Elixir 11025L Akustiksaiten

327

Saitensatz für Westerngitarre

  • Stärke: .011 - .052
  • durch Polyweb Überzug besonders lange haltbar
  • Material: 80/20 Bronze
Erhältlich seit November 1999
Artikelnummer 131309
Verkaufseinheit 1 Stück
Saitenstärke 011 - 052
Saitenstärke 0,011" – 0,052"
Material Bronze 80/20
15,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 18.06. und Mittwoch, 19.06.
1

327 Kundenbewertungen

4.8 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Sound

Verarbeitung

143 Rezensionen

PF
Top Saiten für E- und A-Gitarren.
Phil Flangers 31.12.2021
Mein "all time favourite" für alle Gitarren, in unterschiedlichen Stärken. Die Dinger klingen, halten und sind einfach klasse.
Ein kleiner Höhen "roll-off" ist bei allen ummantelten Saiten zu erwarten, aber den hat man schnell am Amp ausgeglichen. Bei Akustik Gitarren empfinde ich das ohnehin als sehr angenehm. Wer schon mal als Tontechniker auf kleineren Gigs gearbeitet hat, weiß, dass die wenigsten (Analogen) Pulte einen HighCut haben, deshalb sehr praktisch, wenn die Klampfe nicht den Becken oder S-Lauten der Vocals reingrätscht und man den Hi-EQ doch noch für Musikalische Zwecke frei hat.
Sound
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Guter Sound - für kräftige Finger ;-)
Andreas804 14.02.2011
Nach dem Aufziehen erst mal die Überraschung, die Saiten klingen sofort richtig gut, die Bassanteile und Mitten werden verstärkt, auch kleine Gitarren wie die Epiphone EL-00 kriegen plötzlich richtig Power. Die Höhen sind eher zurückhaltend, gut für Gitarren mit zu viel "Piezosound". Allerdings kam es mir so vor, als ob ich jetzt 12-er oder sog. 13-er Saiten unter den Fingern hätte, sie lassen sich deutlich schwerer spielen, das merke ich vor allem beim Fingerpicking. Ich habe sie schon ca. 2 Wochen drauf, viel gespielt, sie klingen immer noch super. Kleiner Schönheitsfehler: Bei der G-Saite fängt die Beschichtung schon an "auszuflocken", dem Sound schadets bis jetzt aber nicht.

Ich würde die Saiten für kleine Gitarren mit kürzerer Mensur empfehlen, bei meiner Dreadnought tue ich mich schwer ... Insgesamt aber eine klare Empfehlung!
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Heino69 21.03.2023
Verarbeitung:
Super, nichts zu beanstanden, 5 Sterne.

Langlebigkeit:
Super, nach einem halben Jahr(!) sind die Saiten nun durch. Dort wo man die Saiten mit dem Plek bearbeitet ist die Beschichtung irgendwann runter. Das geht deutlich schneller als in einem halben Jahr. Für mich funktionierten die Saiten aber trotzdem noch ausreichend gut.

Spielgefühl:
Die Saiten fühlen sich dicker an, als unbeschichtete, aber man kann sich daran gewöhnen.

Klang:
Die Saiten sind laut. Da kommt richtig was raus. Wichtig für mich, weil ich meistens unverstärkt spiele.
Der Sound, ob hell oder dunkel ist natürlich eigentlich Geschmackssache und schwer zu bewerten. Die Polyweb liegen für mich da irgendwo in der Mitte und sind m. E. universal einsetzbar.
Ich wollte eigentlich etwas dunkles, warmes und hatte meinen Wunsch-Sound bei den Martin Retro-Saiten gefunden. Aufgrund der guten Lautstärke und Langlebigkeit (s.o.) habe ich mir aber doch für die Elixir Polyweb entschieden. Was den Sound angeht also ein Kompromiss für mich, aber wie gesagt, ich meine das ist Geschmackssache. Deshalb und wegen der tollen Laustärke gebe ich hier trotzdem 5 Sterne.
Sound
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

MS
Dauerläufer
Manfred S. 08.10.2009
Die Elixir-Saiten mit der Polyweb Beschichtung habe ich auf einer Westerngitarre, die ich nicht ganz so oft spiele. Darum sind sie nun schon über ein Jahr darauf, aber - wegen Beschichtung - fast noch "wie neu". An einer besonders oft gegriffenen Stelle am dritten Bund ist die E-Saite bereits etwas offen. Das spielt aber an sich keine Rolle. Auffällig ist, dass die Saiten ihren Klang an sich kaum verändern. Nach dem Neubesaiten ist evtl. noch einmal eine Neustimmung nötig, aber danach habe ich es mehrfach geprüft, die Saiten halten den Ton und den Klang über lange Zeit.
Meiner Meinung nach, sind diese Saiten für Vielspieler und Gelegenheitsspieler ideal, da sie sich sehr lange halten. Der Preis und die Verpackung jeder Saite in einer einzelnen Tüte (viel Müll) mag zwar machen abschrecken, aber durch die lange Lebensdauer macht sich die Investition möglicherweise recht schnell bezahlt.
Sound
Verarbeitung
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden