Emma AmARHyll PedalBoard-44

Pedalboard

  • professionelles Pedalboard aus beschichtetem Aluminium
  • Länge: 44 cm
  • Tiefe: 31 cm
  • für 6 - 8 Standard Pedale
  • inkl. Hard Case
  • 38 mm Klettband
  • 20 mm Klettband
  • Gummifüße

Weitere Infos

Anzahl der Effekte 8
Inkl. Netzteil Nein
Effektschleifen Nein
Inkl. Gigbag Nein
Inkl. Koffer Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Emma AmARHyll PedalBoard-44 + pro snake Patch Angled Jack 0,15 m 4x +
8 Weitere
33 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Handling
  • Verarbeitung
17 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Handling
Verarbeitung

Durchwachsen

Thomas776, 01.02.2013
Nach inzwischen 5 Jahren und über 50 Auftritten und Transporten im Bandanhänger, hier meine aktuelle Bewertung für das Board:

Da die HarleyBenton Koffer vergleichsweise tief sind (Maß 40 cm), Pedaltrain einiges mehr kostet und Bodenfläche auf kleinen Bühnen eh immer zu knapp ist, habe ich mich für das Emma 44 entschieden. Ich wollte auch die Kabel gerne unter dem Board führen.

Das Pedalboard lag vollständig montiert im Transportkoffer, dazu Klettband männlich/weiblich, ein IKEA-ähnlicher Schraubendreher und die Schlüssel für den Koffer.

Das Pedalboard selbst ist bereits sauber und - wie sich inzwischen gezeigt hat - dauerhaft mit Klettband beklebt.
Es ist mechanisch super stabil, sauber zusammengebaut und angenehm leicht. Da das Board schräg steht, haben z.B. 2 Harley Benton Power Plant Junior oder auch (wie jetzt bei mir) eine 3er Steckdose mit zwei Wandwarzen darunter Platz, Stromversorgung also kein Problem. Die Kabel lassen sich gut verlegen und verstecken, das Board sieht gut aus und wenn man kann die Kabel z.B. mit Kabelbindern von unten gut befestigen, so daß nichts herumhängt.

Der Koffer ist wesentlich leichter als ein gleich großes Flightcase, ist aber dafür (logisch...) auch nicht ganz so stabil. Ich habe den Koffer inkl damals noch recht schwerem Pedalboard ein Stück zur Seite tun wollen und ihn dazu - was beim Flightcase problemlos geht - am geöffneten Deckel hochgehoben: lieber nicht!
Geschlossen ist er aber auf jeden Fall auch für ambitionierte Amateure stabil genug.
Ansonsten hat er nach 4 Jahren zwar seine Hartplastik-Füße eingebüßt. Ein paar Gummifüße dranbauen ist zwar keine große Sache, aber das hätten die bei Emma schließlich auch gleich machen können. Daher ein Stern Abzug bei der Verarbeitung.
Der Koffer sieht nach wie vor einwandfrei aus, Scharniere wie Verschlüsse funktionieren wie am ersten Tag und die Verschlüsse lassen sich sehr gut handhaben. Der Tragegriff ist gepolstert und liegt sehr gut in der Hand, was besonders bei voller Bestückung mit Bodentretern in Metallgehäusen angenehm auffällt.

Wie man das Pedalboard aus dem Koffer kriegt, ist dann wieder ein anderes Thema. Da es in der tiefen Kofferhälfte steht, ist das mit einem gut bestückten und damit auch schweren Board gar nicht so einfach.
Tipp: erst z.B. einen Gitarren-Gurt in den Koffer legen, so das beide Enden überstehen, dann das Board rein. Man kann dann das Board mit dem Gurt herausheben.

Zusammenfassend:
Schönes Board das ich sofort wieder kaufen würde. Aufgrund der gemachten Erfahrungen wird das aber vermutlich in diesem Leben nicht mehr notwendig sein.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung

Hervorragend

FabianB, 04.05.2013
Das Emma AmARHyll ist eine interessante Variation der Pedaltrain-Bauweise. Das Board ist sehr robust und vollkommen roadtauglich, die Montage ist kein Problem. Die Aussparungen zwischen den Leisten reichen, um auch zwei Klinkenstecker nebeneinander durchzuführen, die Länge Leiste-Aussparung-Leiste entspricht recht genau einem Boss-Effekt bzw. der langen Kante eines Hammond BB Gehäuses.

Der Koffer ist kein Flightcase, sondern ein Metallrahmen mit Plastikwänden; für den Alltag und den Bandbus vollkommen ausreichend, doch bei starken Schlägen kann sich der Rahmen leicht verbiegen. Das Board bleibt nichtsdestotrotz gut geschützt, und ein Flightcase würde den Preis vermutlich verdoppeln, insofern bin ich auch mit dem Koffer sehr zufrieden, zumal er auch sehr leicht ist. Die 20 Minuten, die ich ihn zum Proberaum trage, muss ich bei etwa halb beladenen Board nichtmal die Hand wechseln, der Griff ist einer der bequemeren Sorte.

Unterm Board ist ausreichend Platz für die meisten Netzteile, Buffer, Zugentlastungen o.Ä, die Schräge ist angenehm. Es lassen sich auch immer-an-Effekte in der Standardbauform Hammond B + True-Bypass Schalter unter dem Board montieren, falls dies gewünscht ist, allerdings nur unter der oberen Reihe. Durch die zusätzliche Lasche an jeder Leiste, durch die man auch problemlos mit einem Handbohrer durchkommt, können Kabelbinder einfach montiert werden, ein paar werden sogar mitgeliefert.

Alles in allem ist das Board für mich eine sehr durchdachte, praxistaugliche Komplettlösung, auch wenn ich bei Flugreisen oder rauerem Umgang den Koffer gegen ein Flightcase tauschen würde.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
165 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Racks & Cases
Racks & Cases
Wer auf sein Equipment achtet, packt es richtig ein ? und zwar in ein ordentliches Case.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
Kürzlich besucht
Fun Generation CL 105 A

Fun Generation CL 105 A, Personal Monitor mit Bluetooth/USB-Player, Class D, 50 W RMS, Frequenzgang 40 - 18.000 Hz, 3-Band EQ, 1x Line In (3,5 mm Klinke / Cinch), 1x Mic In (XLR / 6,3 mm Klinke), Nettogewicht 2,3 kg

Zum Produkt
79 €
Kürzlich besucht
Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII

Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII. LED Pixel Effekt Leis te mit 40 Stück Tri-Colour RGB SMD LEDs. Die LED-Pixel Rail 40 MKII ist die Nachfolgeversion mit erhöhter Leuchtkraft u nd nicht zum Vorgängermodell kompatibel, äußerst kompakte LE D-Leiste,...

Zum Produkt
89 €
Kürzlich besucht
Stairville TourStage Tele Leg 4x 60-100cm

Stairville Tour Stage Teleskop Steckfuß Set 4x 60 - 100 cm, bestehend aus vier Stück höhenverstellbaren Steckfüssen für Tour Stage Bühnenpodeste, Abmessungen: 60 x 60 mm, Einstellbare Länge: 60 - 100 cm

Zum Produkt
95 €
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
Kürzlich besucht
Lanikai Kohala Soprano WN

Lanikai Kohala Sopran WN Ukulele, Linde Korpus und Decke, Hals Sapele, 356 mm Mensur, Halsbreite am Sattel: 34,9 mm, Walnuss Griffbrett, 12 Bünde, Hartholzsteg, Farbe: dark satin,

Zum Produkt
55 €
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit /...

Zum Produkt
69 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-250

Mackie MC-250, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, 50 mm Treiber in Referenzqualität liefern eine hohe Übersteuerungssicherheit und akkurate Wiedergabe über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, präzise abgestimmtes Gehäuse liefert druckvolle Bässe und detailreiche Höhen, ein weich gepolsterter...

Zum Produkt
99 €
Kürzlich besucht
Korg KDM-3 Dig. Metronom Limited

Korg KDM-3 Digital Metronome Limited Edition, Mit Frontplatte aus langlebigem und elegantem Pyinkado Holz, Die schicke braune Holzmaserung verleiht dem monotonen Gehäuse Wärme, 30 Taktschläge pro Minute bis 252 Taktschläge pro Minute. Tempoeinstellungsoption. Pendelmodus/Vollschrittmodus/TAP. Taktarten. 19 unterschiedliche verfügbar (0 to...

Zum Produkt
63,90 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL LPB

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Lake Placid Blue FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Lake Placid Blue

Zum Produkt
165 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-150

Mackie MC-150, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, Präzise 50 mm Treiber liefern hervorragende Transparenz über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, die verstärkte Basswiedergabe gibt tiefe und sehr tiefe Frequenzen exakt wieder, einzelne Basssnoten oder Kickdrums lassen sich...

Zum Produkt
79 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.