• Merkliste
  • Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Equator D5 MK2

Equator D5 MK2

Aktive Studiomonitore

  • interner DSP
  • 100 Watt Verstärkerleistung (2x 50 W RMS, HF+LF)
  • Koaxial Design mit 5,25" Woofer und 1" Silk Hochtöner
  • Steile 4th Order L&R Crossover mit DSP
  • Frequenzbereich: 53 Hz - 20 kHz (+ or - 3dB)
  • Max SPL: 103 dB
  • Limiter & Driver Protection
  • Power LED
  • Lautstärkeregler
  • sym. Eingang XLR und 6,3 mm Klinke
  • Maße: 247 x 177 x 216 mm
  • Gewicht (Stück): 4,08 kg

Kunden, die sich für Equator D5 MK2 interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Equator D5 MK2 32% kauften genau dieses Produkt
Equator D5 MK2
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
499 € In den Warenkorb
Yamaha HS 7 8% kauften Yamaha HS 7 194 €
JBL LSR 305 8% kauften JBL LSR 305 122 €
Neumann KH 120 A 7% kauften Neumann KH 120 A 605 €
Yamaha HS 8 7% kauften Yamaha HS 8 271 €
Unsere beliebtesten Aktive Nahfeldmonitore

Verwandte Produkte

KRK 10S
(86) KRK 10S
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
358 €
Beyerdynamic DT-770 Pro  250 Ohm
(1364) Beyerdynamic DT-770 Pro 250 Ohm
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
133 €
Neumann KH 120 A
(183) Neumann KH 120 A
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
605 €
the t.akustik Iso-Pad 5
(1118) the t.akustik Iso-Pad 5
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
14,95 €
JBL by Harman Grip 100 Grey JBL by Harman Grip 100 Grey
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
19 €
Dynaudio LYD-5 Dynaudio LYD-5
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
499 €
Fluid Audio FPX7 Fluid Audio FPX7
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
459 €
Roli Seaboard Rise 25
(10) Roli Seaboard Rise 25
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
799 €
IK Multimedia iRig BlueTurn
(7) IK Multimedia iRig BlueTurn
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
69 €
EVE audio SC203
(3) EVE audio SC203
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
499 €
Strymon Ojai Strymon Ojai
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
175 €
Focusrite Scarlett 18i8 2nd Gen
(2) Focusrite Scarlett 18i8 2nd Gen
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
306 €
Adam A7X Limited Edition Cherry
(1) Adam A7X Limited Edition Cherry
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
625 €
tc electronic Sub 'n' Up Octaver
(21) tc electronic Sub 'n' Up Octaver
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
113 €
Marantz StudioScope 4 Marantz StudioScope 4
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
169 €
JBL LSR 305
(175) JBL LSR 305
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
122 €
Presonus R65
(1) Presonus R65
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
299 €
Hedd Type 05 Hedd Type 05
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
449 €
Focal Alpha 50
(13) Focal Alpha 50
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
259 €
Dynaudio LYD-7
(2) Dynaudio LYD-7
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
599 €
Denon DJ SM50 Denon DJ SM50
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
249 €
Presonus R80 Presonus R80
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
375 €
Yamaha HS 7
(390) Yamaha HS 7
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
194 €
Hedd Type 07 Hedd Type 07
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
649 €
Dynaudio LYD-8
(1) Dynaudio LYD-8
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
699 €
Prodipe Pro 8 Active V3 Studiomonitor
(2) Prodipe Pro 8 Active V3 Studiomonitor
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
189 €
Presonus Eris E66
(1) Presonus Eris E66
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
299 €
Mackie CR5 BT
(2) Mackie CR5 BT
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
229 €
HK Audio L SUB 4000 HK Audio L SUB 4000
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.749 €
Focusrite Scarlett 18i20 2nd Gen
(2) Focusrite Scarlett 18i20 2nd Gen
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
469 €
AKG K-550 MKII
(2) AKG K-550 MKII
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
170 €
M-Audio AV32.1
(5) M-Audio AV32.1
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
179 €

27 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.6 von 5 Sternen
Features
Sound
Verarbeitung
5 Sterne
19 Kunden

19 Kunden haben dieses Produkt mit 5 Sternen bewertet.

Davon haben 16 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 3 Bewertungen lesen
4 Sterne
6 Kunden

6 Kunden haben dieses Produkt mit 4 Sternen bewertet.

Davon haben 4 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 2 Bewertungen lesen
3 Sterne
1 Kunde

Ein Kunde hat dieses Produkt mit 3 Sternen bewertet.

Bewertung lesen
2 Sterne
1 Kunde

Ein Kunde hat dieses Produkt mit 2 Sternen bewertet.

Bewertung lesen
1 Stern
niemand

5 von 16 Textbewertungen

Alle Bewertungen lesen

Das Meiste ist wahr...

Qualitätskontrolle_Nord, 25.12.2012

Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
... was man im Netz so über die D5 lesen kann. Die teilweise überschwenglich enthusiastischen Berichte sind sicher auch dem in den USA sehr niedrigen Preis von $299 (+VAT) geschuldet, der u.A. durch den Direktversand von Equator/USA zustandekommt. Bei dem hiesigen Mehrpreis wird man natürlich skeptisch ob die Bewertungen dann immer noch so ausfallen würden. Dazu vorweg: Für rund 220EUR pro Box ist die Konkurrenz überschaubar und ich bekomme für das Geld nichts, das bei mir mit den D5 konkurrieren könnte. Für mich war auch die Grösse wegen beengter Platzverhältnisse und Dachschrägen ein Kriterium und die D5 bringen einen 5+ Zoll Woofer durch die koaxiale Lautsprecheranordnung in ein weniger ausladendes Gehäuse, die Koax-Technik an sich ist mir in positiver Erinnerung geblieben (Tannoy).

Die D5 sind zwar beinahe niedlich klein (und damit sehr transportabel), wäre nicht das Gewicht und die massive Anmutung wenn man sie in der Hand hat. Die Verarbeitung ist tadellos. Ein Quickstart-Guide auf einem Zettel liefert die Dokumentation.

Meine Eindrücke:

+ Die D5 klingen nicht unbedingt größer als sie sind und schon gar nicht "bigger than life", das sollen sie als Referenzlautsprecher aber auch gar nicht. Dennoch war ich von den äusserst straffen und bei passendem Tonmaterial auch fetten/tiefen Bässen überrascht. Sie machen unterhalb 50Hz nicht zu, die Kurve fällt darunter nur recht schnell ab, insofern ist auch noch Tiefbass vertreten. Hier spielt auch die Stellung des "Boundary"-Schalters eine Rolle. Bewusst fett gemischte Sachen wie Jamiroquai haben einen "in the face"-Bass wie es sich gehört. Ich werde wohl ohne Sub auskommen (ich habe ein paar Canalphones, die linear bis 20Hz heruntergehen um die Sub-Bässe zu checken).

+ Die Höhen sind definitiv nicht überpräsent, es ist zwar kein Pegelregler für die Höhen vorhanden, allerdings ist der auch nicht nötig. Mit einem 6m langen Ssnake-Kabel von Thomann als Zuleitung kann man die Höhen aber auch noch ordentlich dämpfen. :)

+ Die Midrange ist der Bereich wo diese Lautsprecher ganz großes Kino (nicht nur) für den Preis liefern - meine erste Erkenntnis nach Erhalt der D5 war dass die meisten meiner Mischungen Mist sind und teilweise unangenehme Verfärbungen aufweisen und ich war ein bischen verwirrt. Dann habe ich meine Musiksammlung auf die Dinger losgelassen und war zunehmend überrascht wie sehr sie dabei die Spreu vom Weizen trennten und z.B. ein paar bessere Aufnahmen von/mit Joe Sample (sein akustisches Zeug) haben mich sogar ziemlich vom Hocker gerissen. Soviel Gradlinigkeit, Treue und "Zeug *vor* den Lautsprechern stattfinden lassen" habe ich bei so kleinen Monitoren noch nicht gehört. Kurz, die D5 sind überraschend analytisch und bleiben gefällig genug um nicht anzustrengen.

Neben diesen klanglichen Eigenschaften gibt es noch ein paar tolle Sachen, die einen guten Lautsprecher auszeichnen:

+ Die Stereoabbildung ist tatsächlich ausgezeichnet wie beschrieben.
+ Es gibt wirklich eine wahrnehmbare Tiefenstaffelung.
+ Die Amps sind recht rauscharm
+ Die D5 machen gnadenlos klar, wie wichtig Dynamik in der Musik ist - Hallfahnen, leise gemischte Details und kleine Geräusche kann man sehr gut hören und jede Form von übertriebener Kompression wird sehr deutlich, "Loudness War"-Kontrahenten klingen direkt anstrengend, mehr als ich das gewohnt bin. Im Gegenzug macht auch nur das Musikhören von gut gemischter Musik ausgesprochen Spass auf den kleinen Dingern.

+ Ich kann auf den D5 Unterschiede bei den 300 Stratocaster-Soundclips hier bei Thomann ausmachen! :D

Es gibt auch negative Aspekte:

- "Direct Field" ist ein Euphemismus für "wahnsinng schmaler Top-End-Beam". Man muss die D5 mehr als andere Boxen wirklich gut und in Ohrenhöhe positionieren, sitzt man nur geringfügig höher pfeifen die obersten Höhenbereiche fröhlich an einem vorbei.

- Viele (alle?) Bassreflexsysteme haben ab einem bestimmten Pegel ein Problem mit heftigen Luftströmungen und Turbulenzen an der Bassreflexöffnung. Macht man echten Krach mit basslastiger Musik, kann man u.U. diese (hier unschön klingenden) Turbulenzen hören solange sich wegen des Krachs noch kein Hörschaden eingestellt hat. So laut höre zumindest ich aber nicht ab, es sei nur der Vollständigkeit wegen erwähnt.

Insgesamt kann ich nur einen Kaufbefehl aussprechen, wer normalerweise Elektropopzeugs in einen Brickwall-Limiter dengelt wird vielleicht nicht so glücklich damit, wer dagegen akustische Instrumente auf Mikrofonierung und Qualität untersuchen muss, kann hier für relativ wenig Geld einen sehr brauchbaren Monitor bekommen.

Die vielen positiven Bewertungen...

11.06.2016

Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
kann ich leider nicht nachvollziehen. Prinzipiell sind Koaxialsysteme super. Das war auch der Grund für meine Wahl der Equator. ABER: der Hochtöner ist wirklich nicht gut in den Gesamtklang integriert. Er "steht" hörbar vor bzw. sogar "über" dem Lautsprecher und sticht so sehr heraus, dass es wirklich sehr unangenehm ist und Mixes so definitiv nicht gut zu bewerten sind. Und das sage ich als Berufs-Toningenieur! Die Hochtöner sind zum einen ca. 4-6 dB (!!) zu laut (und leider nicht regelbar) und der Crossover zum Hochtöner ist leider auch nicht wirklich geglückt. Weiterhin besteht ein Frequenzloch um ca. 1-1,2 kHz, die unteren Mitten werden somit auch nicht gut wiedergegeben. Erstaunlich gut für 5-Zöller wird der Bass-Bereich wiedergegeben. Das hat mich wirklich erstaunt. Dennoch gehen die Koax-Equator wieder zurück, denn zum professionellen Arbeiten sind sie nicht zu verwenden. Ich habe nun gebrauchte Tannoys System 800 A erstanden, auch Koaxialsystem - nicht vergleichbar... Da liegen Welten dazwischen. Dann lieber fürs gleiche Geld ausgewogener eingestellte Standard-2-Wege Monitore.

Gute Monitore fürs kleine Geld

David2, 26.04.2014

Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Ich hatte mir ein Pärchen Equator D5 vor allem aufgrund der teilweise überschwänglichen Berichte im Netz gekauft und kann diese Euphorie grundsäztlich bestätigen. Natürlich darf man hier kein High-End erwarten, in Sachen Auflösung und Feinzeichnung muss man Abstriche machen gegenüber richtig guten Monitoren, aber die kleinen Dinger bauen eine schöne Bühne auf und tun grundsätzlich was sie sollen, nämlich ein ehrliches Abbild des Audiomaterials zu liefern. Und das ist in dieser Preisklasse nicht unbedingt selbstverständlich!

Und zB als Zweitmonitore machen die kleinen Dinger auch neben teuren Lautsprechern eine gute Falle. Also von mir angesichts des wirklich schon fast lächerlich niedrigen Preises eine klare Kaufempfehlung.

Equator D5 - reicht er?!

Hilko, 15.07.2013

Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Ich habe den D5 jetzt ca. 1 Woche intensiv getestet, sowohl mit eigenen Produktionen, als auch mit kommerziellen Mixes.

Ich selbst produziere Rap/Hip-Hop und Electronica.
Getestet wurde quer durch die Genres.

Mein Raum ist zur Zeit mit Absorbern & Diffusoren akustisch behandelt, Bassfallen konnte ich leider noch nicht installieren. Die Boxen standen jeweils auf recht stabilen Boxenständer mit IsoPads entkoppelt. Mein Raum hat ausgeprägte Raummoden bei 132hz - 137 hz, dies ist mir bekannt. Soweit die Voraussetzungen.

Was mit bei den D5 sofort gefallen hat ist die Stereobühne. Man kann hier Instrumente eindeutig einordnen und ihre Orientierung bestimmen.

Außerdem hat mich die Tiefenstallung der D5 beeindruckt. Diese ist definitiv vorhanden, der Sound hängt nicht vor den Lautsprechern, sondern man kann richtig in die Musik eintauchen. Die Wiedergabe hat eine sehr schöne Dimensionalität, dies gefällt.

Der nächste positive Punkt ist die Transientenwiedergabe. Diese werden akkurat wieder gegeben und es war mir leicht möglich zum Beispiel die Durchsetzungsfähigkeit von Hi-Hats und Snares zu beurteilen. Als Vergleich dienten mir mein Avantone MixCube und ATH M50 KH.

Im Bezug auf das generelle Klangbild kommt nun abermals Lob, aber auch mein größter Kritikpunkt an dem Lautsprecher. Die Höhen sind sehr präsent, nicht aufdringlich aber durchaus betont, was aber letztlich dem Eq'ing in diesem Bereich entgegen kommt.

Auch die Mitten konnten mich überzeugen, bis ca. 200 hz habe ich eine ausgezeichnete Basis gehabt, mit der ich Mixentscheidungen treffen kann! Dieser Bereich ist oft muffig und neigt zur Indifferenz. Das kann ich dem D5 nicht vorwerfen.

Der Bereich, welcher für mich als "Dance"-Producer eindeutig nicht überzeugen konnte, waren nun die Bässe. Der D5 kann zwar bis ca. 44 Hz (mit einigen dB Abfall versteht sich) aufspielen, aber er kann nunmal größenbedingt schlicht und einfach das Bassvolumen moderner Produktionen nicht bewältigen! Wie gesagt, der Bass ist vorhanden und auch differenzierbar, aber im Vergleich zu größeren Speakern klingt der D5 "gequetscht". Dies ist nun auch eine Grenze die der Woofer-Größe geschuldet ist, der D5 kann nunmal auch nicht größer spielen, als 5,25 Zoll hergeben.

Die D5 wurden auf den einschlägigen Musikforen im Netz über den Klee gelobt und ich kann diesen Hype einigermaßen nachvollziehen. Die Soundstage ist beeindruckend und der Detailreichtum sehr schön. Für das Abmischen weniger bass-orientierter Musik bietet dieser Lautsprecher sicherlich eine Menge Leistung.

Equator hat ja auch schon den D8 neu im Angebot, welcher durch größeren Woofer, dann sicher auch in dieser Genres funktioniert. Leider sind die Preise im Vergleich zu den USA schon sehr viel höher, was natürlich die Kaufentscheidung auch erschwert. Ich finde es gibt durchaus auch Alternativen in diesem Preissegment.

Einen Subwoofer wollte ich nicht hinzufügen, um Raumprobleme nicht noch mehr zu provozieren, außerdem mag ich keine 2.1 Systeme, könnte mir aber vorstellen, dass die Kombination D5 + günstiger Sub durchaus auch gut funktioniert.

Alles in allem ein guter Lautsprecher, leider für meine Musikrichtung zu kleiner Woofer und zu einem in Europa im Vergleich zu den USA erhöhten Preis.

Klingt gut (wenn es funktioniert)

JiriP, 09.12.2014

Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Ich habe zwei Paare gehabt und immer einen Lautsprecher kaputt war... Klang ist aber sehr gut.
499 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Auf meine Merkliste
Artikelnummer 299268
Verkaufseinheit 1 Paar
Erhältlich seit November 2012
Gesamtbewertung
Features
Sound
Verarbeitung
Verkaufsrang
In dieser Kategorie Rang 83
Auf thomann.de Rang 8001
Dieses Produkt teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • E-Mail
  • Pinterest
  • Google+
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328

Für Sie empfohlen

* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands portofrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
(53)
(1)
(5)
(46)
(61)
(7)
(15)
(81)
(6)
(279)
(10)
(6)
Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Abbrechen