• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Epiphone The Dot EB CH E-Gitarre

E-Gitarre

Die Gitarren der Gibson ES Reihe sind mittlerweile allesamt Klassiker und aus Blues- und auch Rockmusik nicht mehr wegzudenken. Aber auch im Jazz sieht man sie, denn trotz Les Paul-Elektrik behalten sich die semiakustischen Gitarren immer einen ordentlichen Anteil "Holz" - soll heißen: akustisches Timbre - im Sound.

Die Epiphone Dot ist der ES 335 nachempfunden, sie hat einen durchgehenden Sustainblock unter den Saiten. Dadurch ist sie Rückkoppelungen gegenüber weitaus geduldiger und auch für verzerrte Sounds bestens zu gebrauchen; kennt man z.B. von Alvin Lee, aber auch von Jazz-Rock-Größen wie Larry Carlton und Lee Ritenour. Die Bezeichnung "Dot" bezieht sich auf die Dot-Einlagen am Hals im Gegensatz zu den bei Gibsons häufiger anzutreffenden Block- oder Crown-Inlays.

Das Ebony (Schwarz) Finish kommt mit der Chrom Hardware schlicht und trotzdem edel rüber. Eine preisgünstige Semiacoustic für alle.

  • ES335 Modell
  • Semiakustik
  • F-Löcher
  • eingeleimter Mahagonihals
  • Palisandergriffbrett mit Dot-Inlays
  • Ahornkorpus
  • 2 Humbucker
  • 3-Weg Schalter
  • verchromte Hardware
  • Farbe: schwarz
  • Replik des beliebten Modells
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Funk
  • Indie
  • Jazz

Weitere Infos

Farbe Schwarz
Korpus Ahorn
Decke Ahorn
Hals Mahagoni
Griffbrett Palisander
Bünde 22
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Kunden, die sich für Epiphone The Dot EB CH E-Gitarre interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Epiphone The Dot EB CH 44% kauften genau dieses Produkt
Epiphone The Dot EB CH
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
399 € In den Warenkorb
Harley Benton HB-35 CH Vintage Series 13% kauften Harley Benton HB-35 CH Vintage Series 179 €
Gretsch G2420T FSS Streamliner 5% kauften Gretsch G2420T FSS Streamliner 479 €
Epiphone Wildkat AN 5% kauften Epiphone Wildkat AN 439 €
Harley Benton HB-35 BK Vintage Series 5% kauften Harley Benton HB-35 BK Vintage Series 169 €
Unsere beliebtesten Hollowbody Modelle
75 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
48 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Gelungene Black Beauty mit kleinen Abstrichen

R. Inkognito , 09.01.2012
ES 335 Gitarren mochte ich schon immer. Die letzten 3 Jahre habe ich regelmäßig auf einem ähnlichen Modell eines noch preiswerteren Herstellers gepielt und hatte nun mit der Dot einen ziemlich großen Qualitätssprung was Bespielbarkeit und Sound angeht.

Das Instrument ist für eine ES 335 angenehm leicht. Zwar kein Fliegengewicht wie beispielsweise eine SG, aber definitiv leichter als eine Les Paul oder meine alte ES-Kopie. Der eingeleimte Ahornhals ist ebenfalls nicht zu dick ausgefallen. Ich würde ihn als medium-fat beschreiben. Er lässt sich wahnsinnig angenehm bespielen. Ich habe allerdings auch ziemliche Pranken. Die SG meines Bandkollegen fühlt sich für mich immer wie eine Kindergitarre an. Dass der Hals nicht aus Mahagonie besteht, stört mich persönlich nicht. Der Ahornhals spielt sich exzellent und fühlt sich wertig an. Auch der Übergang vom Hals zum Korpus hat mir bisher keine Probleme bereitet. Bei meiner alten Klampfe entstand dort nach einiger Zeit ein unschöner Haarriss. Bei der Dot sieht man zwar schon eine Übergangslinie zwischen Hals und Korpus (sieht ein wenig wie eine Sollbruchstelle aus). Diese ist aber sauber überlackiert. Bisher ist noch nichts gerissen und auch das Anbringen eines Securitylocks hat die Stelle unbeschadet überstanden (toi toi toi). Ab Werk ist die Saitenlage recht hoch eingestellt, was der Bespielbarkeit aber keinen Abruch tut. Da rein gar nichts schnarrt, habe ich daran bisher auch noch nichts verändert. Super Sache.

Die wenigen Kritikpunkte beschränken sich auf aus meiner Sicht zu verschmerzende Kleinigkeiten. Die Tonabnehmer sitzen total schief, einer der Lautstärkepotis eiert wie verrückt und an 1-2 Stellen sind Lack und Binding nicht hundertprozentig perfekt. Mit ein paar Handgriffen lässt sich zumindest das Humbuckerproblemchen schnell aus der Welt schaffen.

Die Klinkenbuchse funktioniert bisher tadellos. Ich besitze die Gitarre allerdings auch noch nicht allzu lange. Im Prinzip sollte man damit rechnen, dass die früher oder später Probleme bereiten wird. Dann wird sie einfach gegen eine hochwertigere ausgetauscht. Die Grover-Mechaniken finde ich wirklich gut. Da brauch ich mir definitiv erstmal keinen Kopf machen. Auch die Tonabnehmer sind erstaunlich ansprechend. Wesentlich spritziger und dynamischer als bei meiner alten ES-Kopie. Wenn der Geldbeutel es mal wieder zulässt, werde ich aber zumindest den Stegtonabnehmer gegen einen Burstbucker tauschen. Aber auch schon im Originalzustand ist die Epiphone Dot eine Gitarre nach der man sich die Finger leckt. Ich spiele hauptsächlich angezerrt und rhythmusbetont. Aufgrund der Menge an Holz und dem durchgehenden Sustainblock macht das Instrument ordentlich Druck. Sie ist preiswert genug um sich auf einem Punkrockgig nicht den Kopf zerbrechen zu müssen, falls mal was passieren sollte, aber andererseits so gelungen und wertig, dass ich sie meinen anderen Gitarren immer wieder vorziehe.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

in schwarz

Radüntz, 09.07.2010
Ich habe die Dot in schwarz seit ein paar Wochen. Man hat mir dringend von der schwarzen Lackierung abgeraten, weil - da sieht man jede Kleinigkeit. War mir aber egal, das Finish macht einen echt edlen Eindruck mit der verchromten Hardware und den honiggelben Potiknöpfen. Sehr hünsch.
Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Instrument. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist kaum zu toppen.
Die Verarbeitung ist bei meiner nach allem, was sichtbar ist, sehr ordentlich. Die Lackierung ist gleichmäßig, ohne Fehler von allen Seiten gegen Licht beobachtet. Auch innen durch die F-Löcher keine Leimreste oder Späne zu sehen. Sehr ansprechend.
Die Bespielbarkeit ist sehr gut, der Hals hat ordentlich Holz und ein relativ rundes Profil, was mir sehr entgegenkommt. Die Gitarre ist ab Werk ordentlich eingestellt, so dass man nicht dran rumschrauben braucht.
Das Schwingungsverhalten ist subjektiv erstmal sehr ausgewogen, schon trocken angespielt reagiert das Teil gut. Auch die unterschiedlichen Saiten und Bundlagen klingen sehr ausgewogen. Allerdings habe ich zugegebenermaßen auch keinen Vergleich zu einer teuren ES.
Die Elektronik ermöglicht alle Sounds, die man sich für so ein Gerät erwartet. Von B.B. King bis zu warmen Jazz-Sounds ist alles möglich, jedoch sind die Klangregler nicht so effektiv. In der Mitte passiert relativ wenig, an den Enden der Regelwege tut sich dann relativ viel. Also man muss etwas kurbeln.
Stark (und das war meine Hoffnung) wird es dann, wenn man mit einem schön aufgedrehten alten Marshall den Noel Gallagher rausholt. Pickup-Wahlschalter auf Mitte, beide Vol-Regler auf 5, den Marshall im Lead-Modus 60% Vorstufe und schon klngts nach Oasis. Das macht extrem Laune. Für das Solo von Champagne Supernova die Vol-Regler auf 10 drehen, das gibt ordentlich Extra-Druck, schön warm und ausgewogen.
Extremer Minuspunkt: das Epiphone-Logo auf dem Schlagbrett ist schlecht verklebt ;-), muss ich wohl mit einem Tropfen Sekundenkleber ran.
Im Ernst: ich kann die Dot jedem Empfehlen, der für 10% Budget mit vielleicht 80% Gibson ES zufrieden ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Farbe: Schwarz
Epiphone The Dot EB CH
(75)
Epiphone The Dot EB CH
Zum Produkt
399 €

Epiphone The Dot EB CH, E-Gitarre, ES335 Modell, Semiakustik, F-Löcher, eingeleimter Mahagonihals, Korpus Ahorn, 2 Humbucker, 3-Wegschalter, Chrome Hardware, Palisandergriffbrett mit Dot-Inlays,...

  • Farbe: Schwarz
  • Korpus: Ahorn
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Epiphone The Dot CH
(160)
Epiphone The Dot CH
Zum Produkt
399 €

Epiphone The Dot CH - E-Gitarre, ES335 Modell, Semiakustik, F-Löcher, eingeleimter Mahagonihals, Korpus Ahorn, 2 Humbucker, 3-Wegschalter, Chrome Hardware, Palisandergriffbrett mit Dot-Inlays,...

  • Farbe: Rot
  • Korpus: Ahorn
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Epiphone The Dot VS
(69)
Epiphone The Dot VS
Zum Produkt
399 €

Epiphone The Dot VS - E-Gitarre, ES335 Modell, Semiakustik, F-Löcher, eingeleimter Mahagonihals, Korpus Ahorn, 2 Humbucker, 3-Wegschalter, Chrome Hardware, Palisandergriffbrett mit Dot-Inlays,...

  • Farbe: Sunburst
  • Korpus: Ahorn
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
399 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Hinweis zu CITES Dieses Produkt enthält Materialien, die dem Artenschutz-Abkommen CITES unterliegen. Weiterlesen
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer - aber mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
 
 
 
 
 
Video
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
the box pro DSP 112 Behringer DeepMind 6 Boss MS-3 Multi Effects Switcher JBL LSR 305 White Limited Edition IK Multimedia iRig Pro I/O Baton Rouge UR1-S smile-bws Fluid Audio Strum Buddy Behringer DeepMind 12D Darkglass Microtubes B7K Ultra LTD M-Audio BX8 D3 RCF Art 712-A MK IV Kala KA T EQ Mahagoni Tenor
(1)
Für Sie empfohlen
the box pro DSP 112

the box pro DSP 112, aktiver 12" 1,35" Lautsprecher mit 1200 Watt, Class D Endstufe, 12" Woofer und 1,35" Kompressions Treiber, eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 134 dB, Abstrahlverhalten...

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 6

Behringer DeepMind 6; 6 Stimmiger Analog Synthesizer; 37 halbgewichtete full-size Tasten velocity sensitive und mit Aftertouch; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 12 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2-...

Zum Produkt
739 €
(1)
Für Sie empfohlen
Boss MS-3 Multi Effects Switcher

Boss MS-3, Effektpedal, Multi Effects Switcher, Pedal-Board Effekt-Loop-Switcher mit 112 eingebauten Effekten für Gitarre & Bass inkl. Tuner, Noise reduction, globalem Equalizer, Midi, Amp switching, USB Anschluß & Editor, Regler: Knob 1 to 3, Schalter: On/Off - Menu - Edit...

Zum Produkt
447 €
(3)
Für Sie empfohlen
JBL LSR 305 White Limited Edition

JBL LSR 305 White Limited Edition, Aktiver 2-Weg-Studio-Monitor, 5" (127mm) -Tieftöner, 1" (25mm) -Hochtöner, 41 Watt Class-D Verstärker für Tieftöner und 41 Watt Class-D Verstärker für Hochtöner, 43 Hz - 24 kHz, 108 dB max. SPL (C-Weighted), Eingänge: XLR &...

Zum Produkt
134 €
(1)
Für Sie empfohlen
IK Multimedia iRig Pro I/O

IK Multimedia iRig Pro I/O; Universelles Audio- und MIDI-Interface für Mobile-Devices und Computer; Kombi-Eingang XLR und 6,3 mm Klinke für Mikrofon-, Line- und Instrumenten-Signale; hochwertiger Vorverstärker mit regelbare Verstärkung; hochwertige ADDA-Wandlung mit bis zu 24 Bit / 96 kHz; regelbarer...

Zum Produkt
165 €
Für Sie empfohlen
Baton Rouge UR1-S smile-bws

Baton Rouge UR1-S smile-bws, Sopranukulele, Korpus Linde, Hals Okoume, Griffbrett Walnuss, 12 Bünde, Smilie Motiv, offene Gitarrenmechaniken mit schwarzen Flügeln, Mensur 34cm, Sattelbreite 3,5cm, Aquila Saiten in Boomwhackers Farben, G = grün, C = rot, E = gelb, A =...

Zum Produkt
54 €
Für Sie empfohlen
Fluid Audio Strum Buddy

Fluid Audio Strum Buddy, E-Gitarren Monitor/Verstärker mit Akku Stromversorgung, wird mit Saugnapf an die Gitarre montiert, ca. 3,5 Std. Spielzeit mit geladenem Akku, Kanäle: 1, Leistung: 6 Watt, Bestückung: 40 mm Neodymium Magnet Lautsprecher, Konstruktion: ABS Plastik Gehäuse, Effekte: Distortion,...

Zum Produkt
89 €
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 12D

Behringer DeepMind 12D; 12 Stimmiger Analog Desktop Synthesizer; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 24 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2- oder 4-poliger Low-Pass Filter pro Stimme, High-Pass Filter;...

Zum Produkt
949 €
Für Sie empfohlen
Darkglass Microtubes B7K Ultra LTD

Darkglass Microtubes B7K Ultra LTD, Effektpedal, Bass Overdrive/Preamp, Regler für Master Volume, Blend, Level, Drive, Bass +-12DB, Low-Mid +-12DB, Toggle switch 250HZ, 500HZ und 1KHZ, Hi-Mid +-12DB Toggle switch 750HZ, 1.5KHZ, 3KHZ., Treble +-12DB, Switches for Grunt, Attack, Direct Output...

Zum Produkt
419 €
Für Sie empfohlen
M-Audio BX8 D3

M-Audio BX8 D3, aktiver 2-Wege Nahfeld Referenz-Studiomonitor; Tieftöner: 8 Zoll (203 mm) 70 W Tieftöner mit Kevlar-Membran; Verstärker: 150 Watt RMS Bi-Amp Class A/B Endstufe; Schalldruck (max. SPL): 114 dB; Frequenzweiche: 1,9 kHz; Weitere Klanganpassungen: Acoustic Space; Frequenzbereich: 37 -...

Zum Produkt
149 €
Für Sie empfohlen
RCF Art 712-A MK IV

RCF Art 712-A MK IV Aktiver Fullrangelautsprecher, FIRPhase-Technologie, 12" RCF High-Power Woofer mit 2,5" VC, 1" RCF Hochtontreiber mit Titanmembran und 1,75" VC, Digital Bi-Amped inkl. DSP, 1400 Watt/PRG, 700 Watt/RMS, SPL max. 129 dB, Frequenzgang 50 Hz - 20...

Zum Produkt
599 €
Für Sie empfohlen
Kala KA T EQ Mahagoni Tenor

Kala KA T EQ Mahagoni Tenor, Tenor Korpusgröße, 431 mm Mensur, Mahagoni Decke, Mahagoni Zargen und Boden, Mahagoni Hals, 18 Messing Bünde, Schwarznuss Griffbrett, Schwarznuss Brücke, verchromte, geschlossene, übersetzte Mechaniken, Aquila Super Nylgut Saiten, seidenmatte Oberfläche, KALA UK-300-TR Elektronik mit...

Zum Produkt
195 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.