Satz gekostet. Dafür ist die Saitenlage mit den 8ern jetzt nochmal um ~1/3 niedriger (am 12. Bund bleibt ein 0,4mm Plek schon hängen). Gestimmt ist auf D#, das geht. Mit den 8ern ist tiefer mit der Saitenlage ohne Schnarren nicht drin. Der alte Wizard II Hals bekommt da gleich noch mal Lob. Ich ahne schon, wohin die Reise mit den richtig teuren Ibanez dann hingeht.

Für mich ist das aber fast schon zu weich, zu wenig Feedback in den Fingern der linken Hand, aber das war ja auch das Ziel. Ich habe mich dann ein paar Stunden mit der Gitarre befasst, meinen Spaß gehabt, und dann doch wieder zur RG mit 9ern gegriffen, die, da die Saiten schon wieder länger drauf sind, deutlich matter und träger klang, aber eben mehr haptisches Feedback gibt.

Also keinerlei Kritik an den Saiten, aber so dünn ist dann eben nicht jedermanns Sache.
Verarbeitung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

U
Dünne Saite mit Durchzugskraft
Uwe134 04.12.2009
Als alter Fan von Ernie Ball Saiten (immer 0.09-0.42) habe ich neulich bei einem Freund den 0.08 er Satz gespielt und war faziniert. Trotz der geringen Stärke kam ein satter Sustain aus dem Amp. Ich habe mir jetzt auch diesen 0.08er Satz auf meine Paula gezogen und bin begeistert. Die Bendings sind ein wahres Vergnügen und da man mit weniger Fingerdruck spielt, hat man zumindest subjektiv das Gefühl schneller auf dem Griffbrett unterwegs zu sein.

Man sollte diesen dünnen Satz allerdings nicht für tiefere Stimmungen als das Standart-tuning (Eadghe) verwenden. Da geraten die dünnen Saiten schnell an ihre "Jammergrenze". Bei der Ibanez meines Freundes (mit Floyd Rose Tremelo) weiß ich jetzt auch warum man ein Tremelo "Jammerhaken" nennt :-).

Fazit: Sologitarristen unbedingt die mal Ernie Ball 0.08 probieren!!!
Der Thomann-Preis ist auch ungeschlagen. Beim unserem Musikladen rufen die glattweg 3 € mehr pro Satz auf !
Verarbeitung
Sound
9
0
Bewertung melden

Bewertung melden

k
Gut wie Immer
kasulpkesrock 18.03.2022
Ernie Ball Saiten spiel ich gerne, sind halt sehr gut !
Verarbeitung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube