EMG 89 Black

43 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
12 Textbewertungen
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Nicht top, aber durchaus gut!!!!

J. R., 19.04.2018
Nein, das hier wird keine Podiumsdiskussion zu Thema "EMG or not EMG"!
Meine bisherigen Erfahrungen mit EMG sind gut, verschiedene Elektroniken und SA-Pickups sind bei mir schon länger in Verwendung. Positiv fällt auf, dass der Lieferumfang bei EMG den ansonsten üblichen Rahmen sprengt. Auch beim 89 ist das so: Push-Pull-Poti, welches für Vol oder auch Tone verwendet werden kann, umfangreicher Kabelsatz, hochwertiger Batterieclip und umfassende Anleitung usw scheinen für den Hersteller seit langem selbverständlich zu sein!!! Toll!
Das System mit den Steckanschlüssen sorgt immer wieder für Diskussionen und ja, meist geht es nicht ganz ohne den Lötkolben und ein wenig Geschick, aber ich finde es gut und innerhalb der EMG-Welt ist alles super auf einander abgestimmt! Probleme gibt es dann, wenn man eben "fremdgeht" und mit anderen Teilen mischt, denn es ist nicht ganz einfach beim 89 etwa die Pinbelegung zu erkennen und dann richtig mit anderen Komponenten zu verkabeln. Für etwas erfahrene Tweaker wird das aber keine größeren Probleme bringen!!
Sound: grundsätzlich typisch EMG, gut ausbalanciert, keine Überhöhungen, dadurch recht gut zum Weiterverarbeiten durch Preamps, Effekte etc! Allerdings muss ich einer vorherigen Bewertung recht geben: wie ein SA klingt der Singlecoilmodus nicht. Das angepeilte Dualcoil-Ziel 81 kann ich mangels Vergleich nicht überprüfen! Schlecht ist der Pickup keineswegs, jedoch sind die Versprechen aus dem Katalog (wie bei eigentlich allen Herstellern!) nicht ganz gehalten. Ein echter SA ist ein Stück leiser, transparenter, dynamischer, frischer. Im Dualcoil-mode ist der Output sehr hoch, rund, warm und mir persönlich ein wenig zu bedeckt, aber noch OK! Doch das ist Jammern auf hohem Niveau, ich kann mit dem Ergebnis sehr gut leben und hab mich in erster Linie wegen der Vielseitigkeit für den 89 entschieden, insofern wars ein guter Kompromiss!
Eigenartig: im dualcoil-mode ist deutlich ein Brummen zu vernehmen, viel leiser als ein echter Singlecoil, aber es ist da! Im Singlecoil-mode ist alles ruhig!

Fazit: wer auf Vielseitigkeit steht, EMGs grundsätzlich mag und damit arbeiten kann, der bekommt hier ein gutes und umfangreiches Paket!
Noch ein Tipp: experimentiert mit der Höheneinstellung des Pickups! Denn trotz der Empfehlung, EMGs ganz nah an die Saiten zu schrauben, gefallen mir die Pickups sehr tief gelegt deutlich besser: dynamischer, durchsichtiger, ein wenig wie ein passiver Pickup. Geschmacksache!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Ein Singlecoilisierter Humbucker

08.02.2015
Ich habe mir den EMG 89 zusammen mit dem EMG 81 für meine Ibanez RG370DX gekauft. Unter anderem, weil die Hauseigenen Pickups von Ibanez in dieser Gitarre eine Katastrophe sind. In meiner Backup Gitarre, LTD EC-50, habe ich bereits die 81/85 Kombi und war restlos begeistert.
Der 89er ist eine Mischung aus dem SA und dem 85er, über einen Push/Pull-Poti schaltbar. Da war die Kaufentscheidung eigentlich schon Klar.

Verarbeitung:
Muss man nicht viel zu sagen. Wie immer die typische made in USA Qualität von EMG. Passt alles und ist sehr solide hergestellt

Sound:
Jetzt wird es interessant! Nach dem Einbau, Saiten drauf` und ab an den Verstärker. Sound kommt raus. Funktionalität ist vorhanden. Gesplittet ist es ein schöner warmer Singlecoil typischer Sound, der zumindest meine Erwartung zu 100% erfüllt.
Aber ungesplittet ist das anders. der 85er ist vorhanden, aber bei mir mit einem leichten Singlecoil Character. Eher ein Zwischending aus 85 und SA auf Humbucker Basis. Mir gefällt das sehr gut und bin sehr begeistert von dem Ergebnis. Ist aber anders als ich Erwartete. Kann aber natürlich auch ein Einzelfall sein.

Fazit:
Ein sehr guter Splittbarer Humbucker mit einem guten ausgewogenen Klang. Von Blues über Funk bis Hard Rock bestens geeignet. Er singt, er Rockt und stellt so manch anderen Humbucker in den Schatten. Aber trotz allem hält er nicht 100% was der Hersteller verspricht deshalb 4 Sterne da der Sound meines Erachtens nicht zu 100% ein 85er ist. Gesplittet wiederum typischer Singlecoil. Klare Kaufempfehlung für experimentierfreudige Gitarreros

Kleiner Anhang für's Thomann-Team.
Wieder mal ein super Service. Freitagmorgen bestellt, Samstag um 9.00 Uhr hat der Postbote schon geklingelt. Und Alles Sicher verpackt. Alle Daumen hoch.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Best of both worlds!

Marco W., 07.10.2009
Der EMG 89 ist für alle, die einen Singlecoil und einen Humbucker in der Stegposition haben wollen. Als Humbucker ist der EMG 85 drin und der Singlecoilsound ist ein EMG SA. Es gibt kein Rauschen, da aktiv. Er ist wie alles von EMG bestens verarbeitet und schnell zu verbauen. Eine Anleitung mit Schaltungsbeispielen wird mitgeliefert und selbst Push-Pull-Poti, ne Schaltstereobuchse und ein Tonregler sind dabei.

Ich hab den Pickup in alle 3 meiner Music Man Luke II gebaut und deren EMG 85 dafür rausgeschmissen. Den 85er vermisse ich nicht, da er ja im 89 auch drin ist. Nun klappt´s auch mit dem Sounds des Herrn Knopfler. Daumen hoch!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung

08.11.2014
Ich habe eine LTD EC-1000, welche vorallem für Metal/Hardcore zum Einsatz kommt.

Um beim jammen aber flexibel zu sein ohne sehr viel Geld für einen neue Gitarre auszugeben, habe ich mich dafür entschieden den Neck-Humbucker durch den EMG-89 auszutauschen.

Ich bin nun wirklich sehr zufrieden. Um ab und an mal ein Single-Coil-Sound zu erreichen ist der Tonabnehmer wirklich super. Das Preis-Leistungs-Verhältnis somit klasse und deutlich besser als eine neue Gitarre zu kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Ein Offenbarung...

Basti H., 10.09.2014
Vorweg, es ist nicht mein Sound. Ich stehe auf passive Tonabnehmer. Nun hat sich eine Paula mit aktiven EMGs in meinen Besitz geschlichen, da wollte ich sie zumindest mit einem SingleCoil aufhübschen. Es geht wunderbar:
Die Paula wird per PushPull mal eben zur Tele - ein wunderbarer Twang. Wenn auch weiterhin die für aktive PUs typische Kälte bleibt. Nun wers mag, der wird die Vorzüge des SingleCoils mit diesem Ton komplett lieben denke ich.

Was mich aber überzeugt:
Umschalten von HB auf SC bedeute quasi immer einen Verlust an Lautstärke (klar, U[V] -50%) - hier nicht. der SC klingt natürlich dünner, soll er ja, aber er ist nicht wie bei allen passiven Schaltungen leiser.
Er brummt auch kaum, was auch ungewöhnlich ist. Das ist der Grund die aktive Klampfe als meine Notfallersatzgitarre immer mit im Bus zu haben...

Verarbeitung ist super, Einbau einfach wobei es nicht ganz ohne Lötkolben ging weil die Paula ab Werk nun mal gelötet wurde...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Tolle Pickups.

Hans-Jürgen117, 05.01.2015
Ich habe meine Schecter Strat damit bestückt, da mir die Original Humbucker nicht gefallen. Der Sound ist sehr ausgewogen im Single Coil Betrieb, beim Umschalten auf den Humbucker-Modus klingt der Bridge Pickup sensationell, am Hals ist mir der Sound zu muffig.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Wärmer als der 81er

Bewerter, 07.10.2009
Bietet viel sustain, da der Magnet nicht stark an den Saiten zieht und bietet eine runden klang dank eingebauten Preamp. Sehr gut für dem Preis und für Leute die keinen Preamp und Booster vorschalten wollen, aber trotzem etwas davon im Klangbild brauchen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Leider nicht so überzeugend

DominikS, 06.10.2012
Ich habe mich durch eine Reihe bekannter Werbeträger dazu hinreißen lassen diesen Tonabnehmer zu kaufen.
Leider hat er weder die Durchsetzungskraft, noch die Power, die beispielsweiße Häussel Pickups bieten.
Nächstes mal geb ich lieder wieder mehr Geld aus.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Pickup der Superlative!!!

Daniel aus I., 03.11.2009
Für alle die gerne ihre Gitarre heulen lassen wollen, find ich sind EMGs sowieso ein MUSS!!! Für diejenigen die auch noch etwas abwechslung im Sound suchen ist der 89er EMG das Non-plus-ultra!!!

Humbucker und Single-Coil und auch noch beide aktiv. Einfach nur der Hammer! Und das ganze auch noch (im gegensatz zum 81TW) in normaler Bauform (nicht extra tief). Somit kann jede Standart-billig-Gitarre (so wie in meinem Falle) zu einem super High-End-Gerät umgerüstet werden. Durch den Pre-Amp im Pickup liefert die Gitarre dann einen Hammer Sound! Fetter Rythm Sound beim Humbucker, per Push-Pull-Poti gehts mit dem Single-Coil in die Lead-Passage und man kann dem Publikum die Höhen durch die Ohren jagen!!!

Ich kann EMGs nur empfehlen!!! Aber man sollte sich Akkus zulegen ;-P
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Humbucker + Singlecoil

Michi0882, 08.09.2010
Hab den EMG 89 seit etwa einem Jahr in meiner Music Man Luke und hab den Kauf nicht bereut. Der Tonabnehmer hat meine Gitarre noch flexibler gemacht. Vor allem denjenigen die nicht dauernd die Gitarre wechseln wollen um von nem fetten Humbuckersound auf nen dünneren Singlecoilsound auf dem Steg PU wechseln wollen kann ich diesen Humbucker nur empfehlen. Da der Emg 85 ja bei cleanen Sounds recht mittig klingt ist er dafür meiner Meinung nacht nicht zu gebrauchen. Hat man aber den 89er drin kann man da im Handumdrehen auf nen astreinen bissigen Siglecoilsound wechseln.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Nicht nur für Metal geignet

TimK, 10.10.2009
Der 89er EMG hat auch bei Gitarren von kleinen Körper (Rhandy Rhoads Modelle) einen super Klang. Über einen Fireball kommt der splitbare Bereich super raus und macht einen sehr genialen Sound. Als Humbucker ist er sehr druckvoll liefert schöne Bässe.
Top Tonabnehmer. Single Coil klingt schön wie der Humbucker.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung

EMG 89 Humbucker

Gerrit, 18.10.2009
Emg pickups spalten die Gitarristenwelt, von den einen als aktive, charakterlose, undynamische Gleichmacher verschrieen, von den anderen als die Ultimativen Heavy Pickups überhaupt geadelt. Und genau so ist es auch, die EMgs machen es nicht jedem Recht mit ihrem Sound! Dazu gleich mehr, erstmal die Verarbeitung: ist EMG typisch klasse, Anschlusskabel zum stecken, andere Potis für aktive Tonabnehmer und andere Klinkenbuchse, alles bei!

Der Emg 89 beinhaltet sogar zwei Tonabnehmer, und zwar einen EMG 85, der für heißen PAF sound steht, und einen SA singlecoil, mit höherem angepassten Output. Zwischen beiden Sounds kann mit einem Beigelegten Push Pull Poti gwechselt werden. Emg Pickups zeichnen sich durch einen völlig einstreuungsunempfindlichen Sound aus, Störgeräusche adé!
Zum Sound, wie gesagt, sind sie nicht für jeden.

Der Humbucker drückt einen schönen fetten Sound raus, ohne bestimmte Frequenzen zu bevorteilen wie beispielsweise der EMG 81. Also tatsächlich klassischer aber heißerer Humbucker sound, der SA single coil macht minimal leiser, einen typischen Vintage Single Coilsound, mit deutlich mehr höhen (aber nicht zu viel) und weniger bassdruck. Puristen könnte bei beiden etwas die Dynamik fehlen, und schwer zu beschreiben, manchmal klingt es irgendwie künstlich. Wer das mag, für metal beispielsweise perfekt, ist es super. Wem 100" autentischer klassischer Sound wichtiger ist, der ist hier falsch.

Fazit: ideale Rock/Metal pickups, gerade live! kein brummen mehr!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

EMG 89 Black

109 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Pickups für E-Gitarren
Pickups für E-Gitarren
Sind Sie auch der Meinung Ihrer E-Gitarre könnten neue Pickups guttun?
Online-Ratgeber
Pickups für E-Gitarren
Pickups für E-Gitarren
Sind Sie auch der Meinung Ihrer E-Gitarre könnten neue Pickups guttun?
 
 
 
 
 
Testfazit:
Yamaha P-125 BK Boss GT-1000 Line6 Power Cab Plus Dante AVIO AES3 IO Adapter 2x2 Dante AVIO USB IO Adapter 2x2 ADJ PRO-ETBS ProEventTable Bag II Reloop RP 4000 MK2 Yamaha L-125 BK Gator iMac 21" Tote Bag Flyht Pro Rack Drawer 19" 3U 28 cm lock DW SM 2224 Bass Drum Spurs Marshall Origin 50H Head
(1)
Für Sie empfohlen
Yamaha P-125 BK

Yamaha P-125 BK Stagepiano, Graded-Hammer-Standard-Tastatur (GHS) mit 88 gewichteten Tasten; Pure CF Sound Engine, 24 Klangfarben; max. Polyphonie: 192 Stimmen; Dual-, Split- und Duo-Funktion; Zweispur-Aufnahme (ein Song); 20 Rhythmen (Schlagzeug + Bass); Intelligent Acoustic Control; 21 Demo-Songs und 50 Piano-Songs;...

Zum Produkt
549 €
(2)
Für Sie empfohlen
Boss GT-1000

Boss GT-1000, Multi Effektpedal, 32-bit AD/DA, 32-bit floating-point Prozessor und 96 kHz Sampling Rate, Neue BOSS DSP Engine, speziell für Audioanwendungen entwickelt, AIRD (Augmented Impulse Response Dynamics) bringt BOSS's Tube Logic Konzept in einen digitalen Gitarrenprozessor, ermöglicht eine natürliche Integration...

Zum Produkt
959 €
(1)
Für Sie empfohlen
Line6 Power Cab Plus

Line6 Power Cab Gitarrenbox, 1x12,'' aktive Lautsprechersysteme, 250 Watt an 8 Ohm, 1" Compression Driver, 6 Lautsprechersimulationen (erweiterbar), ausklappbare Füße, 70Hz - 20kHz Frequenzgang, 128dB SPL @ 1m Schalldruck, Abmessungen: 567 x 462 x 305, 2 Combo-Eingangsbuchsen, L6 LINK Ein-...

Zum Produkt
746 €
Für Sie empfohlen
Dante AVIO AES3 IO Adapter 2x2

Dante AVIO AES3 IO Adapter 2x2; überträgt jeweils zwei Kanäle von AES3 in ein Dante Netzwerk und umgekehrt; 96 kHz / 24 Bit; robustes Gehäuse; voll funktionsfähige Dante-Schnittstelle; Impedanz: 110 Ohm symmetrisch; Signal-Rausch-Abstand: > 135dB; erfordert POE (Power over Ethernet)...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Dante AVIO USB IO Adapter 2x2

Dante AVIO USB IO Adapter 2x2; für die Anbindung eines Computers an ein Dante Netzwerk; ideal für das Aufnehmen oder Abspielen eines Stereosignals; robustes Gehäuse; voll funktionsfähige Dante-Schnittstelle; überträgt zwei Eingänge und zwei Ausgänge mit 48kHz / 24 Bit ;...

Zum Produkt
129 €
Für Sie empfohlen
ADJ PRO-ETBS ProEventTable Bag II

ADJ PRO-ETBS Pro Event Table Bag II, Tragetasche passend zum Pro Event Table II, schützt optimal vor Staub und Kratzern, Trageschlaufen für den einfachen Transport, nicht passend für die erste Version des Pro Event Table, passend für #427915

Zum Produkt
45 €
Für Sie empfohlen
Reloop RP 4000 MK2

Reloop RP 4000 MK2, Quarzgesteuerter DJ-Plattenspieler mit High-torque Direktantrieb, Geschwindigkeiten (RPM): 33 1/3 - 45 - 78, Pitch mit auswählbarem Bereich von +/-8 % & +/-16 %, Reverse-Funktion, Anschlüsse: 1x PHONO Out (vergoldet), 1x GND Erdungsanschluss, incl. Plattenteller, OM Black...

Zum Produkt
289 €
Für Sie empfohlen
Yamaha L-125 BK

Yamaha L-125 BK; Ständer für Yamaha P-125 BK; Farbe: Schwarz

Zum Produkt
128 €
Für Sie empfohlen
Gator iMac 21" Tote Bag

Gator iMac 21" Tote Bag, Nylontasche passend für 21" Apple iMac, wasserabweisend, guter Halt und Schutz durch verstellbare Schaumstoffblöcke und Hartpaneelverstärkung in der Frontklappe, faltbarer Sonnen- und Staubschutz, Doppelter Reißverschluss, inkl. innenliegender Kabeltasche und äußere Zubehörtasche für Tastatur, Maus, SD-Karten,...

Zum Produkt
122 €
Für Sie empfohlen
Flyht Pro Rack Drawer 19" 3U 28 cm lock

Flyht Pro Rack Schublade 19" 3HE 28 cm mit Schloss. Stabile und leichtgängige verschließbare Rackschublade aus, Metall, Farbe: schwarz, Abmessungen: BxHxT 483 x 134 x 280 mm, Gewicht: 6,3 kg

Zum Produkt
45 €
Für Sie empfohlen
DW SM 2224 Bass Drum Spurs

DW SM 2224 Bass Drum Spurs, zur Montage am Bass Drum Spannreifen, von Gummi auf Metallspitze umstellbar, Paar

Zum Produkt
54 €
(1)
Für Sie empfohlen
Marshall Origin 50H Head

Marshall Origin 50H Head, Röhren Verstärker Topteil für E-Gitarre, Gain Boost-Funktion, zwei Voicings (Normal, High Treble), die über den Tilt-Regler stufenlos gemischt werden können, schaltbare Leistungsreduktion für vollen Klang in jeder Umgebung, 1 Kanal, Leistung: 50 Watt, Vorstufenröhren: 3 x...

Zum Produkt
649 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.