Epiphone Lzzy Hale Explorer Outfit AW

E-Gitarre

  • Lzzy Hale (Halestorm) Signature Modell
  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Block Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Custom "C"
  • Mensur: 628 mm
  • 7-lagiges Binding
  • 22 Medium Jumbo Bünde
  • Tonabnehmer: 2 AlNiCo Classic PRO Humbucker
  • 2 Volume- und 1 Toneregler
  • Grover Rotomatic Mechaniken Locktone Tune-o-Matic Steg
  • Gold Metallic Schlagbrett
  • Farbe: Alpine White
  • inkl. Koffer und Zertifikat

Weitere Infos

Form Explorer
Farbe Weiß
Korpus Mahagoni
Decke Keine
Hals Mahagoni
Griffbrett Ebenholz
Bünde 22
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Aktive Tonabnehmer Nein
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Ja
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 6 % sparen!
Epiphone Lzzy Hale Explorer Outfit AW + Harley Benton Valuestrings 010 +
9 Weitere

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Gibson Flying V Tribute Ebony 2019
20% kauften Gibson Flying V Tribute Ebony 2019 748 €
Epiphone Jason Hook M4 Explorer
11% kauften Epiphone Jason Hook M4 Explorer 499 €
Gibson Explorer Antique Natural
8% kauften Gibson Explorer Antique Natural 1.444 €
Harley Benton EX-84 Modern WH
5% kauften Harley Benton EX-84 Modern WH 299 €
Unsere beliebtesten Heavy Gitarren
8 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Eyecatcher mit variablem Sound
Mr. Heater , 13.05.2020
Die Gitarre ist definitiv ein Eyecatcher, die Kombination aus weiß mit goldener Hardware ist ein absoluter Blickfang.

Alles in allem ist sie gut verarbeitet, Binding ist nicht überall zu 100% sauber und auf der Rückseite der Kopfplatte findet sich ein kleiner Lackfehler - aber nichts dramatisches und nur bei genaustem Hinsehen zu erkennen.
Ansonsten alles gut. Die Saitenlage ist 1A, der Hals schnurgerade, Oktavreinheit passt und die Potis und Klinke sitzen fest an ihrem Platz. Die Mechaniken sind leichtgängig und stimmstabil.

Der Sound gefällt mir persönlich sehr gut und ist durchaus variabel. Von schönen clean Sounds, über Crunch bis hin zu High Gain ist eigentlich alles möglich (PickUps haben mich positiv überrascht).
Ordentlich Sustain hat sie ebenfalls und auch an der Bespielbarkeit gibt es nichts zu bemängeln (das Halsprofil gefällt mir sehr gut).

Als "Goodie" gibt es noch einen chicen Koffer oben drauf. Auch dieser macht einen wertigen Eindruck und bietet zudem ordentlich Stauraum.

Fazit: Kaufempfehlung; die Optik spricht für sich selbst, Verarbeitung ist korrekt, Bespielbarkeit top und der Sound variabel und gut.

P.S. Lieferung war richtig flott, innerhalb von vier Werktagen war das gute Stück in Spanien! :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Ein Sahneteil zum fairen Preis
DoctorKrizz, 21.12.2019
Es ist ja oft so, dass man gerade für Signature Gitarren ziemlich tief in die Tasche greifen muss. Der Preis, der für die Epiphone Lzzy Hale Explorer verlangt wird, ist allerdings erstens fair und aufgrund der Features und des Sounds mehr als gerechtfertigt. Ich habe die Gitarre direkt im Ladengeschäft in Treppendorf gekauft, nachdem ich das Vorführmodell ausgiebig getestet hatte. Ich hoffte also, eine qualitativ einwandfreie Gitarre aus dem Warenlager zu erhalten und gleich vorweg: Ich wurde nicht enttäuscht.
Nach Öffnen der goldfarbenen Schließer des schönen schwarzen Koffers wird sofort klar: da drin liegt keine Billigklampfe, sondern ein sorgfältig gefertigtes Instrument. Die Optik mit dem schönen Binding, dem Alpine White Finish und der goldenen Hardware inklusive Pickups unterstreicht diesen Eindruck massiv. Mein Exemplar hat die oft kritisierte Explorer/LP Krankheit mit einem Lackriss zwischen Hals und Korpus übrigens NICHT! Alles tipptopp!
Ein erstes trockenes Anspielen zeigt ein tolles Schwingverhalten mit viel Sustain, ganz wie sich das für eine Explorer gehört. Der Hals ist schnurgerade, die Bundestäbe sind sauber eingesetzt und abgerichtet. Die Bundreinheit ist ab Werk perfekt (!) justiert. Für meine Spielweise musste ich lediglich die Seitenlage etwas tiefer einstellen, ansonsten gibt es da absolut nichts zu kritisieren.
Die Bespielbarkeit kommt dank des Custom C Halsprofils erstaunlich modern rüber und wird durchaus auch der Shred Fraktion gefallen können.
Verstärkt zeigt die Lzzy Hale Explorer ihre sehr weite Bandbreite. Man kriegt alles von smoothem Cleansound bis hin zum Brett mit Gain, Crunch und Obertönen bis zum Abwinken problemlos hin. Die leichtgängigen und hier sehr effektiven
Potis leisten hier hervorragende Dienste.
Die speziellen Alnico Vintage Humbucker passen toll zu dieser Gitarre und haben sogar mehr Output als die in der Gibson Version. Das Ding rockt von vorne bis hinten!
Ein mitgeliefertes und von Lzzy Hale höchstpersönlich signiertes Echtheitszertifikat rundet das Gesamtpaket dieser außergewöhnlichen und limitierten Explorer auf angenehme Weise ab!
Von mir gibt es also eine klare Kaufempfehlung für Leute mit Mut zu extravaganter Optik und viel Rock Attitüde.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Hammer Gitarre!!!
Thomas459, 08.12.2019
Ich spiele jetzt seit rund 10 Jahren Gitarre und dachte es ist mal an der Zeit sich ein Signature-Modell zuzulegen. Da Halestorm echt hammer Musik macht und dieses Modell alleine optisch schon viel hermacht, habe ich mich für die Explorer entschieden ohne zu wissen wie sie klingt und ich wurde nicht enttäuscht.
Als sie dann ankam ist mir direkt die gute Qualität des Koffers aufgefallen, der ist super verarbeitet und das Innenfutter und der Stauraum sind echt super.

Nun zur Gitarre selber. Ich nutze sie ausschließlich zu Hause. Die Optik macht richtig was her, das Weiß mit dem Gold ist ein Blickfänger. Zur Verarbeitung muss ich leider sagen, dass es besser hätte gehen können für den Preis. Bei mir war von Anfang an der weiße Lack unter der Klarlackschicht an der Verbindung von Hals zu Korpus ringsrum gerissen. Auch oben am ersten Bund des Hals-Binding ist der Lack gerissen. Das Binding am Korpus/Decke ist sehr sehr schlecht verarbeitet worden. Es wurde, vorallem an den Spitzen/Zacken sehr schlecht mit Tape abgeklebt zum Lackieren. Ziemlich unsauber, sodass kein Radius sondern nur eine grobe Rundung abgeklebt worden ist und das an allen Rändern. Zudem ragt das Schlagbrett über das Binding an der Spitze hinaus. Die Explorer hat aber nicht nur ihre unschönen Seiten. Das Spielgefühl ist echt toll, macht richtig Laune! Die Potis kratzen nicht, die Klinke sitzt fest, die Mechaniken sind sehr stimmstabil und die Halseinstellung von Werk aus sehr gut! Der Hals und die Bünde sind sauber gearbeitet, fühlen sich gut an, kratzen nicht und haben keine scharfen Kanten. Zum Sound kann ich nur sagen dass es mich umgehauen hat. Sehr direkter und fetter Klang in den Tiefen und wircklich sauberen, singenden Höhen. Selbst im Clean-Mode klingt sie sehr schön. Sie ist von Blues bis Metal bestens geeignet. Durch die Spielbarkeit und dem Sound sehe ich über die Mankos hinweg.
Im Großen und Ganzen eine richtig geile Gitarre! Absolute Kaufempfehlung.

Pro's:
-Optik (wenn man es extravagant mag)
-Sound
-Koffer
-"Spielgefühl"
-Vielseitigkeit

Con's:
-Verarbeitung könnte besser sein
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Mega Look, geile Gitarre
Trommler1978, 15.09.2019
Hand auf's Herz, hier bin ich Fanboy.
Ich bin Schlagzeuger, und meine Gitarrenfähigkeiten reichen grad mal so für's Lagerfeuer. Aber aufgrund der Optik und der Tatsache das Halestorm für mich die erste großartige Band seit Jahren ist hat mich das Teil einfach kaufen lassen müssen!
Bin happy, hat nee tollen Platz an der Wand und ich arbeite täglich an meinen E-Gitarren Skills. Daher alles richtig gemacht :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Epiphone Lzzy Hale Explorer Outfit AW
(8)
Epiphone Lzzy Hale Explorer Outfit AW
Zum Produkt
749 €

Epiphone Lzzy Hale Explorer Outfit AW Alpine White, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Swietenia macrophylla), Mahagoni Hals (Swietenia macrophylla), Ebenholz Griffbrett, Custom "C" Halsprofil, Block...

  • Artist: Lzzy Hale
  • Form: Explorer
  • Farbe: Weiß
  • Grundbauform: Ex-Style
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Keine
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Aktive Tonabnehmer: Nein
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Ja
  • Inkl. Gigbag: Nein
Epiphone Jason Hook M4 Explorer
(8)
Epiphone Jason Hook M4 Explorer
Zum Produkt
499 €

Epiphone Ltd Ed Jason Hook M4 Explorer, E-Gitarre, Okoume Korpus (Aucoumea Klaineana), Okoume Hals (Aucoumea Klaineana),SlimTaper; 1960’s Halsprofil, Grenadill Griffbrett , Dot Inlays, 22 Bünde,...

  • Artist: Jason Hook
  • Form: Explorer
  • Farbe: Grafik
  • Grundbauform: Ex-Style
  • Korpus: Okoume
  • Decke: Keine
  • Hals: Okume
  • Griffbrett: Granadillo
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Aktive Tonabnehmer: Nein
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Ja
Gibson Explorer Antique Natural
(9)
Gibson Explorer Antique Natural
Zum Produkt
1.444 €

Gibson Explorer Antique Natural, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Swietenia macrophylla - Herkunft: Indien/ Indonesien), Mahagoni Hals (Swietenia macrophylla - Herkunft: Indien/ Indonesien), Slim Taper...

  • Form: Explorer
  • Farbe: Natur
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Keine
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Aktive Tonabnehmer: Nein
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Ja
  • Inkl. Gigbag: Nein
Gibson Explorer Custom EB GH
(1)
Gibson Explorer Custom EB GH
Zum Produkt
4.298 €

Gibson Explorer Custom EB GH, E-Gitarre, Limited Edition, Mahagoni Korpus (Swietenia Macrophylla), Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla), Ebenholz Griffbrett (diospyros crassiflora), Mother of pearl...

  • Limitierung: 2017
  • Form: Explorer
  • Modell: Explorer
  • Farbe: Schwarz
  • Grundbauform: Ex-Style
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Keine
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Richlite
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Aktive Tonabnehmer: Nein
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Ja
  • Inkl. Gigbag: Nein
Epiphone Explorer Ebony
Epiphone Explorer Ebony
Zum Produkt
599 €

Epiphone Explorer Ebony; Epiphone’s Inspired by Gibson Collection; E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Hals: Mahagoni, SlimTaper Profil; Sattelbreite: 43 mm (1,693"); Mensur: 629 mm (24,75"); 22 Bünde; Dot...

  • Form: Explorer
  • Farbe: Ebony
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Bünde: 22
  • Mensur: 629 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Aktive Tonabnehmer: Nein
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Gibson 70s Explorer CW
Gibson 70s Explorer CW
Zum Produkt
1.998 €

Gibson 70s Explorer CW Classic White, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Swietenia Macrophylla), Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla), Slim Taper Halsprofil, Palisander Griffbrett (Dalbergia Latifolia),...

  • Form: X-Style
  • Farbe: Weiß
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Keine
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Aktive Tonabnehmer: Nein
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Ja
  • Inkl. Gigbag: Nein
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 3-4 Wochen lieferbar
In 3-4 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Toontrack EZbass

Toontrack EZbass (ESD), virtueller Bass; aufwändig produzierte Bass-Software und Plug-in mit 2 Bässen, basierend auf Sample eines Alembic 5-Saiters sowie eines 5-saitigen Fender Jazz Bass; Sub-Bass mit 2 Sinusoszillatoren für mehr Fülle und Durchsetzungskraft; enthäkt die Spieltechniken Finger, Plektrum und...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(5)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

(4)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

(2)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Kürzlich besucht
Fender LTD SQ CV 70 P-Bass MN SFG

Fender Limited Squire Classic Vibe 70 P Bass MN SFG, Precision E-Bass, Limited Edition; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Block; 20 Narrow Tall Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42,8 mm (1,69"); Mensur: 864 mm...

Kürzlich besucht
Rockstand RS 20865 3 E-Guitar Stand

Rockstand RS 20865 3 E-Guitar Stand; Mehrfach-Gitarrenständer für bis zu 3 E-Gitarren und/oder E-Bässe; E-Gitarren-Halter lassen sich drehen um V-Style-Gitarren aufzunehmen, lässt sich zusammenklappen und kompakt falten; Schwarz mit Softpads in Anthrazit; Maße aufgebaut (L x B x H) 440...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

Kürzlich besucht
FabFilter Saturn 2

FabFilter Saturn 2 (ESD); Multiband-Distortion-Plugin; variabler Verzerrer- und Sättigungseffekt mit bis zu 6, optional linearphasigen, Frequenzbändern; 28 verschiedene Verzerrer-Algorithmen von subtil analog bis brachial digital; Frequenzweichen mit einstellbarer Flankensteilheit 6,12,24 und 48 dB/Okt.; pro Band Drive, Mix, Feedback, Dynamics, Tone...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.