Epiphone SG400 E-Gitarre worn cherry

E-Gitarre

  • Mahagonikorpus
  • eingeleimter Mahagonihals
  • Composit-Griffbrett: aus ostindischem Satinholz
  • Trapez Griffbretteinalgen
  • Tonabnehmer: 2 AlNiCo Classic Humbucker
  • Grover Mechaniken
  • Chrom Hardware
  • Farbe: Worn Cherry
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Metal
  • Rock
  • Blues

Weitere Infos

Farbe Rot
Korpus Mahagoni
Decke Keine
Hals Mahagoni
Griffbrett Basswood
Bünde 22
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Harley Benton DC-Custom Cherry
18% kauften Harley Benton DC-Custom Cherry 222 €
Epiphone SG G-400 PRO CH
12% kauften Epiphone SG G-400 PRO CH 349 €
Epiphone Tony Iommi Signature SG Custom
6% kauften Epiphone Tony Iommi Signature SG Custom 735 €
Epiphone SG Special VE Walnut
6% kauften Epiphone SG Special VE Walnut 154 €
Unsere beliebtesten Double Cut-Modelle
105 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
49 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Epiphone Vintage G-400 WC
Emmanuel A., 11.01.2015
Klare Ansage: dies ist eine männliche Gitarre. Ich habe in 35 Jahren Gitarrespielen noch nie so ein straightes aggressives Biest in den Händen gehabt. Dieses Brett ist erdbebentauglich, die geb ich nie wieder her.
Mein Modell hat minimale Fertigungsmacken ? der Halsrücken ist etwas ''körnig'', die Mechanik der G-Saite ist arg nah am Headstock, an den Trapez-Inlays könnte ein Miesepeter mäkeln ? aber für einen Rock'n'Roller wäre es lächerlich, sich damit aufzuhalten. Denn diese Gitarre stürmt dermaßen voran, dass man glatt aufpassen muss, sich nicht die Finger an ihr zu verbrennen.

Sound: die Werks-Humbucker sind in meinen Ohren ein Genuss. Ich habe das Biest bisher nur über einen VOX-Pathfinder und einen Fender Mustang II in verschiedenen Einstellungen gespielt, sie zeigte sich immer treu und upfront. Mag ja sein, dass Gibson-Puristen ein ''das gibt es aber besser'' herausmeckern können, aber, liebe Freunde der guten Unterhaltung, wer es mit dieser Epiphone nicht schafft, hat seine Berufung verfehlt.

Bespielbarkeit: der Hals ist (bei meinem Modell) gerade recht, Saitenlage und Oktavreinheit tadellos ? nur ein Messtechniker könnte vielleicht Imperfektionen nachweisen. Keinerlei ''dead spots'', man muss also um keine Note kämpfen. Die bauartbedingte leichte Kopflastigkeit fällt nicht wirklich ins Gewicht, ich empfehle hierzu den Gurt Thomann 2 inch guitar strap (Artikelnummer 158457).
Die Seidenmatt-Lackierung fühlt sich smooth an, wenn auch (bei meinem Modell) die Holzmaserung kaum noch sichtbar ist. Auch finde ich es etwas schade, dass die Worn brown-Schwester nicht mehr erhältlich ist. Ich weiß nicht, ob es nun an Epiphone oder an Thomann liegt ? plötzlich heißt es ''nicht mehr im Programm.'' Daher: rechtzeitig zugreifen, denn dieses Biest will gezähmt werden.

Ein Wort zum Schluss: ich habe sie mit dem tadellosen Duesenberg Les Trem II Chrome TM85C aufrüsten lassen (Artikelnummer 319560), und ich bin mehr als zufrieden, also rundum glücklich damit. Wer es ganz perfekt haben will, dem sei noch die Göldo Tunomatic Roller Bridge (Artikelnummer 174035) mit den Göldo Bridge Adaptern M4/M8 (Artikelnummer 160670) anempfohlen.

Und nein, ich mache hier keine Reklame! Gehet hin, holt Euch das Teil ehe es zu spät ist, und rockt Euch das Grundeis raus.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr gutes Instrument für kleines Geld
Alexander230, 13.03.2012
Ich spiele jetzt seit über 20 Jahren Gitarre und meine 'Hauptgitarre' ist eine alte USA Fender Stratocaster... Ich würde mich nicht als Anfänger bezeichnen und habe in meiner Strum-und-Drang-Phase ;-) länger in einer Band (Krautrock) mit zahlreichen Konzerten und auch Aufnahmen gespielt.
So, jetzt aber zu der Epiphone Vintage G-400: Ich habe mir ehrlich gesagt, lange nicht so viel Instrument für das Geld erwartet und bin total begeistert.

Verarbeitung:
Die Verarbeitung ist absolut tadellos. Auch auf den zweiten Blick fällt nichts negativ auf. Die Potis und der Schalter zum Umschalten der Humbucker laufen sauber und präzise. Die Gitarre hält die Stimmung einwandfrei und ist auch relativ bundrein (nach der Einstellung der Intonation). Es gibt auf dem Griffbrett keinen einzigen Ton bei dem ein Buzz-Effekt (Schnarren der Seiten) auftritt.
Aus dem Karton haben die Seiten ab dem 14. Bund nicht mehr ganz astrein geklungen und ganz leicht an der Bridge geschnarrt. Aber nach dem Aufziehen von vernünftigen Saiten und der Korrektur der Saitenlage an der Bridge ist die Gitarre wirklich traumhaft bespielbar.
Das Griffbrett färbte am Anfang etwas auf die Finger ab. Ich denke, dass das Holz in der Preisklasse nicht perfekt gemasert ist und da vielleicht nachlackiert wird. Aber vielleicht war es auch feiner Schleifstaub und nach ein paar intensiven Spielstunden war das Griffbrett dann auch 'sauber' gespielt :-)))

Sound:
Die Tonabnehmer klingen meiner Ansicht nach sehr gut. Ich hatte vor sie durch hochwertigere von Gibson zu ersetzen aber das ist wahrscheinlich nicht notwendig. Zumindest für den (angezerrten) Blues- und Jazzsound den ich möchte. Ein schöner bauchiger, warmer Sound mit viel Sustain ist ebenso möglich wie der typische bissigere Sound. Die SG ist eigentlich für jede Musikrichtung gut geeignet. Von Jazz, Blues, Hardrock bis Heavy Metal.

Fazit:
Die SG ist eine schnörkellose, auf das wesentliche reduzierte Gitarre. Der 'Nachbau' G-400 von Epiphone ist wirklich absolut gelungen. Es macht riesigen Spaß darauf zu spielen und die Qualität ist für den Preis wirklich ausgezeichnet! Über die Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen weil ich sie erst seit 2 Wochen besitze.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
269 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune EFX+

Antares Auto-Tune EFX+ (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; Retune-Speed-Parameter zur genauen Geschwindigkeitseinstellung der Intonationsanpassung von subtil bis zum bekannten Auto-Tune-Effekt; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Auto-EFX Multieffektrack mit 6 verschiedenen Effektmodulen und XY-Pad zur Echtzeitparametersteuerung;...

(1)
Kürzlich besucht
Numark Scratch

Numark Scratch, 2-Kanal Scratch Mixer für Serato DJ Pro mit DVS-Lizenz, Serato NoiseMap-fähig mit Nutzung der Control Vinyls oder CDs (separat erhältlich), InnoFader Scratch Crossfader mit Reverse- und Slope-Steuerung, 6 Effektwahlknöpfe mit zwei Paddle-triggern und Dry-Wet FX-Steuerung, 8 Performance-Pads für...

Kürzlich besucht
Reloop Spin

Reloop Spin, portablen Plattenspieler mit Bluetooth Audio Streaming, Out of the box: Kommt mit 7'' Scratch Vinyl, vormontiertem 45-mm-Crossfader & Tonabnehmersystem, integriertem Lautsprecher, Bluetooth Audio Receiver, Bluetooth Audio Streaming: Kabellose Übertragung von Musik oder Beats zum Plattenspieler, Smart USB Recording:...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig 5 v2

Tech 21 Fly Rig 5 v2; Multieffektpedal für E-Gitarre; die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Plexi Verzerrung und Delay der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. Umschaltmöglichkeit zwischen Plexi und Cali Verzerrer Mode, ein unabhängiger Hall mit einstellbarer Raumgröße, ein...

Kürzlich besucht
Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W

Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W, 2in1 LED Spot-Wash-Moving-Head, der "MacGyver" der Moving Lights ist das universelle Licht-Werkzeug für alle Helden, kombiniert zwei Geräte in einem Gehäuse, spart Zeit und schafft Platz im Rig, ideal für mobile DJs, Entertainer...

Kürzlich besucht
Marshall Acton BT II Black

Acton BT II Black portabler Bluetooth Speaker, 1x 30 W Woofer, 2x 15 W Tweeter, Class D Endstufe, Bassreflexgehäuse, 50 - 20000 Hz, Bluetooth Standard V 5.0, 3,5 mm Input für MP3 Player etc, Regler für Volumen Bass und Höhen,...

Kürzlich besucht
Playtime Engineering Blipblox

Playtime Engineering Blipblox; Synthesizer für Kinder; geeignet ab 3 Jahre; einfachste Bedienung zum spielerischen Erlernen von Klangsynthese; Oszillator mit 12 Misch-Klängen aus diversen Wellenformen, PWM, Sync und FM; zwei Oszillator-Modulationsquellen wählbar mit einstellbarer Intensität; modulierbarer Tiefpassfilter; zwei LFOs mit Sinus-...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Elements 10

Steinberg Cubase Elements 10 (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); klassische Sequenzersoftware für Einsteiger und kleinere Projekte; unterstützt bis zu 48 Audio- und 64 MIDI-Spuren sowie 24 Instrumentenspuren, 16 Gruppenkanäle und 8 Send- und Returnkanäle; max. 24 physikalische Ein- und Ausgänge; Audio-Engine mit...

Kürzlich besucht
MXL AC-360-Z V2 Black

MXL AC-360-Z V2 Black; 360° USB-Mikrofon für Konferenzen und Web-Anwendungen; 12 eingebaute Kondensator-Mikrofonkapseln für 360 Grad Aufnahme; kompatibel mit Zoom Web Konferenz Software; Plug&Play - keine Treiberinstallation erforderlich; Aufnahmeradius: > 7 m; mehrere AC-360-Z V2 können kaskadiert werden; Lieferumfang: 4x...

Kürzlich besucht
Sennheiser HD-200 Pro

Sennheiser HD 200 Pro Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, dynamisch, geschlossen, max. Schalldruckpegel: 108 dB SPL @ 1 kHz, Impedanz 32 Ohm, Nennbelastbarkeit 500 mW, Übertragungsbereich: 20 -20000 Hz, 2 m Kabel mit 3,5 mm geradem Klinkenstecker und 6,3 mm...

Kürzlich besucht
Meris Hedra Pitch-Shifter

Meris Hedra Pitch-Shifter; Pitch Shifter Effekt Pedal, 3 Harmoniestimmen/Delay Lines mit rhythmischem Zeitversatz, Tap Tempo Funktion und Synchronisation, 12 diatonische Harmonien sowie chromatisches Pitch Shifting, bis zu 16 Presets via MIDI, 24 Bit AD/DA mit 32 Bit Fließkomma DSP, schaltbarer...

Kürzlich besucht
Modal CRAFTsynth v2.0

Modal CRAFTsynth v2.0; Monophoner Wavetable-Synth; 40 Wellenformen mit Morphfunktion (zwischen Wellenformen einer Bank); Oszillatoren pro Stimme; virtuell analoge, digitale und generative Wellenformen (inkl. Modal 002 Waves); Cross-, FM-, und Phasemodulation, Hard- und Window-Sync, Ringmodulation, Derez/Bitcrush, Wavefolders und Waveshapers; 3x Hüllkurvengeneratoren...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.