• Merkliste
  • Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Epiphone Wildkat AN

Epiphone Wildkat AN

Semi-hollow E-Gitarre

  • Wildkat AN
  • Archtop Collection
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Ahorn, geflammt
  • Hals: Ahorn, eingeleimt
  • Griffbrett: Palisander
  • Dot Griffbretteinlagen
  • Hardware: Chrom
  • Bigsby Tremolo
  • Pickups: 2 Alnico V P90
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 42,6 mm
  • Farbe: Antique Natural
  • optional erhältlich: Gigbag 142777 oder Koffer 131827 (beides nicht im Lieferumfang enthalten)

Verwandte Produkte

Ernie Ball 2221
(4675) Ernie Ball 2221
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
5,60 €
Epiphone The Dot CH
(157) Epiphone The Dot CH
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
319 €
the sssnake IPP1030
(6921) the sssnake IPP1030
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
2,50 €
Millenium GS-2001 E
(6637) Millenium GS-2001 E
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
6,90 €
Epiphone Wildkat Royale
(46) Epiphone Wildkat Royale
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
399 €
Epiphone Wildkat Koa Epiphone Wildkat Koa
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
498 €
Jackson Soloist Archtop SLAT7 FF Jackson Soloist Archtop SLAT7 FF
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
979 €
DAngelico Premier EXL-I Black DAngelico Premier EXL-I Black
Voraussichtliche Lieferung am 07.06.2017
Voraussichtliche Lieferung am 07.06.2017

Dieser Artikel trifft am oben genannten Datum bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
749 €
Gibson Std Historic 58 WC LH Gloss Gibson Std Historic 58 WC LH Gloss
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
3.799 €
Caparison TAT Special FM NA Caparison TAT Special FM NA
Voraussichtliche Lieferung am 26.05.2017
Voraussichtliche Lieferung am 26.05.2017

Dieser Artikel trifft am oben genannten Datum bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
4.398 €
Caparison TAT Special 7 FM Black Stain Caparison TAT Special 7 FM Black Stain
Voraussichtliche Lieferung am 26.05.2017
Voraussichtliche Lieferung am 26.05.2017

Dieser Artikel trifft am oben genannten Datum bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
4.649 €
Richter Guitar Strap MKH 2 Matt Heafy Richter Guitar Strap MKH 2 Matt Heafy
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
35,90 €

51 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.6 von 5 Sternen
Features
Sound
Verarbeitung
5 Sterne
34 Kunden

34 Kunden haben dieses Produkt mit 5 Sternen bewertet.

Davon haben 31 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 3 Bewertungen lesen
4 Sterne
16 Kunden

16 Kunden haben dieses Produkt mit 4 Sternen bewertet.

Davon haben 13 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 3 Bewertungen lesen
3 Sterne
1 Kunde

Ein Kunde hat dieses Produkt mit 3 Sternen bewertet.

Bewertung lesen
2 Sterne
niemand
1 Stern
niemand

1–2 von 31 Textbewertungen

Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Gutes Teil für kleines Geld

Dirk4095, 20.06.2015
OK, vorneweg, ich hatte die Bewertungen vor der Bestellung auch gelesen. So ganz wohl war mir also nicht. Aber das Teil sieht einfach super aus. Es hätte auch die Royale in weis werden können, aber weis mit Gold liegt mir nicht. Sieht mir zu kitschig aus. OK, bestellt trotz Bedenken. Einiges an Bastelerfahrung hat man ja. Geliefert wie immer in einem Riesen Karton in dem wieder unter Aircapfolie der kleinere war. Diesmal hatte ich beim Auspacken aber gleich Schweißausbrüche. Die Wildkatze hatte sich wohl im inneren Karton schon los gerissen. Druckmarken am Aussenkarton. Deckel auf: Gitarre war aus den Styroporhaltern raus und lose im Karton. Schaumstoffhülle vor allem am Bigsby durchgescheuert. Kopfplatte hatte sich durch den Karton nach aussen gedrückt.
Vorsichtig ausgepackt dann aber Erleichterung. Alles gut, nichts beschädigt. Erst mal gestimmt. Saiten waren passabel aufgezogen. Sichtkontrolle: einige Lackfehler, man kann bei meiner unter anderem den Kleber auf der Decke sehen, der anscheinend nicht abgewischt und später überlackiert wurde. Da ist der Lack etwas heller am Rand der Decke. Zieht sich im oberen Bereich fast ganz rum. Laien fällt das vielleicht nicht mal auf. Mir schon. Einige andere Stellen auch leichte Lackfehler, aber kann man drüber wegsehen. Ansonsten gut verarbeitet. Zettel an der Kopfplatte mit Lifetimewarranty für die Grover-Mechaniken. insgesamt sieht das Teil Hammer aus, wenn man nicht wie ich genauer hin schaut. Dann kamen die erwarteten Feinheiten. Überall, wo Bindings in Frästeile eingearbeitet wurden, gab es Holzmehl-Rückstände, ebenso am Hals und bei den PUs. OK, kommt bei den Megateuren nicht vor, bei vielen billigen aber auch nicht. Kann man aber vorsichtig absaugen, pusten oder wischen. Am eigeleimten Hals gibt es auch Klebereste, die einlackiert wurden. Aber für Laien kaum auszumachen. Die Saiten sind auch nicht der Hit, wie erwartet.
Nach dem Stimmen tönt die wilde eher zahm. Alte Smokey-Titel kann man aber gut damit spielen. Bisschen zwischen Les Paul und Akustikgitarre. Und Stimmstabilität ist auch wie erwartet nicht. Die Saiten werden beim Einsatz des Bigsby von der Bridge gerieben und gehemmt. Da muss echt eine mit Rollen drauf. Aber das ist auch schon alles, was ich zu meckern habe. Eine Wilkinson Bridge mit Rollen ist bestellt, Das Teil ist gesäubert, Saiten werde ich noch tauschen wenn die Bridge kommt und ansonsten sieht die Gitarre einfach geil aus! Die PUs sind super und machen einen coolen Sound und so gesehen, mit etwas Ahnung und Einstellungen, hat man für den Preis eine echte Topgitarre! Man muss mal das Verhältnis sehen! Ich habe für den Preis schon wesentlich schlechtere Gitarren gesehen. Ich werde an der noch etwas rumbasteln und dann ist die besser als viele teurere! Die Lackfehler, die ausser mir keiner sieht, sind mir egal!
Jetzt kann ich endlich den alten Blues spielen, den ich schon immer wollte! Und ohne jede Menge Kohle zu verbrennen.
Nachtrag: habe eine Wilkinson-Rollerbridge montiert und siehe da, stimmstabil.
Ich gebe diese Gitarre nicht mehr her. Werde schon reichlich beneidet um das Teil!
Wird regelmässig auf viel teurer geschätzt. Das liegt aber nicht nur an der Optik!
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Optischer Leckerbissen mit mittelmäßiger Bespielbarkeit - nichts für nicht-Bastler oder Einsteiger

27.04.2015
Ich gebe zu, ich habe die Gitarre fast ausschließlich der Optik wegen gekauft. Die Gitarre hat einen Coolnessfaktor, der kaum zu überbieten ist.

Anders sieht es mit der Bespielbarkeit der Wildkat aus, wenn sie frisch aus dem Karton kommt. Hier wurde sich wirklich keinerlei Mühe gegeben: Die Saiten waren nur soweit aufgezogen, dass sie nicht runterfielen, sie waren also fast vollständig entspannt. Der Halsstab war komplett angezogen, die Tune-O-Matic viel zu hoch, die Intonation nur Pi-mal-Daumen eingestellt, der Sattel nur so weit gekerbt, dass die Saiten nicht rausrutschen, das Bigsby weit entfernt von stimmstabil, selbst wenn man's nicht benutzt. Auch klanglich präsentierte sich die Wildkat eher "meh". Darüber kann man bereits einiges im Netz lesen, die Wildkat wird gemeinhin als "bedeckt" beschrieben - das kann ich bestätigen.

Ein Anfänger oder jemand, der sich mit dem Setup von Gitarren überhaupt nicht auskennt, würde die Gitarre vermutlich direkt wieder in den Karton packen und zurück schicken. Ich nicht, mit all dem hatte ich gerechnet, weil ich im Vorfeld reichlich recherchiert hatte. Also habe ich die Gitarre als allererstes komplett zerlegt und wieder neu zusammengebaut.

Das erste, was die Gitarre spendiert bekam, war eine komplette Neuverdrahtung. Ab Werk bekam die Wildkat ca. 3,5 m billigstes Koaxkabel eingepflanzt, welches wohl auch der Grund für den bedeckten Klang liefert. Ich habe die Wildkat sparsam mit RG174 verdrahtet (und dabei den Mastervolumen rausgeworfen), das hat schon mal die Wolldecke von der Gitarre genommen.

Den Sattel habe ich durch einen vernünftig gefeilten Graphitsattel ersetzt - im Auslieferzustand haben sich die Saiten beim greifen im ersten Bund fast einen Viertelton verstimmt. Zusammen mit einem Gewissenhaften Setup von Saitenlage und Intonation gibt die Wildkat jetzt ein recht gut bespielbares Instrument ab. Mittelfristig braucht sie aber einen Fret-Job, den die Bünde sind relativ uneben, so dass keine wirklich niedrige Saitenlage möglich ist. Ich bevorzuge eine etwas höhere Saitenlage, insofern ist das im Moment okay für mich.

Die Stabilität des Bigsby hat durch den Tausch und das korrekte Feilen des Sattels ebenfalls gewonnen. Grundsätzlich bleibt aber das Problem, dass der Retainer Bar zu dicht an der TOM sitzt und der Saitenwinkel so viel zu steil ist.

Nach all der Arbeit ist die Wildkat ein brauchbares Instrument, und nach der Neuverdrahtung sehe ich im Moment auch keinen Grund, die Tonabnehmer zu tauschen. Clean liefert sie einen angenehm warmen Klang, mit etwas Crunch hat sie an meinem Amp (Kanalabstimmung Richtung Marshall 2203) einen recht holzigen, knurrigen Ton. Mit zuviel Gain pfeifft's natürlich.

Man kann jetzt argumentieren, dass bei dem Preis kein vernünftiges Setup drin ist; andererseits kriegen andere Hersteller das besser hin (meine Vintage V100PGM kam nahezu perfekt aus dem Karton, und der Fretjob ist auch zufriedenstellend). Die Wildkat ist ein lieblos zusammengeschustertes Instrument, dass erst mal nur toll aussieht.

Andererseits... so ein Start schweißt auch zusammen.

Fazit: Ein optisches Schmuckstück, aber nix Plug and Play, sondern erst muss viel Liebe reingesteckt werden - deshalb reicht's insgesamt nur für ein "geht so" (3 Sterne). Ich gebe sie trotzdem (oder gerade deswegen) nicht wieder her.
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Epiphone Wildkat AN
(51)
Epiphone Wildkat AN
Zum Produkt
319 €

Epiphone Wildkat AN, Archtop Collection, Semi-hollow E-Gitarre, Mahagoni Korpus, geflammte Ahorn Decke, eingeleimter Ahorn Hals, Palisander Griffbrett, Dot Griffbretteinlagen, chrome Hardware,...

  • Farbe: Natur
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: P90, P90
  • Tremolo: Ja
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Epiphone Wildkat Royale
(46)
Epiphone Wildkat Royale
Zum Produkt
399 €

Epiphone Wildkat Royale E-Gitarre, Semi Hollow Gitarre, laminierte Ahorn Decke, laminierter Mahagoni Boden & Zargen, Ahorn Hals, Palisander Griffbrett, 22 Bünde, Mensur 628mm, 2x P90 Pickups, Tune o...

  • Farbe: Weiß
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: P90, P90
  • Tremolo: Ja
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Epiphone Wildkat Koa
Epiphone Wildkat Koa
Zum Produkt
498 €

Epiphone Wildkat Koa, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, gemaserte Koa Decke, Mahagoni Hals, Palisander Griffbrett, 12" Griffbrett Radius, 60er slim taper Halsprofil, Epiphone PR-90R in der Hals- und...

  • Farbe: Natur
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Koa
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: P90, P90
  • Tremolo: Ja
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
319 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Artikelnummer 210566
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit Juni 2008
Gesamtbewertung
Features
Sound
Verarbeitung
Verkaufsrang
In dieser Kategorie Rang 310
Auf thomann.de Rang 72376
Hinweis zu CITES Dieses Produkt enthält Materialien, die dem Artenschutz-Abkommen CITES unterliegen. Weiterlesen
Dieses Produkt teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • E-Mail
  • Pinterest
  • Google+
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24

Smart Navigator

Weitere Produkte von Epiphone

* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
(2)
(2)
Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Abbrechen