Electro Harmonix Soul Preacher

62 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
5 Textbewertungen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Für den Bass... mit Abstrichen
AcVBass, 07.06.2012
Der Soul Preacher ist ein simpler Kompressor für Gitarre und Bass. Die Bedienung ist recht einfach gehalten. Im Gegensatz zu anderen Pedalen in gleicher Preislage bietet er die Wahl zwischen drei unterschiedlichen Attack-Zeiten. Bei mir arbeitet der Soul Preacher am Bass. Entgegen der Beschreibung scheint er allerdings ab Werk eher auf Gitarren ausgelegt zu sein. Direkt aus dem Karton übersteuert er deutlich und komprimiert schon auf niedrigster Einstellung mehr als genug. Die langsamste Attack-Zeit pumpt am Bass so deutlich, dass sie im Alltag nicht zu gebrauchen ist.
Der Schlüssel, mit dem sich der Soul Preacher auf Bässe abrichten lässt, liegt in seinem Inneren. Da versteckt sich, von der knappen Bedienungsanleitung völlig verschwiegen, ein Trimmpoti mit dem der Input-gain eingestellent werden kann. Regelt man den runter, verschwindet das Übersteuern und der Sustainregler kann vorsichtig aufgedreht werden, ohne dass der Ton kaputt komprimiert wird. Dann werden auch die Stärken des Soul Preacher deutlich. Er klaut, im Gegensatz zu manch einem seiner Konkurrenten, weder Bässe noch Höhen. Letztere hebt er sogar eher an. Insgesamt verleiht er dem Ton eine ordentliche Portion Punch. Das Rauschen ist in einem erträglichen Rahmen.

Klar gibt es Kompressoren, die besser auf den Bass abgestimmt sind. In der Regel muss man dafür aber schon ein ganzes Stück tiefer in die Tasche greifen. Wer die Mühe nicht scheut, ein paar Minuten zum Einstellen des Input-gains zu opfern, der hat mit dem Soul Preacher eine brauchbare Alternative mit hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Warm klingender Kompressor
Janiczky, 15.10.2017
Der Soul Preacher klingt warm und analog. Er lässt sich gut einstellen und die Verarbeitung ist super. Der kleine Kippschalter den EHX oft verbaut wirkt anfällig, aber hat Live immer gut gehalten.
Mir gefallen die Einstellmöglichkeiten damit. Auf subtile Weise lässt sich mit dem Kippschalter der Attack justieren.

Hatte anfangs Probleme mit der Lautstärke. Das Pedal war viel zu laut in der Signal Kette. Im Internet Recherchiert, fand ich heraus, wenn man das Gehäuse aufmacht kann man einen kleinen Poti drehen der die Grundlautstärke regelt.

Zum Vergleich hatte ich ein Multieffekt-, Digitech und den MXR Kompressor. Für mich klingt der Soul Preacher am musikalischsten und ist günstiger und mit mehr Einstellmöglichkeiten als der MXR Dynacomp.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Druckmacher
Friedhelm H., 22.10.2009
Der Soul Preacer von Electro Harmonix ist ein Kompressor im Bodenpedal- Format, der speziell auf E- Gitarren abgestimmt ist.

Im Gegensatz zu vielen Konkurrenzprodukten hat der Soul Preacher die Möglichkeit, verschiedene Attack (Reaktions) - Zeiten zu wählen. Die Verarbeitung ist sehr robust, wirkt aber ein wenig "von der Stange": Die Potis und das Gehäuse könnten aus dem örtlichen Elektronik- Fachmarkt stammen. Aber was solls, das Design ist absolut funktionell, was mir mehr wert ist als jeder Design- Firlefanz.
Und der Sound ist im positivsten Sinne als unauffällig zu bezeichnen. Ob funky oder sustain ohne Ende, alles ist möglich. Und mehr braucht ein kompressorpedal auch nicht.

Etwas enttäuscht war ich von der Lebensdauer der Batterie: gschätzte 15 Stunden mit der mitgelieferten Batterie finde ich ein bisschen schwach, zumal die Batterie nur mit einem Schraubenzieher zu erreichen ist. Schwamm drüber, Batterien sind in Pedalboard- Zeiten sowieso nicht mehr zeitgemäss.Und einen Netzteilanschluss für 9 Volt hat der Soul Preacher schliesslich.

Ich würde es jederzeit wieder kaufen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Gemischte Gefühle
KaiS, 05.08.2015
Dieser Kompressor ist recht auffällig und arbeitet gut. Die Nebengeräusche sind im oberen Bereich und im Slow Modus pumpt es heftig. Für Clean Soli super geil, weil er die Höhen etwas anhebt. Der Boost ist mir zu viel, je nach Modus ist Unity Gain bei 10 bis 12 Uhr und steigt dann stark an. Da je nach Modus die Lautstärke variert ist es nicht leicht die richtige Einstellung zu finden.

Dieser Kompressor färbt den Sound. Das ist gut, wenn man das so braucht. Die subtilen Dinge sind nicht unbedingt sein Ding. Ein Effekt mit Charakter also.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
für Bass topclass
Ralf E. H., 11.04.2014
ich hatte mir gleichzeitig den EH Analogizer und den Soul Preacher bei Thomann bestellt. Zuerst habe ich beide in meinem Gitarrenboard ausprobiert und dann in meinem Bassboard. Siehe da fantastische Sounderlebnisse in beiden. Soul preacher braucht aber nicht ins Gitarrenboard, wenn schon der Analogizer drin ist, das wäre doppelt gemoppelt. somit marschierte der Soul Prediger ins Bass Board und leistet dort hervorragende Dienste. Einziger Wermutstropfen ist, dass er sicherlich kontruktionsbedingt ein leichtes Rauschen in mein bisher geräuschfreies Board liefert, was um so mehr anschwillt, um so höher man aufdreht. Das Rauschen ist selbstverständlich nur, so lange man das Instrument nicht anschlägt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Electro Harmonix Soul Preacher

82 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 7-8 Wochen lieferbar
In 7-8 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
(1)
Kürzlich besucht
Rode VideoMic NTG

Rode VideoMic NTG; Kondensator-Richtmikrofon zur Kameramontage; Supernierencharakteristik mit hoher Richtwirkung nach vorne; Frequenzgang: 35 Hz – 20 kHz (±3 dB); hohe Empfindlichkeit: 50 mV, Grenzschalldruckpegel: 120 dB; Vordämpfung schaltbar (-20 dB); Peak-LED; Hochpassfilter; Auto-On/Off-Funktion schaltbar (Plugin-Power an der Kamera vorausgesetzt);...

(1)
Kürzlich besucht
Modal Argon8

Modal Argon8; Wavetable Synthesizer; 8-stimmig Polyphon; 37-Tasten Keyboard anschlagdynamisch (FATAR TP9/S) mit Aftertouch; 120 Wavetables aufgeteilt in 24 Bänken von 5 morphbaren Wellenform Sets; 28 statische Wavetable Prozessoren; 32 Wavetable Oszillatoren, 4 pro Stimme mit 8 Typen wie z.B. Phase...

(1)
Kürzlich besucht
Soundbrenner Core

Soundbrenner Core, 4-in-1 Smart Music Tool im Uhrenformat; 4 Funktionen: Uhr, vibrierendes Silent Metronom, magnetisches Stimmgerät & Dezibelmessgerät; Sie haben Ihre Tools immer dabei, egal ob Sie zu Hause üben, im Studio aufnehmen oder sogar auf der Bühne auftreten; Synchronisation...

Kürzlich besucht
Aston Microphones Origin Black Bundle

Aston Microphones Origin Black Bundle; Limited Edition; Großmembran Kondensatormikrofon inkl. SwiftShield (Kombination aus Mikrfonspinne und Pop Filter); Nierencharakteristik; Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz (+/- 3dB); max. SPL: 138 dB; -10/0 dB Pad Schalter; Low-Cut Filter 80 Hz; benötigt 48V...

(1)
Kürzlich besucht
Novation Launchpad Pro MK3

Novation Launchpad Pro MK3; Grid-Controller für Ableton Live sowie andere Musik-Software und externe Hardware; 64 anschlag- und druckempfindliche RGB-Pads; 4-Spur-Sequenzer mit 32 Schritten; Akkordmodus; dynamische Noten- und Skalenmodi; 8 benutzerdefinierte Modi mit Components-Editor; Transportsteuerung; Tap-Tempo; Print To Clip und Capture...

Kürzlich besucht
Roland GO:LIVECAST

Roland GO:LIVECAST; Live-Stream-Studio für Smartphones; einfach zu handhabende Kombination aus Hardware und App zum erstellen professioneller Webcasts; kompatibel mit Twitch, Facebook Live, YouTube und anderem Streaming-Plattformen; drei Mikrofoneingänge: integriertes Mikrofon mit Hall-Effekt, XLR/TRS Combo-Buchse (+48V Pahntomspwisung schaltbar), Mikrofon des angeschlossenen...

Kürzlich besucht
Varytec Colors SonicStrobe

Varytec Colors SonicStrobe; LED Stroboskop mit Ambiance-Effekt; über 200 SMD 5730 LEDs sorgen für helle und dynamische Strobe- und Blinder-Effekte; zusätzlich sorgen über 140 SMD5050 RGB LEDs für farbliche Akzente im Hintergrund; spezielle Oberfläche der Reflektoren sorgt für einzigartige Optik;...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton TUBE5 Celestion

Harley Benton TUBE5 Celestion Combo; Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre; robustes Metallgehäuse; Kanäle: 1; Leistung: 5 Watt; Vorstufenröhren: 1x ECC83/12AX7; Endstufenröhren: 1x 6V6GT; Bestückung: 8" Celestion Super Lautsprecher; Regler: Volume, Tone; Schalter: Power - Attenuator 5W/1W; Anschlüsse: Instrument Input (6,3...

(1)
Kürzlich besucht
Epiphone Les Paul Custom Ebony

Epiphone Les Paul Custom Ebony; Epiphone’s Inspired by Gibson Collection; E-Gitarre; Korpus Mahagoni; Korpus Binding 5-fach; Hals Mahagoni, SlimTaper; Griffbrett Ebenholz; Sattelbreite 43mm (1,693"); Mensur 629mm (24,75"); 22 Bünde; Pearloid Block Griffbretteinlagen; Tonabnehmer 1x ProBucker 2 (Hals) und 1x ProBucker...

Kürzlich besucht
Walrus Audio Julia V2

Walrus Audio Julia V2; Analoger Chorus / Vibrato Effektpedal; Regler: Rate, Depth, Lag, D-C-V (Dry - Chorus - Vibrato); LFO Wave Shape Schalter (Sinus / Dreieck); "Lag" bestimmt klanglichen Grundcharakter des Chorus (Einsatzverzögerung der LFO Modulation) ; "D-C-V" zur Überblendung...

Kürzlich besucht
Kramer Guitars Focus VT211S Teal

Kramer Guitars Focus VT211S Teal; E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Hals: Ahorn; Halsprofil: Slim; Griffbrett: Ahorn; Griffbrettradius: 12" (30,48 cm); 21 Medium Jumbo Bünde; Mensur: 647,7 mm (25.5"); Sattelbreite: 43 mm (1.69"); Black Dot Inlays; Tonabnehmer: Kramer SC-1 (Hals), Kramer SC-1 (Steg),...

Kürzlich besucht
NEO Instruments micro Vent 122

NEO Instruments micro Vent 122; Nachbildung des Rotoreffekts eines Leslie 122; ideal für Gitarren-, Orgel- und Keyboardsignale; Zwei wählbare Geschwindigkeiten (Speed1 continous, Speed2 Slow/Stop/Fast); Variable Abstandsregelung zwischen Mikrofon and Rotor; True Bypass; 6.3mm Klinke Ein- und Ausgang; Abmessungen: 113x 65x...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.