Kundencenter – Anmeldung

Electro Harmonix Tube 12 AX 7

Eingangs- und Vorstufenröhre

  • entspricht ECC 83
  • mikrofonie- und rauscharm
  • speziell für Eingangsstufen

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Electro Harmonix 12AX7EH Tube
44% kauften genau dieses Produkt
Electro Harmonix 12AX7EH Tube
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
17,90 € In den Warenkorb
TAD JJ ECC83S/12AX7 Tube
18% kauften TAD JJ ECC83S/12AX7 Tube 12,50 €
Tung-Sol 12AX7/ECC83
10% kauften Tung-Sol 12AX7/ECC83 19,90 €
TAD RT001 Tube ECC83; 12AX7A-C/
8% kauften TAD RT001 Tube ECC83; 12AX7A-C/ 21,90 €
TAD RT010 Tube 7025 Highgrade
4% kauften TAD RT010 Tube 7025 Highgrade 33 €
Unsere beliebtesten ECC83 Röhren
549 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
tolle röhre mit gutem Preis Leistungsverhältniss als Vorstufenröhre
Daniel7957, 03.02.2018
Habe diese Röhre in meinem 90er jahre Marshall Valvestate 80 V Modell 8080 als Vorstufenröhre verbaut was soll ich sagen Hammer. Mein aller erster Marshall klingt wieder und besser als jemals zuvor. Er rauscht nicht mehr und hat ein cremiges sustain, beide Overdrive Kanäle crunch und lead klingen wie noch nie allererste Sahne. Und ich habe diesen Amp schon über 20 Jahre. Klare Kaufempfehlung für alle verzweifelten Valvestate Besitzer. Vergesst die Meldungen in den Foren wenn die Röhre glimmt ist schon gut und hat keinen einfluss auf den Sound das ist Quatsch ! Einbautip für Marshall Valvestate Elektro-Laien:
1. alte original röhre ist mit starkem schrumpfschlauch gesichert, diesen mit scharfem Teppichmesser vorsichtig am Rand gerade nach unten schneiden und die röhre dabei gut festhalten um den sockel nicht zu beschädigen !
2. Röhre gut festhalten und schrumpfschlauch abziehen. Achtung hält sehr gut, gefühl ist hier gefragt.
3. Röhre ist nur gesteckt also nicht drehen wie bei anderen Tube Amps. mit leichtem wackeln herausziehen. Neue röhre nicht mit blossen fingern berühren (Taschentuch nehmen) ebenso mit leichtem wackeln neue röhre einbringen nicht mit Klebeband sichern würde abbrennen. Fertig ! Lets Rock.

Sicherheitshinweis: Achtung bist du dir unsicher lass diese Arbeit von einem Kundigen Spezialisten ausführen da es nicht ungefährlich ist. Teile können unter SPannung stehen.

Nachtrag: leider nach einem Monat defekt werde doch auch noch andere Röhren testen vielleicht nur ne Montags Röhre ?

Nachtrag: habe eine neue bestellt und eingebaut und diese macht Ihren Job einwandfrei !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Deutlich weniger Gain
Manfred439, 12.06.2021
Der Sound ist gut, transparent, mit einer kehligen Note im Mitten/Hochtonbereich. Auch die Obertöne entwickeln sich gut.

Doch ACHTUNG:

Vom Gain her ist die EH gefühlt mind. 30% geringer als andere ECC83er (und so ist etwa anteilig auch das Rauschen bei höherer Verzerrung geringer) .
Das ist gut für Fender-Chime, aber nix für Gain-schwache Amps, die jedes Körnchen brauchen für eine ansprechende Verzerrung, und sei es auch nur für Dynamik im Crunch- Bereich.
Hier ist die EH m. E. nicht geeignet!

FAZIT:

Da ich keine Röhren umtauschen kann, kann ich dieses Produkt aus meiner Sicht für o.g. Settings nicht empfehlen, hier ist die TUNGSOL ECC 83 bestens geeignet, mit satt Gain, viel Dynamik, "Draht" und Transparenz.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Lieblings-V1
ManuHai, 02.09.2021
Die EH 12AX7EH gehört zu meinen Lieblings-Eingangsvorstufenröhren, am besten gefällt sie mir in marshall-style Einkanalern. Ich habe schon etliche verbaut, noch nie war eine Faule dabei. Weder am Sound noch am Preis gibt es hier irgendetwas auszusetzen, deshalb volle Punktzahl!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Mikrophonie im Griff
Udo R., 12.10.2009
vor einiger Zeit habe ich mir die HT-5 Combo von Blackstar gekauft. Nebenbei gesagt ein geniales Teil, soll aber nicht der Bestandteil dieser Bewertung sein. Bei dieser Combo hatte ich dann das Problem, dass nur im Clean Kanal bei speziellen Frequenzen ein seltsames fiependes Nebengeräusch auftrat. Bei einer Röhren Combo liegt da der Verdacht sehr nahe, dass eine der Röhren „mikrophonisch“ ist, d.h. die Schwingungen des Lautsprechers übertragen sich über das Holz der Combo auch auf das Röhrengitter. Und das hört man dann auch unangenehm.

Deshalb versuchen die Röhrenhersteller hier durch entsprechende Massnahmen gegen zu steuern. Bei dieser Sovtek/Electro Harmonix 12AX7 Röhre vom Typ EH ist das eben genauso gemacht. In der Combo war allerdings original eine Sovtek 12 AX7 vom Typ WA verbaut. Bei dem Typ WA handelt es sich um die Standard Variante dieser Röhre, welche für ihre Zuverlässigkeit und das Easy Handling bekannt ist, weil sie eher geringe Verstärkung bietet. Jedoch kann man sie problemlos gegen einen anderen Typ austauschen. Hierbei ist die Anpassung des Ruhestroms kein Thema. Das macht man üblicherweise nur bei Endstufen Röhren und dann auch nur bei höheren Leistungen als die 5 Watt der Blackstar Combo bieten.

Diese Info habe ich übrigens aus der Thomann Werkstatt. Vielen Dank nochmals dorthin für die kompetente Hilfe und Beratung. Zum Sound der 12AX7 EH ist nun zu sagen, dass sie mir sogar noch besser gefällt als die Original Röhre vom Typ WA. Keinerlei Mikrophonie mehr und wirklich rauscharm.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
17,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Mengenrabatt
Menge Stückpreis Sie sparen
1 17,90 €
4
17,70 € 1,12 %
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.