Epiphone Les Paul Modern FPB

23
Inklusive 6 Wochen kostenloser Zugang zu MyGroove Guitar

Start playing Guitar mit MyGroove

Lerne dein Instrument und spiele dich mit weltbekannten Artists durch die App. Im Zeitraum vom 24. April 2024 bis einschließlich 31. August 2024 erhältst Du beim Kauf dieser Gitarre 6 Wochen kostenlosen Zugang zu MyGroove Guitar! Der Freischaltcode zur App wird Dir automatisch per E-Mail geschickt.

Watch out! Bis 7. Juni wartet bei MyGroove außerdem eine Challenge mit Mega-Gewinn auf Dich: Teil dir eine Bühne mit Hans Zimmer. Sei dabei und mach mit!

E-Gitarre

  • Korpus: Mahagoni
  • "ultra modern weight relief" - gewichtsreduzierter Korpus
  • Decke: AAA Riegelahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Standard Trapezoid Griffbretteinlagen
  • Contoured Heel Profile - ergonomisch geformter Hals-Korpusübergang
  • Halsprofil: Asymetrical Slim Taper
  • Mensur: 628 mm (24,72")
  • Sattelbreite: 43 mm (1,69")
  • Graph Tech NuBone Sattel
  • 22 Medium Jumbo Bünde
  • Tonabnehmer: 1 ProBucker 2 (Hals) und 1 ProBucker 3 (Steg) Humbucker
  • 2 Volumeregler mit Push-Pull Funktion für Coil Tap
  • 2 Tonregler, davon 1 mit Push-Pull Funktion für Phase Switching
  • 3-Wege Schalter
  • Locktone ABR Steg
  • Stopbar Tailpiece
  • Locking Mechaniken
  • Farbe: Faded Pelham Blue
Erhältlich seit Februar 2020
Artikelnummer 483577
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Blau
Korpus Mahagoni
Decke Ahorn
Hals Mahagoni
Griffbrett Ebenholz
Bünde 22
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
679 €
799 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 25.04. und Freitag, 26.04.
1

23 Kundenbewertungen

4.6 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Features

Sound

Verarbeitung

16 Rezensionen

J
Super Klampfe, aber "Feature Overload"
JohnDrone 17.08.2023
Auf der Suche nach einer erschwinglichen zeitgemäßen LP bin ich irgendwann bei der Epi Modern gelandet. Die Anpassung der Kopfform hat mein Interesse geweckt, genau wie das wunderschöne Faded Pelham Blue, das Contoured Heel und die insgesamt guten Reviews der IBG Epiphones trotz China-Aufkleber. Der Preis tat das Übrige, denn dank ein paar Geburtstagsgutscheinen von Kumpels musste ich lediglich 350€ berappen!

Erster Eindruck: WOW. Schwerer als erwartet, aber das mag ich bei LP's ganz gern. Zwar kein Schwergewicht, aber sie hat eine gewisse Substanz und fühlt sich nicht fragil an. Der Hals ist angenehm, zwar griffig, aber wesentlich dünner als bei der "50's Outfit" LP (mit Gibson-Pickups und -Innereien). Verarbeitung auf den ersten Blick super, allerdings muss ich diese transparenten Potikappen tauschen, die sind nicht mein Fall - und ein "Poker Chip" für den Toggle muss auch sein. Beides dazubestellt, in weiser Voraussicht. ;-)

Zweiter Eindruck, die negativen Aspekte: Hm. In der chinesischen Fabrik wurde etwas gekleckert. Sieht man nur bei genauer Inspektion, aber ich sehe es: 1-2 Millimeter breiter Pelham Blue Farbstreifen am Hals, direkt beim Übergang zum Body. Vermutlich schlecht abgeklebt beim Sprühen. Naja, halb so wild.
Dann: Die G-Saite war absolut grottig intoniert, zudem die locking Tuners nicht fixiert, sondern Saiten "normal" aufgezogen. What? Aber gut, nachdem ich 12/54er für C Standard verwende, mussten die sowieso gleich runter. Probleme behoben. Hals war bereits bestens eingestellt, smoothe und niedrige Action ohne Schnarren/Brummen, so macht das schon Spaß.
Am Schlagbrett war werksseitig bereits ein ganz kleiner Kratzer unter der Schutzfolie, nicht weiter schlimm, dennoch - auch dieser Mangel ist definitiv DA.

Trotz allem, mittlerweile ist die Gitarre seit 8 Monaten hier ("Flitterwochen" definitiv vorbei) und ich spiele sie nach wie vor sehr gerne, Sound und Optik sind einfach top!

Von Blues bis zu Doom, mit den richtigen Pedalen und Amps tut sie genau was sie soll, Paula durch und durch - dank dem "modernen" Halsübergang sind auch höhere Lagen sehr fein bespielbar (nicht dass das früher so ein Problem war, aber man merkt einen Unterschied), vom asymmetrischen Halsprofil krieg ich nicht viel mit - fühlt sich insgesamt gut an, kein Tau ob's daran liegt. Bei den Pickups war ich anfangs skeptisch, mittlerweile mag ich sie und werde sie wohl drinlassen. Sie klingen transparent/klar, matschen nicht und haben je nach Spielweise einen irgendwo zwischen vintage und modern angesiedelten Charakter (klingt vielleicht seltsam, ich nehme das allerdings so wahr). Der Output ist fett genug, wenn auch weniger massiv als die DP104 oder MMK45, die ich in anderen HH-Gitarren spiele - reicht allemal für tiefe Tunings und langsame, dröhnende Drop-Bb-Fuzz-Wände mit einer Kombi aus Model T und Tone Bender. <3

Und falls von Interesse, auch mit Locking Tunern neigt die G-Saite zur Verstimmung, ganz klassisch. Vermutlich ein Luxusproblem.

Jetzt zum eigentlichen Kritikpunkt, der ebenso Ansichtssache ist: Beide Pickups unabhängig splitbar, Phasendrehung möglich -> lustige Features, aber irgendwie "too much". Natürlich Geschmackssache, außerdem "du kannst dir ja eine andere Gitarre kaufen" usw.

Heißt "modern" heutzutage "Features, die du nie brauchen wirst"? :-P
Anyhow, geiles Teil. Mir gefällts, und ich hab schon wesentlich teurere Gitarren gespielt - die Epi Modern braucht sich nicht zu verstecken.
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Ich habe wohl zuviel erwartet
Musikskorpion 20.03.2021
Leider ist diese Gitarre doch nicht so viel leichter als gedacht (noch immer >3,5 kg) und auch die Farbe ist nicht wirklich blau, sondern blau/grün je nach Lichteinfall. Auch die Push-Pull Knöpfe konnten mich nicht überzeugen und der Sound der Pickups schon gar nicht. Die Verarbeitung der Gitarre war aber insgesamt okay und das Griffbrrett angenehm zu spielen. ABER: Die Ausgangsbuchse war locker und mußte erst festgeschraubt werden. Nun gut, das kann bei diesem Preis schon einmal vorkommen - sollte aber nicht den sonst ist ein Kabelbruch vorprogrammiert. Leider war für mich das Gesamtergebnis nicht so toll dass ich dafür Geld ausgeben wollte, daher wieder retour. Die Rückabwicklung von Thomann ist hervorragend, daher Danke an Thomann dass ich die Möglichkeit hatte diese Gitarre zu testen.
Features
Sound
Verarbeitung
3
7
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Gute Verarbeitung und Ausstattung
Portneveo 01.04.2020
Ich spiele in der Band Portneveo. Dort ist Unter Instagram auch ein kleines Video zu finden.. bisheriger Einsatz zuhause und bei Proben. Wegen Corona leider Gig verschoben.
Verarbeitung ist gut aber nicht wie G. Aber im oberen Epiphone Level.
Super Tonabnehmer und gut regelbare Potis, können aber nicht wie der der Gibson gebrückt werden. Oberste Saite schnarrt etwas und die Potiknöpfe wirken billig.
Ansonsten sehr zufrieden mit der Gitarre. Sie ist sehr schön und wechselt gefühlt nach Lichteinfall die Farbe leicht (blau, grün)
Ich denke dass man hier nichts falsch machen kann sie lässt sich leicht spielen und ist nicht so schwer wie man es kennt.
Features
Sound
Verarbeitung
3
4
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
L6
Magnifique
Loic 65 07.07.2021
Superbe guitare couleur incroyable reçu.... Injouable.
C était mon cadeau de mariage donc après 2 semaines d'attente un appel au sav (transmi à une personne très compétente et sympathique, le problème était que le mi et le la frisait de façon exagéré, inutilisable), 2 jeux de corde plus loin et un passage chez le luthier qui me l'a optimisé pour 60€ je me retrouve avec une superbe guitare, une merveille.
Le descriptif donne 2 volumes et 2 tone switchable mais c'est sur la Gibson sur l Epiphone 2 volume et 1 tonalite le deuxième est standard. Petit plus les mécaniques autobloquante réservés aux très haut de gamme.
Features
Sound
Verarbeitung
2
2
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube