Electro Harmonix Super Switcher

16

Programmierbarer Pedal Looper/Switcher

  • 8 FX-Loops: 6 Mono und 2 Stereo
  • 128 Presets
  • Tap-Fußschalter stellt den BPM ein
  • kann zum Senden/Empfangen von MIDI-Clock und zum Senden von Tap-Signalen zum Ausgang konfiguriert werden
  • BPM kann global oder per Preset sein
  • der Tuner-Fußschalter sendet das Eingangssignal an den Tuner und schaltet das Signal stumm
  • fußschaltbarer Gain Boost auf beiden Kanälen
  • Regler: Boost Level und Value
  • LED: L1-8, PC, CC, 1-8, Tap, Boost, CTRL 1 und 2
  • Display: Banknummer
  • Fußschalter: L1-8, PC, CC, 1-8, Bank Up / Down, Preset
  • Tap, Tuner, Boost, CTRL 1 und 2
  • Stromverbrauch: 150 mA
  • Stromversorgung mit einem 9 V DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten)
  • True Bypass
  • Abmessungen: (B x T x H) 483 x 152 x 64 mm

Anschlüsse:

  • Eingang: 6,3 mm Klinke
  • Stereoausgang: 2 x 6,3 mm Klinke
  • 8 x Loop Mono Send: 6,3 mm Klinke
  • Loop 8 Stereo/Right Send: 6,3 mm Klinke
  • Loop 7 und 8 Stereo/Right Return: 6,3 mm Klinke
  • Loop Insert (Zwischen Loop 5 & 6 - 2 x 6,3 mm Klinke
  • Tuner-Ausgang: 6,3 mm Klinke
  • Netzteilanschluss: Koaxialbuchse 5,5 x 2,1 mm, Minuspol innen
  • MIDI Ein- und Ausgang

Hinweis: kein Batteriebetrieb möglich

Erhältlich seit Mai 2019
Artikelnummer 461357
Verkaufseinheit 1 Stück
Typ Looper
LED-Anzeige Ja
Anschluss für Netzteil Ja
Bauform Bodeneffekt
MIDI Schnittstelle Ja
379 €
467 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 5.10. und Donnerstag, 6.10.
1
A
Ein Super Switcher
AndiKoch 20.05.2020
Einfaches Handling und top Preis-Leistung.

Der Super Switcher bietet zusätzlich zu seiner Hauptfunktion auch zwei On-Board Pedals und zwar ein Buffer (kann nur über die alles oder nichts in den Settings zugeschaltet werden) und ein Clean Booster der jederzeit zugeschaltet werden kann oder in einem Preset gespeichert wird. Qualität, wie von EHX gewohnt, sehr solide.

Das Teil hat auch mit CTRL 1/2 und TAP sehr wertvolle Features. Ich nutze bspw. ein Strymon Riverside und ein JHS Morning Glory V4 die beide über eine Remote Buchse verfügen. So kann direkt über den Super Switcher die Funktionen der Pedals gesteuert oder auch im Preset gespeichert werden.
Mit TAP kann bei Pedals mit einer Remote Tap Funkion (z.B. Delays) die Geschwindigkeit angepasst und auch im Preset gespeichert werden.

Wenn die Presets noch benamst werden könnten, dann wäre dieses Teil Perfekt.
Das sehe ich als kleinen Nachteil. Ansonsten ein grossartiges Produkt!
Features
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

t
GigRig-Alternative?
thechief 13.02.2021
Da mein Pedalboard, dank TPS, enorm gewachsen ist, brauchte ich nen Loop-Switcher. Die Frage: Welchen? BOSS, Carl Martin, EHX, GigRig G2 oder G3? Preislich ist das GigRig-Zeug am teuersten. Dann BOSS, und Carl Martin/EHX sind fast gleich auf, kosten auch fast die Hälfte der Konkurrenz.
Hab mich nun für das EHX-Teil entschieden. MIDI brauche ich (noch) nicht, daheralso kein unnötiges Geld ausgeben.
Preis: Mit ca. 350€ mein Favorit.
Programmierbarkeit ist sehr simpel und intuitiv.
Preset anwählen, Loops auswählen, Fertig.
Boost, arbeitet für das Gesamtsignal, ist ganz angenehm als Feature. TAP-Tempo hab ich noch nicht getestet an meinem FBII (TCE), kommt als Nachtrag.
Der Value Knopf tut auch seinen intuitiven Dienst als Einstellmöglichkeit für den Buffer und MIDI-Einstellungen.
Stereo ist immer gern gesehen. Besonders wenn man ein Wet-Dry(-Wet)-Rig spielt. Da bedarf die Schaltung der Pedale etwas Nachdenken, ist aber kein Problem. Ob man die Reiehnfolge der Loops wechseln kann in den Presets ist mir nicht bekannt.
Verarbeitet ist das alles aus stabilem Metall udn wirkt wertig.
Bei dem Preis...kann man echt nicht meckern. Vieeel Feature für wenig Geld.
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

AD
Einfach zu bedienen - erleichtert Sounderstellung und -wechsel enorm!
Athur Dent 24.09.2022
Mein Setup besteht zur Zeit aus einer Strat, einem Marshall plus Box und natürlich aus einem Pedalboard.
Ich schalte einen Teil meiner Effekte (Flanger, 2 x Chorus, Phaser, 2 x Delay, Reverb und Tremolo) über den "SuperSwitcher", den ich in die FX-Loop des Amps eingeschleift habe. Es laufen außerdem weitere Effekte vor dem Amp.
Im Vergleich zur Serienschaltung der Effekte in der FX-Loop ist der Sound nun direkter und frischer (was bei der Anzahl der Effekte kein Wunder ist). Das Erstellen von Sounds ist mit dem SuperSwitcher extrem einfach - man wählt mit dem Bank UP / DOWN Schaltern eine Bank aus - diese wird als Nummer 1-16 als erste Ziffer im Display angezeigt. Dann betätigt man einen der Fußschalter mit den Nummern 1-8. Dies wird durch einen "Punkt" von der Bank getrennt angezeigt. Das erste Preset kann so z.B. "1.1" lauten (also Bank eins / Preset eins). Nun schaltet man mit den transparenten Knöpfen in der obersten Reihen die Effekte aktiv die man in diesem Preset haben will - die Knöpfe leuchten dann grün. Zum Speichern wird einfach in ein anderes Preset (in diesem Fall Fußschalter 2-8) gewechselt. Fertig!!
Der SuperSwitcher verfügt noch über weitere Funktionen unter anderem einen schaltbaren Tunerausgang und 2 x Controllausgang die ich zur Zeit aber nicht nutze. Außerdem ist ein schaltbarer (und auch abspeicher-barer) CleanBoost mit an Bord. Die in einer anderen Bewertung gelesene Verfärbung des Klangs durch den Boost mit angehobenen Bässen konnte ich in meinem Setup nicht feststellen. Da der Boost in meinem Setup hinter dem Preamp des Verstärkers liegt, funktioniert er hier als fußschaltbares Mastervolume (Der Sound wird neutral lauter). Boostet man hingegen den Preamp selbst kann das natürlich anders aussehen.
Darüber hinaus verfügt der Superswitcher über Midifunktionalität (CC/PC) die ich aber noch nicht getestet habe.
Insgesamt kann ich sagen das sich meine Soundqualität dank des SuperSwitchers verbessert hat und komplexe Effektsounds sich deutlich!! leichter schalten lassen.
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
genau das...
SZ-Music 18.01.2020
wundervoller loopswitcher!
intuitives und sehr geschicktes handling.
nie wieder 7 pedale auf einmal drücken müssen x)
Features
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube