Epiphone Casino NA Halbresonanzgitarre

Halbresonanz-Gitarre

John Lennon spielte bei den Beatles ab ca. 65 fast ausschließlich seine Epiphone Casino Semi-Acoustic. Ursprünglich hatte die Gitarre ein Sunburst-Finish, 1967 wurde sie im Zuge der Psychedelic-Mode vollkommen ausgeflippt übermalt, ein Jahr später dann komplett von allen Farben befreit, das Ergebnis war das vorliegende "Natural Finish".

Eine Casino hat im Gegensatz zu den meisten gängigen Semiacoustics keinen Sustainblock, daher kann die Decke viel freier mitschwingen. Das macht die Casino zwar eher anfällig für Rückkoppelungen, verzerrte Leadsounds sind also eher heikel, der cleane oder "angecrunchte" Sound ist aber einzigartig: Sagenhafte Dynamik mit einem gehörigen Anteil Holz! Klar - Beatlessounds sind ein Leichtes (auch George Harrison spielte oft eine Casino), aber auch für Bluesgitarristen könnte die Casino die Gitarre fürs Leben sein!

  • Bauform: 335 er Design mit F-Löchern
  • laminierter Ahornkorpus
  • eingeleimter Mahagonihals
  • Palisandergriffbrett (Dalbergia latifolia)
  • Parallelogramm-Einlagen
  • Tonabnehmer: 2x P90
  • 2 Volume- und 2 Tonregler
  • verchromte Hardware
  • Farbe: Natur
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Funk
  • Indie
  • Jazz

Weitere Infos

Farbe Natur
Korpus Ahorn
Decke Ahorn
Hals Mahagoni
Griffbrett Palisander
Bünde 22
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung P90, P90
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
28 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
22 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Da schwingt was mit...

mauze2201, 10.10.2009
Bei der Epiphone Casino handelt es sich um keine geringere Gitarre, als die, die auch einst John Lennon spielte und ich kann mir auch gut vorstellen warum er sich für diese Gitarre entschieden hat, denn die hier kann einiges und das trotz ihres geringen Preises von gerade mal 475EUR.

Diese Semi-Akustikgitarre hat gegenüber anderes Gitarren aus der selben Kategorie meiner Meinung nach den Vorteil, dass sie mit P 90 Tonabnehmern ausgestattet ist und das sie auf einben Sustainblock verzichtet hat. Hier geht es jetzt speziell um den Sound, denn die P 90 Tonabnehmer sorgen für eine große Klangvielfalt. Hier kann man Sounds zwischen bissig und twangig bis hin zu fett und voll finden und das durch fehlen des Sustainblocks nur mit geringer Lautstärke gespiet werden kann ist nur ein Gerücht.

Eines jedoch vorweg: Für Metall ist diese Gitarre natürlich in keinester Weise geeignet. Wer jedoch poppige oder "rotzig" bluesigen Sound mag, der wird hier voll auf seine Kosten kommen. Ich selbst spiele sie in Kombination mit einem Fender Blues Deluxe Amp und bin vor allem begeistert von dem cleanen Sound, der äußerst organisch klingt. Bei der Einstellung des Zerrsounds muss man etwas Geduld mit der feinjustierung haben, vor allem, wenn man die Gitarre als Rythmus Gitarre nutzt. Ein weiterer Vorteil dieser Gitarre ist, das sie durch vermissen des Sustainblocks schön leicht ist und dadurch so richtig schön hohl klingt.

Das soll nichts schlechtes sein, denn im Gegensatz zu ähnlichen Gitarren hilft der hohle Korpus zu einem sehr authentischen Sound, der natürlich das Prädikat Vintage verdient. Das die Gitarre in Fernost produziert wird, fällt kaum auf und ist daher nicht als negativ zu bewerten. Ich bin keine laie auf diesem Gebiet und habe selbst teurere Gitarren gespielt, getestet und auch zu Hause und kann diese Gitarre vorbehaltlos weiterempfehlen.

Wer sich gern mit Gitarren und deren Einzigartigkeit beschäftigt, kommt hier voll auf seine Kosten. Mit etwas Geduld lernt man alle Facetten dieser tollen Gitarre kenne und lieben und so kann man selbst mit einer Gitarre knapp unter 500EUR auch eine Gitarre fürs Leben gefunden haben. So auch John Lennon...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Für Jazzer ein tolles Instrument

Gereon H., 15.11.2011
Für meinen Sound ist diese Gitarre einfach toll. Ich wollte die Handlichkeit einer Semiakustik mit der Ansprache und dem Holzton einer Vollresonanz verbinden.
Ich spiele damit Fingerstyle Jazz Solo, aber auch mit Plektrum.
Ich habe nun einen sehr farbigen, dynamischen und detailreichen Sound, trotzdem sehr warm. Die P90 Pickups haben dafür eine sehr gute "Auflösung" (weiß nicht, wie ich es anders nennen soll). Es geht von der Gitarre mit Vovox Kabel in einen Lehle Sunday Driver (Buffer/Booster) und dann in einen Roland Cube 60, cleaner Kanal.
Um die Vorzüge des Instruments zu nutzen, sollten mindestens 11er Saiten drauf.
Die Gitarre kam mit dünnen Roundwounds - für meinen Geschmack nicht zu dem Instrument passend.

Ich habe die Saiten runter gemacht und das Griffbrett gereinigt und geölt, es machte einen trockenen und etwas staubigen Eindruck. Die Bundstäbchen musste ich ein bisschen nachpolieren. Beides ist für eine Gitarre aus der Fabrik völlig normal.
Der Hals war ursprünglich ein kleines bisschen zu sehr nach hinten gespannt, aber zeigte dabei einen sehr gleichmäßigen Bogen - so soll es sein, dann kann man nämlich mit dem Halsstab einstellen. Auf den Bünden IV - VI gab es leichtes Rappeln.
Nachdem ich 11er aufgezogen hatte und der Hals einen Tag Zeit hatte, auf den stärkeren Zug zu reagieren, musste ich lediglich mit einer halben Drehung den Trussrod lockern.
Was ein Kollege hier als nicht abstellbares Rappeln festgestellt hatte, könnte von dem Bügel kommen, der am Steg die Einstellschrauben für die Reiter unten hält - hab ich bei anderen Instrumenten erlebt, hier nicht. Das lässt sich auch leicht abstellen, wenn man den Draht mit den Schrauben festklemmt. Bei meiner Casino war das schon so.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Farbe: Natur
Epiphone Casino NA
(28)
Epiphone Casino NA
Zum Produkt
499 €

Epiphone Casino NA - E-Gitarre - Semiakustik, F-Löcher, 335er Design, 2 P90 Pickups, Ahornkorpus, Mahagoni Hals, Palisandergriffbrett mit Parallelogramm Inlays, chrome Hardware, Farbe: Natural

  • Farbe: Natur
  • Korpus: Ahorn
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: P90, P90
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Epiphone Casino VS
(39)
Epiphone Casino VS
Zum Produkt
498 €

Epiphone Casino VS, E-Gitarre, Semi-Acoustic, Body laminated Ahorn, Set Neck, Mahagoni Hals mit Palisander Griffbrett (Dalbergia latifolia) mit parallelogram Inlays, 2 Alnico P90 Pickups, chrome...

  • Farbe: Sunburst
  • Korpus: Ahorn
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: P90, P90
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
499 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Hinweis zu CITES
Dieses Produkt enthält Materialien, die dem Artenschutz-Abkommen CITES unterliegen. Weiterlesen
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer ? und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
Kürzlich besucht
Fun Generation CL 105 A

Fun Generation CL 105 A, Personal Monitor mit Bluetooth/USB-Player, Class D, 50 W RMS, Frequenzgang 40 - 18.000 Hz, 3-Band EQ, 1x Line In (3,5 mm Klinke / Cinch), 1x Mic In (XLR / 6,3 mm Klinke), Nettogewicht 2,3 kg

Zum Produkt
79 €
Kürzlich besucht
Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII

Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII. LED Pixel Effekt Leis te mit 40 Stück Tri-Colour RGB SMD LEDs. Die LED-Pixel Rail 40 MKII ist die Nachfolgeversion mit erhöhter Leuchtkraft u nd nicht zum Vorgängermodell kompatibel, äußerst kompakte LE D-Leiste,...

Zum Produkt
89 €
Kürzlich besucht
Stairville TourStage Tele Leg 4x 60-100cm

Stairville Tour Stage Teleskop Steckfuß Set 4x 60 - 100 cm, bestehend aus vier Stück höhenverstellbaren Steckfüssen für Tour Stage Bühnenpodeste, Abmessungen: 60 x 60 mm, Einstellbare Länge: 60 - 100 cm

Zum Produkt
95 €
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
Kürzlich besucht
Lanikai Kohala Soprano WN

Lanikai Kohala Sopran WN Ukulele, Linde Korpus und Decke, Hals Sapele, 356 mm Mensur, Halsbreite am Sattel: 34,9 mm, Walnuss Griffbrett, 12 Bünde, Hartholzsteg, Farbe: dark satin,

Zum Produkt
55 €
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit /...

Zum Produkt
69 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-250

Mackie MC-250, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, 50 mm Treiber in Referenzqualität liefern eine hohe Übersteuerungssicherheit und akkurate Wiedergabe über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, präzise abgestimmtes Gehäuse liefert druckvolle Bässe und detailreiche Höhen, ein weich gepolsterter...

Zum Produkt
99 €
Kürzlich besucht
Korg KDM-3 Dig. Metronom Limited

Korg KDM-3 Digital Metronome Limited Edition, Mit Frontplatte aus langlebigem und elegantem Pyinkado Holz, Die schicke braune Holzmaserung verleiht dem monotonen Gehäuse Wärme, 30 Taktschläge pro Minute bis 252 Taktschläge pro Minute. Tempoeinstellungsoption. Pendelmodus/Vollschrittmodus/TAP. Taktarten. 19 unterschiedliche verfügbar (0 to...

Zum Produkt
63,90 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL LPB

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Lake Placid Blue FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Lake Placid Blue

Zum Produkt
165 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-150

Mackie MC-150, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, Präzise 50 mm Treiber liefern hervorragende Transparenz über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, die verstärkte Basswiedergabe gibt tiefe und sehr tiefe Frequenzen exakt wieder, einzelne Basssnoten oder Kickdrums lassen sich...

Zum Produkt
79 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.