Emma DiscumBOBulator V2

Effektpedal

  • analoges Filterpedal
  • mit separatem, fußschaltbarem 10 dB Boost
  • ideal für einzelne Noten & Akkorde
  • breiter Frequenzbereich
  • für jedes Instrument geeignet
  • Regler: Boost, Width, Attack & Sense
  • Schalter: Up/Down
  • True Bypass
  • Stromversorgung mit 9 V Batterie oder über 9 V DC Netzteil (Koaxial Anschluss - Minuspol innen, nicht im Lieferumfang enthalten, passendes Netzteil erhältlich unter Art. 409939)
  • Maße (B x T x H): 94 x 123 x 53 mm
  • Gewicht: 500 g
  • made in Denmark
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Clavinet Off-On
  • Blues Off-On
  • Funk Off-On
  • Fuzzline Off-On
  • Hazey Off-On
  • Country Off-On
  • Prog Off-On
  • Stoner Off-On
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Art des Effekts Auto-Wah

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Emma DiscumBOBulator V2
40% kauften genau dieses Produkt
Emma DiscumBOBulator V2
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
168 € In den Warenkorb
Strymon Flint
4% kauften Strymon Flint 339 €
Electro Harmonix Silencer
3% kauften Electro Harmonix Silencer 65 €
Meris Ottobit Jr. Pedal
3% kauften Meris Ottobit Jr. Pedal 369 €
Xotic EP Booster
3% kauften Xotic EP Booster 154 €
Unsere beliebtesten Sonstige E-Gitarren Effekte
9 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
8 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Discumbobulator v2 vs. Mad Professor Snow White

Willy D., 01.07.2017
Als ich mich vor einiger Zeit auf die Suche nach einem halbwegs brauchbaren Auto Wah begab, blieben sehr schnell nur noch die beiden o.g. Kandidaten im Rennen. Leider, muß ich gestehen, denn preiswert geht anders. Aber was hilft's. Die günstigeren Anwärter von z.B. Carl Martin oder EHX reagieren vergleichsweise träge und klingen m.E. bestenfalls mittelmäßig. Aber das ist natürlich Geschmackssache. Die Suche nach einem vergleichenden Testbericht verlief leider ergebnislos, sodass ich mich selbst daran machen musste, den beiden Pedalen ihre Geheimnisse zu entreißen. Da lag es natürlich nahe, meine bescheidenen Erkenntnisse bei hier online zu stellen. Vielleicht können diese ja bei dem einen oder anderen zu einer etwas zügigeren Entscheidungsfindung beitragen. Denn - obwohl beide Geräte einen sehr ähnlichen Effekt generieren, sind sie dennoch -auf Grund ihrer spezifischen Einstellmöglichkeiten- sehr verschieden. Die einzige Gemeinsamkeit sind der SENSE-Regler beim Discumbobulator v2 (nachfolgend DB-2 genannt) und das SENSITIVITY-Poti beim Snow White (nachfolgend als SW bezeichnet). Beide regeln die Eingangsempfindlichkeit des jeweiligen Filters.

Los geht's also.

Beim DB-2 hat man die Möglichkeit über den ATTACK-Regler die Ansprechgeschwindigkeit des Filters zu regeln. Dies ist beim SW leider fix. Steht das ATTACK-Poti etwa auf 12 Uhr Position, entspricht die Reaktionszeit in etwa der des fest eingestellten Mad Professors. Daraus resultiert natürlich auch, dass mit dem DB-2 weitaus schnellere Reaktionszeiten realisierbar sind.

Die Ausklingzeit des Filters ist beim DB-2 fest eingestellt. Dafür gibt es wiederum eine Regelmöglichkeit beim SW. Mit dem DECAY-Regler lassen sich hier extrem lange Ausklingzeiten einstellen (Poti ganz nach links gedreht). Auf Rechtsanschlag entspricht diese gefühlt in etwa der des DB-2.

Mit dem WIDTH-Regler des DB-2 lässt sich der Weg, den das simulierte Pedal zurücklegt, einstellen. Bei niedrigen Einstellungen (linker Bereich) wird das "Pedal" nur sehr wenig nach vorne bewegt, bei Rechtsanschlag quasi voll durchgetreten. Der DB-2 verfügt hier über einen beachtlichen Headroom, allerdings kann die Frequenz, an dem die simulierte Pedalbewegung einsetzt, nicht verschoben werden. Diese setzt immer am "tiefsten" Punkt ein, was quasi einem voll zurückgenommenen Pedal entspräche. Anders beim SW. Hier kann man über das BIAS-Poti gewissermaßen die Grundstellung des "Pedals" vorgeben. Das bedeutet: Je weiter dieser Regler nach rechts gedreht wird, desto weiter wird das simulierte Pedal nach vorne bewegt und somit die Ausgangsstellung definiert. Dadurch ändert sich natürlich auch mit jeder Drehung der Grundsound der Gitarre etwas. Mit dem RESONANCE-Regler des SW lässt sich nun einstellen wie scharf das Filter "zupackt" (Q-Factor). Im weitesten Sinne, kann man diesen Regler als Intensitätsregler ansehen.

Diesen besitzt der DB-2 zwar nicht, dafür ist es aber möglich, die "Pedalrichtung" zu negieren. Dies geschieht über einen kleinen Druckschalter auf der Oberseite des Geräts. Im gedrückten Zustand wird das simulierte Pedal zunächst komplett durchgetreten und ab einer gewissen Lautstärke zurückgenommen. Dieser Wert wird natürlich wieder mit dem SENSE-Regler eingepegelt.

Der vierte und letzte Regler (BOOST) auf dem DB-2 hat mit dem eigentlichen Effekt an und für sich nichts zu tun. Hier wird lediglich die Verstärkung des integrierten Boosters eingestellt.

Abschließend bleibt zu sagen: Beide Filter arbeiten auf sehr hohem Niveau, produzieren praktisch keine Nebengeräusche und lassen sich, mit ein paar Abstrichen beim SW, recht gut einstellen. Beide klingen hervorragend aber doch sehr unterschiedlich. Auch nach längerer Zeit wollte es mir einfach nicht gelingen den Sound des einen Filters mit dem anderen nachzustellen. Welches Pedal für wen besser geeignet ist, entscheiden wohl in erster Linie die persönlichen Präferenzen. Ich habe mich für den DB-2 entschieden. Für den Bodentreter sprechen m.E. die intuitivere Bedienbarkeit, die immense Soundvielfalt und nicht zuletzt der geringere Preis. Der fehlende DECAY-Regler lässt sich ganz gut durch einen vorgeschalteten Compressor ersetzen. Das SW ist mMn eher ein Gerät für Tüftler und Puristen. Wer auf der Suche nach einem wirklich authentisch klingenden Wah Wah Sound ist, kommt am SW vermutlich nicht vorbei. Schade nur, dass darunter, wie bereits erwähnt, Vielseitigkeit und intuitive Bedienbarkeit etwas leiden. Und noch eines: Nachdem ich beide Geräte über einen One Control Black Loop getestet habe, fiel mir auf, dass das SW etwas Energie aus dem Signal nimmt (marginale Bedämpfung der Höhen und der Lautstärke). Beim DB-2 konnte ich nichts dergleichen feststellen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Toller Envelope Filter

guitarbert, 06.03.2018
Preis, Sound und Optik sind meiner Meinung nach hervorragend. Auch die Boost-Funktion erweist sich im Bandkontext als sehr praktisch!

Klare Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
168 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modulationseffekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modulationseffekten gänzlich vorbei zu kommen.
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Presonus Faderport V2 Native Instruments Maschine Mikro MK3 Electro Harmonix Triangle Big Muff Fuzz Fender SQ Affinity Strat Pack HSS BSB the t.mix 401-USB Play Native Instruments Kompl. 12 Ult. Coll. Ed. UPG 1 Fun Generation SePar Hex LED RGBAW UV IR Boss VE-500 Vocal Performer Allen & Heath SQ SLink Airturn BT200S-2 Fun Generation USB Mix 2 Fender SQ Std Strat Special CSB IL
Für Sie empfohlen
Presonus Faderport V2

Presonus Faderport V2; DAW-Controller mit USB 2.0 Anschluss; berührungsempfindlicher 100 mm Motor-Fader (Auflösung 10-Bi t, 1024 Schritte); Transport-Tasten mit Start/Pause, Aufnahm e, Stop, Vorlauf, Rücklauf, RTZ sowie Loop; Funktionstasten wie z.B. Bypass, Mute, Solo, Automation Touch/Write/Read; 3 60-grad Drehkontroller; Taster...

Zum Produkt
199 €
(2)
Für Sie empfohlen
Native Instruments Maschine Mikro MK3

Native Instruments Maschine Mikro MK3; Groove Production Studio bestehend aus USB Controller und Maschine Software;, 16 beleuchtete multicolor Pads mit Velocity und After-Touch; Dual-Touch Smart Strip; Encoder; VST und Audio Unit Host;, Groovebox-Features: 16 Velocity Levels, Swing, Pad-Link, Note Repeat,...

Zum Produkt
239 €
(1)
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix Triangle Big Muff Fuzz

Electro Harmonix Triangle Big Muff Fuzz; Effektpedal; Neuauflage des Original Version 1 Big Muffs von 1969; cremiger; Geigen-artiger Sustain; jetzt in einem kompakten Druckguß Gehäuse; Regler: Sustain, Volume, Tone; LED: Effect On/Off; Fußschalter: Effect Bypass; Anschlüsse: Eingang (6;3mm Klinke), Ausgang...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
Fender SQ Affinity Strat Pack HSS BSB

Fender Squier Affinity Strat Pack HSS BSB IL E-Gitarren Set mit E-Gitarre Stratocaster Frontman 15GAmp, Kabel, Gurt und Plektren; E-Gitarre, Pappel Korpus, Ahorn Hals, Indian Laurel Griffbrett, 21 Medium Jumbo Bünde, Sattelbreite 40,9mm (1,61"), Mensur 648mm (25,5"), Tonabnehmer HSS Humbucker...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
the t.mix 401-USB Play

the t.mix 401-USB Play, 4 Kanal DJ Mixer mit USB Player, 4 Stereoeingänge (2x Phono/Line, 1x Line/USB, 1x Line/Mic), 1 Mikrofoneingang (XLR) mit Talkover, Kopfhörerausgang (6,3mm Stereoklinke), Master Out (Cinch), Rec Out (Cinch), Gewicht: 3,85 kg, Maße: 505 x 199...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
Native Instruments Kompl. 12 Ult. Coll. Ed. UPG 1

Native Instruments Komplete 12 Ultimate Collector's Edition Upgrade von Komplete Ultimate 8-12;, Komplettpaket bestehend aus Software-Instrumenten und Sample-Librarys von Native Instruments; insgesamt 87 Instrumente und Effekte enthalten, wie z.B. Symphony Serie Collection, Flesh, Emotive Strings, Form, Replika, Strummed Acoustic Guitar,...

Zum Produkt
589 €
Für Sie empfohlen
Fun Generation SePar Hex LED RGBAW UV IR

Fun Generation SePar Hex LED RGBAW UV IR, 6in1 LED Flat Par. Der neue SePar ist ein LED Scheinwerfer, welcher durch sein, einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis besticht. Fünf kraftvolle Hexa-Color LEDs in den Farben Rot, Grün, Blau, Amber, Weiß und UV sorgen...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Boss VE-500 Vocal Performer

Boss VE-500 Vocal Performer - Moderne Vocal-Multieffekt-Stompbox für singende Gitarristen, Automatische Anpassung von Harmonien und Tonhöhe auf Basis neu entwickelter BOSS Algorithmen für lückenloses Tracking und einen natürlichen Sound, Umfangreiche Effektauswahl, speziell abgestimmt auf Vocals; Enhance-Sektion für den Grundsound +...

Zum Produkt
399 €
Für Sie empfohlen
Allen & Heath SQ SLink

Allen & Heath SQ SLink, Audionetzwerk-Erweiterungskarte zum Einbau in Allen & Heath SQ-Mischpulte, erweitert das Mischpult um einen SLink-Ausgang mit maximal 128x128 Kanälen und 48/96kHz-Betrieb, Hinweis: der pultseitig eingebaute SLink Port und der dann zusätzliche SLink Option Card Port werden...

Zum Produkt
179 €
(1)
Für Sie empfohlen
Airturn BT200S-2

Airturn BT200S-2; Kabelloser MIDI-Controller, Page turner, Media- und Licht-Controller mit Bluetooth 4 in Fußschalter-Form; sendet MIDI Befehle, MIDI Noten, Parameteränderungen sowie Tastaturbefehle; Auto-Repeat; zwei programmierbare Stahl-Schalter; sieben unterschiedliche Funktions-Modi; zwei Kopplungsmethoden: offene Kopplung für die Verbindung von bis zu 8...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Fun Generation USB Mix 2

Fun Generation USB Mix 2, 2 Kanal DJ Mixer mit USB Player und FX, 2 Stereoeingänge (1x Phono/Line, 1x Line/USB), 1 Mikrofoneingang (Klinke), Kopfhörerausgang (6,3mm Stereoklinke), Ausgang: Cinch, Gewicht 1,35 kg:, Maße: 207 x 206 x 50 mm

Zum Produkt
49 €
Für Sie empfohlen
Fender SQ Std Strat Special CSB IL

Fender Squier Standard Strat Special CSB ILE-Gitarre, Body Agathis, Maple Hals mit Indian Laurel Griffbrett, 22 Bünde, Mensur 648 mm, Standard Tuner und Tremolo, mint green Pickguard, 3 Alnico Single coil, 1 Lautstärke- und 2 toneregler, Farbe Cherry Sunburst

Zum Produkt
269 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.